Skip to content

Systematische Folter durch die vom Westen unterstützten FSA-Kriminellen in Syrien #crimes exposed

25/10/2012

Ein Video zeigt mindestens drei Männer welche über einen längeren Zeitraum von ihren Peinigern immer wieder gefoltert wurden.

Die Überschrift: „Sehen sie was ein schiitischer Shabiha für Tätowierungen auf seinem Körper hat!!“

Viele vernarbte und auch frische Schnittwunden sowie andere Folterspuren. 

انظر ماذا وشم الشبيخ الشيعي على جسمه !! 25-10-2012

Neben Tigern tummeln sich Löwen, ein Skorpion,  Herzen, Frauen eventuell auch ein Porträit von einem der syrischen Präsidenten.

Ein anderer trägt eine Schrift über dem Herzen eintätowiert.

Am linken Unterarm haben zwei der Männer fast identische Wunden und Spuren von weiterer  bestialischer Mißhandlung.

Ihnen wurden Streifen von Haut herausgetrennt. Vom dritten Mann, dem die Haare kurz geschoren wurden, bekam man nichts gezeigt.

Ein anderer Kanal übersetzt es so „Izaz 24 10 2012 Sturm Brigade nördlich in der Stadt Aleppo Gefangen zwei Shabiha Air Intelligence Offiziere und einige von dem, was geschrieben wurde, auf ihren Körpern“

Vermutlich stimmt keine der Überschriften…

Auch ein Video mit dem 25.10.2012 bezeichnet, ein mißhandelter gefesselter Mann, ein Sack über dem Kopf.

Sie schreiben er hätte schwere Verfehlungen gestanden und sei dann in Tränen ausgebrochen.

Was ist so ein Geständnis unter schwersten Mißhandlungen mit dem Tod vor Augen wert, vieles haben sie ihm in den Mund gelegt.

Das Videoemblem weist auf Deir Ezzor hin, dort exekutieren sie ihren Geiseln meist nachdem sie sie schwerst mißhandelt zu Geständnissen erpresst haben.

Ein weiteRes Video mit einer mißhandelten Geisel, auch er hat Tätowierungen und wurde von den salafistischen Tawheed-Brigaden nach Al-Bab, Landkreis Aleppo verschleppt. Al-Bab, der Ort wo auch Menschen von Dächern geworfen wurden.  Westliche Propaganda-Agenten gehen bei den Terroristen aus und ein und haben auch nichts an der systematischen Folter auszusetzen.

Warum verschweigen unsere Medien diese systematischen Verbrechen der FSA- Verbrechermilizen seit mehr als 18 Monaten?

Warum gibt unsere Regierung Millionen von Geldern an diese Verbrecher und versorgt sie mit BND-Erkenntnissen?

Sie machen sich mit Meuchelmördern gemein.

Was „berichtet“ unsere Wochenschau heute über Syrien?

Zitat.” …Einige kleinere Oppositionsgruppen, wie die Islamisten Ansar al Islam oder die Rebellengruppe Al-Nusra-Front kündigten dagegen an, der Waffenruhe nicht folgen zu wollen….”
Welch eine Verharmlosung für Al-Kaida, sie nennen sie Rebellengruppe und Islamisten, wenn das nicht eine Verherrlichung von Terroristen ist, was dann?

Bei den Videos sieht man das die Verbrecher einen Zahn zugelegt haben, sieht nicht so aus als wenn sie eine Waffenpause einhalten wollen, nein, im Gegenteil, sie bereiten sich vor die Waffenruhe auszunutzen.
Hand in Hand mit Al-Kaida, Folterern, Menschenrechtsverbrechern, Meuchlmördern, Terroristen, Extremisten, Takfiristen, Jihadisten, die neuen deutschen Werte:
Wahabismus, Salafismus, Zionismus, Faschismus.

Sie berichtet nicht:
https://urs1798.wordpress.com/2012/10/25/verbrechen-durch-die-vom-westen-unterstutzten-fsa-terror-milizen-in-aleppo/
https://urs1798.wordpress.com/2012/10/22/morderische-milizen-exekutieren-menschen-in-syrien-syria/
https://urs1798.wordpress.com/2012/10/18/neue-lugen-der-morderisch-wahabitischen-fsa-milizen-uber-verbrechen-bei-artouz-damaskus-syria-syrien/
https://urs1798.wordpress.com/2012/08/18/morderische-milizen-aus-harasta-schneiden-ihren-geiseln-die-kehlen-durch-syrien-syria
https://urs1798.wordpress.com/2012/08/17/weitere-geiseln-durch-wahabitische-fanatiker-der-fsa-milizen-verstummelt-ermordet-deir-ezzor-syria-crimes-exposed/

https://urs1798.wordpress.com/2011/12/02/die-tagesschau-einfach-nur-dreckig-syrien/

Auch ein Video auf welches  die Al-Kaida-Milizen in Deir Ezzor stolz sind.

Sie verkünden stolz sie hätten verhindert das  die Schabihas einen Verletzten in einen Krankenwagen bringen.

Bei jedem Bergungsversuch haben sie auf die Menschen geschossen.

Es sind kaltblütige Sadisten ohne Moral.

Sitzen sie auch in unseren Amtsstuben und schicken ähnliche Büttel auf die Straßen?

8 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    25/10/2012 22:33

    Radio Damaskus auf Deutsch:
    http://www.syriaonline.sy/?f=Radio-Damascus

  2. Barbara permalink
    27/10/2012 00:34

    Ein Chef der «Brigade der Nayima-Märtyrer», die wiederum der «Brigade al Muatassem Be Allah« angehört, Naim Kuidar Al Aboud, wurde im Regierungsbezirk Deraa von der syrischen Armee getötet:

    Die Oppositionsseite, die seinen seinen Tod bestätigt und ein Video von seinem Leichnam:

    Hier das Video von mehreren Terroristen, die die Armee in Houran Al Tayba im Regierungsbezirk Deraa getötet hat:

  3. Barbara permalink
    02/11/2012 14:54

    Die sog. FSA in Maarat al Nouman:

    http://www.youtube.com/watch?v=6Agmn9KSGJg&w=560&h=315

  4. Barbara permalink
    02/11/2012 15:22

    Syrian Soldiers cleaning Syria from Terrorist ‚FSA‘ Radical Extremists
    http://www.youtube.com/watch?v=KngpapaL4tA&w=420&h=315

    FSA Terrorist Mohamad Al-Wakaa from ‚Jabhit al Naser‘ brigade Terminated
    http://www.youtube.com/watch?v=_NK93PXOQRo&w=560&h=315

    Addounya TV 1.11.2012:
    Terrorists arrested in Idlib countryside by the Syrian armed forces
    http://www.youtube.com/watch?v=lus42NHIOlk&w=420&h=315

  5. Barbara permalink
    02/11/2012 17:48

    Syrisches Fernsehen: Le Journal 1.11.2012
    * Serdiukow: Präsident al-Assad ist die Garantie des syrischen Staats und die syrische Armee ist solide
    * Lawrow : Söldner kämpfen an der Seite der Opposition in Syrien
    * Terroristen jagen drei Bomben in die Luft in al-Mazzeh und verursachen einen Märtyrer und acht Verletzte
    * Liquidierung der Terroristen in Deir-ez Zor, Hama und im Umland von Damaskus
    * Zig Tote in Ryadh


    http://www.youtube.com/watch?v=Pi1kz7q8IDo&w=420&h=315

  6. Barbara permalink
    02/11/2012 23:40

    Nekrologie der Terroristen:
    Ein Anführer der Brigade Der’a Al Asimah, Aness Rashid» getötet bei einer Offensive der syrischen A’rmee in Harasta bei Damaskus:

    Oppositionsseite, die seinen Tod bestätigt:

    Der Anführer Nr. 1 der Brigade Omar Al Mokhtar, Bassam Al Aloush, bei einer Offensive der syrischen Armee in Harasta bei Damaskus mit mehreren seiner Mannen gefallen; die Brigade Omar Al Mokhtar (nach dem libyschen Freiheitskämpfer benannt, was für eine Schande!!!) ist eine der Ableger der Brigade Der’a Al Asimah :

    Terroristenoppositionsseite, die seinen Tod bestätigt und das Video seines Leichnams:

    Die FSA in Harasta von der syrischen Armee zermalmt:
    Die syrische Armee rückt in Harasta ein und übernimmt die Kontrolle über das Viertel.

    Einige Bilder von der Stadt Harasta mit der syrischen Armee, die patroulliert, das Krankenhaus der Stadt wurde von den Sicherheitskräften wieder eingenommen. Es hatte den Terroristen dazu gedient, ihre verwundeten Kämpfer zu versorgen:
    http://www.facebook.com/media/set/?set=a.364016270357672.86812.180800465345921

    Der größte Teil von Harasta, sowie die Obstgärten darum herum wurde von der syrischen Armee gesäubert.
    Der Korrespondent des syrischen Fernsehens spricht von der Anwesenheit von Snipern auf den Dächern der al-Khazzan-Straße.

    Ein Anführer der Al Nusra-Front, Mohamed Al Ukah, getötet von der syrischen Armee in Deir Ezzor, er war auch Kriegsfotograf:

    Mohamad Al-Wakaa von der Brigade Jabhit al Naser wurde von der syrischen Armee aus dem Verkehr gezogen:

    Noch einige Terroristen weniger:

    Aleppo: Die syrische Armee übernimmt die Kontrolle über das Viertel Suleiman Al Halabi und säubert es von Terroristen.
    Bilder des Viertels, das jetzt durch die Scherheitskräfte befreit ist:
    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.163525587125059.50376.150902318387386
    Sulaiman al-Halabi
    Die Kamera des syrischen Fernsehens entdeckt das Meisterwerk der Terroristen,die vollkommen die Kirche Sankt Kifron und die Moschee al-Hijazi zerstört und ausgebrannt haben, ohne von der Grundschule Bethlehem zu sprechen.
    Die Terroristen, die vom Westen und den Petrodollars finanziert werden, verjagen nicht nur die Einwohner aus ihren Häusern, um daraus Militärstellungen zu machen, sie machen dasselbe auch mit Kirchen, Moscheen, Schulen, Fabriken, Museen…, alles ist gut dafür, und dafür wird diesen neuen Demokraten vom Westen noch applaudiert:

    http://www.youtube.com/watch?v=_16YSptopOg&w=420&h=315

Trackbacks

  1. Weitere Verbrechen der vom Westen unterstützten FSA-Terroristen #Syrien Crimes exposed « Urs1798′s Weblog
  2. Zu der fortgesetzten widerwärtigen Propaganda gegen Syrien und Russland #ARD … #Syria | Urs1798's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s