Skip to content

Mitteilung an meine Leser.

13/05/2015
tags:

Ich bedanke mich herzlich bei meinen Lesern und Helfern welche mit gegen die Ungerechtigkeit, die Lügen der Massenmedien und unserer Politiker anschreien. Ich bedanke mich bei den Menschen für die ein Menschenleben noch zählt und welche noch wissen was Frieden bedeutet und sich dafür einsetzen.

Weiterlesen …

Wer sind eigentlich die Schabihas von welchen unsere Medien immer sprechen? #Syrien #Syria

25/08/2012

Schabihas werden in unseren Medien als brutale Folterer und Mörder beschrieben, manche nennen sie auch „Assads“ Schergen:

„…Indeed the U.S. has been fully aware of the presence of al-Qaeda in the so-called Free Syrian Army since April 20, 2011 when Jihadis captured a truck (or Armoured Personnel Carrier) near Dera’a, and killed all the 18 or 20 soldiers it was carrying not by shooting them but by cutting their throats in the approved Islamic manner. A few days later, the U.S. ambassador in Syria, Robert Ford, called some of his colleagues in Damascus, including the Indian ambassador, and told them that al-Qaeda had arrived in Syria….“ WEITERLESEN

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/16/indiens-botschafter-bestaetigt-krieg-in-syrien-wurde-von-aussen-angezettelt/

Weiterlesen …

Sara Flounders Speech on Syria at Left Forum 2016

29/05/2016

In this forum, particularly interesting is the speech given by Sara Flounders, of the International Action Center, on her visits to Syria, on the reasons behind the global war on Syria and the docu…

Quelle: Sara Flounders Speech on Syria at Left Forum 2016

Fortsetzung, wenn Kopfabschneider Kopfabschneidern die Köpfe abtrennen #Aleppo #Marea

28/05/2016

Eingesammelt:

https://urs17982.wordpress.com/2016/05/27/hreitan-terroristenpropaganda-ueber-eine-brotfabrik-syria-syrien/

Eingesammelt:

https://urs17982.wordpress.com/2016/05/27/hreitan-terroristenpropaganda-ueber-eine-brotfabrik-syria-syrien/

Die IS vermeldet weitere Selbstmordattacken gegen die Kehlen-und Kopfdurchschneider von Marea. Jetzt sind es mindestens sechs Selbstmörder, wenn nicht mehr.

Die NATO-erdoganischen Marea-Kriminellen posieren mit ISIS-Leichnamen, man sieht dass einigen die Köpfe abgetrennt wurden. Ob sie gefangene geschächtet haben, man sieht es nicht, aber es wäre nicht das erste Mal. Ihre Methoden unterscheiden sich wenig von den der IS-Faschisten, nur die Propaganda ist „dezenter“…

Wenn die Kopfabschneider von Marea weiterhin anderen Kopfabschneidern die Köpfe abtrennen. Laut des Westens unterstützter Terroristen, soll es sich auf dem Foto um tote IS handeln, welche beim Angriff auf Marea abgewehrt worden sein sollen. Schaut man genau hin, so sieht man mindestens einen Torso mit daneben liegendem Kopf. Auch scheinen es mehrere Torsen ohne Kopf zu geben, einer der Kopfabschneider stolz mit einem Selfie:

marea kopfabschneider

Das passende Video dazu zeigt die FSA-Jabhat al Nusra-Kopfabschneidereien ziemlich deutlich: (Screenshots folgen). Wie #JihadiJulian hat der youtube-Kanal sein Avatar rot gefärbt für die Kampagne „Aleppo is Burning, Assad is burning Aleppo“. Da befindet sich die westliche Journallie in bester Gesellschaft mit Kopfabschneider-Kampaignern …

„Moderate“ Kopfabschneider „rebels“:

Marea röpcke rebels

Ein Video der FSA-Al-Kaida-Terroristen von Marea, welches mindestens zwei Gefangene ISIS -Terroristen zeigen soll. Der Jüngere voller Angst und vermutlich auch Schmerzen. Er scheint zu weinen, seine Wangen sind naß.

https://amp.twimg.com/v/86d9c30e-841a-482d-b5c7-e69cb5ab3339

Der Gefangene mit den langen Haaren nennt sich „Jousef“, der Jüngere scheint aus Aleppo zu stammen.

Mareaisisgefangener terroristSiehe weiter unten, dort kann man sich vorstellen warum der junge Gefangene weint.

mareageiseljung

Prisoners ⁧mn # Daash⁩ terrorist fist # revolutionaries in the city ⁧ # Mara⁩ Brive ⁧ # Halb⁩ northern one ⁧ # Tefl⁩.

اسرى ⁧‫من #داعش‬⁩ الارهابي بقبضة #الثوار في مدينة ⁧‫#مارع‬⁩ بريف ⁧‫#حلب‬⁩ الشمالي احدهما ⁧‫#طفل‬⁩ .

 

#AmaqAgency 2martyrdom operations hit positions of Syrian opposition fighters in the environs of Marea city in Aleppo’s northern countryside

Eines der IS-Kaida-Videos: „ISIS Fighters Terrorists Attack and Capture the Villages of KafrKalbayn and Kaljibrin near AzazCity“

isisvideo mareaumgebung

Das Video gelöscht, hier erneut die pdf welche auch Ausschnitte aus dem Video zeigt: https://justpaste.it/up7i

https://www.youtube.com/channel/UCW2EFtfvpWsDIMLrw26kbmg

مشاهد من هجوم وسيطرة قوات الدولة الإسلامية على قريتي كفركلبين وكلجبرين قرب مدينة اعزاز

ISIS besitzt auch homepages in „bangladesch“…

Bilderdokumentation-Bilderzitate Kriegsverbrecher, FSA-Al-Kaida-Fotos-Quelle Marea-Twitterer:

CjiWOslUgAAAvtP

CjiWKkXUUAEOjey

CjiWIa4UUAEWBfT

CjiWArFUYAAUCWU

Wie üblich finden sich bei #JihadiJulian nur „Rebels“, Kopfabschneider werden nicht, oder selten thematisiert bei der Pro-Terroristen-Pro-Kriegsverbrecher-Propaganda… Sie tauchen erst auf wenn z.B.die Sheitat-Clan-Milizen bei Deir Ezzor ebenfalls Leichenschändungen begehen aus Rache für weit über 1000 massakrierte gefangene Clan-Angehörige durch ISIS. Der Armee scheint es nicht gelungen zu sein, diese Leichenschändungen durch die ihnen angeschlossenen Milizen mit „Auge um Auge-Zahn um Zahn“-Wahhabi-Ideologie-zu unterbinden.

Und es ist nicht nur Leichenschändung welche die „moderaten Rebellen“in Syrien begehen, sie zeigten unzählige Male, dass sie Gefangenen die Kehlen durchschneiden, ob ISiS oder syrischem Soldat, dass ist ihnen gleich. Die westlichen Propagandisten geben sich alle Mühe, genau diese Verbrechen zu vertuschen, herunterzuspielen oder mit False-Flag-Propaganda zu überfluten. Sie lassen sich von den Al-Kaida-FSA-Terroristen mit Propaganda füttern und fressen ihnen aus der Hand. Werden diese Protagonisten kritisiert, dann fangen sie nach Jahren von Pro-Terroristen-Propaganda an zu weinen und üben sich in armseligen Rechtfertigungen. … siehe auch hier: https://urs1798.wordpress.com/2015/09/07/64701/

https://urs1798.wordpress.com/2015/11/20/haben-al-kaida-diverse-terror-organisationen-und-al-kaida-verbuendete-bei-der-bildzeitung-einen-dicken-stein-im-brett-ueber-moderate-terroristen-syrien-julainatwar/

Marearöpckerebels

Wie passt dies zu den jahrelangen JihadiJulian-Tweets, wo er nur von Erfolgen seiner Auserwählten gesprochen hat und deren Verbrechen verschluckte? Er tönte doch so laut, er sei ein Experte und würde alles mehrfach überprüfen bevor er die Oppositionsmeldungen für bare Münze nehme? Hat er nicht als „Experte“ und „Profi“ zu gegeben, dass er ganz gezielt die Verbrechen seiner Schützlinge unterschlägt?!

Die perversen Abartikeiten können ihm nicht entgangen sein!

Der „Experte“, der „Profi“, der Verbrechen gezielt unter den Teppich kehrt und sich über seinen zu recht erworbenen Spitznamen „#JihadiJulian“ beschwert:

Einbildung ist auchRöpcke

rechtfertigung Röpcke

Wenn ein Bildzeitungsjournalist Kriegsverbrechen als ganz normal bezeichnet:

„Röpcke-Rebels“:Marea kopfabschneider torsen drei

Unter den Anti-ISIS-Militanten und Kopfabschneidern sollen sich auch kurdische Milizen befinden. Laut Oppositions-Twitterern wurden die Zivilisten von Marea bei den benachbarten Kurden in Sicherheit gebracht.

Einer der Suicidebomber der IS scheint sich vor seinem Ziel in die Luft gesprengt zu haben.

Marea-Kopfabschneider posieren mit IS-Leichnamen:

Unzensiertes Video:

هذا الاقتحام الثاني لمدينة الصمود مارع بعد حصارها و تم تصدي لهم و قتل العشرات

قتلى من تنظيم الدولة في الاشتباكات الدائرة في محيط مارع

Haben die Marea-Terroristen auch eine ISIS-Terroristen-Ambulanz attackiert und die Insassen umgebracht?

داعش ترسل اطفال للقتال في الخطوط الامامية و ها هم قتلى

Auch die IS-Terroristen weisen nun „Marea“-Gefangene vor:

CjjCM4_XAAA4Q11 CjjCM09XEAEbfWy CjjCLM4W0AAn-qL CjjCM_wWEAAghS4

Die Tagesschau nun komplett von allen guten und schlechten Geistern verlassen…160 000 Menschen bei Marea eingekesselt? Wo sollen diese denn sein? Selbst in Friedenszeiten gab es dort keine 160 000 Einwohner…

Ein Witz auch, die tagesschau schreibt doch wirklich dort wären die gemäßigten Rebellen eingekesselt. Gibt es gemäßigte Kehlendurchschneider?!

Auch der Blaschke mit seinem Audio erzählt aus Kairo Märchen über „gemäßigte Rebellen“. Es wäre Zeit wenn der Blaschke mal die Augen aufsperrt , dann sieht er wie plump und lächerlich seine Pro-Kopfabschneider-Propaganda wirklich ist, ich halte es für ausgesprochen kriminell was das Propagandastudio in Kairo absondert!

Schläge und Rückschläge beim Vorgehen gegen den IS
B. Blaschke, ARD Kairo
28.05.2016 14:18 Uhr

Tagesschaurebellen zeigen wie gemäßigt sie IS-Terroristen die Köpfe abgetrennt haben:

Björn Blaschke kann die netten Jungs ja zu sich nach Hause einladen…

Wie ich schon sagte, die Marea-Terroristen sind routinierte Kopfabschneider. Die Tagesschau-Journallie nennt sie doch wirklich “ gemäßigte Rebellen“

صائل المعارضة تقطع الرؤوس على طريقة داعشية

CjjGGYAWsAAhL0N

Den Maskierten hat der Terroristensender OrientNews auch gezeigt, dort wo ein „BLÖD-Reporter einmal wöchentlich seine Kriegspropaganda absondert und stolz darauf ist Kopfabschneider „heilig“ zu sprechen.

Cjjl3LJW0AAyzDv Cjjl3JKWUAAQRV5 Cjjl3JIWUAASFo7 CjjtTZyWkAELRYB

Zitat tagesschau-Dokumentation: “

Gemäßigte Rebellen eingekesselt

Erst kürzlich war der IS in das strategisch wichtige Gebiet vorgerückt. Nach Angaben der Menschenrechtsorganisation „Human Rights Watch“ (HRW) flohen zehntausende Bewohner vor den Dschihadisten und sind nun in der Region um Asas eingeschlossen. Den Rebellen droht dort ein totaler Zusammenbruch. …“

http://www.tagesschau.de/is-stuermt-rebellenstadt-101.html

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=36.484314&lon=37.196789&z=12&m=b&search=Marea

Um 18.03 hat die Tagesschau ihren Schwachsinns-Artikel geändert.

Bildzitate Dokumentation:

marea tagesschau erste Variante

tageschau Marea 2

Marea passt zu Blaschke

Die Marea-Twitterer, der bewaffnete Arm der Muslim-Brotherhood schreibt bei twitter, dass die IS ihnen Kinder schicken würde. Das hält die Tagesschau und Röpcke-Rebellen nicht davon ab zu zeigen, wie sie eben diese Kinder foltern. Übrigens hält es #JihadiJulian für normal, dass IS-Leichname geköpft werden.:

CjhGxqiWYAAHYUn Zum Vergleich:

mareageiseljung

Auch in der Foltererhand von FSA-Marea:

CjfgVrsXIAEU1kW

 

CjhGxqGW0AANbvT

Ein Arm abgebunden?

CjoXWmMXAAAiRTrWas haben diese FSA-Folterer mit den Armen des Gefangenen gemacht? War der Arm solange abgebunden bis die unteren Gliedmaße fast abgestorben sind?

Bildzitat Verbrechensdokumentation:

CjpGHRAUkAAXBrC

CjobTt0UUAATyFz CjoYPiMW0AEPtUS

Folterer, Mörder, Faschisten und Leichenschänder, das sind die „gemäßigten“ Marea-„Rebellen“:

Ganz hartnäckig halten sich die Gerüchte, dass die US-geführte Bomber-Kriegsallianz bei Marea ihre eigenen Kopfabschneider-FSA-Faschisten gebombt haben. Das nennt sich wohl „friendly fire“

Zusammenfassung, aktualisiert:

„Berichte: ISIS hat Marea von Azaz und Türkei getrennt“

„Schlacht um Marea dauert an“

Arbeitsblatt, wird ergänzt

Was ich noch für wichtig halte ist, während die YPG zig Menschen in Sicherheit vor den IS-Attacken brachte aus der Gegend um Marea, werden die kurdischen Einwohner von den Tagesschaurebellen bei Sheikh Maqsoud aufs heftigste bombardiert. Auch mit US-made BGM-71-TOW-Raketen.

Führend dabei auch wieder die Faylag al Sham, die Shamlegion, die Zanki-Brigaden, welche schon durch ihre Al-Kaida-Nähe und systematischen Kriegsverbrechen aufgefallen ist. Videos folgen

 

Es wäre dringendst an der Zeit, dass sich die YPG-Militanten für eine Seite entscheiden, und zwar für die syrische! Die USA benutzt die YPG als billige Proxy-Bodenmilizen und bewaffnet gleichzeitig ihre FSA-Jabhat al Nusra-Feinde!

Heute hat sich Is bemüht in Propagandavideos das normale Eierkuchenleben in Raqqa zu zeigen. Die Gläubigen in der Moschee, Händler, Straßenleben, eine heile Eierkuchenwelt…

Kurze Zeit später danach ein Video vor welchem nur gewarnt werden kann. Traumatisierend und Magenumdrehend. Ja, die Propaganda-Videos von FSA-Jabhat al Nusra und ISIS unterscheiden sich, nicht aber die Kriegsverbrechen. Was genauso übel ist wie bei Jabhat al Nusra und den Mhaisni Al-Kaida-„Jihad-callers“, sind die Rekrutierungen von Kindern. da unterscheidet sich die Propaganda wenig, Koran-Wettbewerbe, singende Kinder, Kinder romantisch zu Pferde… Die Gegner der US-geführten Kriegskoallition gegen ISIS in Raqqa werden Unmengen von Kindern sein.

 

الإصدار المرئي: #قل_موتوا_بغيظكم

.https://www.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=LFK_wt07nKU&app=desktop

Staatsterrorismus USA, dafür gab es dann einen Friedensnobelpreis im Vorfeld für den Schwerstverbrecher Obama und seine Lakaien:

https://deutsch.rt.com/nordamerika/38562-email-affare-clinton-google-und/

https://www.washingtonpost.com/world/middle_east/the-last-remaining-pentagon-trained-rebel-group-in-syria-is-now-in-jeopardy/2016/05/27/91de194a-1c5f-11e6-82c2-a7dcb313287d_story.html

Zum weltweiten Terrornetz von Al-Kaida, welches vom Westen und der NATO-Türkei in Syrien mitfinanziert und bewaffnet wird:

http://www.dailymail.co.uk/wires/pa/article-3610922/Senior-MoD-commander-warns-al-Qaida-linked-extremists-ambitions-Syria.html

Hreitan, Terroristenpropaganda über eine Brotfabrik #+Syria #Syrien #Marea IS-Attacken

27/05/2016

Bevor die Propaganda über eine “russische” Attacke auf eine “Brotfabrik” bei Hraitan um sich greift. Schaut man sich die diversen Oppositionspropaganda-Videos an, so stellt …

Quelle: Hreitan, Terroristenpropaganda über eine Brotfabrik #+Syria #Syrien #Marea IS-Attacken

Bevor die Propaganda über eine „russische“ Attacke auf eine „Brotfabrik“ bei Hraitan um sich greift.

Schaut man sich die diversen Oppositionspropaganda-Videos an, so stellt man fest, dass die Brotfabrik in Mitleidenschaft gezogen wurde, da sich dort Terroristen untergestellt hatten.

Eines der Schlüsselvideos welches die Hreitan-Militanten zusammen mit den Al-Kaida-Handlangern, den „White helmets“ zeigt. Auch konnte man Mopeds im Bereich der Fabrik sehen, ein Zeichen dass die Militanten sich dort vor Attacken in Sicherheit bringen wollten.

Eindeutig verwundete Militante im Video, auch wenn das Video manipulierend zusammengeschnitten wurde. Der Langhaarige mit dem blau-grauen T-Shirt war vor etwa zwei Tagen in einem Terroristenvideo zu sehen, wie er auf einem Dach stand und per Funkgerät Terroristen instruierte. Ob auch Angestellte der Brotfabrik umkamen kann ich nicht an Hand der Videos sehen. Viele der Militanten kämpfen in ziviler Kleidung, die Propagandisten und die Weisshelme, welche sich aus den Militanten-Brigaden nebst Jabhat al Nusra rekrutieren, würden nie die Wahrheit sagen. Eine ihrer Hauptaufgaben ist die Propaganda gegen die syrische Regierung, gegen die syrische Armee und ihre Alliierten, dabei werden auch Fake und False-Flag-Videos inszeniert.

Hreitan-terroristen

militante hreitan

Warnung vor den „Snuffvideos“.

الدفاع المدني السوري | مشاهد من مجزرة الفرن الآلي في مدينة حريتان .

Es ist nicht das erste mal dass Terroristen-Propagandisten gezielt Brot in Blut lachen tauchen oder legen. Ich erinnere nur an die „Bäckerei von Halfaya“, wo man dank eines Filmers sehen konnte wie Brotinszenierungen vorgenommen wurden, welche dann von westlichen Propaganda-Agenturen als Wahrheiten verkauft wurden.

Auch dieser TIP-Terroristen-Propagandist, welcher skrupellos gefolterte und ermordete Geiseln 2015 an der Handaratfront filmte, ist mit allen Propagandawassern gewaschen. Er wird schon wissen was er den Leuten vor seinen Interviews in den Mund legt. Er wurde gerade erst aus einem Feldlazarett entlasen wo er am Bein operiert wurde. Nun ist er wieder da mit seinen Al-Kaida-Kumpanen. Wo er sich befindet da sind auch erdowahnische Terroristen nicht weit entfernt. Und wieder die Al-Kaida-Handlanger, die Weisshelme parat.

https://urs1798.wordpress.com/2012/12/23/die-tagesschau-halfaya-und-die-lugen-der-opposition-uber-eine-backerei-und-tote-zivilisten-syrien-syria/

So sieht die Hreitan-Inszenierung am Ende aus:

Propagandainszenierung

Da die erdoganischen Terroristen sich auf Attacken gegen die YPG und die syrische Armee im Norden, Westen und im Süden von Aleppo, im Norden an der Handarat-Front , auf Attacken gegen Sheikh Maqsoud, und auf die Castelloroad konzentrierten, haben sie die ISIS unterschätzt und befinden sich nun mit ihrem „türkischen Operationsroom“ Marea in Schwierigkeiten. Die IS hat ihnen den Weg zu Azaz abgeschnitten und Marea von drei Seiten umringt.

Die IS-Faschisten hatten bereits getwittert sie hätten Massaker bei Marea begangen. Sie haben nicht gelogen. Nun haben sie die Bilder dazu in einer pdf nachgeliefert: https://justpaste.it/uowu

Ausschnitte aus der pdf-Nacht und Tag-fFotos

41

38kl

37

kk

35

34

Hier noch mit Waffen, auch auf der Ladefläche des Pickups. Eine heftige Schlappe für Al-Kaida und Verbündete:

27

30

29

13

4

Side of the battles that took place in the village of Kafr Kalbin southern city of Izaz

Die IS-Faschisten haben eine weitere pdf veröffentlicht. Weitere lichen von Al-Kaida & CO, sowie die Beute in Form von Waffen, Munition, Militäraussrüstung :

33 24

Logo von den Kriegsverbrechern der „Moj- Brigaden“, welche gegründet wurden von einem „Kameltreiber“ mit dem Ziel die ISIS im Januar 2014 aus Aleppo zu vertreiben. Diese Terroristenbrigaden haben auch ISIS-Kinder und Frauen kaltblütigst umgebracht, andere entführt und vergewaltigt. Das dürfte die IS nicht vergessen haben.

14

CjfJiPBWEAAXPiS CjfJL1lWsAAXTj8 CjfJd-rXIAQsTGl CjfJd9CWYAA9Yb2 CjfJd8BW0AAlEgm

.https://twitter.com/Shibl_109/status/736278318748717058

Und wieder hat die USA ISIS bewaffnet!

13 19 21 24

Ballenweise Magazine an Terroristen über die Türkei eingeschleust nebst nagelneuen Gewehren!

جانب من المعارك التي دارت في قرية كلجبرين الواقعة بين مدينتي اعزاز ومارع

28 33

https://justpaste.it/up7i

Die Gefechte zwischen den diversen Terroristen-Faktionen gehen weiter bei Azaz und Marea.

Wenn die Kopfabschneider von Marea weiterhin anderen Kopfabschneidern die Köpfe abtrennen. Laut des Westens unterstützter Terroristen, soll es sich auf dem Foto um tote IS handeln, welche beim Angriff auf Marea abgewehrt worden sein sollen. Schaut man genau hin, so sieht man mindestens einen Torso mit danebenliegendem Kopf. Auch scheinen es mehrere Torsen ohne Kopf zu geben, einer der Kopfabschneider stolz mit einem Selfie:

marea kopfabschneider

„Berichte: ISIS hat Marea von Azaz und Türkei getrennt“

Idlib

Idlib-city

Ob für eine Autobombe in Idlib-Stadt ebenfalls ISIS-Schläferzellen verantwortlich waren?

„A car bomb exploded near a mosque in Idlib during Friday prayers. “

.https://twitter.com/XidirovZeynal/status/736161532258750464

Laut Opposition gab es drei Tote und einige Verletzte.

Das Jabhat al Nusra- Jaish al Fatah-Video zu Idlib-City:

Das offizielle Jabhat al Nusra-Video zeigt die vom Westen finanzierten Whitehelmets als Propagandasprachrohre und Helfer von Al-Kaida. Die Weisshelme als verdeckte westliche Finanzierung von Jabhat al Nusra-Terroristen.

Al-Kaida-Weisshelme in Idlib-City

Al-Kaida-Weisshelm

#جبهة_النصرة | انفجار سيارة مفخخة في مدينة #إدلب بجانب جامع شعيب أثناء صلاة الجمعة

Dokumentation-Bildzitate Al-Kaida-Twitter Idlib

Cjdc4qaXAAAPUsR Cjdc6LcWYAADcX9 Cjdc0PLXIAAFBDg Cjdc6PGXEAAYCUQ

Al-Kaida-Bewaffnung durch die USA:

Damaskus

Die rechte Hand von Al-Kaida, die internationalen Ahrar al Sham-Terroristen zeigen Geiseln und Beute. West Ghouta .https://pbs.twimg.com/media/CjZczpUW0AAnDuj.jpg

Die Todesschwaron der Ahrar al Sham:

CjZczpUW0AAnDuj

Hinrichtungen?

CjZadshXIAAV6G4

 

Geisel in Kopfabschneiderhand:

Cjcp9oPWsAAk79q CjdW_5QWEAAG6QA CjdW_NnXIAADl8m

Cjb42wmUUAAnIEP

Die Geiseln in Terroristenhand:Dokumentation أسرى جيش ابو شحاطة بالغوطة الغربية “ بلدة الديرخبية

Cjb51QxUUAEJg-3

أسرى جيش ابو شحاطة بالغوطة الغربية “ بلدة الديرخبية

CjdpEr1XIAAbKE4

CjdpEr0XIAQYOdL

CjY9cPgWkAAp-Bx

Ein Armee-Video aus der gleichen Gegend um Khan Eshe bei der Terrorismus-Bekämpfung von abartigen Militanten:

https://t.co/Xk5sxRkky4

سوريا | الجيش يوقع قتلى وجرحى في صفوف الإرهابيين بريف دمشق الغربي

wird ergänzt

Hama/ Aleppo:

Die Aleppo-Idlib-Al-Kaida-FSA-Terroristen greifen erneut zum x-ten Mal den Militärflughafen von Hama an. Wie üblich dabei die Propagandasprachrohre von Al-Kaida und Jaish al Fatah, wie Moaz al Shami…

Beteiligt auch wieder die Faylag al Sham, welche ebenfalls internationale Söldner in den Reihen aufweist, darunter auch deutsche. Ob die Terroristen ihre Operationen gegen Aleppo auf Eis gelegt haben? Videos folgen

فيلق الشام ll رد العدوان ضد مصادر النيران ll استهداف الاكاديمية العسكرية بصواريخ الفيل واصابات رائعة

Aleppo oder Hama? Mit ihren ungelenkten „Elefantenraketen“ bringen sie regelmäßig Zivilisten um.

Das Bild stammt von der Handarat-Front Aleppo. Anstatt ISIS zu bekämpfen wird weiterhin die syrische Armee attackiert.

 

CjfE5_2UoAI-Dm3

فتح حلب ll فيلق الشام ll تدمير قاعدة كورنيت على جبهة حندرات بصاروخ مضاد للدروع

Auch die CIA-bewaffneten Zanki-Brigaden mit US-made TOW-Raketen an der Handarat-Front: Auch sie haben sich nicht gegen die ISIS im Norden gestemmt.

فتح حلب || حركة نور الدين الزنكي || تدمير قاعدة م . د لعصابات الأسد على جبهة حندرات

Hama: Gradraketen auf den Militärflughafen bei Hama abgeschossen:

CjfEdJOWkAER54N CjfEdu0WsAUu9uW CjfEdtGXAAA_o3d CjfEdvXWgAAGzDe

Der Al-Kaida-Terrorist Moaz al Shami, welcher unter falscher FSA-Flagge läuft:

شاهد كيف رد الثوار على مجازر النظام في حلب بعشرات صواريخ الغراد التي دكت مطار حماه العسكري

Die Terroristen haben auch erneut das Thermalkraftwerk bei Hama attackiert.

Das die Bevölkerung die Kraftwerke braucht ist den Terroristen absolut egal:

Thermalkraftwerk hama

 

 

Tartous und Jableh


Homs Al-Zaraa:

20 abducted residents of al-Zara town freed

Terrorist rocket attacks in Aleppo kill an elderly woman, injure other people

Zum Gedenken an Yara Abas #Syria #Syrien

27/05/2016

Zur Erinnerung an Yara Abas, ermordet bei “Dabah (Dabaa)” von den Homser Mörderbanden rund um Hadi Al Abdallah, dem Kumpanen von dem Menschenfresser Abu Sakkar. Opfer eines Terroristen-…

Quelle: Zum Gedenken an Yara Abas #Syria #Syrien

Hat die angekündigte Al-Kaida-Terroristen-Offensive gegen Aleppo begonnen? #YaraAbas

26/05/2016

Eingesammeltes.

Ein Statement der Ahrar al Sham, der rechten Hand von Al-Kaida, soll den Beginn der Terroristenoffensive gegen Aleppo angekündigt haben.

Ein Video der Jabhat al Nusra-Al-Kaidas zeigt den Angriff auf Nubbol und Zaraah im Norden von Aleppo mit „120 mm“ Granaten. Woher stammen diese Granaten, eine weitere Lieferung über die NATO-Türkei oder direkt von der Türkei?
Al-kaida Nuboll und zahraa

Al-kaida Nubbol und zaraa Granaten

قصف قريتي نبل والزهراء بقذائف الهاون

Al-Kaida mit FN-made in Belgien?
CjaEtfpUUAEFyzC
Sonst wurde wenig veröffentlicht von der bewaffneten „Opposition“
Sollte die großangekündigte Terroristen-Operation wirklich begonnen haben, so werden sie die Videos erst nach und nach hochladen.
Also wird ergänzt so bald sich mehr sagen lässt…
Ergänzung. ISIS hat den „türkischen Operationsraum“ Marea von Azaz abgeschnitten und rühmt sich Massaker an FSA-Terroristen begangen zu haben.

Völkerrechtswidrige US-Soldaten in der Provinz Raqqa aufgetaucht zum „Kampf “ gegen ISIS.

Im Süd-Osten von Aleppo kehren jedoch immer mehr Flüchtlinge nach Aleppo, in inzwischen terroristenfreien Gebiet zurück.

 

Ein weiteres Massengrab wurde bei Tadmor/Palmyra entdeckt. Laut Berichten waren auch eine Frau und Kinder darunter. Die Opfer wiesen Folterspuren auf, einigen fehlten die Köpfe.

موجز السابعة صباحاً من الإخبارية السورية في دمشق 27/5/2016 صفوان علي

.https://www.youtube.com/watch?v=ztp2S67yFGI

 

Zur Erinnerung an Yara Abas, ermordet bei „Dabah (Dabaa)“ von den Homser Mörderbanden rund um Hadi Al Abdallah, dem Kumpanen von dem Menschenfresser Abu Sakkar. Opfer eines Terroristen-Snipers:

Weiterlesen …

Islam Army und Al-Kaida vereint, die Verhandlungspartner des Westens sind Al-Kaida-Terroristen und Verbündete

25/05/2016
Jihadi Julian Break down

 

Eingesammelt

Damaskus:

Eine Geisel in Kopfabschneiderhand-Jobar-Damaskus:

CjRctYzWsAIxFNq

Zwei der Jobar- Terroristen, welche auch auf dem Foto mit der Geisel posieren:

rahmanterroristen

#‏دمشق #‏جوبر 23-05-2016
#‏مكتب_جوبر_الإعلامي
#مخلص لمعركة يوم الاثنين


„Rahman Corps – a prisoner of the salaries of the Republican Guard has been captured in the Jobar neighborhood of Damascus“

تخريج دفعة جديدة من معهد الانتساب لجبهة النصرة في ريف #اللاذقية


CjKPk9PWgAAH-YT

CjKPk7cW0AA_rQq
rahmancorps geisel
.https://twitter.com/AlrahmanCorps/status/734807555537575937

Die Streitigkeiten zwischen dem Rahman-Corps und der Islam Armee scheinen beigelegt worden zu sein. Die Kommandeure posieren auch ganz offen mit Jabhat al Nusra. Das sind die Verhandlungspartner von Genf und Wien, Al-Kaida und Vebündete, welche ihr Bündnis erneut bekräftigen. Extremisten, Kriminelle, Faschisten und Al-Kaida…

Der Westen, welcher vorgibt Terrorismus zu bekämpfen, lädt sich selbst Al-Kaida-Verbündete Terroristen nach Europa ein und heult gleichzeitig dicke Krokodilstränen bei Paris und Brüssel um bei den Terroranschlägen von Jableh und Tarous zu jubeln!!

Dokumentation:

CjQCyY4WsAI0-m4

CjP116-XEAE8iSV

Al-Kaida, Rahman-Corps und Islam Armee-Kommandeure:

rahman Islam army und Al-kaida

Islam Army und Al-Kaida vereint, die Verhandlungspartner des Westens sind Al-Kaida-Terroristen:

CjP2zS_WEAQOfwc

Die Ruhe vor dem Sturm? Mindestens 40 Milizen und Terroristen-Bündnisse haben den Waffenstillstand für beendet erklärt, sollte ihren Forderungen nicht nachgekommen werden. In ihren Statements verlangten sie die Kapitulation der syrischen Armee…Gleichzeitig erklärte Al-Kaida erneut eine bevorstehende Großattacke auf Aleppo. Mehr als sechstausend neue Kämpfer, einschließlich unzähliger Kindersoldaten, wollen sie dafür rekrutiert haben.

Die Zanki-Todesschwadrone, Verbündete von Al-Kaida, welche Zivilisten in Aleppo mit „hellcannons“ umbringen.

Aleppo-Südfront

Khan Tuman, Al-Kaida und ihr Al-Kaida-Sprachrohr „Moaz al Shami “ in den Startlöchern…

Videologo FSA, Inhalt Jabhat al Nusra: Zum Vergleich die Fotodokus der Jabhat al Nusra von deren Twitteraccounts: Das Al-Kaida-Sprachrohr „Moaz al Shami“.

Fotozitat Twitteraccounts Jabhat al Nusra https://twitter.com/SHMM_JN

CjSmOHbWkAA6EWz

CjSmOIfWkAASNx0

CjSmObfWEAATEcI

Aus dem „FSA“-Video von „Moaz al Shami“:

moaz al shami Al-Kaida Khan Tuman

 

Erdogans Al-Kaida-söldner

Idlib.

Die gleichen al-Kaida-Terroristen wie an der Front von Khan Tuman. Das Al-Kaida-Bündnis „Jaish al Fatah“ zeigt wie sie die eingekesselten Zivilisten von Fuah und Kafraya mit Barrelbomben attackieren. Terroristenfassbomben auf Zivilisten, welche von den Al-Kaida-Propagandaplattformen HRW und AI gerne übersehen werden.

Al-Kaida fält nicht unter die Waffenstillstandsvereinbarungen und kann jederzeit und überall von der Armee und den Verbündeten attackiert werden. denoch spricht Al-Kaida vom Bruch der Waffenrughe und sie würden sich dafür rächen in dem sie die Eingekesselten der Fuah-Kafrayah-Enklave mit immer größeren Fassbomben überziehen.

Fassbomben batterien

Fassbomben Fuah und Kafraya Fassbomben Kafraya einschläge

جيش الفتح قصف مستوطنة كفريا و الفوعة الرافضية بعدد من صوريخ الفيل رد على خرق الهدنة وقصف ادلب

 

Beteiligt auch die Rechte Hand-Terroristen von Al-Kaida, die Ahrar al Sham und auch die Islam-Armee, des Westens nach Europa eingeladene Al-Kaida-Verbündete-Verhandlungspartner in Genf oder auch in Wien. Sie unterscheiden sich kein bißchen von Al-Kaida oder ISIS, nur die Mord-Propaganda ist nicht so auffällig wie bei IS:

Es sieht nicht so aus als wenn die „moderaten“ Terroristen sich den Rat Russlands zu Herzen genommen hätten, die Gegenden welche von Jabhat al Nusra kontrolliert werden, zu verlassen. Jeder wartetet nun darauf, wann die Terroristenbekämpfung bei Aleppo so richtig los geht.

Zu den Terroranschlägen der letzten Tage gegen Zivilisten in Jableh und Tartous-Lattakia:

Updated- Widespread condemnations of the terrorist attacks in Tartous, Jableh

Das zionistische Onlineblatt mit Michael Weiss … bei „Daily Beast“

Six new breaches of cessation of hostilities, 72-hour truce in Eastern Ghouta and

Daraya

Two woman killed in terrorist attacks in Aleppo

Krankenhaus in Aleppo von Terroristen attackiert: Terrorists shelled al-Jabriyah hospital killing & wounding several civilians in #Aleppo city

Wird noch ergänzt
Die „Ukraine “ feiert die freigelassene Neonazibraut „Nadja“, die immer faschistischere „Erste Deutsche Wochenschau“ feiert mit. Der deutsche Frank Walter Braunmeier zeigt sich froh und erleichert. Er scheint die Vergangenheit wieder aufleben zu lassen, an was erinnert mich das nur…

Für Tratition und deutsche Werte, Steinmeier nun von mir zum Ehrenmitglied vom Rechten Sektor ernannt

Faschismus und Neonazis werden salonfähig gemacht, „Kai Gniffkes“ Propagandaplattform für Neonazis und Al-Kaida drückt es so aus, wenn eine Faschistin an der Ermordung von Journalisten beteiligt war:
Zitat:
„…Sawtschenko ist in der Ukraine zur Nationalheldin geworden, weil sie in den Reihen eines Freiwilligenbataillons gegen die pro-russischen Separatisten im Osten des Landes kämpfte. …“
http://www.tagesschau.de/ausland/sawtschenko-freilassung-105.html

Noch mehr Faschismus:

Kindersoldaten bei ISIS, hier ein kleiner französisch sprechender Europäer, welcher zusammen mit seinen Brüdern für seine zukünftigen Aufgaben trainiert wird. Unter anderem mit Scharfschützengewehr, als Zielscheibe auch Hollande im Angebot. Wie kann man verhindern, dass diese IS- und auch Al-Kaida-Kinder eines Tages in Europa aufmarschieren, wir haben doch schon die europäischen Neo-und Altnazis, welche von unseren Herrschenden gehätschelt und getäschelt werden, natürlich nur wenn es wieder gegen den Osten, gegen Russland geht…Und wenn diese Faschisten in Deutschland Flüchtlingseinrichtungen in Brand setzen, dann heulen die Brandstifter und Drahtzieher regelmäßig auf und hüllen sich in Unschuld, sowohl bei den Medien als auch bei den Politikern. So wie anno dazumal will es dann keiner gewesen sein, wir haben ja von nichts gewusst…

Wenn kleine Invasoren- Franzosen zu kaltblütigen, gehirngewaschenen Killern gemacht werden:
französisch spr kind

killerkinder im Bus Franzosen
killerkinder isis nusari mörder
Killerkinder Frankreich
Killerkinder Frankreich isis mörder
killerkinder spuren des vaters
killerkinder ihre opfer

.https://www.youtube.com/watch?v=wRDTc4q6HNg

Mass grave containing bodies of 31 people uncovered in Palmyra countryside

http://parstoday.com/de/news/world-i8104-russland_t%C3%BCrkei_stellt_dem_is_materialien_zum_bau_von_stra%C3%9Fenbomben_zur_verf%C3%BCgung

Sprengstoffkomponenten nach Aleppo

 

Noch mehr Terroristenpropaganda von der „Dubai“-Al-Kaida-Kriegs-Propagandaplattform OrientNews. Endlich ist #JihadiJulian dort angekommen, wo er mit seinen Lügen hingehört…. Er erzählt doch wirklich von „up to“ 400 000 toten Zivilisten in Syrien, 9 von 10 Toten hätte  die syrische Regierung zu verantworten . Keine toten Soldaten, keine toten Terroristen, alles nur Zivilisten, die Lügen und Verhetzung kennt keine Hasbaragrenzen. Wer sich in letzter Zeit alleine Aleppo anschaute, der weiß dass  mehr  Zivilisten von „Röpcke-Rebellen“ umgebracht werden, und das tagtäglich.

The Death Toll in Syria: What Do the Numbers Really Say?

Seven civilians killed in terrorist attacks on residential neighborhoods in Aleppo

Opfer welche für unsere Massenmedien nicht zählen, auch nicht für die Kriegstreiber-NGO´s HRW und Amnesya International.

A civilian killed, huge material damage caused in terrorist attacks in Aleppo

Bildbeschreibung.

#JihadiJulian in seinem Element, er suhlt sich im Blut der Opfer zusammen mit seinen Kameradschaften, ob im schwarz-braunen Sumpf in Syrien oder der Ukraine. Spätestens hier bleibt jedem normalen Menschen das Frühstück im Halse stecken.

Krankhaftes übersteigertes Geltungsbedürfnis

Jihadi Julian Break down

Manche sind in ihrem Hass und in ihrer übersteigerten zionistischen Propaganda absolut lernresistent und machen sich nur noch lächerlich mit ihrem Geifer und der Propaganda für Kopfabschneider.

https://urs17982.wordpress.com/2016/05/23/terroranschlaege-selbstmordattentaeter-in-jableh-und-tartous-mehr-als-70-todesopfer-lattakia-syria/

 

Zu Al-Zara

Terroranschläge, Selbstmordattentäter in Jableh und Tartous. Mehr als 70 Todesopfer #Lattakia Syria

23/05/2016

„Updated_ 78 people killed and scores injured, some critically, in terrorist attacks hit Jableh and Tartous coastal cities“

Die Anzahl der Opfer steigt
„so far more than 80 Shahid and 270 wounded.“

Erste Bilder



 

Terrorist bombings hit Tartous and Jableh coastal cities, casualties reported

Tartous, Jableh, SANA –Terrorist bombings rocked Tartous and Jableh coastal cities on Monday morning, claiming the lives of many people and injuring others as initial information refers.

SANA reporter in Tartous said that three terrorist bombings rocked the province this morning.

The reporter added that a car bomb exploded at the bus station gate, while a suicide bomber blew himself up inside the station, leaving many people dead or injured.

The reporter added that another terrorist blew himself up in the residential suburb located in front of the bus station to the west of the city, where a number of injuries were caused.

In Jableh, a number of terrorist bombings hit the residential neighborhoods and Jableh national hospital, according to SANA correspondent in Lattakia.

The bombings left many civilians killed and injured. “

Update: “

Tatrous, Latakia, SANA _  65 people were killed and scores were injured, some critically, in a series of terrorist bombings that rocked Tartous and Jableh coastal cities on Monday morning.

A source at Lattakia Police Command said that 45 people were killed and others were injured in the terrorist attacks hit Jableh city.

SANA correspondent in Lattakia said that twin terrorist bombings targeted the main entrance of the bus station in Jableh city and another terrorist bombing happened near Jableh electricity Directorate on the outskirts of al-Amara residential neighborhood.

A fourth bombings happened as a suicide bomber blew himself up at the entrance of emergency department  at Jableh National Hospital.

In Tartous, SANA reporter said that three terrorist bombings rocked the province this morning leaving more than 20 people killed and many others injured.

The reporter added that a car bomb exploded at the bus station gate, while a suicide bomber blew himself up inside the station.

According to the reporter, another terrorist blew himself up in the residential suburb located in front of the bus station to the west of the city.

The bombings left huge material damages. „

الصور الأولية للأعمال الإرهابية بمدينة ‫#‏جبلة‬ بريف ‫#‏اللاذقية‬

 

تفجيرات إرهابية في جبلة

 

45 شهيدا بأربعة تفجيرات إرهابية متزامنة في مدينة جبلة

45 Märtyrer vier gleichzeitige Terroranschlägen in der Stadt Jableh


اللحظات الاولى عقب التفجير الارهابي الذي استهدف قسم الاسعاف في المشفى الوطني بجبلة اثناء اسعاف المصابين والشهداء من التفجيرات „السابقة

#‎Jabalah‬
The first moments after the terrorist bombing targeted swear in national hospital ambulance in jableh during an ambulance infected and martyrs of previous bombings“
The first moments after the terrorist bombing that targeted the ambulance department in the National Hospital Bjblh during rescue the injured and martyrs of the previous bombings
# Jabalah
“ google-translator
Die Ambulanz des National-Krankenhauses komplett zerstört. Wo bleibt der Aufschei von HRW, AI und den anderen „NGO´s“ !
“ ambulance hospital completely destroyed „

 

The fall of martyrs and wounded in terrorist bombings three explosions hit the folowing garage and electricity Foundation and City entrance „neighborhood.

 

 

Es spielt eigentlich keine Rolle welche der Takfiri-Terroristen die Terroranschläge begangen haben, sie sind im Endeffekt alle gleich, ob ISIS, Al-Kaida oder FSA.

Bekannt hat sich per Twitter die westunterstützten NATO-Erdogan-Terroristen der Daash, ISIS.

CjIViVIVEAAMZIE

Etwas Verwirrung, auch die Ahrar al sham soll sich zu den Anschlägen bekannt haben.

 

Einer der Attentäter soll verhaftet worden sein. Es sieht so aus, als wenn sie dem mutmaßlichen Attentäter „eine reingehauen“ haben. Vielleicht auch passiert als sie den Attentäter überwältigt haben. Ob er einen Sprengstoffgürtel um hatte? Diverse Quellen berichten, dass der Mann überwältigt wurde als er einen weiteren Sprengsatz zünden wollte.

Vom Foto her ein anderer Mann:

Nachtrag, über den mutmaßlichen Attentäter gibt es nun Aufklärung. Es war ein „Fehlgriff“:

„Pictures of the bombings, terrorist in the garage in the governorate of ‪#‎Tartous‬“

Seven terrorist bombings rock the cities of Jableh and Tartous

Vermutlich werden die „CharlieHebdo“-Heuchler der syrischen Regierung und den Angehörigen der Terroropfer kein Beileid aussprechen.

الرحمة لأرواح الشهداء.

والشفاء للجرحى.

والصبر والسلوان لأسر الشهداء.

والتحية إلى جيشنا السوري الباسل.

Angesichts der vielen Opfer erdreistet sich die deutsche Zwangs-Propagandaschau, weiterhin von „Machthaber Baschar al Assad“ zu schwadronieren. Suggeriert die deutsche „Goebbelsschnauze“ mit der Erwähnung des russischen Militärstützpunkts in Tartus, dass Zivilisten dort nur Menschen zweiter Klasse sind, da eine „Alawiten-Hochburg“? Und wieder kommt die deutsche „Goebbelsschau“ nicht umhin ihr sektiererisches Gift zu verspritzen. Die Orte in Lattakia sind voller Flüchtlinge aller Glaubensrichtungen, selbst Oppositions-Terroristen wissen dort ihre Angehörigen in Sicherheit!

Die Überreste eines der „Tagesschau-Rebellen“:

13237780_1025433887541087_1757480723070879359_n

90 Tote in Jableh, 36 Opfer in Tartous.

Zitat TS: …“Zu den Taten bekannte sich die Extremistenmiliz „Islamischer Staat“. Die Küstenregionen befinden sich weitgehend unter Kontrolle von Machthaber Baschar al-Assad. Latakia gilt als Kernland der Bevölkerungsgruppe der Alawiten, zu der Assad gehört. In der Stadt Tartus in der gleichnamigen Provinz unterhält Syriens enger Verbündeter Russland einen Marine-Stützpunkt. …“ http://www.tagesschau.de/ausland/syrien-anschlaege-103.html

Genauso ekelhaft sind viele der freigeschalteten Kommentare der Meta-tagesschau, welche versuchen Terroranschläge zu rechtfertigen und gleichzeitig Hetze gegen Russland vorbringen. Die Auswirkungen von Kriegspropaganda, Volksverhetzung, Gewalt-und Terroristenbefürwortung, welche man seit Jahren stürmerisch um die Ohren gehauen bekommt, kann man auch bei der vierfach angestiegenen Gewalt gegen Flüchtlingseinrichtungen sehen. Auf der einen Seite wird Gewalt und Terrorismus befürwortet, angefacht und verharmlost wie z.B. gegen Syrien, und dann wundert man sich, wenn auch in D. gewisse faschistische Einzeltäter und Personenkreise Gewalt für legitim halten?

Verrohte Medien, verrohte Gesellschaft. http://meta.tagesschau.de/id/111937/syrien-etliche-tote-bei-anschlagsserie-in-kuestenregion

Das Krankenhaus ist so schwer beschädigt, dass es den Betrieb einstellen musste. Davon kein Wort in den Massenmedien, welche ausschließlich für Feldlazarette von Terroristen trommeln und deren unbelegte Propaganda nachbeten. Auch kein Wort über das getötete medizinische Personal.

wird ergänzt

 

 

 

Woman killed, 3 people injured in terrorist attack on Aleppo City

Four children injured by terrorist rocket attacks on Daraa city and Nubbul town

Five civilians killed, 20 injured in terrorist explosion in Qamishli

 

#Aleppo- ein Rückblick, bevor die „Jihadisten“ dort einfielen. #Whitehelmet -Terroristen #Medien und Meinungsmache

20/05/2016

Von einem Terroristen-Propagandisten „Ahmad Primo“, welcher vermutlich Aleppo ausspionierte bevor die Terroristen dort in Massen einfielen, teilweise getarnt als Flüchtlinge. Bei ihm, dem Kumpanen von dem Jund al Aqsa-Weisshelm Muawiya Aga Hassan, finden sich noch Fotostrecken wo Aleppo noch ganz und friedlich war.
Hier im Carlton-Hotel in Idlib city, welches Muawiah als „Rebellenhotel“ bezeichnet, bei einem Treffen der Weisshelme:
Muawia Aga Hassan, Ahmed Kano und ein weiterer Terroristenpropagandist Ahmad Primo.

Removed, aber gesichert. Terroristen, Weisshelm-Jund al Aqsa-Terrorist und Terroristen-Propagandisten:

Terroristen und weisshelm Jund al Aqsa carlton Hotel

Die Weisshelm-Terroristen kurz nach der Invasion in Idlib city mit Hilfe von Al-Kaida, den Einwanderer und Unterstützerbrigaden, geführt durch Muslim al Shishani, den Turkish-Islamic-Party-Kaukasus-Uiguren- Al-Kaidas, und natürlich dem Al-Kaida geführten Bündnis Jaish al Fatah.

In der Mitte hinten der bärtige Weisshelm welcher die Jabhat al Nusra-Fahne schwenckte zusammen mit dem „Terroristen, Medien-Aktivisten-USA-SAMS Krankenpfleger-Jund al Aqsa-Militanten, dem Folterer und Mitmörder von Geiseln aus Khan Tuman, Muawia Aga Hassan“, dem „glaubwürdigen“ Augenzeugen von HRW und AI.

Im Hintergrund bewaffnete Al-Kaida und Verbündete:

carlton weisshelmterroristen

Terroristen, Propagandisten und ihre Weisshelm-Handlanger , welche sich auch aus Al-Kaida-Militanten rekrutieren, finanziert durch den Westen, beherrschen die ganzen westlichen Berichterstattungen, auch die von HRW und AI und anderer „NGO´s“, sowie die der Massenmedien. Alles aus einer Terror-Hand. Und die westlichen Goebbels-Erben, die Presstituierten, wissen das genau. Sie sind Täter wie einst Julius Streicher.

Sie, die terroristen, die Weisshelme, die US-UK finanzierten Ärzte und ihre Drahtzieher, haben die Idlib-Chloringas-Attacken erfunden, haben AVAAZ-Kampanen für eine NO-Fly-Zone ins Leben gerufen, sie haben vermutlich auch für Propaganda gemordet. Die „Medienaktivisten“ auch in Verbindung mit dem CIA-Mediencenter „Raed Fares“ aus Kafr Nabel zu sehen. Alles aus einer Hand, die Medien als eine der stärksten, perversesten und kaltblütigsten Mordinstrumente überhaupt.

Bildzitat-Dokumentation:

10513284_10204911762368229_4803702688738500482_n

idlib-avaaz-sarmin

Sarmin Idlibcity terrorist

https://www.google.de/search?q=urs1798+whitehelmet+weisshelme+sarmeen&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj6vuD_itLMAhXEKCwKHSLZAxkQ_AUICCgC&biw=1366&bih=587#tbm=isch&q=urs1798+muawia+weisshelme+sarmeen

https://www.google.de/search?q=urs1798+whitehelmet+weisshelme+sarmeen&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj6vuD_itLMAhXEKCwKHSLZAxkQ_AUICCgC&biw=1366&bih=587#tbm=isch&q=urs1798++weisshelme+idlib

https://www.google.de/search?q=urs1798+whitehelmet+weisshelme+sarmeen&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj6vuD_itLMAhXEKCwKHSLZAxkQ_AUICCgC&biw=1366&bih=587#tbm=isch&q=urs1798+muawia+weisshelme+sarmeen

muawia-mit-gewehr-auf-panzer

.https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10204911762368229&set=p.10204911762368229&type=3&theater
https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/s261x260/10513284_10204911762368229_4803702688738500482_n.jpg?oh=861674165bcf7ef88292b50e384ec4d7&oe=57CCDEE3

Die Fotostrecken von Aleppo, man könnte heulen wenn man sieht was die Terroristen, die westlichen Kriegspropagandamaschinen, welche gezielt für Regime-Change angeworben wurden, daraus gemacht haben:

Wie schreibt der skrupellose Terroristen-Propagandist zu einem seiner Werke? Die Umayaden-Moschee vorm Jihad: الجامع الأموي (الكبير) في حلب .. قبل الجهاد .

Bevor „Ahmad Primo“ und seine „Raed-Fares“ Kumpane Syrien und die Bevölkerung in den Tod hetzten, scheint er noch in Mekka gewesen zu sein. Ob er sich nun abgesetzt hat?

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10203352424905767.1073741835.1065402882&type=3

Bilderstrecken welche auch den berühmten Souk von Aleppo zeigen, bevor Terroristen dort alles in Brand steckten, unter dem Beifall der Massenmedien. Auch die Zitadelle erstrahlt noch im alten Glanz, die Altstadt wunderschön, die Leute wirken noch zufrieden.

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10203996721812787.1073741837.1065402882&type=3

 

Zu den Idlib-Sarmeen-Saraqeeb-Binnish-Weisshelm-Terroristen:

Auch dieser Mann eines ihrer Opfer bei Khan Tuman-Aleppo:

13131104_171678693228620_1260013354706351508_o

13177545_235065846850099_5125080879451648913_n

 

https://urs1798.wordpress.com/2016/05/11/medizinischer-usa-sams-helfer-white-helmet-und-al-qaeda-terrorist-beteiligt-an-folter-und-mord-khantuman-aleppo

Hier posieren die Weisshelme von Idlib-Aleppo mit einem toten Jund al aqsa-Terroristen, umgekommen bei Khan Tuman, als Begleiter der Weisshelm-Terroristen welche Gefangene folterten und ermordeten.

weissheme mir al aqsa terroristen-Andenken

———–

Damaskus- Daraya-Moadamiah-Qaboun-Khan Esieh

Update

Überall Propaganda über die Hunger-Lügenpropaganda aus Daraya, Moadamiyah, Qaboun.

.https://www.youtube.com/watch?v=w5T7cN_u1-w

Wenn die Terroristen aus Daraya doch eingekesselt sein wollen, wie kommt es, dass sie sich samt ihren Fahrzeugen an der Khan Esieh-Front befinden? Ist es nicht so, dass sie die Bevölkerung selbst aushungern und nicht weglassen? Von wegen Einkesselung!

#Verhungert sehen sie auch nicht aus!

استهداف تحصينات قوات الأسد بمدينة #خان_الشيح من قبل مجاهدين #لواء_شهداء_الإسلام بتاريخ