Zum Inhalt springen

NATO will Kreuzzug gegen Libyen in 90 Tagen gewinnen

26/03/2011

NATO will Kreuzzug gegen Libyen in 90 Tagen gewinnen.

Die Nato begründet den nun den Krieg damit, weil sie den Krieg angefangen haben. IRRE !!!  Ein weiterer Kriegsgrund , tief aus der Schublade gezogen, humanitäre  Rache für den Flugzeuganschlag von “ Lockerbie“…

Angst vor Racheakten...Propagando für den bevorstehenden Bodenkrieg

England fürchtet nun Racheakte für ihren Angriffskrieg, sollte Gaddafi überleben. Zu Recht? Wer Öl ins Feuer gießt, muß die Konsequenzen kennen. Ich sehe " Big Ben" bereits in Flammen aufgehen.

Mehr Bild

Witnesses say: Berichterstattung bei Aljazeera

Und hat man die ganzen Twitter und Facebookaccaunts verfolgt, dann fällt auf, die Abläufe und die Desinformationskampagnen sind überall ziemlich ähnlich. Bei Libyen sind die absolut verwaschenen Videos aufgefallen, nun bekommt man die selbe Machart bei Syrien vorgesetzt. Sieht so aus, als wenn die vielen Accounts vom selben Coordinationsbüro stammen, es werde Fakenachrichten am „Laufenden Band“ produziert und von Gehirngewaschenen massenhaft reproduziert. Ist das ein Teil von Obamas Cyberwar?

Jetzt, wo es wirklich unzählige echte Tote in Libyen gibt, wird mit Bildmaterial gespart, beim Irakkrieg, Afghanistankrieg… haben wir von der humanitären Menschenvernichtung so gut wie nichts zusehen bekommen. Damit dies so bleibt, wird an Bradley Manning ein Exempel statuiert, wer die wahren Verbrechen aufzeigt wird weggesperrt. Denn der Krieg muß sauber bleiben! Tote lösen sich in Wohlgefallen auf…sie haben nicht zu existieren! Aus humanitären Gründen schützt man uns nun vor den grausam verstümmelten Leichen aus Tripolis, zerfetzt durch unzählige Raketen und Bomben.

Im Hintergrund ein paar Begeisterungsrufe, sie werden ja nicht mit ihren Opfern konfrontiert noch bekommen sie sie zu sehen. Ein Knopfdruck genügt um unzählige Leben zu vernichten. Wow!

Man sieht keine Toten, ein wirklich sauberer Krieg…Depleted uranium: a strange way to protect Libyan civilians

Ich kann garnicht ausdrücken wie sehr mich die verlogegen Berichterstattung anwidert, egal wo ich hinschaue, alle sind kriegsgeil und voll für humanes Töten.  Friedensverhandlungen, Waffenstillstand? Liegt nicht in westlichem Interesse und wird abgelehnt, zum Schutz der Zivilbevölkerung?  Was unterscheidet die Toten? Was unterscheidet die Menschen, welche nun von der UN-Resolution zum Tode verurteilt worden sind, von den sogenannten Rebellen?  Auf der einen Seite wird massakieren bejubelt und auf der anderen Seite scheinheilig verurteilt um ein noch größeres Blutbad zu inszenieren.

Und Deutschland beteiligt sich nicht? Die Kommandozentrale AFRICOM in Stuttgart, Flugbasen in Ramstein

„Welcome to Ramstein Ramstein Air Base – Gateway to Europe …“, Bundeswehroffiziere sitzen in Izmir in der Natozentrale

ein größeres deutsches Kontigent an Soldaten nach Afghanistan um dort humanitären Zivilschutz zu betreiben, noch mehr Tote, noch mehr Verseuchung durch Depleted Uranmunition. Nein, Deutschland beteiligt sich nicht!!! Wie verlogen diese Raubritter- Kreuzzüge doch sind. Heilig, heilig, heilig…

Mein ist die Rache…

 

Vergeltung, ich kann es ihm nicht verdenken...wir haben sein Land, seine Städte angegriffen, bringen Teile der libyschen Bevölkerung um...

WAR IS A CRIME!

Wird es Zeit, dass uns unsere Kriege um die Ohren fliegen damit wir wieder schätzen lernen, was es heißt in Frieden zu leben?

Noch so ein sauberes Killer-Video, ich frage mich nur, warum Frauen und Kinder auf der Straße bei Ajdabiya liegen sollen? Handelt es sich eventuell über Flüchtlige aus der zurückgemordeten Stadt? Sind sie zu sogenannten Kollateralschäden geworden?  Auf der Flucht zerbombt?

Die Engländer haben dort massive Angriffe geflogen. Wollten die Menschen vor diesen Rebellen flüchten?? Menschenjagd auf die schwarze Bevölkerung, Rassismus mit UN-Mandat!

Das was nun in Libyen passiert ist ein unglaublich entsetzliches Verbrechen!

Es trägt einen Namen: UN-HUMAN-MISSION

Wenn es nur einen anständigen Journalisten gibt, dann soll er die Bilder herausbringen! Keine Nachrichtensperre über zivile Opfer, beendet den Krieg!

Und nun geht das Ganze auch in Syrien los, Assad wird nun auch von der verlogenen „westlichen“ Katarpropagandamaschine Aljazeera überzogen und Israels Medien machen kräftig mit nebst den bekannten Presseagenturen…Unterschied?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s