Zum Inhalt springen

Schon wieder unbezahlte Statistenrollen

12/09/2009

Heute ist „ Freiheit statt Angst„- Demo angesagt.  das bedeutet wieder unfreiwillige Satistenrollen in Polizeibehörden- Filmen. Eigentlich hätte ich langsam eine Bezahlung verdient, so oft wie ich da schon mitgespielt habe. Gegen Überwachung? Ich kenne keine einzige Demo auf der ich war, die nicht von allen Seiten von Polizei gefilmt worden wäre, und sei sie noch so friedlich. Jeder wird erfasst, mal ganz offen durch Polizeiübertragungswagen, manchmal auch versteckt…Deshalb mache ich auf meinen Fotos die Menschen schon lange nicht mehr unkenntlich, sie sind längst schon  mit Bilderkennungsprogrammen behandelt und archiviert. Oder glaubt noch jemand an die Vernichtung dieses Filmmaterials? Ich glaube es nicht. Wir sind doch alle nur Satisten für unsere Regierungsmacht, Wahlvolk eben, ohne Gehör. Wählen wir die “ Oberen“  ab, vielleicht beginnen sie sich dann wieder für unsere Meinungen und sonstigen Belange zu interessieren. Aber dazu müsst ihr auch wählen gehen!

Wer filmt denn da?

Versteckte Fimerei, zum Vergrößern bitte klicken

Versteckte Filmerei, zum Vergrößern bitte klicken

Und durchsucht wurde auch .

Nachtrag: Nachtrag: Ich habe  einen weiteren  Blogger  gelöscht, ich möchte nicht als Umschlagplatz für verdeckte “ Nazi-Werbung“ dienen. Sensibilisierung und ein genaues hinschauen ist sehr wichtig, manche Seiten verändern sich allmählich immer mehr nach „Rechts“ und verteilen braunes Gedankengut. Sie benutzen gerne Netzwerke aller Art und erreichen dadurch mehr Publikum!

Durchsuchung

Durchsuchung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: