Skip to content

– Trainingsraum 101 –

29/09/2010

Regeln zur Konditionierung von Hunden Schülern, oder die “ Obrigkeit ( der Lehrer) hat immer Recht“

 

Kasernenhof- Ausbildung zum braven Befehlsempfänger

Satire?

Aus einer Berliner Oberschule…

  • Jeder Schüler hat das Recht auf ungestörtes Lernen.
  • Jeder Lehrer hat das Recht auf ungestörtes Unterrichten.
  • Jeder respektiert das Recht des anderen.

Und damit das auch klappt, gibt es einen Trainingsraum für Schüler.  Früher gab es eine Ecke,  eventuell mit einer Eselskappe auf, dort musste der Schüler dann stehen.  Alte Geschichten, noch nicht allzulange her, berichteten von Lehrern, welche einen Rohrstock zu gebrauchen wussten. Zu meiner Zeit benutzten die Lehrer ein langes Holzlineal- Finger auf dem Tisch vorzeigen- und der Lehrer hat mit der Kante draufgedroschen. Ich habe schon damals alles stehen und liegen gelassen und bin gegangen, da war ich etwa sieben Jahre alt… zu Hause wurde ich dann ebenfalls verprügelt, allerdings,  weil ich überhaupt nicht mehr in die Schule gehen wollte. Prügel hatte ich zu Hause genug…

Nun aber zurück zum Trainingsraum... ein Schüler stört, aus welcher Sicht auch immer… aus Schülers Sicht?  Wohl kaum, aus Lehrerssicht?  Wohl eher.

Und nun Punkt Zwei… ich hab das Ding eingescannt:

 

Machtmittel in Lehrer Hand

Machtmittel in Lehrer Hand

Rückseite

 

Maul halten und weiter dienen

Teil Drei

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s