Zum Inhalt springen

Nichts ist wie es einmal war…Die Mainstream-Partei macht Wahlkampf

17/11/2008

Oder:

Es war einmal eine Grüne Partei die das Wort Frieden ganz groß in ihrem Parteiprogramm stehen hatte.

Nun rüsten sie auf zum Wahlkampf, die Friedens Kriegstrommeln schallen weit und laut, selbst Tote haben sie vernommen.

Umwelt Gerechtigkeit Frieden Freiheit

Umwelt, Gerechtigkeit, Freiheit

Umwelt, Gerechtigkeit, Freiheit

Erst habe ich gedacht da fehlt noch was, Irrtum. Das Ganze ist nur schön verpackt in netten Rahmenbedingungen. Und dafür reicht der Link zur Tagesschau

Nein, für eine saubere Umwelt in Afghanistan oder im Irak…möchten sich die Grünen nicht einsetzen und so sehen die Folgen der friedensbringenden Umweltverschmutzungen aus. Dafür habt ihr gestimmt, liebe Partei, ist euch das auch klar?

Aber tröstlich, ein paar Grüne haben gegen die Verlängerung des Bundeswehrmandats in Afghanistan gestimmt und eine Friedens-Kampagne gestartet. Das ist doch schon ein kleines Sandkorn in der Wüste…

Update Und zur Europa-Wahl ein „Wums!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s