Skip to content

Am 20.Oktober 2011 wurde Muammar und Mutassim al Gaddafi von der NATO-Mafia umgebracht

20/10/2013

„„Ich lebe in einem Ort wo ihr mich nicht verletzen könnt, ich lebe im Herzen von Millionen“

Muammar al Gaddafi“

Grenzenlose Verbrechen durch grenzenlose Lügen durch die westlichen Medien. Ein herbeigelogener Angriffskrieg. Ein zerstörtes Land, die Verbrecher Mörder sitzen in unseren Regierungen, in unseren Medienanstalten, in den Redaktion!

Und damit die westlichen Herrscher auch beruhigt sein konnten, haben sie von dem Opfer „demokratisch“-faschistischer  Großmannssucht noch eiskalt  DNS-Proben genommen.  Killary Clinton bin Laden hat gejubelt und gezeigt was die heutige westliche Demokratie mit ihren zionistisch-wahhabitisch-christlichen  Werten bedeutet. Diese faschistische Gemeinschaft Demokratie verschafft tiefste Übelkeit!

Kriegsverbrecher und Faschisten!

كلمة الاخ القائد في المسيرة المليونية 1-7-2011 الجزء الاول

Es hat die NATO-Mafia nicht interessiert was die Mehrheit der Bevölkerung von Libyen wollte:

https://urs1798.wordpress.com/2011/10/22/berichte-von-leonor-en-libia-ubersetzt-von-schima-%E2%80%93-aus-libyen-ab-22-10-2011-libya/

http://libyaagainstsuperpowermedia.com/tribute-to-the-martyr-mutassim-gaddafi/

Diese vereinte westliche Wertegemeinschaft , diese verbrecherische Mafia hat auch Saif al Islam Kriminellen  ausgeliefert.

Ausgeschlagene Zähne zeugen von Folter, die Weltgemeinschaft schweigt. Sie sitzen im selben Boot mit Verbrechern, sie gehören zur kriminellenen Terrororganisation, sie führen sie an!

Ausgeliefert an Kriegsverbrecher durch die westliche Mafia

Hidden behind propaganda a giant crime against Libya is fact

https://urs1798.wordpress.com/tawargah-tawergah-libya/

https://urs1798.wordpress.com/2011/08/09/die-massaker-der-nato-in-libyen-sind-unbeschreibliche-verbrechen/

http://www.facebook.com/gruene.revolution/posts/382583791816340

https://www.youtube.com/user/DrMoussaIbrahim/videos

Seit mehr als zweieinhalb Jahren widersetzt sich Syrien erfolgreich der USraelisch-türkisch-saudischen Kriegsmafia.

„Syrian Song 2012- May Allah protect the Syrian nation“

14 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    02/11/2013 05:02

    Deir Ezzor: Der Stamm der Busraya angegriffen.

    Wie Almanar berichtet, haben in Deir Ezzor die Milizen den Parlamentsabgeordneten Muhannna Fayçal Fayyad, sowie 15 andere Mitglieder seines Stammes der Busraya, bekannt für seine regierungsloyale Haltung, entführt.
    Laut Syria Truth und anderen syrischen Quellen, haben die Milizen des ISIL mehrere der Mitglieder getötet, 70 andere verhaftet und etwa dreißig Häuser in ihrem Dorf Shmaytiyya nahe am Euphrat, 20km nordwestlich von Deir Ezzor, in Brand gesteckt.
    Al-Alam zufolge ist die Miliz, die diese Taten begangen hat, die Brigade der Freien der Levante ( Ahrar-ash-Sham).

    Im Norden Syriens haben die takfiristischen Gruppierungen des ISIL und der Nusra-Front noch mehr Dörfer in der Umgebung der beiden schiitischen Ortschaften Nobbol und Zahra besetzt, nach Kämpfen, die noch mit den kurdischen Milizen der Einheiten des Schutzes des kurdischen Volkes stattfinden.
    Währenddessen gibt es in Aleppo Auseinandersetzungen im Viertel Suleiman zwischen den Regierungstruppen und den Milizen, von denen welche getötet wurden, als sie versuchten, in die beiden Viertel Sakhour und Sheikh Khodor einzudringen, sowie bei anderen Milizen, die versuchten, das Viertel Bustan Pasha zu überrennen. Um das Gefängnis von Aleppo herum hat die Armee Fahrzeuge zerstört, die Waffen und Munition transportierten.

    Ein syrischer Held gefallen …. ein Muslim oder ein Christ oder Beides? Er hat ein Kreuz und einen Anhänger mit dem Foto von Bashar Al-Assad und von Sayed Hassan Nasrallah umhängen. Er ruhe in Frieden.
    http://www.liveleak.com/view?i=145_1382523151#olf5WlyKdAPWCY7A.99

    Regierungsbezirk Damaskus :

    Im Rahmen der Anstrengungen, die unternommen wurden, um die Bürger gegen die Taten der Terroristen zu schützen, hat das Ministerium für Soziale Angelegenheiten in Zusammenarbeit mit dem Regierungsbezirk Damaskus und dem syrischen Roten Halbmond 1800 Kinder und Frauen, die von den bewaffneten Terrorgruppen in Moadamiyeh al-Sham festgehalten wurden, in Sicherheit gebracht.
    In einer Presseerklärung hat die Ministerin für soziale Angelegenheiten, Kinda al-Shammat, versichert, dass diese Phase des Transports von Zivilisten aus obengenannter Stadt zu provisorischen Auffangzentren die letzte ist, um deren Leiden durch den Terrorismus der bewaffneten Banden ein Ende zu bereiten.
    Mutter Fadia Laham, Oberin des Klosters Mar Yaaqoub, des Heiligen Jakob, hat die Anstrengungen von Seiten mehrerer Regierungs- und Zivilgruppierungen unterstrichen in Zusammenarbeit mit der Organisation des arabischen syrischen Roten Halbmonds, die das Ziel hatten, die Freilassung der zivilen Bevölkerung aus Mouadamiyeh zu erreichen.
    Nicht zu vergessen ist, dass das Ministerium für soziale Angelegenheiten und die Organisation des Roten Halbmondes in diesem Monat etwa 2000 Kinder und Frauen aus Moadamiyeh al-Sham in die provisorischen Auffangzentren im Umland von Damaskus gebracht haben.
    http://213.178.225.235/fra/338/2013/10/29/509683.htm

    IRIB- Ist das noch ein zusätzliches Zeichen, das den Wunsch Russlands beweisen würde, die Vereinigten Staaten bei den neuen Verantwortlichen in Kairo zu ersetzen?
    Jedenfalls hat Russland den Namen der ägyptischen Moslembrüder auf die Liste der terroristischen Organisationen gesetzt. Das hat der Sprecher des Komitees der Verfassungsänderung Ägyptens und Mitglied der ägyptischen Delegation bei ihrem Besuch in Russland im Laufe eines Treffens mit dem Sondervertreter von Präsident Putin, Budanow, erklärt. Beide Parteien haben beschlossen, diese Treffen fortzuführen. Die Kluft zwischen Washington und Kairo hat sich vertieft nach dem Stopp der Militärhilfe für Ägypten und gemäß einigen Analysten wird das von Washington hinterlassene Vakuum von Moskau ausgefüllt werden.
    http://french.irib.ir/info/international/item/280774-moscou-inclut-les-fr%C3%A8res-%C3%A9gyptiens-sur-sa-liste-noire

    IRIB-In einem Dekret hat der syrische Präsident eine Generalamnestie für alle desertierten Sodaten oder Wehrpflichtigen verkündet, die sich geweigert hatten, der syrischen Armee beizutreten, wenn sie sich nun innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens melden, hat die Seite al Sharq wissen lassen.. Man weiß allerdings nicht, ob sich diese Verordnung auch auf Soldaten anwenden lässt, die seit dem 29. Oktober einen Fehler begangen haben. Der Zeitrahmen für desertierte Soldaten ist 30 Tage.
    http://french.irib.ir/info/moyen-orient/item/280760-tactique-d-assad-pour-achever-l-asl

    Russland/Indien: Eine gemeinsame Militärübung (Video).
    http://french.irib.ir/galeries/videos/item/280711-russie-inde-un-exercice-militaire-conjoint-vid%C3%A9o

    Getötete und gefangene Terroristen, die von der syrischen Armee in mehreren Regierungsbezirken liquidiert worden sind:

    In Deraa :

    Die Vizepräsidentin der Republik Syrien, Najah Attar, hat auf die Bedeutung der Rolle der Intellektuellen und Schriftsteller im Affront gegen Syrien und in der Achse der Festigkeit und des Widerstands hingewiesen, und sie hat dabei die Tiefe der historischen und kulturellen Bande mit dem Widerstand leistenden iranischen Volk hervorgehoben.
    Beim Empfang einer Delegation iranischer Intellektueller, die an den Arbeiten zu einer Konferenz über die Rolle der Intellektuellen bei der Konsolidierung der Entschlossenheit des syrischen Volkes teilnehmen, hat Attar darauf hingewiesen, dass die iranischen und syrischen Schriftsteller und Intellektuellen alle ihre Möglichkeiten in die Waagschale geworfen haben, um das wahre Bild von dem, was in Syrien vonstatten geht, zu übermitteln angesichts der größten Gefahrenfronten, der der Medien, im Vergießen des Blutes des syrischen Volkes.
    Attar hat die Handlungen von Terrorismus und Sabotage durch die terroristischen bewaffneten Gruppen gegen Kirchen, Schulen, Universitäten, Moscheen und Bürgerhäuser mit Beihilfe der Agentenländer erwähnt, die die Söldner arabischer und ausländischer Nationalitäten dazu bringen, sich nach Syrien zu begeben, um dort zu töten und zu sabotieren.
    Attar hat auch von der Rolle der syrischen Armee bei der Verteidigung des Vaterlandes gesprochen. Sie wies darauf hin, dass die arabische Liga Teil des Komplotts gegen Syrien ist und betonte, dass Syrien es abgelehnt habe, auf seine Beziehungen zum Iran zu verzichten, sowie auf die Unterstützung des Widerstands.
    http://213.178.225.235/fra/51/2013/10/29/509755.htm
    Der syrische Ministerpräsident trifft eine Delegation iranischer Intellektueller.

  2. 21/10/2013 03:11

    „Seguidores de Gadafi se manifiestan en Ben Gardan en la frontera de Tunez 20 10 2013 LIBIA Y TUNEZ “

  3. 21/10/2013 03:06

  4. 20/10/2013 19:54

    http://translate.google.com/translate?sl=auto&tl=en&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=http%3A%2F%2Farabic.ruvr.ru%2F2013_10_20%2F123147550%2F&act=url

    „Exclusively for our radio Gaddafi’s widow directed a message to the world“

    …“I ask humanitarian organizations and international human rights Basmaadta to contact my son, Dr. Saif al-Islam Muammar Gaddafi, who was unable to contact any of the members of his family since the day of his arrest and detention in Zintan…“

  5. 20/10/2013 12:27

    „Family murdered by NATO in Sorman Libya, Where are the condemnations? “

    https://urs1798.wordpress.com/2011/06/21/fuhrt-die-nato-nun-auch-krieg-gegen-gaddafis-freunde/

    • 20/10/2013 12:01

      Und das ist ein Schiff voller Flüchtlinge gewesen. Palästinenser und Syrer. Das Schiff soll von der libyschen „Küstenwaffe“ mehrfach beschossen worden sein. Panik brach aus und das Schiff kenterte. Sie haben gefilmt. Sieht nicht so aus als wenn sie gleich Rettungsversuche eingeleitet hätten. Ob auf dem Boot von welchem gefilmt wurde bereits gerettete Flüchtlinge waren und sie nicht mehr aufnehmen konnten?

      Die Frage ist, kann es ein anderes Boot gewesen sein? Wieviele von den überladenen Seelenverkäufern gehen unter?

Trackbacks

  1. Am 20.Oktober 2011 wurde Muammar und Mutassim al Gaddafi von der NATO-Mafia umgebracht | Urs1798's Weblog
  2. Machthaberin Merkel verlangt Schutzzonen für AQ, welche Kinder in Flüchtlingscamps massenrekrutieren #Atmeh #Azaz #Aleppo #Idlib #Latakia | Fortsetzung urs1798
  3. Fortsetzung 3… Al-Qaeda, Profi-Söldner und verbündete Mörderbanden attackieren 40 000 Menschen in Fuah und Kafreya #Syria #Idlib – HRW und Libyen #Tawargah | Urs1798's Weblog
  4. Eingesammeltes Kobane, Syrien, Irak, Ukraine… Propaganda, Medien und humanitäre “Zieleinweiser” | Urs1798's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s