Skip to content

Ein weiterer deutscher Jihadist in „Syrien“, als Selbstmordattentäter im Irak? #Syria #Irak

30/11/2013

Ob das Video in Syrien gedreht wurde? Vermutlich ja . Er sitzt vor einem Trümmerhaufen und spricht vom Paradies…Er fordert seine Geschwister auf mit Kind und Kegel nach Syrien einzufallen. Wieviele Menschen flüchten vor diesen Jihadisten und internationalen ISIS-Besatzern!

Wieviele Kinder sitzen schutzlos in Flüchtlingslagern wegen solchen „Abu (O)Sama´s“!

Aus einem Jihadisten-Propaganda-Video, hochgeladen am 30.11.2013. Sein Name ist schwerverständlich…Er spricht von Verstand und Wissen, er scheint nicht besonders viel davon zu haben. Laut seiner Propaganda war er auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und diesen hätte er gefunden in dem er sich „Gott ergeben“ hätte.  Er nennt seinen Einfall in Syrien „Einwanderung“ und möchte die Ungerechtigkeit bekämpfen. Er meint damit die Großkapitalisten und fällt in das von imperialen Sanktionen gebeutelte Syrien ein?

Sein Chef Bagdadi, ein Al-Kaida im Irak. Desweiteren erzählt er dass die Amerikaner die Terroristen sind, was macht er dann in Syrien?!

Er hat sich nach Bin Laden benannt da er diesen liebe? …Und wenn sich die Kufar nicht seiner Ansicht und seinem „Bild von Allah“  anschließen, so will er sie bekämpfen…Die Halsabschneidergeste beherrscht er bereits, allerdings hat er sie anders gemeint. Übrigens meint er sie hätten Essen und Trinken im Überfluss, viel besser als in Deutschland.

Das steht ganz krass im Widerspruch zu den Berichten über Hungernde. Nach Gerechtigkeit sieht es ebenfalls nicht aus. Das ganze eingefärbte schöngeredete Propaganda. Er spricht nicht davon dass er den Syrern helfen wollte, sondern „Muslimen“, ihm geht es darum seinem Chef „Abu Bakr al-Baghdadi“ zu gefallen, in dem er ihn  in seinem Video grüßt,  und um einen „Gottesstaat“ in Syrien….

Was für eine Gehirnwäsche…dazu haben unsere Kriegspropaganda-Medien kräftigst beigetragen!

„Der Weg zur Hölle ist mit vielen guten Absichten gepflastert“

Wer ist oder war der deutsche  „Abu (O)Sama“ mit den blauen Augen?  youtu.be/MPHiYq54Ri8

رسالة من اخ الماني

youtube.com/channel/UCONuEtKu-UTCvb2I7VuHcjQ/videos

„Katiba Bagdadi“, ISIS bei Lattakia? Oder Aleppo? Oder im Irak?

???

???

Im Nachspann des Videos eine riesige Explosion, die Al-Kaidas kichern. Nein, sie weinen. Der junge Deutsche soll ein Selbstmordattentäter gewesen sein?  In seinem oberen Video hat er sich „lebensbejahend“ angehört. Was ist passiert?

Translator:“صدار جديد

#الدولة_الإسلامية_في_العراق_الشام

رسالة من مجاهد الماني – الشام

عملية استشهادية – العراق

New version #الدولة_الإسلامية_في_العراق_الشام letter from Mujahid German-Iraq-suicide.“
Deutscher Selbstmordattentäter

Deutscher Selbstmordattentäter?

(Eventuell „Ziel Dorf Qardahah ein Martyrium Betrieb und eine riesige Explosion erschüttert Qardahah vollen Klang der Explosion wurde aus dem Dorf Salma gehört“

Das wäre in der Provinz Lattakia. aus den „ISIS“ Foren von Heute )

Allerdings soll die Explosion am Ende vom Videos aus dem Irak sein, Kirkuk!

Terrorismus

Terrorismus

Deutscher Selbstmordattentäter?

Deutscher Selbstmordattentäter?

Nachtrag, dass Video welches aus dem Irak-Kirkuk sein soll,  hochgeladen am:

Published on Nov 29, 2013

الدولة الإسلامية تنسف مركز الشرطة الصفوية و مقر مكافحة الإرهاب في كركوك بالعراق2013

Ich kann es nicht nachprüfen ob bei der Explosion ein deutscher Selbstmordattentäter beteiligt war wie die eine Facebookseite geschrieben hat. Aber es ist nicht auszuschließen.  facebook.com/permalink.php?story_fbid=653949107990156&id=643240335727700

Zu Dokumentationszwecken:

Zu Dokumentationzwecken Screenshot

Zu Dokumentationzwecken Screenshot

vimeo.com/80655054

Eventuell auch eine Inszenierung um als „Tot“ zu gelten und unterzutauchen? Kann jemand recherchieren? Ich bin sprachlos, bin entsetzt!

Eine weitere FB zu Kirkuk spricht von einem tunesischen Selbstmordattentäter, eventuell auch ein Übersetzungsfehler.  Via Translator: „Martyrs Tunesien an Land Sham.
Islamischer Staat _ # _ in _ Irak und Syrien _ | | sprengen die Polizeistation und das Hauptquartier der Safawiden Terrorismusbekämpfung in Kirkuk # Martyrium Betrieb von Mujahid Abu Dujana tunesischen von Gott angenommen durchgeführt“   .facebook.com/photo.php?v=465759413532814

Nachtrag, auch hier wird eher von einem tunesischen Attentäter gesprochen, die Übersetzung katastrophal:

justpaste.it/dq4g   Ein Zitat via Translator:

„A martyrdom operation carried out by the brother Abu Dujana Tunisian accepted by God melted the hearts of Shiites before their bodies! And enrage her the hearts of others?! “

http://translate.googleusercontent.com/translate_c?depth=2&hl=de&prev=/search%3Fq%3D%25D9%2585%25D8%25A4%25D8%25B3%25D8%25B3%25D8%25A9%2B%25D8%25A7%25D9%2584%25D8%25A7%25D8%25B9%25D8%25AA%25D8%25B5%25D8%25A7%25D9%2585%2B%25D8%25AA%25D9%2582%25D8%25AF%25D9%2585%2B%25D9%2586%25D9%2588%25D8%25A7%25D9%2581%25D8%25B0%2B%25D8%25B9%25D9%2584%25D9%2589%2B%25D8%25A3%25D8%25B1%25D8%25B6%2B%25D8%25A7%25D9%2584%25D9%2585%25D9%2584%25D8%25A7%25D8%25AD%25D9%2585%2B32%26client%3Dfirefox-a%26hs%3Dv7o%26rls%3Dorg.mozilla:de:official&rurl=translate.google.com&sl=ar&u=http://justpaste.it/dq4g&usg=ALkJrhhHBB0CemsGO7cnfjBIbij4La-u4g

Ich vermute der junge Mann lebt und befindet sich in Syrien. Das Attentat aus Kirkuk wurde vermutlich angehängt.

Nachtrag: Vom Pizzaboten zum „Boten von Osama bin Laden“.
Der junge Mann soll 26 Jahre alt sein und aus Dinslaken stammen.
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/der-gotteskrieger-von-nebenan-aid-1.3860753

Übrigens schreiben diese Facebookseiten auch, das die aus Europa gekommenen Jihadisten auch ihre Frauen und Kinder zu Mördern ausbilden. Die Frauen „vorbildlich“ gekleidet. Die Facebookseiten sind voller kleiner Soldaten.

„ISIL Foreign Jihadist Brainwashes Syrian Kids in Idlib that Killing Infidels is a Must“

Eigentlich wollte ich eine Sammlung von Videos aus dem Golan bringen, die Terroristen müssen Hilfe haben, sie räumen eine syrische Stellung nach der anderen ab.  Ob die IDF direkt beteiligt ist? (Vielleicht schaffe ich es Morgen) Auf alle Fälle ermorden auch sie Gefangene systematisch bestialisch!

An den  Kannibalen aus „Heimlich in Homs“ erinnert sich vermutlich jeder. Seine Brigade war die „Omar al Farouk“. Nun sind gerade weitere Abscheulichkeiten aufgetaucht.

Es geht um weitere “ tagtäglich“ abgeschnittene Köpfe über die unsere Medien beharrlich Stillschweigen bewahren. Diesmal vermutlich von lebenden Soldaten abgeschnitten:

Der Begleittext so widerlich wie das Verbrechen gegen die Menschlichkeit!

„Bild-Geschenk für Mütter und Familien von Schweinen Partei Breite…“ via Translator

Das ist FSA oder inzwischen ganz zu den Al-Qaedas übergewechselt. Ihre Methoden hatten sie ja schon vorher:

fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/q71/1468550_524221967674475_1447713201_n.jpg

.facebook.com/photo.php?fbid=524221967674475&set=a.427279010702105.1073741827.427266920703314&type=1

Die Homser Kannibalen-Brigade, so richtig durch die Propaganda der ARD und CNN promotet?

Die Homser Kannibalen-Brigade, so richtig durch die Propaganda der ARD und CNN promotet?

OmarFarouk.facebook.com/photo.php?fbid=524042441025761&set=a.427279010702105.1073741827.427266920703314&type=1&relevant_count=1

Was für Verbrechen

Was für Verbrechen

facebook.com/photo.php?fbid=524042441025761&set=a.427279010702105.1073741827.427266920703314&type=1&relevant_count=1

Verbrechen gegen jede Menschlichkeit.

Verbrechen gegen jede Menschlichkeit.

Und ein Rückblick auf den März 2013, unsere Medien haben geschwiegen und schweigen noch über die Massaker, begangen von FSA oder anderen Milizen in Syrien. Vor dem Video wird gewarnt, es zeigt das Massenabschlachten von Gefangenen, es zeigt was unsere Medien an Verbrechen gedeckelt haben. Sie haben diese Menschenrechtsverbrecher schöngeschrieben und bejubelt. Das ist das wahre Gesicht ihrer Aktivisten, Rebellen, Aufständische, was die zwangsbezahlten Medien und die Leitpresse nicht zeigt. Sie haben Massenmörder weißgewaschen, sie waren bei ihnen eingebunden:

Im Video auch deutlich vernehmbar der Hassgesang gegen Alawiten. Vielleicht übersetzt ja jemand. Die Freunde der FSA als sie laut Begleittext in Aleppo gehaust haben. Datum nicht bekannt. Ort vermutlich irgendwo bei Aleppo. Der FSA-Kanal beschreibt sie als Helden!

هؤلاء الشبيحة كانوا شاركوا في اغتصاب الحرائر بريف حلب, وهؤلاء المجاهدون من كتيبة المهاجرين ومعظمهم من داغستان والشيشان وكبردا بكاريا, وقد تم مسح الفيديو من قناته الأصلية
سوريا بوك

„إعدام جنود الأسد ورميهم – اللهم كن مع المجاهدين الأبطال

Und wenn man vergleichen will was unsere zwangsbezahlten öffentlichen Medien dazugeschrieben haben, dann wurde es längst depubliziert. So schützt man sich vor Strafverfolgung. Das Bild was dem Millionenpublikum vorgegauckelt wurde ist gelogen!

Julius Streicher wurde dafür gehängt.

Und wo und wann und im welchem Land diesem Gefangenen die Kehle durchgeschnitten wurde und dann der ganze Kopf, habe ich nicht herausgefunden. Auf den „Social-FB-Seiten“ welche ebenfalls der selben menschenverachtenden Ideologie fröhnen wie unsere Journallie:

Vor dem Video wird gewarnt, es zeigt bestialische Morde, wieviele weiß ich nicht, ich habe es mir nicht bis zum Ende angetan

facebook.com/photo.php?v=1385196075052590&set=vb.427266920703314&type=3&theater

Mir reicht es für heute

Nachtrag, ebenfalls Syrien Ort, Datum?  Die Übersetzung genauso menschenverachtend wie das Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Sie nennen sich die Söhne Jerusalems, ihre Ideologie wahhabitisch -zionistisch. Land besetzten, Andersgläubige unterdrücken, stehlen, morden unter dem Mäntelchen von „Religiosität“.

„Sons of Jerusalem trampeln Schweinekopf nach dem Umgang mit Hals“

Und ein Al-Kaida-Jünger aus Homs, hat noch ein Bild daruntergehängt, das Opfer wurde bereits vor ein paar Monaten umgebracht.

HomsKehle

Der Al-Kaida-Kehlendurchschneider-Verehrer sieht so aus: .facebook.com/photo.php?fbid=123973357762023&set=a.123460507813308.25600.100004480770652&type=3&theater

—-

https://urs1798.wordpress.com/2013/08/16/deutsche-jihadisten-unter-den-morderbanden-in-syrien-syria/

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/politik/Im-Hilfskonvoi-sitzen-Maenner-mit-Kalaschnikows-und-Munition-article1209647.html

https://urs1798.wordpress.com/2013/10/07/hab-meinen-krankenwagenwagen-vollgeladen-mit-al-kaida-nahestehendene-milizen-essen-deir-ezzor/

https://urs1798.wordpress.com/2013/11/13/deutsche-hilfe-fur-kopfabschneider-der-al-qaeda-syrien-syria/

https://urs1798.wordpress.com/2012/11/28/minenkrieg-in-deraa-syrien-eine-deutsch-syrische-unterstutzung-fur-terroristen/

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/politik/Hilfe-aus-Deutschland-auch-fuer-Al-Kaida-nahe-Truppen-article1209605.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/deutsche-islamisten-in-syrien-gefaehrliche-freundschaften-12675157.html

Dazu „Reda Seyam“ in einem Videos mit entführten Frauen und Kindern als Geiseln. Ihr Verbleib ist ungeklärt

https://urs1798.wordpress.com/2013/08/13/unzahlige-kinder-und-frauen-als-geiseln-in-der-hand-der-lattakia-al-qaeda-banden-vom-westen-unterstutzt-syrien-syria-crimes/

Laut einer Fotostrecke soll „Omar der Tschetschene“ nun in Bab al Hawa gewesen sein mit anderen Al-Qaedas welche laut ihren Fotos weitere kleine Jungen zu Soldaten ausbilden.

Mother Agnes Mariam: In Her Own Words

Der Spiegel der Gesellschaft?

36 Kommentare leave one →
  1. 27/02/2014 04:17

    Lange haben die Medien gebraucht um überhaupt Kopfabschneider in Syrien zu entdecken.
    Die anderen Kopfabschneider im großen Stil übersehen sie weiterhin
    Mustafa K, der alles übertrifft „Doch das Foto, das nun von Mustafa K. im Umlauf ist, übertrifft alles an roher Grausamkeit.“ Quelle: http://www.news.de/politik/855505215/heiliger-krieg-in-syrien-deutscher-dschihadist-haelt-abgetrennten-kopf-in-die-kamera/1/
    Ist das nicht erbärmlich?

  2. 18/01/2014 17:15

    Ein oder zwei Deutsche in Syrien tot?

  3. 17/01/2014 00:50

    Das hier sollen noch mehr Deutsche in Syrien sein. Sie wedeln mit dem Banner von Al-Qaeda:
    Also Terroristen!
    And more Muhājirīn / Mujāhidīn from #Germany #ISIS #Syria #GermansCavalcade

  4. 07/01/2014 02:35

    Wenn man sich „Müllmänner“ in Köln-Bonn an sieht welche schon den neunten Krankenwagen für Syrien zusammengetrommelt haben, man immer wieder auf Deso Dogg stösst und das Al-Kaida-Banner/ISIS, da kann man dierekt meinen die Al-Kaidas sitzen ungestört und unbehelligt mitten unter uns.

  5. 07/01/2014 02:21

    Die Freunde von Abu Talah al Alami in Aktion:
    Sie ermorden einen jungen Menschen welchen sie für regierungsloyal halten:

Trackbacks

  1. Die “Eroberungsarmee” Jaish_al_Fatah ist eine Terror-Organisation, unterstützt durch das türkische Regime, den USA, Saudi Arabien. #Ahrar al Sham, #Jabhat al Nusra #FSA | Fortsetzung urs1798
  2. Flüchtlingsdramen an der syrisch-türkischen Grenze bei Tel Abiad #Syria #Terror-Organisation “IS” | Urs1798's Weblog
  3. Das Statement der Jabhat al Nusra zu der Geiselnahme der UN-Peacekeeper #Syria #Keneitra #Quneitra #Golan UPDATE | Urs1798's Weblog
  4. Weiteres Massaker der internationalen IS-Barbaren auf dem Gelände des 93 Regiment. Kriegsverbrechen #Syrien | Urs1798's Weblog
  5. Deutscher Takfirist aus Berlin “Deso Dogg” in bester Kopfabschneider- Gesellschaft, die westliche Wertegemeinschaft in #Syrien | Urs1798's Weblog
  6. Die NATO-Türkei greift syrischen Grenzübergang bei Kassab an und gibt der Terror-Organisation Jabhat Al Nusra Rückendeckung beim Massenmorden! #Syrien #Syria #Erdogans Kopfabschneider nun in Kasab | Urs1798's Weblog
  7. Israels mörderische Terror-Offensive im Golan #Syrien | Urs1798's Weblog
  8. Westliche Medien, wie die Tagesschau, hetzen weiter gegen Syrien, die Opfer verschweigen sie systematisch #Syria | Urs1798's Weblog
  9. Desinformationen und Eierkuchen in unseren Medien, ob bei Syrien oder dem Irak, es wird gelogen oder geschwiegen #Syria #Iraqupdate | Urs1798's Weblog
  10. Die Terroristen haben bei ADRA die Nachrichtensperre “aufgehoben” und präsentieren nun ihre eigenen Verbrechen als die der syrischen Sicherheitskräfte | Urs1798's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s