Zum Inhalt springen

Des Westens großartiger Gaddafi

20/02/2011

Cartoon

The "Great Gaddafi" richtet ein Blutbad an

Die Berichterstattung aus Libyen ist ziemlich schlecht. Westliche Journalisten nicht vorhanden? Die Livestreams brechen immer wieder zusammen, werden aber wieder hergestellt.

Benghazi , Livestream auf der Seeseite vor dem Gericht von Benghazi, die Menschen waren bereits die ganze letzte Nacht dort. Vorwiegend in arabisch, manchmal englisch

Ein weiterer Livestream, mit Einblendungen von Aufzeichnungen um das Blutbad zu dokumentieren. Chat oft in englisch…

Bei beiden Streams wird gebeten, nicht auf die Links  im Chat zu clicken, der Livestream bricht sonst zusammen…

Ich denke, das richtig große Blutbad wird noch kommen, Gaddafi wird nicht gehen.

Liveblog

Ich habe noch immer nicht herausgefunden, was in Libyen wirklich passiert…obwohl ich alles zusammengesucht habe, was zu finden war. Irgendetwas an der Berichterstattung stimmt nicht, vergleiche ich es mit Tunesien, Ägypten, Bahrainund auch Iran erscheint mir zweifelhaft.  Jemen ist für mich in den Protesten besser gesichert und bei Marokko muß ich noch sehen…auch scheint in Algerien die Zeit nicht reif, die Leute wollen am Leben bleiben, und da haben sie recht, schon im Hinblick auf frühere „Niederschlagungen“

Laut letzten Twittermeldungen soll Gaddafi nun in Richtung Venezuela geflohen sein, ich halte dies für absoluten Blödsinn.

Und hier ist die Rede von Gaddafis Sohn an das Volk, bei twitter haben sie sich darüber lustig gemacht. Ich halte die Rede für sehr bedrohlich, manches könnte sich als wahr erweisen. Es kommt nun auch auf die Stämme an, Gaddafi wird kämpfen. Gibt es einen Bürgerkrieg? Wird Libyen zerfallen? Und wer sind dann die lachenden Dritten? Verlierer wird die Zivilbevölkerung sein, wie in jedem Krieg. Gibt es im Krieg überhaupt Gewinner oder fürchterlich viele Leichen? Mir graut vor den nächsten Tagen. Ich denke an den Sudan , an Somalia…Ich hoffe es wird verhandelt um dies zu verhindern.

Bringt folgender Artikel etwas Licht ins Dunkle?

Proteste in Libyen nun auch in Tripolis

Bürgerkrieg?

Was ich sehe, ist eine Kultur der Gewalt…

Aus einem Twitt „Children have tanks and are going around in Benghazi streets 🙂 My god, this new generation ROCKS! “

Ich sehe und höre  Forderungen, und die heißen nicht „Freiheit“, Hunger, Gerechtigkeit, Frieden oder Demokratie…sondern Mord, Blut, Gewalt, Rache, Zerstörung…

Was für eine entsetzliche “ Revolution“ …aber the new Generation ROCKS, …genauso wie die Alte.

Wahnsinn!!!

Ist jemanden eigentlich mal die Fahne aufgefallen, welche die Protestierenden benutzen, bei Twitter und Facebook?  Das ist nicht die liybische Fahne, es ist die ehemalige Monarchistische! Soll ein neues „Königreich“ wieder auferstehen? Stecken Nachkommen des früheren Königs hinter dieser “ Revolution“? Deshalb auch keine politischen Forderungen?

Die Tagesschau hat es nicht bemerkt?

Erinnert mich an die Irandemos in Berlin, die haben meist die „Schah-Flagge“ dabei…

One Comment leave one →
  1. 03/03/2013 14:06

    „Libyen: Zum zweiten Jahrestag eines blutigen Coups

    An diesem Wochenende jähren sich die Proteste, die einen von der NATO inszenierten blutigen, noch nicht beendeten Staatsstreich und den Sturz der libyschen Dschamahirija (Herrschaft der Massen) und Muammar Gaddafis ermöglichten, zum zweiten Mal; diejenigen, die beabsichtigten, dem libyschen Volk die Selbstbestimmung zu nehmen, das Zusammenwachsen Afrikas zu verhindern und ein umfassendes System sozialer Fürsorge und Stabilität zu beseitigen, haben viele Gründe zum Feiern. Sie haben den Libyern das „Recht“ auf ein Leben in Angst und die „Freiheit“ beschert, von unzähligen bewaffneten Despoten tyrannisiert zu werden, die foltern, verschleppen und Minderheiten verfolgen. “
    Weiterlesen http://principiis-obsta.blogspot.se/2013/03/libyen-zum-zweiten-jahrestag-eines.html
    Übersetzung: Wolfgang Jung, luftpost-kl.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s