Skip to content

Libyen, Leonor- Nachrichten vom Grünen Widerstand, übersetzt von Schima ab 01.01.2012 #Libya + Syria

02/01/2012

Vorherige Berichte und in den Kommentaren unten

Ein neues Lebenszeichen von Hala Misrati, sie befindet sich seit August in Händen ihrer Vergewaltiger und Folterknechte, den NATO-Milizen!

Hier ein Video:

Man hat sie schwerst mißhandelt und laut Aussagen 17 Mal vergewaltigt. Mißhandlungsspuren im Gesicht sind deutlich zu sehen.

Ein neueres Video von Telesur über Saif al- Islam Gaddafi:

Gaddafi`s son Saif al-Islam have no acces to a lawyer

Obdachlos in Sirte dank NATO . Frauen mit Kindern, haben sie ihre Männer alle verloren?

————–

Gesendet am 02.01.2012 um 00:01

Aus Libyen…1/01/2012 – 1. Januar 2012-01
http://www.leonorenlibia.com/index.php?option=com_content&view=article&id=795:desde-libia1012012&catid=10:catcron

In Tunesien ist der neue Fernsehkanal von der Grossen Jamahiriyah ist erneut geöffnet worden. Die libyschen und tunesische Familien feiern das Ereignis.

Es gibt keinen Zweifel mehr dass Jalil „&Co.“ Libyen überfallen haben und den und die Libyern seine Reichtüme und Souveränitat gestohlen haben. Warscheinlich – und wir hoffen es – kommt in diesem 2012 den wir voll Hoffnung beginnen die Wahrheit ans Licht. In diesen Momenten ist ganz Libyen gegen Jalil. Der selbsgenannte NTC hat in Libyen keine Unterstützung von den Stämmen oder von den Libyern, nicht einmal von den „angeblichen Rebellen“.
Die Tatsache dass es Libyer gäbe die Änderungen in dem Libyen der Jamahiriyah wünschten, dass es Libyer gäbe die mit einigen Sachen von der Libyschen Regierung nicht einverstanden waren, dass viele Leute dachten dass man sich verbessern müsste… ja, das alles ist wahr und auch ganz gesund. ABER das eigene Land ändern und bessern wollen bedeutet absolut nicht dass die Libyer ihr eigenes Land zerstören wollten, bedeutet absolut nicht dass sie die ausländische Einmischung wünschten, über 3000 ausländische militärische Einfälle um das Land zu zerstören und um die libysche Bevölkerung zu ermorden. NEIN, dieses ist nicht das Projekt der libyschen Stämme und die Besserungen nach denen die Libyer für ihr Land strebten.
Diese selbsgenannte NTC wird von Libyen und den Libyern nicht anerkannt. Wenn sie weiterhin Entscheidungen in Libyen treffen ist es weil sie in ihrem Versuch sich die libyschen Reichtüme über den Libyern zu eignen von Kräften von der bewaffneten Organisation NATO und ausländischen Söldnern unterstützt werden

Saif al Islam, Sohn vom libyschen Führer Moammar al Ghaddafi, ledig, hat in Zintan geheiratet, mit einer jungen Frau vom Stamm Zintan. Es handelt sich um die Heirat des jungen Ghaddafis und um eine Allianz unter Stämmen.

————-

Gesendet am 02.01.2012 um 00:19

Korrektur: das Word-Programm hat den Text am Anfang etwas geändert; richtig ist:

»In Tunesien ist der neue Fernsehkanal von der Grossen Jamahiriyah ist erneut geöffnet worden. Die libyschen und tunesische Familien feiern das Ereignis.

Es gibt keinen Zweifel mehr dass Jalil „&Co.“ Libyen überfallen haben und den Libyern seine Reichtüme und Souveränitat gestohlen haben.«

117 Kommentare leave one →
  1. Karsten Laurisch permalink
    19/02/2012 22:58

    http://libyasos.blogspot.com/2012/02/hala-misrati-state-tv-host-kidnapped-by.html

    [ Hero Hala is alive on video posted today]
    Heldin Hala ist am Leben, ein Video hochgeladen heute.

    ….

    • 20/02/2012 01:14

      Libyens neue Demokraten foltern und mißhandeln ihre Gefangenen auf brutalste Weise, gnadenlos:

      Schockierend und schrecklich Verbrechen gegen Torghae von Milizen Misurata:
      Die Menschenjagd auf die dunkelhäutige Bevölkerung in Libyen geht weiter.

      Ein weiteres Folteropfer durch die NATO-Milizen, Nägel ausreißen …

      Gegen die friedlichen Menschen, ein Rückblick:

  2. Karsten Laurisch permalink
    19/02/2012 21:48

    Ich kann mir nicht vorstellen dass sie übergelaufen ist. Nur stell Dir vor Du wärst an ihrer Stelle. Was würdest Du machen wenn Du an ihrer Stelle wärst? Du sollst vor der internationalen Öffentlichkeit ein Lebenzeichen senden warum auch immer. Du kannst Deiner Familie zeigen dass Du noch lebst. So wie es scheint haben wir alle hier eines schon erreicht. Sie „darf“ nicht sterben. Jedes solcher Videos, zu denene die R***** gezwungen werden verbessert ihre persönliche Situation.

  3. Karsten Laurisch permalink
    19/02/2012 20:01

    Urs dieses Video ist von Algeriaisp mit französischem Beitext vieleicht wirst Du aus dem text klug.

    • 19/02/2012 21:28

      Algera ISP beschreibt er hätte die Gerüchte über den Tod Hala Misrati von Anfang an verurteilt, welche bei facebook und verschiedenen arabischen Fernsehsendern auftauchte…“Heute, Sonntag, 19 Februar, 2012 um 18h, trug ein Video-Journalist Hala Misrati ein Kleid und Hijab (Schleier) schwarz. Sie begrüßte (widerwillig) das libyschen Volk zum ersten Jahrestag der Unabhängigkeit des 17. Februar.“…Dieses Video ist authentisch und bestätigt dass sie noch am Leben ist. Sie bestätigt seit 6 Monaten von „Rebellen“ und deren verschiedenen Batallione als Gefangene gehalten zu werden. Sie zeigt sich überrascht über die Gerüchte über ihre Ermordung. Wer das Interview hört könnte denken dass sie zu den Rebellen übergelaufen ist. „Wir sind sicher, dass sie gezwungen wurde, eine Erklärung zu lesen, dass die Rebellen sie gezwungen haben sie zu lesen…Sie scheint ängstlich und gestresst, auch wenn ihr gutes Make-up aufgetragen wurde um das ganze Martyrium, dass sie mit diesen Barbaren erlebte, zu verbergen.

      Frei übersetzt…
      Ich vermute die Gerüchte über den Tod Hala Misratis haben dieses Lebenszeichen bewirkt.

  4. Karsten Laurisch permalink
    19/02/2012 19:55

  5. Karsten Laurisch permalink
    19/02/2012 16:26

    http://libyasos.blogspot.com/2012/02/hala-misrati-state-tv-host-kidnapped-by.html

    18. Februar 2012

    Wo ist Hala Misrati? Ist sie am Leben?

    Gestern, wir hörten das Gerücht über den Tod von Hala Misrati.

    Wir schaften es nicht es weder zu bestätigen noch zu wiederlegen, seit ihr Aufenthaltsort unbekannt ist, fast 6 Monate nachdem die Rebellen sie gefangen haben.
    Das letzte was wir von ihr hörten war von Dr. Yousuf Shakir welcher sagte dass sie im el Jadida Gefängnis war und durch die Rebellen schlecht behandelt wird.

    Seit dem, nach unserer Kenntnis, dort gab es seit dem keine verbrecherische Anklage gegen sie, kein gesetzlichen Vertreter und kein Prozess und das letzte mal dass wir einen Beweis für ihr Leben sahen war am 30. Dezember 2011.

    Nach unserem Wissen, dort gab es keinen ersthaften Versuch durch Amnasty International, HRW oder irgendeiner so genannten „Menschenrechtsorganisation“ sie zu kontaktieren und über ihre Behandlung in Geiselhaft zu berichten.
    Vielmehr, dort ist eine bedrohliche Stille von all dieser Organisationen die sind normalerweise besorgt über die Misshandlung und willkürliche Haft von Journalisten.
    Die letzte Zeit plagte es einige Mainstream Medien Hala Misrati zu erwähnen dass sie entführt wurde im August 2011.
    Selbst dann, …schwer zu übersetzen…

    Wenn der NTC solch ein Aushang für die Demokratie ist, warum beantwortet er diese Fragen nicht:
    – Wo ist Hala Misrati?
    – Ist sie am Leben?
    – Was sind die Anklagepunkte gegen sie?
    – Wurde ihr ein Rechtsanwalt gewährt?
    – Wurden ihr gewährt von ihrer Familien Mitglieder besucht zu werden oder regelmäßig mit ihnen zu sprechen?
    – Hat sie eine medizinische Behandlung?
    – Wann ist ihr Prozess?
    Ich wäre überrascht wenn der NTC eine dieser Fragen beantworten würde, weil sie nicht solch ein Aushang für die Demokratie sind, obgleich ein gewöhnlicher Angeber…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s