Skip to content

Fortsetzung Tabqah III. Weitere Opfer in Terroristenhand #Syria #Syrien

02/08/2013
Westliche Demokratievorstellungen für Syrien, finanziert durch unsere verläßlichen Partner aus Saudi-Arabien. Dies haben die "Freunde Syriens" den Bewohnern zugedacht, um jeden Preis Regime-Change.
Faschisten!

Unsere Medien wollen von ihrer vielgerühmten Gerichtsbarkeit im Norden Syriens nun nichts mehr wissen. Sie schweigen eisern, während ihre schöngeschriebenen Rebellen, Aktivisten, neuen Demokraten, Aufständische und wie sie sonst noch freundlich genannt werden, Menschen entführen, grausam foltern und auch öffentlich ermorden.

Zwei weitere Männer in der Hand von Mördern. Wenn man die „Justiz“-Scharia in Raqqa und Tabqah eine Weile beobachtet hat, dann weiß man dass diesen zwei Männern die Ermordung bevorsteht:

Die Geiseln in der Hand der Terroristen-Scharia in Tabqah.

Es wird von den Scharia-  „Richtern“ und Henkern der „Aweys Qarni (  awais al qorany)  Brigade“ behauptet ,  sie seien eine bewaffnete Zelle…

Ich glaube den internationalen  FSA- Al-Kaidas nichts.

Vorwurf regierungsloyal: 

Ob sie noch am Leben sind? Was haben sie mit ihnen gemacht wenn man sich die mißhandelten FSA-Bandenmitglieder ansieht. Wie werden sie erst mit Geiseln umgehen welche sie als regierungsloyal betrachten!

Weitere Männer  in der Hand der FSA-Al-Qaedas, sie scheinen bereits etwas länger in der Hand der Folterer zu sein.  Alte Hämatome im Gesicht, wer weiß wie geschunden die Körper sind. HRW wird sich bestimmt nicht für die Gequälten ins Zeug legen, machen sie doch unverfroren Terroristenpropaganda, wie aus dem Al-Qaeda-Hauptquartier von Raqqa, garnicht so lange her. Allerdings es scheinen ebenfalls Kriminelle zu sein, deshalb sind sie  am Leben und eventuell ein Fall für HRW`s „Menschenrechtler“…

Die Übersetzung doppeldeutig und so schlecht wie üblich ,  es könnte sich um eine Bande handeln welche sich als FSA ausgegeben  und einen älteren Mann entführt haben sollen,  laut fb (  Brigade Aweys arrested a group of elements of the unity and  free Liberation Army operating  in Raqqa  where they abducted a man from the town of dibsy perfect car at Afan and men at the age of seventy and called for unity and Liberation Front elements as being annoying and took him for interrogation, and the Brigade Aweys Garni unzip families men and capture elements of the unity and Liberation)

Von den „Euphrates hawks battalion“ aus Deir Ezzor? Sie haben die letzten Monate mit den Todesschwadronen in Raqqa und Tabqah gut zusammengearbeitet wie eine youtube-Suche zeigt.

„Aweys Qarni Brigade arrested based on the Impersonation gang army free“

Wahrscheinlich Gangs welche im FSA-Al-Qaeda-Revier der „Aweys Qarni -Brigade“ gewildert haben.

Und wer ist die Aweys Qarni Brigade“ ?

Hier stellen sie sich vor, eine Mischung aus FSA und Al-Qaeda.  Es sind Terroristen, unterstützt von Erdogan, bewaffnet auch durch Saudi Arabien., es sind somit auch NATO-Söldner-Banden, einige davon auch aus Libyen.

Sie haben relativ wenige Videos bei youtube, vermutlich verstecken sie ihre abscheulichen Greultaten. Sie hatten bereits mehr Geiseln in ihrer Hand, darunter auch Soldaten der syrischen Armee.

Auch hier die öffentliche Ermordung einer Geisel, die Täter Al-Kaidas vom „Islamischen Staat Irak und Levante“ unterstützt von den zuverlässigen Partnern Deutschlands, durch Saudi Arabien.

Von einem FSA-Militanten hochgeladen welcher sich beschwert und dennoch lügt und von Dissidenten der syrischen Armee spricht,, welche die „Revolution“ ausgemacht hätte. Er sagt sie wollen keine Al-Qaeda. Wird Zeit dass er aufwacht und sich fragt, ob er nicht von den selben Drahtziehern finanziert wird wie Al-Qaeda, um Syrien zu zerstören.

Westliche Demokratievorstellungen für Syrien, finanziert durch unsere verläßlichen Partner aus Saudi-Arabien. Dies haben die "Freunde Syriens" den Bewohnern zugedacht, um jeden Preis Regime-Change. Faschisten!

Westliche Demokratievorstellungen für Syrien, finanziert durch unsere verläßlichen Partner aus Saudi-Arabien. Dies haben die „Freunde Syriens“ den Bewohnern Syriens zugedacht, um jeden Preis Regime-Change.
Faschisten!

Screenshot 2.

Des Westens Demokraten ermorden öffentlich einen Mann, abgesichert durch unzählige bewaffnete Al-Kaidas. Es sind auch unsere Todesschwadrone, von Obama handverlesen, geschaffen durch Massenmörder aus USrael

Des Westens Demokraten ermorden öffentlich einen Mann, abgesichert durch unzählige bewaffnete Al-Kaidas. Es sind auch unsere Todesschwadrone, von Obama handverlesen, geschaffen durch Massenmörder aus USA. Hillary Clintons Al-Kaida, im Dienste von USrael.

Zur Sicherung falls das Video verschwindet:

Beim Spiegel stand in einem artikel, die kunst des Bombenbauens , nun ist es die Kunst des Mordens, aber der Propaganda-Agent von Damals erzählt nur von "Anwar", dem Islamisten

Beim Spiegel stand in einem Atikel, die „Kunst des Bombenbauens“ , nun ist es die „Kunst des Mordens“, aber der Propaganda-Agent von Damals erzählt nur von „Anwar“, dem Islamisten…

War auch ein europäischer Al-Kaida beteiligt, er ist ziemlich hellhäutig?

USraeli oder Europäer?

USraeli oder Europäer?

Das Video:

Fortsetzung Tabqah: Weitere öffentliche Morde durch die vom Westen unterstützten Extremisten #Syria #Syrien

Und wenn ich diese „Rattenfänger von Raqqa“ sehe, dann graut mir! Dies soll die demokratische Zukunft von Syrien sein? Sie machen sich an Kinder heran, die netten Onkels.

Und immer noch will die NATO-Mafia die Terroristen in Syrien bewaffnen. Nur Faschisten können so handeln!

Saudi Weapons in Hands of Al-Qaeda in Northern Syria

5 Kommentare leave one →
  1. 02/10/2013 15:56

    http://www.liveleak.com/view?i=99d_1380060425
    „Syrian jihadist rebels murder a syrian christian man for being a christian
    Read more at http://www.liveleak.com/view?i=99d_1380060425#qo3J72raAZjh9x02.99
    facebook.com/photo.php?fbid=407999122633701&set=a.362468377186776.1073741828.362464613853819&type=1

  2. 10/08/2013 13:43

    Eine Meldung auf einem „kurdischen“ pro-FSA-Kanal besagt, die FSA und die ISIL lügen wenn sie eerzählen das Regime hätte die Häuser von Zivilisten in Tall Abiad bombardiert. Jeder weiß das es nicht das Regime war welches die Häuser bombardiert hat…
    Na, nun gibt die „Opposition“ zu, dass die Opposition lügt!

    حركة أحرار الشام وشريكتها دولة العراق هدمت بيوت المدنيين في تل أبيض و اليابسة وكورحسات ، وفي الفيديو يتهم طيران النظام المجرم بقصف اليابسة ، والكل يعرف بأن النظام لم يقصف تل أبيض ولا اليابسة ولا كورح…See More
    Network News Hill White || God forbid: # crimes: freedom movement and its partner State Iraq destroyed civilian homes in the Hill White and land wekorhasat, and in the video accused the airline bombing land criminal regime, everyone knew that the system was not bombarded Hill White and dry land and not korhasat.

    Tell these Kurds are not Uighur separatists: while you die and your partners # # daash State projects within the Syrian State, and what happens now the largest example of tenderness is what we say.


    Und plötzlich werden die Verbrechen und die Täter richtig benannt. Eine wahre Seltenheit!

    „Deadly Onslaught: Kurds in firing line as Al-Qaeda carves out northern Syria “

Trackbacks

  1. Lügen über Massaker von Nabek/Qalamoun. Propaganda der Opposition + Adra #Syria #Syrien | Urs1798's Weblog
  2. Die Terroristen haben bei ADRA die Nachrichtensperre “aufgehoben” und präsentieren nun ihre eigenen Verbrechen als die der syrischen Sicherheitskräfte #Syria #Syrien update Massaker | Urs1798's Weblog
  3. Mögliche Szenarien für weitere False-Flag-Operationen um einen verbrecherischen Angriffskrieg zu starten, die Sabotage an einem Damm #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s