Zum Inhalt springen

Seite für Karsten

565 Kommentare leave one →
  1. 18/04/2014 22:33

    :) Ich bin ein “Schwer Verbrecher”, weil mich will seit heute jemand verklagen weil mein “Schnarcher” auf den Rasen pinkelt.

  2. 02/03/2014 23:31

    Im Namen von Gysi wird die faschistische Putsch-”Übergangsregierung” anerkannt. Was sind das für Linke! Kein Wort von den Faschisten und NAZIS. Die Linke Führung hat sich angepasst an die rückratlosen Menschen. Kein Wunder dass Gysi ” brodert”…
    Diese Linken kann man nicht wählen. ich denke da an die Reise von Tucholsky. Auch da wurde über solche “Gysis” geschrieben.
    Ich vermisse deutliche Worte, stattdessen klemmt Gysi, und seine Gefolgsleute, den Schwanz ein!
    inksfraktion.de/pressemitteilungen/neuer-krieg-europa-muss-verhindert-werden

    • 19/03/2014 23:35

      Ich weiß die Linke ist manchmal wie ein großer Tanker auf hoher See. Es fällt ihr immer noch zu oft schwer den Kurs zu wechseln und auf aktuelle Geschehnisse wirklich schnell zu reagieren. Die Linken sind eben auch nur Menschen.

  3. 02/03/2014 08:42

    ;) Hätte ich doch gestern fast vergessen. Ich hatte doch gestern einen “Feiertag”.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Tag_der_NVA

  4. 25/01/2014 01:31

    ;) Also Urs ich muss gerade feststellen über meine “Sucht” und meine Videos müssen wir noch mal ein “ernstes” Wort miteinander reden.

  5. Christa Permalink
    02/01/2014 13:14

    Ein gutes und friedliches Jahr Euch allen !
    Ich hatte dieselben Probleme wie Barbara, – entweder bin ich gar nicht erst durchgekommen zu euch, oder mittendrin wieder rausgeschmissen worden.
    Bei anderen “harmlosen” Seiten trat dieses Problem nicht auf.

    • 09/01/2014 02:03

      Urs Du hast mich heute ein wenig “Geärgert”. Ist aber trotzdem verziehen. Vielleicht kommen wir doch noch auf einen gemeinsamen Nenner.

  6. Barbara Permalink
    01/01/2014 21:19

    Letzte Nacht war ich zum ersten Mal seit Langem mit der ganzen Familie draußen, um die Feuerwerke zu betrachten und ein Glas Sekt zu trinken,mit dem größten Wunsch, dass 2014 ein Wendepunkt für Syrien und die ganze Welt sein möge. Wir waren dann eine Stunde später wieder zu Hause, denn im Grunde hat man ein mulmiges Gefühl. Erstens fürchtet man, von so einem Böller oder Feuerzischer getroffen zu werden, und zweitens fragt man sich, wie viele Milliarden Euro hier vernichtet werden, wenn Menschen anderswo nicht wissen, wie sie lebend durch den Winter kommen sollen.
    Dann wollte ich verspätet auf euch anstoßen, aber mein Internetzugang war völlig blockiert, ich konnte nichts schreiben, nur auf dem Computer selbst. Gerade eben wollte ich das auf Seite für Barbara wettmachen, aber wieder dasselbe Problem. Ich musste das Internet verlassen und wieder von Neuem anfangen. Jetzt weiß ich, das diese Seite mich blockiert, deshalb bei Karsten weiter.
    Trotz dieser technischen Schwierigkeiten ein gutes neues Jahr und hoffentlich ein friedliches neues Jahr, auch wenn ich mir im Klaren bin, dass dies wohl ein Wunschtraum bleiben wird.
    Weiter beste Gesundheit und Schaffenskraft und hoffentlich sehen wir bald das Ende des Tunnels!!!

    • 01/01/2014 21:33

      Vielleicht sind dort bereits zuviele Kommentare und dann stürzt der Browser ab?

    • 01/01/2014 22:08

      ;) Frohes neues Jahr Barbara. Wenn Dein PC nur in meinem “Bereich” will :lol: dann darfst Du Dich da “austoben”. Ansonsten wünsche Ich Dir das gleiche was Du uns allen gewünscht hast.

    • Barbara Permalink
      01/01/2014 22:24

      Durchaus möglich!

    • 02/01/2014 01:56

      Ein neuer Tunnel hat sich aufgetan, in der Provinz Anbar sieht es nun nach einem vollen Krieg aus. Die ISIS zusammen mit verbündete Stämmen gehen Polizei und Armee. Vermutlich wird es sich bis Raqqa ziehen. Syrien und Irak in einem gemeinsamen Krieg gegen Al-Kaida.
      Sehr viele Soldaten wurden gefangen, Polizeistationen überfallen, geplündert und ausgebrannt. Sieht nicht gut aus.

    • 02/01/2014 23:34

      Finanziert von Saudi Arabien. Übrigens die letzten Selbstmordattentate haben für Saudi Arabien Probleme beschert. Nun wurde ein “Bär” beleidigt und geweckt.

      http://www.presstv.ir/detail/2013/12/30/342785/saudi-gift-to-hide-its-terror-hand/

      http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13921011000510

  7. Barbara Permalink
    25/12/2013 23:24

    Urs, Karsten und allen, die am Blog teilnehmen oder sich hier informieren, allen die guten Willens sind und ehrlich für eine friedlichere und bessere Welt arbeiten, ein schönes Weihnachtsfest und die Hoffnung, dass das Jahr 2014 einen Wendepunkt bringen möge. Vor allem, dass nicht nur einige Wenige das Los der Weltbevölkerung bestimmen. Ich weiß, dass dies zwar sehr idealistisch klingt, aber wenn man nicht hofft und versucht, Besserung zu erreichen, wofür lebt man dann eigentlich?
    Dafür arbeiten wir ja wohl alle hier.
    Weihnachten in Damaskus für die westlichen Kirchen (nach Rom orientiert):

    Die östlichen folgen am 6. Januar.

    Ein Zeichen der Soldidarität: Wenn es in Damaskus wieder keine Elektrizität gibt und somit die muslimischen Gläubigen nicht über Lautsprecher von der Moschee zum Gebet gerufen werden können, läuten die Kirchenglocken die muslimischen Gläubigen zum Gebet!

    • Barbara Permalink
      26/12/2013 00:02

      Traurige Weihnachten für die Flüchtlinge aus Maalula, die alle irgendwelche Verwandte verloren haben und nur zurück wollen, um Weihnachten wieder in Maalula zu verbringen.
      Der griechisch-katholische Patriarch verteilt den Flüchtlingen seiner Gemeinde kleine Geldgeschenke, um ihr Los etwas zu erleichtern.

      Weihnachtslied auf Aramäisch:

      Aramaic was the language spoken by Jesus Christ.
      In several countries in the Middle East (Iraq, Syria, Armenia) the Catholic faith is practiced by, amongst others, the Chaldean Church and the language they use is Aramaic.
      This video is a Christmas Carol sung by the Chaldean Church in the language of Christ.

      Yawsip Kena – Chaldean Assyrian Hymn:
      This is a hymn about Saint Joseph, the foster father of Jesus.

    • Barbara Permalink
      26/12/2013 00:37

      Majida al Roumi:
      Wolida al Masih. Weihnachtslied

      Laylet al Milad. Weihnachtslied

      Fairouz: Christmas Songs:

      http://www.youtube.com/watch?v=Qd1bohTGG70

      Julia Butros: Christmas song:

      http://www.youtube.com/watch?v=5GxHjcE_y4w

    • 26/12/2013 01:37

      Danke Barbara, der “ewige” Ungläubige bekommt gerade ein kleines “Problem”. Ich glaube nicht dass ich es Dir erklären muss. Ich weiß es klingt seltsam aber es war bisher die beste Weinachten in meinem Leben, denn es war die ehrlichste.

    • Christa Permalink
      25/12/2013 18:32

      Danke, urs,
      für dieses video.
      Es gibt mehr zwischen Tannenbaum und Gänsebraten !
      Euch allen, liebe Mitstreiter,
      einen guten Rutsch ins Neue Jahr,
      und vor allem ein friedliches Jahr 2014,
      dafür kämpfen wir hier !

    • 26/12/2013 00:11

  8. 14/12/2013 02:27

    Weihnachtsfeier mit viel Rotwein ist vorbei. Nun geht es an die Arbeit. ;) Mal sehen ob ich mein “Soll” schaffe.

  9. 26/11/2013 23:28

    ;) einen schönen Gruß an meinen Kollegen F. Müller. :lol: Du hast Recht ich bin die Provokation pur.

  10. 26/11/2013 02:01

    Karsten, tröste dich, unsere Kommentare gehen inzwischen weltweit herum, selbst nach Indonesien…Die Tagesschau dagegen findet reißenden Zulauf auf den Seiten der Mörderbanden in Syrien, ebenso der Spiegel. Die Al-Qaedas und ihnen nahestehenden Gruppierungen wissen wer es gut mit Faschisten meint. Ob es an der Vergangenheit liegt die wieder hochkommt, die Medien gehen über unzählige Leichen.
    übrigens es gibt große Medien auch in Österreich welche Links auf meinen Blog nicht löschen. Da herrscht kein tagtest und seine Klons, so sehr sie sich auch bemühen.

  11. 03/11/2013 23:34

    :) Ich verstehe zwar kein Wort. Trotzdem bin ich begeistert. Warum weiß ich nicht. :lol: Vielleicht kann mir ja Barbara irgendwann mal verraten worum es hier geht.

  12. 28/10/2013 00:55

    1.000.518 Aufrufe

    • 28/10/2013 00:58

      ;) Ich weiß. Habe ich auch schon gesehen und da bin ich vielleicht etwas “Eingebildet”. Das haben wir verdient.

    • 10/12/2013 23:06

      ;) Urs im Übrigen ist Dir das schon mal aufgefallen. In nicht ganz 1,5 Monaten 42000 Hits.
      Wobei als “Hit” immer nur eine neue IP Adresse am Tag gezählt wird. Wenn sich eine IP Adresse an einem Tag 3, 4 oder 10 Mal zugreift ist das nur ein Hit.

      “1,042,998 hits”

    • 11/12/2013 00:32

      Nein, ich habe nicht darauf geachtet. ich schneide gerade Screenshots zu über weitere Verbrechen, über das Drecks-CIA-Tool AVAAZ mit einer Kampagne Präsident Al Assad nach Den Hague zu zerren etc

Trackbacks

  1. Jetzt aber sofort eingreifen ! Oder ? Pünktlich zu Genf 2: Neues Massaker der syrischen Regierung | barth-engelbart.de
  2. #Syrien, Tagesschaupropaganda und Manipulation – Wie aus einem kleinen Becher eine Tasse wird | Urs1798's Weblog
  3. Der FSA “Militärrat” Akidi von Aleppo, entspannt im Kreise von Al-Kaida #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  4. Syrien- Wollen sie den nächsten mörderischen Angriffskrieg erneut unter einem humanitären Deckmäntelchen starten, da kommen die vielen kleinen Opfer ja wie bestellt. Homs-Hula « Urs1798′s Weblog
  5. Syrien- Wollen sie den nächsten mörderischen Angriffskrieg erneut unter einem humänitären Deckmäntelchen starten, da kommen die vielen kleinen Opfer ja wie bestellt. Homs-Hula « Urs1798′s Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s