Zum Inhalt springen

Weitere Lügenpropaganda über Libyen

29/05/2011

Heute ist mir ein weiteres Video aufgefallen, mal wieder bei ein fürchterlicher Rebellenpropaganda- Kanal. Leider bin ich dort inzwischen  blockiert und kann keine Kommentare schreiben um ihn auf kleine und größere Lügen aufmerksam zu machen. Das hat er nicht gerne, Wahrheiten interessieren ihn nicht, er ist ausschließlich für Rebellenpropaganda unterwegs, der Videobetrachter soll konsumieren und  sich keine Gedanken machen und auch keine Fragen stellen.

Er hat kurzerhand nun eine Pro-Gaddafi Kundgebung in einen Anti-Gaddafi umgelogen und gleich 15 tote, unbewaffnete Protestierer dazu erfunden. Und damit es noch viel glaubwürdiger klingt, gibt es dazu auch Namen

„Firing at Unarmed Protesters (15 Killed) in Ben Walid (Libya) on May 28, 2011 „…

Wenn man sich das Video ansieht, mit und ohne Ton…sind die Al Fatah Fäuste nicht zu übersehen, ein Gaddafiplakat spiegelt sich in einer Autokarosserie wieder, eine grüne Fahne auf einem Dach und man kann auch Gewehrläufe sehen, wie z.B. bei Minute 0.35. Die Bemühungen durch Zuhalten der Kameralinse zu manipulieren waren nicht unbedingt von Erfolg gekrönt. Und Tote gibt es auch keine im Film… Schüsse können auch in die Luft gefeuert werden, dies sieht man bei den Rebellen ständig und überall. Ob der Ton überhaupt echt ist, eine andere Frage…

Videos, ebenfalls vom 28.05.2011 aus dem selben Ort, dort hat niemand die Linse zugehalten.

Eine weitere Pro-Gaddafi Kundgebung, laut Übersetzung  „Rafla“, dürfte eher Warfala heißen …and Beni Welid answers !

Ein weiteres Video bei der Rebellenpropagandaschleuder mit Greultaten, ebenfalls Gaddafi in die Schuhe geschoben , In Pieces: Gaddafi’s Victim of Banned Weapons, ..

empfinde ich als mehr als anstößig und wiederum voll gelogen.

Clusterbomben der NATO

The cluster bombing of Misrata: The case against the USA

Weitere Demonstrationen in Libyen

Pro Gaddafi News May 29 Libya – English

Andere ganz grobe Video-Lügen hat er teilweise wieder gelöscht. Das Video mit den Massengräbern ist auch eine dieser Lügengeschichten, die Toten sind einzeln bestattet und die Gräber mit Steinen gekennzeichnet. Ich vermute, es handelt sich um beerdigte Gaddafi-Soldaten…Und diese Lügen ziehen sich bei QC duch den ganzen Videokanal. Durch solche Unwahrheiten, Gaddafi würde unbewaffnete Protestierer erschießen, hat die UN einen Angriffskrieg beschlossen und massenhaft Leute mit ihren Bomben umgebracht, den  Rebellen den Weg freigebomt und dafür gesorgt, dass dieser Krieg  eskalierte und  nun so lange wie möglich weitergehen kann. Verluste von Menschen auf beiden Seiten interessiert die UN-NATO nicht, sonst gäbe es schon längst Verhandlungen für einen sofortigen Waffenstillstand beider Seiten. Ohne den Raubritterangriff der NATO wäre es garnicht zu diesem Krieg in solchen Ausmaßen gekommen. Und die Lügen gehen weiter…, Rebellen verhandeln nicht, genausowenig wie die NATO.  Die meist westlichen Raubritter zerstören und bomben weiter , sie wollen noch plündern, es geht schließlich um sehr viel Geld und Macht...Wie human…Die Raubmörderbande NATO hat gerade wieder Zivilisten in Afghanistan umgebracht,  darunter viele Kinder und Frauen. Diese Kriegsverbrechen der Raubmörderbande NATO geschehen nun auch in Libyen. Wer wird sie zur Rechenschaft ziehen?  Der ICC tut es nicht.

OTAN implicada en muerte de 18 civiles en Afganistán

Ein Video von der  Welt und AP, ausnahmsweise hier eingebettet, schaut euch die vielen Kinder an. Das sind die Ergebnisse von “ humanitären“ Bomben.

Unsere tagesschau hat uns netterweise vor den Bildern der toten Kinder beschützt, sie haben das Video dementsprechend zusammengeschnitten. Nein, die Afghanen mögen es nicht, wenn ihre Familien getötet werden, sie wehren sich…

In Syrien gibt es ähnliche Lügen, marodierende Banden werden in unseren Medien gerne weggelassen, die Fakes nicht widerlegt, Pro-Assad- Kundgebungen umgelogen, selbst vor Beerdigungen von Polizisten und Soldaten machen die Propagandisten nicht halt…da wird eben die Linse zugehalten, damit man die  Assadplakate  nicht sieht…oder es wird fleißig geschnitten und Sequenzen aus dem Libanonkrieg  hinzugenommen

TRUTH NEWS ALERT FROM SYRIA – Thanks Russia Россия: 2011-05-29 28 أخبار سورية

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s