Zum Inhalt springen

Wieviel Anteil hat unsere Regierung an diesen Massakern in Syrien? #Syria update

02/10/2012

Ein Luftabwehrstützpunkt bei Damaskus / Ghouta wurde laut NATO-Proxy-Milizen  angegriffen und überrrannt.

Wer hat die Geheimdiensterkenntnisse geliefert, wer  die Operation geführt?

Sitzen nicht der BND und die Bundeswehr in Anadan  Adana auf einem NATO-Mafia-Stützpunkt und auf einem Schiff vor der Küste Syriens und spionieren die syrische Armee und ihre Tuppenbewegungen aus um ihre Erkenntnisse über Umweg schnell an die saudisch-katarisch-türkischen NATO-FSA-Terroristen weiterzugeben?

Wieviele der toten Soldaten haben Merkel und Westerwelle auf ihrem nicht vorhandenen Gewissen?  

Sie unterstützten Kriminelle, Brandstifter, Terroristen, Takfiristen, Jihadisten und Al-Kaida.  Ihr NATO-Mafiapartner Türkei beliefert sie mit Waffen, Geheimdiensterkenntnissen, Spezialkräften in einem illegalen völkerrechtswidrigen schleichenden Angriffskrieg.

Wann genau dieser Überfall war, habe ich noch nicht herausgefunden. Oftmals laden sie ihre Videos verspätet hoch.

Dieses hier dürfte dazu gehören, was haben sie mit dem Mann gemacht, haben sie ihn im Vorfeld überfaallen um Details heraus zu bekommen wie sie die US-geführte Operation am erfolgreichsten  durchführen?

Translator…“Capturing Colonel Bataillonskommandeur Luftabwehrraketen“

Ein weiteres Video soll Geiseln von der Luftverteidigung Bataillon East Gouta zeigen:

Auch diese Geiseln sollen von East Gouta-Damaskus stammen.

Ob sie sie zum Tod verurteilt haben nach ihrem „Scharia“ Unrecht, welches inzwischen in der Türkei von dem Verbrecher Erdogan mit unterstützt wird ?

Wie lange wird unsere usraelische Trabantenregierung noch diese Halsabschneider mit  faschistischen  Interessen unterstützen durch ihre  antichristlichprowahabitischprozionistische Wertevorstellung?

Wieviele Kinder haben ihre Väter verloren, wieviele Eltern ihre Söhne?

Wo sind die Tierschützer die schreien wenn Tiere ohne Betäubung geschächtet werden? Hier geht es immerhin um Menschen, ihnen wird von den „Freunden Syriens“ bestialisch die Kehle aufgeschnitten. Wo sind die Menschenschützer?

Ich höre keinen Aufschrei wenn Menschen geschächtet werden.

Unsere Medien und Politiker als begeisterte Claqueure bei Menscherechtsverbrechen  (Harasta, Douma, Damaskus) wie zuvor auch bei Libyen.

Geiseln in Daraa.

Vorher:

„Gruppe von Shabiha-Angehörigen im Lager Daraa  27 \ 7 \ 2012

Geiseln in Daraa

Nachher:

„Die Auswirkungen von Folter Gefangenen Daraa Flüchtlingslager 31 \ 7 \ 2012“

Sie nennen es die Auswirkung von Folter in den Flüchtlingslagern bei Daraa. Dies ist gelogen, die FSA-Milizen  meinen ihr eigenes Folterlager.

Wer sind diese englischsprechenden „Propaganda“-Agenten in Aleppo?

Waren sie mit den Molotow-Werfern der Tawheed-Brigaden unterwegs oder waren sie Leidtragende?

Sie haben sich in ein Haus geflüchtet welches wohl schon besetzt war. Sie biedern sich bei den Terroristen massiv an.  Voll auf Seiten von Terroristen, es lebe die FSA, danke an Gott?  Wahrscheinlich wissen sie was mt ihnen passiert, sollte man sie für Schabihas, Ungläubige oder gar für Zionisten halten…Wenn sie bei den Terroristen eingebunden waren, was unterscheiden sich von den anderen Feinden Syriens? Sie kommen mir bekannt vor, aber ich komme nicht darauf wer sie sind.

Zwei „Aliens“  in Aleppo betätigen sich als Claquere:

Zwei "Aliens"  in Aleppo betätigen sich als Claquere:

Zwei „Aliens“ in Aleppo betätigen sich als Claquere von Terroristen, ein ehemaliger Marine aus Uk oder …sehr wortkarg, ob er einen Notruf abgesendet hat an seine Chefs?

Weiß jemand wer die Beiden sind?

https://urs1798.wordpress.com/kellerkindergarten-meta-tagesschau/comment-page-15/#comment-33801

Sehr wortkarg, sie sagen nicht woher sie kommen und sie sagen auch nicht für welche Instution sie arbeiten…Geschulte westliche „Journalisten“ oder Agenten?
Ein Soldat?

Die eigene FSA-Terroristen- Truppe verloren? Hoffentlich sind sie nicht der Nusra-Front oder den Enkeln von Omar in die Hände gefallen…Die schneiden gerne Kehlen durch.

Hat jemand seine Propaganda-Agenten aus den Augen verloren? In Saif al Dawla (Schwert des Staates) in Aleppo?   Vielleicht wollen sie ja Lösegeld  Finderlohn?

Ist nicht ein Austin Tice ebenfalls verschwunden, welcher von ( Zionist) Michael Weiss nach Syrien geschleust worden sein soll?

An die Besucher von at:

http://derstandard.at/1348284711342/Syrische-Armee-nimmt-Region-um-Damaskus-unter-Beschuss

In den Orten nördlich, bzw, nord-östlich von Damaskus, Douma ,Harasta, die angrenzenden Dörfer, da haust eine bestialische Todesschwadron. Wenn die Armee es schafft sie zu bekommen, dann wird das Leben für die Bewohner sicher. Die Opposition soll friedlich demonstrieren statt ihre Nachbarn zu entführen, sie bestialisch zu foltern, zu ermorden und einen Propagandafilm nach dem anderen zu drehen  mit ihren Opfern in verschiedenen Verwesungsstadien. Dies gehört dazu:  Jobar Damaskus

Sie sind wahnsinning.

Mörderische Milizen aus Harasta-Douma schneiden ihren Geiseln die Kehlen durch #Syrien #Syria – FSA crimes exposed-

Qaboun, Barzeh, Harasta, Douma, die gleiche FSA-Mordbande am Werk? Damaskus #Syria

Dazu noch Daraa:

http://www.documents.sy/newsletter.php?action=download&id=384&lang=en#en2

Siehe dort auch die Kommentare und die weiterführenden Links

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s