Zum Inhalt springen

Douma, 16 Gefangene, 16 Leichen in der Kühlkammer. FSA-Crimes exposed #Syria

21/08/2012

Douma, 16 Gefangene, 16 Leichen in der Kühlkammer.
Dem Mann mit dem auffälligen T-Shirt mit der Coca-Cola- Werbung und den roten Ärmelansätzen wurde die Kehle durchgeschnitten.
Ich habe die Opfer lebendig gefunden, sie waren in FSA-Hand.

Einen der Mittäter kann man im Video sehen.

Die Gefangenen nennen ihre Namen, ich kann sie leider nicht aufschreiben.
Ich bin geschockt.

دمشق – لواء درع العاصمة أسر عميد وعناصر

youtu.be/DyGGp36fSXI

Douma- 16 Geiseln, 16 ermordete Menschen

Douma- 16 Geiseln, 16 ermordete Menschen

Hier sind die Leichen zu finden, manchen wurde die Kehle durchgeschnitten, sie haben die Opfer posthum am 20.08.2012 hochgeladen. Deshalb konnte ich die Geiseln vorher nicht finden. 

Lebendige neben Toten, direkt nebeneinander veröffentlicht.

Lebendige neben Toten, direkt nebeneinander veröffentlicht.

Ein Mann mit Coca-cola Aufdruck, eine Geisel aus dem Gefangenenvideo nun mit durchschnittener Kehle
Ein Mann mit Coca-Cola Aufdruck, eine Geisel aus dem Gefangenenvideo nun mit durchschnittener Kehle
Nun von den Zahran Allouschgehilfen in einem Kühlhaus gefilmt, die Lügenpropaganda geht unverfroren weiter

Nun von den Zahran Allouschgehilfen in einem Kühlhaus gefilmt, die Lügenpropaganda geht unverfroren weiter

ذبح معتقلين في منطقة الشيفونية – دوما 17-8-

2012

In ihren perversen Propaganda-Videos haben sie behauptet die Mörder wären Assads Shabihas gewesen: Man höre sich die Propaganda an, Vorsicht, es ist ein Video aus ihrem Kühlhaus, mit englischen Untertiteln versehen.

youtu.be/_FHX71JJ1pA

Hier kann man sehen wer die Shabihas wirklich sind, sie nennen sich FSA-Battalione

Mörderische Milizen aus Harasta-Douma schneiden ihren Geiseln die Kehlen durch #Syrien #Syria – FSA crimes exposed-

Diese bestialischen FSA-Killer werden von unseren Geheimdiensten, von unserer Regierung unterstützt. Unsere Medien berichten nicht die Wahrheit, sie machen Kriegspropaganda.

Mein tiefstes Beileid an die Angehörigen der Opfer, mein Beileid an die syrische Regierung. Ich hoffe sie bekommen diese Mörder und sperren sie lebenslänglich ein.

Google-Translator:

Douma, 16 prisoners, 16 bodies in the cooling chamber. FSA Crimes Exposed # Syria
21/08/2012
tags: Barbarian, Damascus, Douma. Harasta, drugs, FSA, ICC crimes against humanity., Throats slit, killers, manipulation, media lies and propaganda, Spin, assassins, murder, NATO’s proxy militia, Qaboun, Syria, Syria, Syrian Government Victims

Douma, 16 prisoners, 16 bodies in the cooling chamber.
The man with the eye-catching T-shirt with the Coca-Cola advertising and the red sleeves approaches throat was cut.
I have found the victim alive, they were in FSA hand.

One of complicity can be seen in videos.

The prisoners give their names, I can not write down unfortunately.
I’m shocked.
دمشق – لواء درع العاصمة أسر عميد وعناصر

youtu.be/DyGGp36fSXI
Douma-16 hostages, 16 people killed

Douma-16 hostages, 16 people killed
Here the bodies are found, some had their throats cut, they have uploaded the victims posthumously on 20.08.2012. Therefore, I could not find the hostages before:

Murderous militias of Harasta, Douma cut the throats of their hostages by # Syria # Syria – FSA crimes exposed-

This brutal killer FSA supported by our intelligence, by our government.

My deepest condolences to the families of the victims, my condolences to the Syrian government. I hope they get these killers and lock them for life.

Qaboun, Barzeh, Harasta, Douma, die gleiche FSA-Mordbande am Werk? Damaskus #Syria

Nachtrag: Ich habe es vor Tagen weitergegeben nach Syrien, es ist angekommen in verschiedener Form:
Syrian Insurgents Execute Prisoners Then Blame The Army:

Gerechtigkeit für die Opfer

20 Kommentare leave one →
  1. Barbara Permalink
    03/09/2012 01:36

    2012-08-29
    ASIE/SYRIE -Attentat à la bombe durant des obsèques et famille entière décapitée – chrétiens et druzes pris pour cible à Damas:
    http://www.fides.org/aree/news/newsdet.php?idnews=33618&lan=fra

  2. 28/08/2012 00:13

    Addounia-TV berichtet:

    “Evidence of Media Complicity With Terrorists Slitting Throats in Syria ”

    http://www.youtube.com/watch?v=CecJuIQ0T4o

    “Al Jazeera shows a clip of slain people claiming they were civilians slaughtered by Syrian security forces, to find out with full evidence they were policemen killed by thugs communicating with Al Jazeera..!
    Crimes against humanity for the sleeping conciseness of Human Rights Groups and Real Human Rights activists not NATO ones.”

    Über inszenierte Massakervideos, garniert mit Zivilisten

    Darayya: Tens of Foreign Fighters Bodies Burned & Local FSA Terrorists Killed Posed As Civilians

    http://www.youtube.com/watch?v=-JBQpkjRKSY&feature=share&list=UL-JBQpkjRKSY

    Die Terroristen-Kämpfer in Aktion, friedliche Proteste? Daraya

    Ebenfalls Daraya: Terroristen treten toten Soldaten voll gegen den Kopf, bei Minute 0.21 ff Warum haben sie seine Hose heruntergezogen? Ich vermute sie haben ihn gedemütigt bevor sie ihn umbrachten. Die Freunde unserer Medien…

    http://www.youtube.com/watch?v=TPhv3S09IiA&feature=share&list=ULTPhv3S09IiA

    Es gibt von solchen Videos noch mehr aus Daraya…

    Sie sind denen aus Deir Ezzor ähnlich, auch wenn sie foltern

    Ein Video mit einer Geisel. Er liegt in einer Art Blechwanne, die Hände auf den Rücken gefesselt.
    Ein Kontainer?
    Sie zeigen nicht was sie gerade mit ihm machen, ich vermute sie foltern …
    In Deir Ezzor bringen sie ihre Geiseln um.

    Am Körper Blut, am Anfang vom Video hört man einen scharfen Knall.

    Und wieder besuchen Propagandaschleudern ihre Freunde, die Terroristen.
    Sie machen Propaganda für Mörder und verbreiten der Lügen weiter. Auch wenn die Schilderungen, welche die Gefangenen erzählen, herausgeprügelt sind.
    Sie erzählen was sie sollen, sie befinden sich in Lebensgefahr.
    Und ob der Terrorist richtig übersetzt?
    “Ein Interview mit den gefangenen Soldaten”

    Die NATO-Proxy-Milizen schieben ihre Verbrechen den syrischen Soldaten unter.
    Folter ist ein Verbrechen, Herr Journalist!

  3. 27/08/2012 00:55

    Nachtrag: Ich habe es vor Tagen weitergegeben nach Syrien, es ist angekommen in verschiedener Form:
    Syrian Insurgents Execute Prisoners Then Blame The Army:

    Gerechtigkeit für die Opfer

  4. 23/08/2012 01:16

    So sehen die Lügen und die Propaganda aus, ein schwerstgefolterter Mann wird vorgeführt, damit man ihn nicht erkennen kann, haben sie ein Tuch um seinen Kopf gewickelt. Der Kanaluser ist mir bereits unter einem anderen Namen heftigst aufgefallen ob seiner Vorliebe für Verbrecher und ihre grausamen Taten. UNITEDNEWS79 = jamalworkmail
    Die Überschrift über dem Video ist gelogen, der Mann befindet sich in der Hand von kriminellen Banden. Wo wird er festgehalten, in einer Privatwohnung, in einer Moschee? Die Terroristen richten sich dort gerne häuslich ein.
    ARTE macht übrigens wohlwollende Propaganda für Folterknechte und Mörder, sie machen Folter salonfähig und unterstützen syatematisch weitere Menschenrechtsverbrechen.
    Sie foltern seit Monaten, von Beginn an.
    Ein Beispiel für das was Arte so wohlwollend als Shabihas beschreibt welche gefoltert werden und woran ARTE nichts auszusetzen hat. Kein Aufschrei, kein Ruf nach Menschenrechte, keine Abscheu vor solchen Verbrechen, immer auf der Seite von kriminellen FSA-Terroristen, entgegen allen Menschenrechten, der Genfer Konvention, der universellen Deklaration der Menschenrechte:

    Artikel 5

    Niemand darf der Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe unterworfen werden.

    http://urs1798.wordpress.com/2012/08/21/sammlung-zu-aleppo-suleiman-al-halabi-eingebetteten-propaganda-agenten-ab-20-08-2012/comment-page-2/#comment-31327

  5. 22/08/2012 01:12

    3-4 vom oberen Video können einigermaßen zugeordnet werden. Der Cola Hemd Mann, wenn er der vierte von links ist, der junge im blauen hemd 2vr hinten, 1vl hinten, 5vl hinten. Bei letzterem bin ich mir aber nicht sicher, weil da wohl schon die verwesung eingesetzt hat und dementsprechend die gesichtszüge schwer zu vergleichen sind.
    Ich finde diese Welt und ihre selbstgerechten (Profit-)Lenker mittlerweile nur noch zum Kotzen…

    • 23/08/2012 01:17

      Und auch der ältere Mann im Vordergrund war unter den Leichen

  6. 21/08/2012 17:53

    Und ein Video was sehr erschreckend ist, es wird nur mit Damaskus überschrieben und zeigt vier Männer welchen augenscheinlich ebenfalls die Kehlen durchgeschnitten wurden, sie weisen aber noch weitere Verletzungen auf… Sei liegen auf der Ladefäche eines Fahrzeugs, das Blut ist noch ziemlich frisch

    Es ist furchtbar, ich warne ausdrücklich davor.
    Es könnten ein paar der Opfer sein welche bei Douma umgebracht wurden.
    http://www.youtube.com/watch?v=fx8wUI45K8g&feature=plcp

    Sie weisen zivile Kleidung auf. Ich kann sie nicht genau anschauen um sie mit den 16 lebenden Männern zu vergleichen. Tut mir leid, ich kann es nicht. Aber die in dem Video als Geiseln gezeigten hatten nicht solche Bärte.
    Meine Grenzen des Erträglichen sind überschritten.

Trackbacks

  1. False-Flag-Propaganda gegen die syrische Regierung im Vorfeld von Genf 2 #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  2. HRW´s lügende Zeugen in der “Chemie-Attacke” von Damaskus/Zamalka #Syria #Syrien | Urs1798's Weblog
  3. “Giftgas”-UN-Untersuchung. Die Douma-Kühlhauspropagandistin ist wieder da, bekannt für durchgeschnittene Kehlen #Douma #Damascus #Syria | Urs1798's Weblog
  4. Über die Eroberung eines Militärflughafens bei Aleppo- Al-Kaida zusammen mit USrael´s Taliban? Syrien #Syria « Urs1798′s Weblog
  5. Nachtrag zu den 16 Opfern aus Douma/Harasta #Syrien #Syria « Urs1798′s Weblog
  6. Syrien: Menschen-Opfer-Geschenke der “FSA” für Westerwelle & Merkollande | barth-engelbart.de
  7. Seltsame Kopfbedeckungen bei einigen führenden “Revolutionären” in Syrien. « Urs1798′s Weblog
  8. Wer sind eigentlich die Schabihas von denen unsere Medien immer sprechen? #Syrien #Syria « Urs1798′s Weblog
  9. Qaboun, Barzeh, Harasta, Douma, die gleiche FSA-Mordbande am Werk? Damaskus #Syria « Urs1798′s Weblog
  10. Frau gesteht Zusammenarbeit mit Terrorgruppen und Verhör entführter Frauen « Mein Parteibuch Zweitblog
  11. Mörderische Milizen aus Harasta-Douma schneiden ihren Geiseln die Kehlen durch #Syrien #Syria – FSA crimes exposed- « Urs1798′s Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s