Zum Inhalt springen

Was??? Ihr dürft keine Zelte in Deutschland aufstellen, in Israel stehen Tausende! Aufruf zur Solidarität mit unserer Demokratie, sie liegt in den letzten Zügen!

23/08/2011

Ich bin gerade erst vom Alexander Platz zurückgekommen, ein kuzer Zustandsbericht über unsere Demokratie. Die Überschrift stammt von einer Gruppe Israelis, welche zufällig vorbeigekommen waren. Und das ist schon ziemlich bezeichnend für den Zustand in Deutschland, auweia…. jetzt hätte ich doch fast Faschismus geschrieben…., ich bin kein Fan von einem Apartheid-Staat und möchte auch keine Werbung dafür machen.

Laut einem sehr gewissenhaften, großgewachsenen Ordnungshüter, in seinen besten Jahren, vielleicht  hat er sie auch schon überschritten…er steht für alte deutsche Tugenden, die da wären…Sauberkeit, Ordnung, Willkür und Strammstehen! Das Grundgesetz scheint ihm dabei im Weg zu stehen….Heimat, Glaube , Sitte….Macht!

Verboten ist

ich zähle besser auf, was er nicht verboten hat, vielleicht ist es ihm auch nicht eingefallen…Ein einzelner Polizist setzt die Demokatie außer Gefecht, welche nach dem Dritten Reich so mühsam erkämpft wurden, wenigstens auf Papier…Papier ist geduldig und billig…Die Bürokratie hat keine Zeit, sie haben an die 2000 Anträge zu bearbeiten, es fehlen noch mindestens zwei Stellen um überhaupt Anträge entgegen zu nehemen. Also Leute, bewerbt Euch in der Hauptstadt Berlin, damit Aktionen noch möglich sind.

Verboten ist noch nicht :

– zu Atmen

-zu Laufen

Bevor ich weiterschreibe, unterstützt die Demokratie und die Leute , welche dafür kämpfen.

GEHT AN DEN ALEXANDER-PLATZ, Jetzt!!!

Nehmt Kameras mit und zeichnet auf!

Die Leute brauchen Euch, sie leiden unter Schlafentzug und Polizeiwillkür.

***Zu einem der abgebildeten Bücher gibt es hier eine interessante Information, man sollte sich das Geld für den Buchkauf  lieber sparen…..“Here is just a short cut: Tunisian blogger Slim Amamou and Global Voices contributor Lina Ben Mhenni and Tunisian exile in Berlin Sami Ben Gharbia were front figures in the US-led regime change in Tunisia 2011. After the Tunisian regime change Lina Ben Mhenni was regarded as a key person for the Tunisian regime change by German state radio and awarded a prestigious price by German public broadcasting, while Slim Amamoueven became Tunisian minister for Sport and Youth. From Egypt there were also figures with …“Weiterlesen

How US-led regime change warriors train and misuse bloggers for their dirty games

Und wer gelöscht werden möchte, bitte eine mail an mich, mit Bildnummer, gilt auch für denjenigen, welchen ich schon früher fotogafiert habe, damals mit Pudelmütze, -ein V-Mann?

Wie man unter den fortlaufenden Bildnummern sehen kann, ich habe nicht zensiert. Und doch habe ich in vorauseilenedem Gehorsam manches nicht aufgenommen, auch eine Zensur…

Und nun werde ich mich um die Videos kümmern,:

Ich bin ein Mensch

Damit die Menschen endlich mal denken, steht auf!

 

Fotos und Videos folgen

Ein Video über nächtliches Wecken…, denn Schlafen ist verboten

Der Besitz von Decken oder Schlafsäcken ist verboten, man könnte sie ja auf den Boden legen…Gleiches gilt für Rucksäcke oder Plakate…das Herumtragen eines Zeltes ist ebenfalls untersagt, das Stehen am Alex ist verboten, sich bei Regen unter das Pavillondach zu stellen, nicht zulässig…

Die „Festnahme“ eines Zeltes…

In Deutschland herrscht Zucht und Ordnung…Meinungen sind nicht gefragt…

weitere Videos hier

 

Und wer sich für Libyen interessiert, hier sind die neusten Berichte von der Front

Verboten ist aus Libyen die Wahrheit zu berichten, die Seite voltairenet.org/en existiert nicht mehr. Sie wollten etwas über die  durch CIA-CNN  bedrohten Journalisten bringen…

Auch http://lizziesliberation.wordpress.com/ ist weg, sie ist ebenfalls in Tripolis und hat die Wahrheit berichtet.

Voltaire Net has been Shut down – More Censorship due to Libyan Situation?***

MAJOR NWO FALSE FLAG IN LIBYA – FREEDOM OF THOUGHT AT STAKE

***

Lizzie is apparently OK!

http://mobile.twitter.com/sonsofmalcolm/status/106408844720218112

So, probably her websites were just hacked and deleted by NATO.

und nun ist auch ihr Twitteraccount weg…@lizziephelan

The Voltairenet website is NOT down, just the nameserver is misconfigured. With correct IP 67.205.112.183 in a local /etc/hosts file http://www.voltairenet.org is delivered by the server. via mein-parteibuch

What has happened to Lizzie Phelan?

Latest Lizzie Phelan reports from Tripoli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s