Zum Inhalt springen

Al-Houla- Massaker und die Lügen der Medien und Politiker #Syria #Syrien

29/05/2012

Al-Houla
Wurden diese Kinder massakriert weil sie sich mit der syrischen Armee gut verstanden haben? Wer die syrische Armee und die Regierung unterstützt gilt als Ungläubig laut dem Sektenguru Adnan Arour, man darf und muß sie zerhacken und den Hunden zum Fraß vorwerfen
Die Kinder von Hula mit Soldaten, alle um die 10 Jahre alt.
Wurden bei dem Massaker nicht viele Kinder in diesem Alter und noch Jüngere mit Messern, scharfen Gegenständen, erschlagen erstochen, die Kehlen durchgeschnitten?
Manche wurden auch erschossen, die ganzen Familien ausgelöscht.
Ob die Kinder aus folgendem Video unter den Opfern zu finden sind?
Laut Friedensplan mußten die Soldaten die Ortschaften verlassen, hat sie dies das Leben gekostet? Sie waren schutzlos ihren Mördern ausgeliefert.

Houlas Kinder unterstützen die Syrische Arabische Armee: 

http://www.youtube.com/watch?v=_bRr2HY_l6U&feature=player_detailpage

Untertext:
Bilder vom 10-11-2012 (10-11-2011) Die syrische Armee mit den Kindern von Houla. Sie rufen pro syrische Armee Sprüche. Kannst Du wirklich denken dass die syrische Armee diese unschuldigen Kinder töten könnte?***
***Ich versuche nun die abgebildeten Turm im Hintergrund zu finden, in Al-Houla und den Dörfer um sicherzugehen wo die Kinder mit den Soldaten gefilmt worden sind.

Würden diese Soldaten ihre Freunde ermorden, und dass obwohl sie sich nicht im Ort befunden haben? Und nun versucht die Presse einem zu erzählen, es wären Shabiha-Milizen gewesen.
Wie oft werden sie ihre Geschichten noch umschreiben damit sie passt?
Warum nicht bei der Wahrheit bleiben?
Syrian Houla Massacres: Divide & Conquer Strategy Exposed

http://www.youtube.com/watch?v=ngUJsfr5rrA&feature=channel&list=UL

„Hillary Clinton Pays Her Terrorists to Massacre in Houla“
The blood of these innocent children is on the hands of Hillary Clinton and her ‘Friends of Syria’ who are financing these butchers and supplying them with arms. Now she is threatening to do more of the same….

An die 100 Millionen Euro aus Deutschland zur Unterstützung von Massenmördern. Peter Wittig hilft und lügt. Er schützt Mörder und beschuldigt die Opfer, seine Frau steht ihm in nichts nach:

„When the respectable become extremists, the extremists become respectable“
…“The new journalists’ code reads ‘extremism in defense of empire is no vice’.“

Ich wollte unsere „Botschafter“ würden in die Wüste geschickt, stattdessen wurde der syrischen Botschafter ausgewiesen. Er hätte sie wahrscheinlich immer an ihre eigenen Verbrechen und Lügen erinnert. Aus den Augen, aus dem Sinn ?
So werde ich sie erinnern!
Syrian Foreign Ministry spokesman Jihad Makdisi, Homs Massacre; Real Story.

http://www.youtube.com/watch?v=KVx9m9SJIy0&feature=channel&list=UL

Dr. Bashar Al-Ja’afari, in response to UN resolution on al-Houla Massacre. 28 May 2012

http://www.youtube.com/watch?v=mCn-loRY7J8&feature=channel&list=UL

Auch andere erinnern an alte Lügen a la Scharping und Mitverbrechern
Von Racak nach Hula
29. Mai 2012

Die Kinder von Houla und die syrische Armee
29. Mai 2012

Syrien- Wollen sie den nächsten mörderischen Angriffskrieg erneut unter einem humänitären Deckmäntelchen starten, da kommen die vielen kleinen Opfer ja wie bestellt. Homs-Hula

Von Sabra und Shatila nach Homs und Damaskus

Und hier kommt schon die Forderung von einem Ultra-Zionisten, er meint es wäre Zeit den Syriern zu Freiheit und Frieden zu verhelfen. Damit meint er nicht die Freiheit der Syrier in den besetzten Golanhöhen, auch nicht das Rückkehrrecht der nach Syrien, Libanon, Jordanien… geflüchteten und vertriebenen Palästinensern. Die Freiheit welche Peres meint nennt sich die ungestörte Errichtung eines Groß-Israel, die Syrier vorgeschoben und benutzt. Wieviel Anteil hat der Mossad an dem Chaos und an den Massakern in Syrien, wie kommen israelische Waffen und Kommunikations-Equipment in die Hände von Terroristen?

Ein afrikanischer Söldner in Hula, sagt ein libyscher Kanal:

„Kamen aus Tunesien, Libyen, Ägypten, Algerien und Marokko nach Syrien durch die Türkei, Jordanien, Libanon, nachdem von Amerika und Israel ausgebildet, um einen Proxy-Krieg zu kämpfen .. Salafi wahhabitischen Katar Saudi-Arabien Tunesien, Mauretanien “ Translator

What Really Happened in Houla Area on Friday May 25, 2012?:

‘Those killed were loyal to Assad’

http://www.youtube.com/watch?v=sjgyRSX5Wnw

*** Dieses Video mit einem weiteren Puzzle-Teil zur Wahrheit wurde gelöscht, nebst dem ganzen Kanal, eine umfangreiche Zensur durch das US-NATO-Kriegs-Tool youtube.

Weitere Mitglieder des Terror- und Kriegsplots gegen Syrien geben sich zu erkennen

Schockstarre nach Al-Hula

Die Medien weltweit fälschen die Tatsachen in ihren Berichten zum Massaker von Al-Hula und verschweigen, was gegen die Agenda läuft. Die inzwischen veröffentlichte Liste der Opfer spricht dabei eindeutig von der Auslöschung einer Großfamilie. Nachfolgend Berichte und Videoaufnahmen aus erster Hand in Syrien.weiterlesen siehe link ***
***Anmerkung zu dem Video in obigen Link 
Das Video enthält am Schluß ein getötetes Kind, welches mir als Video schon länger bekannt ist. Es wurde z.B bei meriem…hochgeladen im April, aber es könnte noch älter sein. Der Ort ebenfalls Houla, damals wurde von der FSA ein Kind ermordet und für Propaganda gegen die syrische Regierung benutzt. Die Soldaten hätten das Kind getötet, nur das tote Kind war das Kind eines Soldaten und trug ein Armband mit der syrischen Fahne. Man kann es ruhig als Beweis ansehen dass die Oppositionellen und die FSA in Houla bereits gezielt Kinder und auch Familien ermordet hatten. Hier ist das Video mit dem Kind.

“Mittwoch, 30. Mai 2012

Der gewöhnliche Faschismus der zivilisierten Welt”

http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-05/syrien-rebellen-sicherheitsrat?commentstart=65#cid-2094338

Wir morden bis zum Einmarsch

Al-Hula: eine Rekonstruktion

Das erklärt warum man bei den nächtlichen „Anrufern“ bei Aljazeera, Al Arabyia keinerlei Gefechtslärm gehört hatte als sie die Massaker präsentierten, obwohl sie doch im Augenblick voll im Gange gewesen seien. Hier ist meine Sammlung aus der Nacht und dem frühen Morgen…

UN Made Their Report on Houla Massacre by asking Terrorists

Who talked to the residents, since the UN Human Rights Council is in Geneva? Are they true residents or the ones like the face-covered lady interviewed by Al Jazeera? The ‘survivor’ in question says she was hiding as her children were being slaughtered – how is it possible that a mother hides at a moment like this? Quelle

A Testimony of What Really Happened in Taldao…

Q: What happened on May the 25th and the 26th in your village of Taldao? What did you see?

A: I’m a citizen from Taldao, right now I live in Taldao, on the first day of the events, on Friday, the bandits mortared army checkpoint, the army returned fire an injured many of the bandits that attacked the army. The other armed men moved the injured and the man who fired the mortar to the field hospital and he’s now alive and well and his name is Said Fayez Talha Al-Aksh, his family lives in Taldao. Two days earlier the terrorists’ assistants told us that the Zero Hour is coming soon….Quelle

Donnerstag, 31. Mai 2012
Augenzeugenberichte: Massaker von Houla an 108 Zivilisten geht auf das Konto der FSA-Rebellen
Marat Musin vom russischen Medium ANNA News publiziert das erste seiner Interviews mit einer Zeugin der Ereignisse in Houla.
Die Farouq-Brigade unter dem Kommando des Terroristen Abdul Razak Tlasder der FSA spielte auch diesmal eine führende Rolle in der Militär-Operation gegen die syrische Armee.
Dazu gibt es eine namentliche Liste von FSA-Kommandeuren, welche für den Überfall und den Massenmord verantwortlich sind. Quelle


64 Kommentare leave one →
  1. Karsten Laurisch permalink
    12/06/2012 19:51

    Syrien – falscher ‚Homs Uhrenturm‘ gefunden in Doha, Katar 11.06.2012

    • 12/06/2012 20:40

      Den Turm habe ich auch gesehen und mir sind ein paar Videos eingefallen wo „große Demonstrationen“ in Syrien gewesen sein sollten die laut anderen Medien nicht stattgefunden haben. Sie waren im falschen Land. Vielleicht erinnerst du dich noch an die mickrigen Uhrentürme in einigen der Videos. In Doha und in Saudi-Arabien finden sich willige Darsteller und „Journalisten“ von Emirkanälen welche recht „glaubwürdig“ berichtet haben direkt vor Ort zu sein…
      Sorry für die vielen Rechtschreibfehler in der letzten Zeit, ich brauche eine Gleitsichtbrille…

  2. Karsten Laurisch permalink
    12/06/2012 21:07

    🙂 Langsam lichtet sich das Dickicht. Viele unserer Fragen von früher beantworten sich fast von selber. Der Propagandafratze reißen wir Stück für Stück die Maske herunter bis sie wirklich in des Kaisers neuen Kleidern da steht.

    • 12/06/2012 22:39

      Weißt du wo die Kriegstreiber sich tummeln?. Sie sind bei Gauck und „lecken Hintern“… http://www.tagesschau.de/inland/gauckbundeswehr100.html

    • Karsten Laurisch permalink
      12/06/2012 22:46

      😆 Ich habe ihn zum spielen aufgefordert.
      „Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich ihnen. Warum hat sich ihrer Meinung nach unser Verteidigungsminister 3 mal geirrt? Könnten sie mir diese Frage mal etwas genauer erklären?“

      🙂 Bin ich nicht die Höflichkeit in Person?

  3. Karsten Laurisch permalink
    12/06/2012 23:40

    😦 Ich krieg die Krise ich verteidige im Augenblick einen CDU Politiker. Urs ich hoffe Du kannst mir das verzeihen.

  4. Karsten Laurisch permalink
    12/06/2012 23:55

    „@Karsten Laurisch, „Wir haben uns mindestens drei Mal geirrt!“.
    12. Juni 2012 – 22:55 — tagtest
    Das googeln Sie jetzt einfach einmal und fragen danach de Maiziere persönlich.“

    Auf Deutsch übersetzt „Scher Dich zum Teufel“ 😆 nur das mache ich nicht, denn ich bin sein Alptraum.

  5. Karsten Laurisch permalink
    13/06/2012 00:19

    23,58

    Tagtest ich habe eine Frage gestellt. Warum weichen sie mir aus?

  6. in1210 permalink
    18/06/2012 00:54

    Demonstration in Houla (schon älteres Video). Ugarit schreibt Sicherheitskräfte schießen auf Demonstranten. Man sieht aber anhand der Fahnen, dass es eine Pro-Assad Demo war.

    LG

    • 18/06/2012 01:41

      @in1210
      In der Anfangszeit sind sie mit der syrischen Fahne demonstrieren gegangen. Vor etwa zwei Wochen wurde dieses Video erneut hochgeladen und als neu erklärt. Wer für die Schüsse verantwortlich war, keine Ahnung, manches an dem Video erscheint gefakt, bzw es dürfte Mitwisser gegeben haben.
      Wie bringt man Menschen in Rage, man erschießt irgendwelche Leute und behauptet die syrischen Sicherheitskräfte seien es gewesen. Die „Revolution“ mußte angeheizt werden. Ich bin mir bei dem Video nicht so sicher dass Leute angeschossen wurden, das gekonnte wegrollen der „Opfer“ , die liegenden Motorräder, komischer Weise hat der Filmer die Kamera weggerichtet. Ich habe mich damals gefragt warum? Vielleicht damit man nicht sieht wie sie es inszeniert haben… In dem Video winken manche, es sieht aus als wenn sie Zeichen geben, die Menschen verhalten sich seltsam. Die Kinder gehen auch nicht weg, Deckung sucht eigentlich niemand so richtig…sah für mich nach einem „Dorftheater“ aus mit Hooligans…

      Hier dürften brennende Reifen für die rauchwolken verantwortlich sein, keine Bombardements wie behauptet…

  7. 19/06/2012 02:38

    Arbeitspapier und Sammlung zu den Al-Houla-Masskern
    Ergänzung zu den Al-Houla Massakern:
    Die Tatorte, bzw die Häuser in denen die Familien abgeschlachtet wurden.
    Warum wurden diese Videos nicht von den Beobachtern gezeigt?
    Da waren wahnsinnige oppositionelle Metzger im Blutrausch.
    Sie begleiten die UN-Beobachter und machen gleichzeitig Propaganda. Sie sind unmenschlich in ihrem Verhalten und haben keinerlei Gewissen. Sie haben nicht nur die Menschen abgeschlachtet, nein auch ihre Tiere.

    الحولة المراقبون في مكان حدوث المجزرة ج1
    Teil 1 Hula Beobachter an Ort und Stelle des Massakers

    الحولة المراقبون في مكان حدوث المجزرة ج2
    Teil 2 Hula Beobachter an Ort und Stelle des Massakers


    .youtube.com/watch?v=hhoLWVfDkyI&feature=plcp

    Teil 3 Hula Beobachter an Ort und Stelle des Massakers
    Hula Beobachter an Ort und Stelle von dem Massaker, Teil 3 18+

    youtube.com/watch?v=euKREOAdBIs&feature=plcp
    الحولة المراقبون في مكان حدوث المجزرة ج4

    Teil 4 Hula Beobachter an Ort und Stelle des Massakers


    youtube.com/watch?v=lUy_VmpXQuU&feature=plcp
    Office-Alahlami in Hula HMO
    Teil 5 Hula Beobachter an Ort und Stelle des Massakers
    الحولة المراقبون في مكان حدوث المجزرة ج

    Ich denke, heute sind ein paar dieser Schlächter gestorben bei Auseinandersetzungen mit der Armee.

    War dieser Propagandisten auch in der Moschee als die Leichen und Verletzten dorthin gebracht wurden. Waren sie Mittäter?
    Seltsamerweise hat dieser Kanal “ http://www.youtube.com/user/samerd3/videos “ kein einziges sichtbares Video von den Leichen des Massakers, noch von den „Kämpfen“ im Ort die Beschuss durch die syrische Armee darstellen sollte. Hatte er Videos und hat sie versteckt oder gelöscht? Konnte er seine Propaganda nicht mehr sehen, die Massaker an unschuldigen Menschen oder hätte man die Täter wieder erkennen können?
    Ich hätte sie gerne verglichen, denn in der Moschee bei der nächtlichen Propagandaschau konnte man Gesichter sehen. Manche kamen und kommen mir bekannt vor.
    Aber viele Videos sind verschwunden von den Massakern von Al-Houla.
    Warum?
    Pietät kennen sie nicht, es muß andere Gründe haben.
    Ein anderer Kanal aus und über Al-Houla, auch einige von den Leuten dort kommen mir bereits bekannt vor:

    Propaganda um Massenmörder, nein, sie waren keine Helden.


    Es gibt weitere Videos dort

    Um diese Mörder tut es mir nicht leid, ich kann jetzt verstehen warum viele Syrier sagen sie sollen in der Hölle brennen.

    Wird fortgesetzt, sortiert und auch korrigiert, ich bin auf der Suche nach Videos aus der Nacht als sie hochgeladen wurden.

    Hier gibt es eine Art Kühlraum in dem sie Leichen gelagert haben. Datum laut youtube 25.05.2012
    In mindestens drei Varianten, in einer kann man einen der Oppositionellen deutlich erkennen, in einem anderen Video sieht man Eis zum Kühlen rechts hinten im Bild…

    Propagandist klar zu erkennen, der selbe Raum, mit Eis in der Ecke:

    Der Sprecher rattert seine Propaganda plötzlich schnellstens und laut herunter. Was sind das für andere Geräusche im Hintergrund? (Panzer die vorbei fahren?) Der Propagandist erhebt seine Stimme, welche Geräusche will er überdecken? Die Geräusche einer Klimaanlage?
    Hier ein drittes Video, ohne die „Panzerkettengeräusche“, wieder Propaganda, der gleiche Raum, die selben Decken…( Klappe, die Dritte ?) Diesmal wurde die Klimaanlage ausgeschaltet? Man sieht bei einem Propagandisten kleine Rauchwölkchen vor dem Mund obwohl er nicht raucht.

    Ein weiteres Video aus dem Zeitraum wo die Massaker geschehen sein sollen, die Leichen überhäuft mit Eis – 25-5-2012, es st ein Kleinkind darunter, welches auch bei den Massakerbildern gezeigt wird, wenn ich mich nicht täusche.

    Ich glaube ich werde es nicht lösen…Aber ich suche weiter

  8. 07/07/2012 01:00

    Ein Video mit einem der Täter von Al- Houla.
    Am Ende des Videos wird gezeigt wie die Internet-Terroristen den Ton in den Videos fabrizieren:
    Qui a commis les massacres de Houla
    Wer hat die Massaker von Houla begangen

    Mit dabei ein „Journalist“ von Aljazeera

Trackbacks

  1. Wird es das nächste Kindermassaker in Rastan geben? Hält die FSA Kinder gefangen? « Urs1798′s Weblog
  2. Weitere Verbrechen der vom Westen unterstützten FSA-Terroristen #Syrien #Syria Crimes exposed « Urs1798′s Weblog
  3. Adventsmärchen in der Tagesschau zu Syrien, die Kriegspropaganda muß weitergehen, es wird mit “Flüchtlingen” auf die Emotionen eingewirkt « Urs1798′s Weblog
  4. Eingesammeltes zu Qusair, “FSA”-Milizen, die Jabhat al-Nusra Al-CIAida`s unterwegs um den Homser Kriegsverbrechern zu helfen #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  5. Syrien-Tagtäglich: Körper ohne Köpfe, Köpfe ohne Körper- Unsere Medien schweigen, es findet ja nicht in Deutschland statt #Syria | Urs1798's Weblog
  6. Der Tod eines Zigarettenhändlers #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  7. Deutscher Takfirist aus Berlin “Deso Dogg” in bester Kopfabschneider- Gesellschaft, die westliche Wertegemeinschaft in #Syrien | Urs1798's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: