Skip to content

Al-Kaida hat das Waffendepot von Mahin erobert, die FSA jubelt #Syrien #Syria

07/11/2013

Mahin:   http://wikimapia.org/#lang=de&lat=34.212370&lon=37.031136&z=12&m=b

Jabhat al Nusra reklamiert die Munitionskisten für sich.

Jabhat al Nusra reklamiert die Munitionskisten für sich. Keine einzige FSA-Fahne weit und breit

Und wie man bei dem „EX-FSA-Farouk-Henker-Brigaden“ Propagandisten, Hadi al Abdallah sehen kann,  ist er erneut mit den Al-Kaidas der  „Jabhat al Nusra“ unterwegs.  Laut FB-Seiten waren auch  Terroristen der ISIS mit beteiligt, sowie die Mörderbanden aus Baba Amr unter anderem Brigadenamen, Reste von den „FSA“-Farouk-Brigaden, den Mörderbrigaden von SADAD, die „Maghawir force“…und auch von der „Islamischen Armee“, mit  dem vom  saudischen Terror-Regime  seit langem unterstütztem  „Kommandeur Zahran Alloush“, welcher offen für Folter und Mord plädiert.  ( The battalions and factions involved in the process: the first guerrilla Regiment, army of Islam Brigade commando Baba AMR Frente al-Farouq brigades conquerors Regiment victory battalion OE…)

Das Video, Hadi der Terrorist wieder auf den Beinen und voll in seinem stürmerischen Element, als Propagandist für  Mörderbanden aus aller Welt unter dem Banner von Extremisten welche auch auf der Terrorliste der „demokratischen “ USA stehen. Die Terrororganisation  „Jabhat al Nusra“ wurde auch in die Liste der UN aufgenommen.

Diese Morde an Gefangenen hat er verschwiegen:

Mahin, siehe hinten die mit Schüssen durchsiebte mauer, an der Wand teilweise "heruntergerutschte Körper". Dies sieht nach eiskalter Hinrichtung aus! Hadi  der Kriegsverbrecher ohne Gewissen

Mahin, siehe hinten die mit Schüssen durchsiebte M auer, an der Wand teilweise „heruntergerutschte Körper“. Dies sieht nach eiskalter Hinrichtung aus! Hadi der Kriegsverbrecher ohne Gewissen, der Kumpel von Menschenfressern, deutschen Journalisten, Kriminellen, Terroristen und gemeinen Mördern.

Hadi mit dem USraelisch-saudischen Propaganda-Monopol, bekannt aus Baba Amr-Homs, Qusair und nun Mahin, unterstützt durch AVAAZ, durch westliche Medienanstalten, ein Kumpel westlicher Propaganda-Agenten, beliebt auch bei den öffentlich-rechtlichen  Kriegsschleudern wie ARD , ZDF, die Dritten etc… Hadi der Kumpel von Menschenfressern, Mördern und Rassisten. Hadi der Propagandist wenn es darum geht Krankenhäuser und Geiseln in die Luft zu sprengen und unschuldige Menschen in den Tod zu lügen. Hadi ist eiskalt und genauso skrupellos wie seine neuen alten Freunde von der  FSA Al-Kaida.

Wer behauptet die FSA zu unterstützen, unterstützt aktiv Al -Kaida!

SANA berichtet unheimlich kurz und knapp:

„Die Armee erreichte bedeutende Fortschritte in dem Gebiet von Maheen und beseitigten die Mitglieder von mehreren terroristischen Gruppen…“

„Army units tighten control over al-Hamira-Mahin road in Homs

A military source told SANA that units of the army eradicated armed terrorist groups on the way between al-Hamira town in Damascus countryside and Mahin town in Homs countryside and tightened control over the road.

The source added that tightening control over the road is a hard blow to the armed terrorist groups in the area as it constitutes a main road for the terrorists‘ supplies.

The source pointed out that entire armed terrorist groups were eliminated in al-Dar al-Kabira, Taldaw and Burj al-Rifai.

In Homs city, army units killed and injured several terrorists in Bab-Hud and al-Qusour neighborhoods.   “  http://213.178.225.235/eng/337/2013/11/07/511146.htm

Bereits eingesammelt, unsortiert:

https://urs1798.wordpress.com/2013/11/06/hadi-al-abdallah-der-homser-tagesschaurebell-verletzt-beteiligt-an-den-morden-von-sadad-syria-syrien/comment-page-1/#comment-56341

https://urs1798.wordpress.com/2013/11/06/hadi-al-abdallah-der-homser-tagesschaurebell-verletzt-beteiligt-an-den-morden-von-sadad-syria-syrien/comment-page-1/#comment-56336

Ich vermute die Al-Qaeda-Operation auf das Munitionsdepot hatte bereits vor zwei Wochen einen Höhepunkt erreicht mit den Überfällen auf Sadad und umliegende Orte wie Hafer.

Einschub, in einem Al-Qaeda-Statement bestätigen sie ihren Führungsanspruch bei der Operation “ Mahin“. Sei bestätigen auch dass sie diese Operation am 21.10.2013 begonnen haben, dass war der Tag als die FSA-Jabhat al Nusra-Banden auch in Sadad eingefallen sind und  an die 50 Zivilisten ermordeten, darunter auch Frauen und Kinder! Davon schreiben sie in ihrem Statement nichts.

Ein Zitat aus Erklärung der Terror-Organisation Jabhat al Nusrah:  “ Fraktionen Kämpfer:
Vorne Sieg – unterstützt von Gott mit Seiner Hilfe – in Verbindung mit einer Reihe von islamischen Bataillone.“

Laut ihrem Pamphlet soll das Depot am 05.11.2013 komplett in die Hände von Al-Kaida  gefallen sein.

Ein Video ebenfalls „Mahin“ mit einem weiteren unerträglichen Propagandisten, ob er Hadi vetreten hat? Sein Pseydonym “ ” Abu al-Huda Homsi  „. Veröffentlicht auf dem Youtube  „qmediacenter“ -Kanal, bekannt durch Hadi al Abdallah, eine   gemeinsame Terroritenplattform auch schon bei Qusair.

Auch bei Qusair gab es breiten Zulauf von al-Kaida-Kriminellen, unterstützt duch westliche Propagandamaschinen und vermutlich auch durch westliche NATO-Geheimdienste und USrael. Berichtet wurde wenig über die Al-Qaedas von Qusair und Homs, auch HRW hat sie gekonnt verschwiegen nebst den Verbrechen welche von den Mörderbanden in den Orten begangen wurden. HRW hat die Propaganda des Terroristen Hadi Al Abdallah und seiner Kumpels wiederholt, die wirklichen Verbrechen haben sie wenig interessiert.

Nun ist es ganz offensichtlich, man kann sie einfach nicht übersehen., die Todesschwadrone und Al-Kaidas sind USraels Kräfte, auch wenn sie nun offiziell „nur“ noch von Saudi Arabien, Kuwait und weiteren Al-Staaten unterstützt werden sollen.

Wieviel saudische Soldaten, wieviele Spezialkräfte waren an der Operation  beteiligt? Was haben westliche Geheimdienste dazu beigetragen?

Und wieder werden scheinheilig zwei verstaubte Flaschen im Video vorgewiesen, Alkohol, was für ein Verbrechen, da ist Halsabschneiden nichts dagegen, laut ihrer fanatischen Ideologie.

Vorgezeigt wurden „nur“ drei Gefangene. Was haben sie mit ihnen gemacht?

Es ist nicht klar wieviele der Lagerhallen erobert wurden. Die Meldungen sind widersprüchlich, SANA hält sich bedeckt, der „Ein-Mann-Tante Emma-Laden in UK“  beliefert die westlichen Medien mit „Nachrichten“, welche diese nachplappern. Die führende Rolle der Al-Qaedas wird wie üblich heruntergespielt.

Unklar ist weiterhin ob es den Terroristen gelungen ist Waffen wegzuschaffen und wenn ja wieviele. Die NUSRA-Al-Qaeda-Front ließ verlauten sie hätten bereits Gradraketen an ihre anderen Verbände weitergeleitet. Ob diese Waffenlieferungen durchgekommen sind ?  Die Kämpfe dauern an, viele der Terroristen sitzen im Ort Mahin.

n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/3794754/rebellen-in-syrien-gelingt-coup.html

Hier zeigt die ISIS was sie den „FSA“-Badr-Märtyrer-Milizen bei Aleppo-„Beaufort“ abgenommen haben:

Es nennt sich „Lichtzubehör“ laut deutscher Beschriftung. Drogen um die Banditen vollkommen enthemmt zu wilden, mörderischen Bestien zu machen.

Die  seit fast drei Jahren  unterstützten Monopol-Propagandisten von „Homs“ werden es nicht verraten, genausowenig wie sie berichten werden für wieviele abscheuliche Verbrechen sie alleine verantwortlich sind, angefangen von Baba Amr, Al-Houla, Taldo-Ebene, Qusair, über Sadad und nun  Mahin. Unsere Medien haben sich von Beginn an zu Mitwissern und Mittätern gemacht im großen Stil. Sie haben ihre Propagandawaffe gezielt gegen die friedlichen Menschen in Syrien eingesetzt. Einer hat sich in einem Interview verplappert, er wusste ganz genau dass die Baba Amr-Todesschwadrone Gefangene ermorden. Ich vermute dass der Journallie die ganzen anderen Verbrechen nicht entgangen sind, tief eingebettet bei Mörderbanden, welche sie als „Rebellen, Aufständische, Aktivisten, friedliche Demonstranten“ bezeichneten und verharmlosten. Sie haben zur rassistischen Menschenjagd geblasen und waschen sich nun die Hände in Unschuld, ähnlich wie CNN es macht, nach fast drei Jahren rücken sie scheinheilig mit den Wahrheiten über Raqqa aus. Willkür, Folter, Mord, das ist die von der ARD hochgelobte neue Rechtssprechung im Norden Syriens und überall dort wo Kriminelle und fanatische Terroristen die Kontrolle übernommen haben.

CNN- mehr als zweieinhalb Jahre zu spät berichtet und das ganz bewusst. Die abscheulichen Verbrechen der FSA werden erneut nicht erwähnt. Sie haben zusammen mit der Jabhat al Nusra Raqqa besetzt und ganz genauso gemordet wie überall in Syrien :

Wird ergänzt

Übrigens, AVAAZ  trommelt nun für einen „Aufstand“ in Tibet, AVAAZ, das Kriegspropaganda-Tool von USrael geht nun gegen China wie sie schon letztes Jahr angekündigt hatten. Zuvor war bei AVAAZ  Libyen und Syrien das Thema gewesen. Sie sorgen für breite Kriegszustimmung und tarnen sich mit Kampagnen gegen  „Bienensterben“ und Klimawandel.

60 Kommentare leave one →

Trackbacks

  1. Der Kriegsverbrecher und Terrorist „Hadi al Abdallah“, erhält den Journalistenpreis 2016 von Reporter ohne Grenzen. #RSF #HadiAlAbdallah | Urs1798's Weblog
  2. Der Kriegsverbrecher und Terrorist “Hadi al Abdallah”, erhält den Journalistenpreis 2016 von Reporter ohne Grenzen. #RSF #HadiAlAbdallah | Fortsetzung urs1798
  3. Weihnachten in Syrien … #Syria #Nahost #Irak | Urs1798's Weblog
  4. Von den Medien systematisch verschwiegene Massaker an Gefangenen#Aleppo #Lattakia #Hama #Idlib – Jabhat al Nusra, #Turkistan-Brigaden #FSA -AlQaeda #NATO #USA und ISIS | Urs1798's Weblog
  5. Homs- Dem Frieden ein Stück näher #Syrien #Syria update Tagesschaupropaganda für Terroristen | Urs1798's Weblog
  6. Syrien-Westunterstützter Terrorismus – Russland Passagiermaschine und weiter eingesammeltes | Urs1798's Weblog
  7. BERLINER SYRIEN UND RUSSLAND DEMONSTRATION 31. Oktober Impressionen #Berlin For #Syria | Urs1798's Weblog
  8. Fortsetzung: Al-Kaida-Idlib-Front, Jisr ash Shughur, Ariha …AlQaeda #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  9. #AVAAZ und der Terrorist Hadi_Al_Abdallah fordern NATO-Bomben auf Syrien mit ihrer FALSE_FLAG_Chloringas-Propaganda #Sarmin, #Kafranbel, #Idlib #Pilot #Al_Qaeda | Urs1798's Weblog
  10. Perverse “Giftgas-Kinder-Propaganda” der Idlib-Sarmeen- Mörderbanden. ادلب سرمين “FSA” “Jabhat_al_Nusra” “IS” | Urs1798's Weblog
  11. Syrien… Regierungsbezirk Aleppo- Nubbol und Zahraa. #Idlib #Daraa #Deir Ezzor … Al_Qaeda | Urs1798's Weblog
  12. Die Jabhat al Nusra bei Idlib, nun US-made BGM-71E-Tow bewaffnet | Urs1798's Weblog
  13. “Bagdadis Frau und Sohn festgenommen”, laut Tagesschau… | Urs1798's Weblog
  14. Es gibt in #Daraa keine gemäßigten Kräfte #Syria #Southern_Front #Golan | Urs1798's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s