Skip to content

Aleppo- Bustan al Qaser III Fortsetzung #Syrien #Syria

23/07/2013

Der Scharia-Mörder-Henker-Kommandeur von Bab al Hadid in einem neuen Video aus Bustan-Al-Qaser.

Er richtet persönlich Menschen hin und bevorzugt Schultergurte aus hellerem Leder:

Bab al Hadid, ein Scharia-Richter und Henker. Diese Unmensch gehört zu den gemäßigten Mördern welche der CIA unterstützt:

Kommandeur in Aleppo, Befehlshaber einer Todesschwadron

Kommandeur in Aleppo, Befehlshaber einer Todesschwadron

Zum Vergleich aus dem neueren Video von  Bustan al Qaser:

Eiskalter Mörder, vom westen unterstützt, seine todesschwadrone über die Türkei mit Söldnern und Waffen beliefert. Erdogans NATO-Soldat, und somit auch unserer

Eiskalter Mörder, vom Westen unterstützt, seine Todesschwadrone über die Türkei mit Söldnern und Waffen beliefert. Erdogans NATO-Soldat, und somit auch unserer. Unsere Regierung distanziert sich nicht, de BND klärt nicht auf und mischt mit!

Übrigens hat sein „Spezialkommando“ auch etwas mit den Attacken auf Khan Al Assal zutun, auch dort war er in einem „NATO-Filmchen“. Ob er sich dort auch aktiv an der Ermordung von Soldaten beteiligt welche sich ergeben haben? Oder bringt er nur Zivilisten um wie in Bab al Hadid.  Sicher bin ich mir jedoch nicht ob es wirklich der gleiche Kommandeur ist.

Er kündigt an die Regierungs- Sniper entfernt von Bustan-al-Qaser- „Garagen-Barriere“ angreifen zu wollen.

Nun beschießen seine Terroristen ausgiebig das Municipalgebäude und eventuell auch wieder die Radio-und Medienstationen in den von Terroristen freien Teilen in Aleppo.

Die Mörder aus den eigenen Reihen verurteilt er nicht, obwohl sie  Zivilisten an den von der FSA- Islamic State und Levante“  kontrollierten Barrieren niederschießen damit die Hungernden abgeschreckt werden, und vermutlich als Strafe weil sie zu friedliebend sind und den Terroristen nicht helfen. Wer weiß, vielleicht schießt er mit und gerne  auf wehrlose Menschen, er hat es schon gezeigt mit einer Hand, die andere locker auf der Hüfte plaziert. Mörder richten nur offiziell beim ICC über Mörder wenn es in die Kriegslinie passt.

Der „FSA- Emirats-Nusra“  ist egal ob Hungernde dazwischen sind, man kann es ja auf die syrische Regierung schieben.

FSA mit Al-Kaida, des Westens beste Kräfte für ein weiteres Al-Kaida-Taliban-Emirat so wie in Jarablos, wo sie auf den Dächern sitzen und ihr Emiratsvolk mit Waffen und mit Propagandashows bei der Stange halten? Ein geheuchteltes Paradis auf Erden mit Entertainern welche den US-amerikanischen Showtalenten in nichts nachstehen.

Der FSA-Mörder, US-geführt:

Sie benutzen auch Panzer und sonstige schwere Waffen um die Nachbar-Stadtteile zu beschießen:

USraels`s NATO-Proxy-Milizen in dichtbesiedelten Gebieten, wie Bustan al Qaser, ballern auf die Nachbarn.

Panzer:

Mörser:

Schweres Maschinengewehr:

Rocketlauncher, Raketen „Home Made“?, wo werden sie einschlagen?

In Ariha wurden gestern duch solche Terroristengeschosse auf einem Marktplatz mehr als 25 Menschen ermorden und weitere 85 verletzt. Auch von den Freunden eines Obamas, Netanjahus, Kalifas, Königen …Sultan Erdogan…von einem Westerwelle.

Ich höre nichts von der UNO, auch nicht von ihren „Menschenrechtsbeauftragten“! Sollen die Menschen entweder verhungern oder weiterhin durch ihre Boden-Proxy-Milizen umkommen? Aber schweigend sollen sie sterben.

الميادين من لا تقتله الرصاص يقتله الجوع خوة بستان القصر

Von Gestern, sie nennen es „Palast-Revolution“.

Bewundert von aufgehetzten Menschen, darunter die meisten Kinder. Darunter auch einer der Richter und Henker der FSA-Tawheed-Brigaden, ein eiskalter Mörder, liiert mit der Nusra-Front. Von unseren „durmschen“ Tagesschau- Medien zu Menschenrechtlern der Scharia emporgehoben:

حلب اليوم 21-7-2013 نبض ثورة حلب بستان القصر

Was ist mit den Menschen welche zum Einkaufen kommen, was ist wenn sie in die Feuerlinien geraten:

„Aleppo – Palast Qaser | | als die Kreuzung, nachdem es wegen der Zusammenstöße und Opfer und Toten 22.07.2013 geschlossen wurde“

Für den Toten wird wie üblich die Regierung verantwortlich gemacht. Falls es ein Kämpfer oder ein Zivilist war, die Opposition sagt so gut wie nie die Wahrheit, ich kenne fast nur Lügen:

Im Video auch eine große Wasserlache, die gab es bei dem bewaffneten Aufmarsch in der Nähe des Panzers ebenfalls:

Überall Terroristen-FSA- Nusra- Islamisches Emirat im Irak und der Levante:

Und wie meist wird gelogen und gesagt die Zivilisten mit ihren Einkaufstüten würden von Regierungssnipern beschossen werden. Wer schießt von hinten heraus, selbst mit Panzern und jede Menge Maschinen-und Sniper Gewehren!

Wer sucht Deckung zwischen Zivilisten und benutzt sie als Schutzschilde und terrorisiert sie je nach Gutdünken!

Beschreibung gelogen: „Aleppo – Garden Palace | | Kreuzung Zivilisten unter قناصات der Shabiha in der Nachbarschaft Masharqa 22.07.2013“
حلب – بستان القصر || عبور المدنيون تحت قناصات الشبيحة في حي المشارقة 22-7-2013

Sind die westlichen Mafia-Staaten nun stolz auf diese Zustände welche sie mit noch mehr Waffen noch blutiger machen!

Keine Hilfe für Terroristen!

Sperrt sie ein, egal in welcher westlichen oder sonstigen Regierung sie sitzen. Angefangen bei dem Drohnenpapst Obama. Übrigens, der Islamische Staat Irak und Syrien, oftmals auch mit Levante benannt, soll den Libanon, Jordanien, Syrien, Irak und Palästina beeinhalten.  Der Westen unterstützt Terroristen welche Israel gedanklich bereits zu einem Kalifat gemacht haben, und Israel hilft selbst kräftig mit.

Keine Angst vor den Besen welche sie a  la Goethe und seinem Zauberlehrling hervorgerufen haben um den Terrorismus so richtig auszubreiten. Was ist wenn der Besen nicht gehorcht und der Meister verschwunden? R.Reagan, Bush, Obama, who is next?

Die syrische Armee bekämpft des Zauberlehrlings Besen, während westliche Mafia-Staaten unermüdlich  weitere Besen kreiern, ihre Bevölkerungen überwachen aus lauter Angst es könnten darunter ihre eigenen Besen sein welche aus dem Ruder laufen.

Hat sich mal jemand überlegt warum unsere nun bei Syrien so Medien so schweigsam sind! Gefällt ihnen nun nicht mehr was sie angerichtet haben!

Und dennoch werden diese Terroristen, welche als FSA beschrieben werden und faschistische Kalifats-Brüder sind, eiskalte Massenmörder, weiterhin bewaffnet.

In Afghanistan haben sie es auch nicht geschafft den Meister zu finden welcher die Besen wieder einsammelt und in die Ecke schickt. Es sind immer mehr geworden, in Mali unerwünscht, im Irak zur Zeit mit weiteren Zaubersprüchen durch unsere Medien vermehrt, damit sie Jagd auf Schiiten machen, Endziel der Iran mit Abermillionen von Menschen.

Widerlich, wir werden von Terroristenchefs regiert, ihre Freunde in Syrienmorden fürchterlich, sie haben keine Drohen wie ihr Chef und keine Patriots wie ihre deutschen Lakaien, sie sind genauso gewissenlos wie ihre Herren, die ebenfalls von „Freedom“ fabulieren.

Bustan Al -Qaser:

https://urs1798.wordpress.com/2013/07/10/uber-2-millionen-menschen-in-aleppo-sollen-ausgehungert-werden-syrien/

https://urs1798.wordpress.com/2013/07/13/fortsetzung-hungerblockade-von-aleppo-durch-die-fsa-nusra-terroristen-bustan-al-qaser/

https://urs1798.wordpress.com/2013/01/29/massaker-in-einem-von-den-fsa-terroristen-kontrollierten-gebiet-in-aleppo-syria/

https://urs1798.wordpress.com/2013/03/10/erneutes-flussmassaker-in-aleppo-in-einem-von-der-fsa-und-jabhat-al-nusra-kontollierten-gebiet-syria-syrien/

Und alles was sonst so an Kriegsgebieten läuft, lenkt ab von einem demokratischen Staat der selbst 5 Jährige verhaftet und ersatzweise Elternteile in Sippenhaft nimmt und behandelt wie es von Faschisten üblich ist.

Die israelische Friedensbewegung wird von unseren Medien so gut wie garnicht erwähnt, sie hoffieren lieber Extremisten, Menschenrechts-und Kriegsverbrecher, sie sind auf ihrer Wellenlänge vereint.

Dafür haben sie einen Video-Blog kreiert welcher von Brezeln in Tel-Aviv schwärmt und alles zudeckt was aufdeckenswert wäre um den „Staat Israel“ als das zu benennen was er ist.

Ein mörderischer Apartheidstaat:

http://www.rationalgalerie.de/archiv/index_3_108.html

Mit False-flag-Attentaten, Morden wie in Dubai, mit falschen Identitäten ausgestattet, mit einem Gefangenen X welcher sich selbst erhängt haben soll,  und nun X2.

Links werden ergänzt

15 Kommentare leave one →
  1. JediMaster permalink
    23/07/2013 02:11

    Der Typ am oberen Bildschirm sieht wie ein sheitan aus und wahrscheinlich dafür bestimmt andere Menschen zu foltern und leben zu nehmen. Diese Seite ist vom reinen Wahnsinn erfüllt und immer wieder kommen in mir fragen auf, wie kommen solche taten zustande.
    Die Hintermänner sind genauso verdorben wie die restlichen Politiker der westlichen Hemisphäre. Recep Tayip Erdogans Männer machen sich nicht mal die Mühe in den Fernsehanstalten die Fußspuren zu verwischen.

    Die Gezeigten Aufnahmen werden im türkischen Fernsehen als Helden taten präsentiert und sogar Gezipark wird verharmlost – die Bürger als Gesindel beschimpft. In der diesjährigen Bilderberger Veranstaltung waren zahlreiche türkische Politiker anwesend.
    Die Spuren werden immer deutlicher und vorhersehbar.

    • 23/07/2013 02:28

      Sie haben Menschenrechte verkauft, möglichst billig Bei den Bilderbergen tummeln sich auch Grüne. Benutzt wird, was sich benutzen läßt.

    • Barbara permalink
      23/07/2013 18:39

      Vom Regime Erdogans getötete Demonstranten: Al Ikhbariya Syria 17.7.

    • Barbara permalink
      23/07/2013 23:10

      Entschuldigung, mit dem Video ist das wieder völlig daneben gegangen. Das ist Sabha bei Aleppo und nicht die Türkei. Kann man entfernen! Ist schon irgendwo hier!

    • Anna Bauer permalink
      24/07/2013 16:02

      Hallo Jedi Master
      Denke du bist Muslim (wegen des Wortes Sheitan) ja auch ich sehe den Teufel genau da wo du ihn siehst. Dein Beitrag spricht mir aus der Seele ich bin nur eine Weltenbürgerin, die mit allen konfessionen in Frieden leben will.
      Es grüsst euch Anna

  2. JediMaster permalink
    23/07/2013 11:00

    Die Bilderberger sind nicht die Weltregierung nur eine Unterfraktion –
    die wirklich heißen Gespräche werden hinter verschlossenen Türen besprochen. Die EU ist ihre Schöpfung und die Firma in der wir arbeiten gehört diesen Leuten. Schau dir die Waffenexporte an und wer mit wem in einem Boot sitzt. Ein berühmter Österreicher wurde von den gleichen Leuten finanziert (die Schlotbarone aus Wien) und gefördert –
    wie die gegen Opposition.

    Syrien steht auf der Liste dieser Schergen und grade Bashar AL Assad wurde von Hugo Chávez persönlich geehrt – was einigen nicht geschmeckt hat. Nicht nur die Menschenrechte – die Freiheit wird mit aufgegeben – dann ist Schluss mit ehrlichen Blogs.

  3. JediMaster permalink
    24/07/2013 20:09

    @Anna Bauer
    Ich bin gegen Kriege aller art (Verteidigung ist naturgegeben). Die Länder in Mesopotamien sind Menschheitsgeschichte – die beiden Flüsse Euphrat und Tigris sind nicht nur Lebensspender, es verbindet die Menschen miteinander. Die Sumerer sind ein Uraltes Seefahrer Volk gewesen die sich in der Nähe von Euphrat und Tigris niedergelassen haben. Viele Geschichten aus tausendundeiner Nacht stammen von dort ab. Vor Tausenden von Jahren hat jeder die gleiche Sprache gesprochen und
    die gleiche Schrift praktiziert. Heute wird Nationalismus praktiziert und
    Völker untereinander ausgespielt. Messianisten und okkulte Zirkel Domnieren im Hintergrund. Die Konfession stimmt so weit – Herzlichen dank für deinen Kommentar.
    LG, JediMaster

  4. 31/07/2013 00:31

    Habt ihr die Videosequenzen erkannt? Ist Me. dort oder lässt er sich mit Filmmaterial beliefern? Von dem User „bostan.alqaser“ facebook aka „aleppoal7ora1“ bei youtube? Dieser vertritt die Seite der Al-Kaida, jedoch noch hin -und hergerissen zwischen FSA. Ob es der „pseudointellektuelle“ Jungspund „Hassan“ mit Brille war, welcher seinen Nachbarn kein Essen gönnen will? Er war auch mittendrin in dem Filmchen mit dem Mann mit dem entblößten Oberkörper auf der Seite der Befürworter für eine Schließung der Barriere, für ein Aushungern der syrischen Nachbarn. Der ZDF-Propagandist sagt, „Gott sei Dank“ hätte es an diesem Tag keine Toten gegeben. Ich glaube auch da gibt es einen Widerspruch…Aber immerhin, nun kenne ich ein paar der Facebook-Twitter-Gesichter welche auch für die Massakerpropaganda am Fluss maßgeblich beigetragen haben. Sie wurden geoutet.
    Ich werde vorsichtshalber ein paar Screenshots machen damit man weiß wer Menschen in den Tod gelogen hat und gleichzeitig die Scharia-Urteile unter den Tisch fallen läßt. Ob sie zur Hillary-Obama-Mannschaft für Regime-Change gehören, Anwärter auf einen US-Freedom-Preis, sollten sie es überleben?
    Propaganda abgestimmt für den Westen, da kommen öffentliche Ermordungen und Justizwillkür nicht so gut an.
    Auch nicht das man in Videos sehen konnte wie die Al-Kaidas an der Barriere wild mit Maschinengewehren schossen und die Leute in Panik rannten. Viele Verletzte und Tote. Sie wollen trotz heiligem Ramadan, dass andere Hungern. In einer Zeit wo man mit Armen teilt! Sie sind eine pseudoreligiöse Bande, Kriminelle, Unterdrücker und eiskalte Mörder.
    Auch sagt der ZDF-Propagandist nicht was auf dem blauen Banner steht, welches über die Straße gespannt wurde. Es sagt was alles nicht auf die andre Seite darf und was reglementiert wurde. Es soll von den Kalifatsbrüdern stammen welche die Barriere am liebsten geschlossen haben wollen in ihrem kleinen Al-Kaida kontrollierten „Emirat“ in dem die FSA eine Nebenrolle spielt und abends Fahnen schwenken darf.
    Inzwischen haben sie sich mit ihrem FSA-Scharia-Gericht an die Al-Kaidas angepasst, ziemlich aktuell, aber der ZDF-Propaganda keine Erwähnung wert.
    Das ist der Konserve des ZDF´s entgangen?
    Im März/April sollen Leute welche aus den Rebellengebieten zum Einkaufen in die „Regierungsviertel“ wollten mit ihrem Leben bezahlt haben? Ja, wer hat denn auf sie geschossen und wollte nicht das sie mit dem „Feind“ kollaboriern?
    Vermutlich die Selben welche ihr Gebiet gegen Hungernde abschotten wollen, so ab und an zur Abschreckung und für Propaganda ein paar Menschen angeschossen und erschossen haben und natürlich behaupteten, die anderen waren es und sonst keiner.
    Die einzige Nachricht war in dem ZDF-Propagandastück, dass die syrische Luftwaffe nicht Aleppo bombardiert. Dies dürfte aber den Konsumenten entgangen sein, es war nur so am Rande erwähnt.
    Es widerspricht ja der Propagandaleitlinie, „Assad“ ließe die Bevölkerung wahllos bombardiern!
    Hatten sich nicht Letztens erst die Pro und Gegner der Hungerblockade mehr als nur verbal in die Haare bekommen? Sie haben sich beschossen. Aber dies wurde bei der Tagesschaupropaganda für Bustan al Qaser mit dem „Islamischen Staat Irak und Levante“ ganz einfach vergessen zu erwähnen. https://urs1798.files.wordpress.com/2013/07/teroristen.jpg?w=600
    War M. da oder bekommt er statt frischen Gurken welche aus Einmachgläsern? Was kosten diese Gurken in der sauren Gurken-Sommerzeit? Bestimmt mehr als die Gurken die der Junge auf dem Pickup anpreist.
    Wieder sinnlos herausgeschmissene GEZ-Gebühren für Nachrichten welche keine sind, und schon garnicht neu. Erneut zusammengestoppelt.
    Und wieder „Rebellen“, hat der Propagandist nicht etwas wichtiges bei Bustan al Qaser weggelassen? Wo sind die Al-Kaidas vom „Islamischen Staat Irak und Levante“ welche zu dieser Zeit bereits die Barriere kontrollierten? Ach, er hat sie auch gezeigt und diesmal heißen sie nicht wie bei der ARD „Anwar“ Islamisten, diesmal werden sie „radikal islamistische Kämpfer“ genannt, dabei unterscheiden sie sich garnicht von dem „Nesthäkchen“ Anwar. Komisch, das Bildmaterial ist garnicht richtig gekennzeichnet, stammt es nun von M. oder von den Terroristen? Ich meine das Material welches ich zeigte unterscheidet sich kaum. Drehen die Banditen Material für unsere Medien oder drehen unsere Medien Filme für Terroristenplattformen?
    Wenn ich Zeit habe werde ich es genauer untersuchen. Also Quellenangaben welche nachvollziebar wären vermisse ich. Ob ich den LKW vom „April“ wiederfinde? Ich glaube es gab mindestens zwei Videos davon. Aber man durfte nicht genau sehen ob es wirklich nur Kleidung war die dort brannte. Ich glaube da gab es Zweifel.

    zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1953986/ZDF-heute-journal-vom-30.07.2013?setTime=5.485#/beitrag/video/1953986/ZDF-heute-journal-vom-30.07.2013
    https://urs1798.wordpress.com/2013/07/10/uber-2-millionen-menschen-in-aleppo-sollen-ausgehungert-werden-syrien/

    https://urs1798.wordpress.com/2013/07/13/fortsetzung-hungerblockade-von-aleppo-durch-die-fsa-nusra-terroristen-bustan-al-qaser/

    https://urs1798.wordpress.com/2013/07/23/aleppo-bustan-al-qaser-iii-fortsetzung-syrien-syria/

    https://urs1798.wordpress.com/2013/07/30/fsa-scharia-gericht-in-aleppo-bustan-al-qaser-syria-syrien/

    Und, das Foto von dem toten Kannibalen dürfte ein fake sein. Ob „Kelly“ da nachgeholfen hatte? Sie hat der syrischen Armee keinen Gefallen getan, im Gegenteil, sie hat ihr geschadet.

  5. 13/10/2013 15:18

    So sieht es aus wenn Terroristen-Sniper Menschen in Aleppo beschießen:

    Aleppo – Masharqa
    Masharqa Nachbarschaft Barriere

  6. 21/11/2013 04:31

    Die grenzenlose Freiheit unter Al-Qaeda in Bustan al Qaser:
    Yeahhhhh Revolution…

Trackbacks

  1. Kommentar und Eingesammeltes zu einem “aktuellen” ZDF-Bericht über Aleppo, Bustan al- Qaser #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  2. Warum werden Kriegspropagandisten in Deutschland belobigt anstatt vor Gericht gestellt zu werden für ihre Lügen? | Urs1798's Weblog
  3. Moaz al Shami, der “FSA” Medienterrorist, das notorische Al-Qaeda Sprachrohr von CIA-Raed Fares #Hama #Maan #Idlib #Aleppo UN-Sicherheitsrat ARD-PR | Fortsetzung urs1798
  4. Al-Kaida-Operationen in Hama, notorische Al-Kaida-Verharmlosung in der Tagesschau. #Meinungsmache #Manipulation #Propaganda #Aleppo #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s