Skip to content

Israels mörderische Terror-Offensive im Golan #Syrien

26/02/2014

Einige Meldungen besagen, dass das zionistische Regime Israel in einigen Teilen des völkerrechtswidrig besetzen Golan Minen weggeräumt hat. ( Majdal al-Shams, Dorf Ghajar, …“Ghadschar Ortschaft, Syrien, Ghadschar ist eine Ortschaft mit etwa 2500 Einwohnern, deren nördliche Hälfte im Libanon liegt, während die südliche Hälfte zu den Golanhöhen gehört. Wikipedia )

Auch hat Israel Stellungen der Hisbollah im Libanon beschossen um den Kopfabschneidern in den Qalamoun-Bergen tatkräftig zur Seite zu stehen.

Ich gehe davon aus, dass trainierte, bewaffnete Mossad-Söldner, welche in IOF-Feldlazaretten für weitere Mordaufträge wieder fit gemacht werden,  auch über den besetzten Golan nach Syrien eindringen, nicht nur über  Jordanien. Die UNDOF-Peacekeeper in diversen Gebieten bereits vertrieben, UN-Stationen von FSA-Jabhat al Nusra-Terroristen besetzt. Die entmiliarisierte Zone als Aufmarschgebiet für weitere Söldner gegen Syrien.

Nun führen die durch USrsrael geführten Terroristen, die Todesschwadrone, ob „FSA“ oder Jabhat al Nusrah, eine weitere Offensive im Golan aus. Sie machen wie üblich keine Gefangenen, bzw diese leben nicht lange, sie bringen sie um wie sie schon mehrfach zeigten.

Von einer Seite welche Syrien liebt und zu Gebeten für die syrischen Soldaten aufruft.

ريف القنيطرة|| مصادر خاصة لخلــصـت و فــشـلتقوات الجيش تخوض اشتباكات هي الأعنف على اكثر من محور في القطاعين الأوسط والجنوبي حيث تتركز أعنف الأشتباكات في #كودنة وممتدة الى الطريق الواصل في #بير_عجم و #الهجة بالتزامن مع قصف مدفعي وصاروخي عنيف يستهدف تجمعات الارهابيبن وإيقاع قتلى وجرحى في صفوفهم…_ المجموعات المسلحة التابعة لجبهة العهر المدعومة من قبل العدو الصهيوني بشكل مباشر أعلنت معركة اسمتها و أعتصموا بحبل الله حيث زجت بكافة الارهابيين في هذه المعركة وهدفهم هي السيطرة على القطع العسكرية التابعة للواء 61 …..دعائكم لاسودنا دائماً فهم بحاجة ماسة لدعواتنا و النصر لنا .#M
Reeve Quneitra || Sources for left am c and p u lt army locked in clashes are the deadliest over axis in the Centre and South, where the fiercest clashes concentrated in # kodenh and extended to the road in #بير_عجم and # the accented uppercase in conjunction with heavy rocket and artillery fire targeting pools alarhabiben and rhythm of dead and wounded in their ranks. .. _ armed groups of the prostitution-backed Zionist enemy directly declared battle rampant and hold fast to the rope of God where thrown into all the terrorists in this battle and their goal is to control the military pieces 61st Brigade.Prayers for our Lions always understand the need of our prayers:) And victory is ours.

Die Orte durch die Banditen bezeichnet: facebook.com/the.Local.Council/photos/pcb.370039059804635/370038779804663/?type=1&theater

In den widerwärtigen Videos  der FSA-Al-Kaida-Terroristen von Darra-Kenitra,  sieht man abgeschnittene Hände, abgeschnittene Köpfe, verstümmelte Leichen, vorgeführt, getreten, bespuckt von den Handlangern USraels und auch der NATO-Mafia.

Ein Video und Screenshots als Rückblick, geschlossen wird von diesen zionistisch unterstützten faschistischen Golan-Terroristen auf Menschen geschossen, der Blick auf einige der Kommandeure der Golan-Daraa-Todesschwadrone und ihre Arbeitsweise: Die kaltblütige Ermordung von Geiseln, ob Soldat oder Zivilist, sie machen in ihrem beauftragten Mordrausch keinen Unterschied.

Eiskalt ermordet von den USralisch-NATO-wahhabitisch-zionistischen Proxy-Bodentruppen

Eiskalt ermordet von den USralisch-NATO-wahhabitisch-zionistischen Proxy-Bodentruppen

Eiskalt ermordet

Eiskalt ermordet

Quneitramord

Nun ihre neuen Videos, stolz präsentierte Körper toter Soldaten. Gefallene sowie von den unmenschlichen Bestien ermordete Soldaten.

Das ist es was die Freunde Syriens unter Friedensverhandlungen verstehen, noch mehr Waffen, noch mehr Söldner, bedingungslose Unterstützung für Todesschwadrone welche Jagd auf Schiiten, Alawiten, Drusen, Hisbollah machen, dabei auch jeden Soldaten anderer Glaubensrichtungen mit ermorden, selbst Sunniten.

Spucken, treten, verstümmeln, das sind die gemäßigten USraelisch-saudisch bezahlten  Kräfte:

Diese hier wurden ermordet, ebenfalls von den oben gezeigten Kommandeuren geführte Mördertruppen. Unsere Menschenrechtler schweigen wie üblich, sie haben sich auf Seiten von Faschisten gestellt, wie man sehen konnte auch gegen die Ukraine.:  

ErmordeteGolan

 لواء الحرمين الشريفين – الدعس على كلاب الاسد

Fast noch jugendliche Mörder mit einer Menschen-Trophäe.

Auch dieser Soldat wurde vermutlich ermordet:

Translator: „Die Körper von Hunden Assad-Bataillon 223 Bataillon Khalil in den ersten paar Minuten bearbeitet 2014.02.23“

جثث كلاب الاسد في الكتيبة 223كتيبةخليل اثناء اللحظات الاولى من تحريرها23/2/2014

Wie alt ist der rassistische USraelische-NATO-Kindersoldat welcher begeistert Takbir ruft? Auf den FB-Seiten wird heute ein toter Junge gezeigt, vom Alter her könnte er es gewesen sein.

Beteiligt auch wieder die Saudi-Faschisten der „Brigade der zwei heiligen Moscheen“, ebenfalls im Archiv zu finden.

Leider haben diese Todeschwadrone lebende Soldaten in die Hand bekommen:

Vier gefangene in den Händen von eiskalten Mörderbanden

Vier gefangene in den Händen von eiskalten Mörderbanden

GefangeneGolan gefangenGolan

لأسدعلى أيدي أبطال لواءالحرمين الشريفين في الكتيبة323 كتيبة خليل م\ط من بينهم علوي

Verletzte Gefangene:

Gefangene IsraelGolan

Hier die Gefangenen und noch weitere: In der Hand nun von einer „ägyptischen Märtyrer-Brigade“

Da sie auch in einen Ort eingefallen sind, kann es sein dass sie sich auch Zivilisten geholt haben.

Da sie auch in einen Ort ***eingefallen sind, kann es sein dass sie sich auch Zivilisten geholt haben.

***town of Nasiriyah  „“القنيطرة || Video nebst youtube-Kanal gelöscht.
#معركة_واعتصموا_بحبل_الله_جميعاً

خسائر كبيرة جدا جدا لقوات الاسد داخل بلدة الناصرية بعد تحريرها +21
http://www.youtube.com/watch?v=sdaZ2yt6kQY&feature=youtu.be

Quneitra ||Sehr, sehr deutliche Verluste für Assad Kräfte innerhalb der Stadt Nasiriyah nach der Bearbeitung 21
#معركة_واعتصموا_بحبل_الله_جميعاً very very significant loss of Assad’s troops into the town of Nasiriyah after liberation + 21
————-

معركة واعتصموا بحبل الله جميعا كتيبة اسود التوحيد عملية تمشيط السرية وجثث القتلى

http://youtu.be/pxGOLzLJSTU

Die ganzen Daraa-Terroristen wie üblich beteiligt:

USraels Terroristen und Kopfabschneider:  Todesschwadrone Brigade Fremde Horan von der CIA-Südarmee.

Noch mehr FSA- Al-Kaida Terroristen, die Entführer von UN-Peacekeepern „Märtyrer-Brigaden Yarmouk

Rückblick auf die Kriegsverbrecher von Daraa, die Yarmouk-Todesschwadrone und ihre Zusammenarbeit mit der Jabhat al Nusra, beschützt durch Israel! Damit man weiß wenn der CIA-Mossad seit langem unterstützt mit der sogenannten „Südarmee“

https://urs1798.wordpress.com/2013/03/23/die-us-nato-trainierten-fsa-deraa-milizen-haben-erneut-zugeschlagen-syria-syrien/

Die Golan-Daraa-Terroristen arbeiten hauptsächlich mit Red Arrows, die in den Qalamoun-Bergen mit Konkours -Missles.

(Entschuldigung, ich habe diesen Eintrag versehentlich veröffentlicht bevor er fertig war, wird also ergänzt und verbessert)

Eine neue Attacke in East-Goutha wurde abgewehrt, vermutlich ebenfalls eingeschleuste Terroristen über Jordanien bzw auf dem Weg nach Jordanien.

Was für ein sinnloses Morden und sterben für USraels geopolitische Interessen.

Die syrischen Soldaten verteidigen ihr Land, die friedliche Bevölkerung.

Die anderen bezahlt um zu Morden, zu Zerstören, billige aufgeputschte Handlanger einer mörderischen westlichen Politik, angeführt durch Psychophaten aus Washington und Tel Aviv.

‪#‎Syria‬‪#‎Syrian_Arab_Army‬‪#‎Resistance‬‪#‎Al_Qaeda‬
Syrian Arab Army forces terminate 170 of al_Qaeda terrorists including Saudi leaders in a perfect ambush near ‪#‎Al_Otaybea‬ area in Eastern ‪#‎Ghouta‬.
The terrorists forces were heading to one of 2 courses: To either join the terrorists in Yabroud frontline or to join the gathering groups in ‪#‎Jordan‬ who are preparing to what is so called “ Damascus Great battle“.
Syrian Army intelligences succeeded in tracking the terrorists plan and put a tight plan to terminate them all in the Kill spot in their way to escape.
Video : http://www.youtube.com/watch?v=dF4qKxDSlhk

„If you came to fight our state then we are the men of the Syrian Arab Army, and if you came to fight for religion then we are the men of God.“

One of our officers right after al-Otaybea ambush.
a:A For Mother Syria

http://nocheinparteibuch.wordpress.com/2014/02/26/groserer-trupp-terroristen-aus-jordanien-im-umland-von-damaskus-angekommen/

Die Golanterroristen vermelden neben toten Jabhat al Nusrah auch einen toten Kommandeur. Das tote Fußvolk wird wie üblich verschwiegen.

Ich kann mir nicht helfen, die Jabhat al Nusrah arbeitet in Israels Interessen und wird auch von Israels Luftwaffe unterstützt. Ein irakischer Zweig der Al-Kaida, wer liefert im Irak Waffen an Terroristen?

Israel!

Hasbara vom zionistischem Regime, Propaganda mit mißbrauchten Kindern, die Terroristen werden nicht gezeigt

http://syrianfreepress.wordpress.com/2014/02/27/scores-of-terrorists-eliminated-by-saa-in-the-countrysides-of-hama-quneitra-aleppo-homs-daraa-idleb-damascus/

Und was wurde aus Zahran Allousch, Liwa al-Islam / Jaysh al-Islam, der Massenmörder welcher gerne von der Türkei aus agiert?

In seinem neusten „Endlos“-Video sieht man nicht wo er sich versteckt wenn er gegen die Daash/ISIS wettern darf und gleichzeitig zusammen mit den Al-Kaidas der Jabhat al Nusrah Gefangenen die Kehlen durchschneidet oder die Menschen enthauptet. Wo die Marionette sich befindet sieht man nicht.

allouschbunt

Nein, er sitzt nicht unter NATO-Erdogans Bett, er sitzt vor einem dunklen Vorhang wo nur noch die Logos der Jabhat al Nusra fehlen, oder die des saudischen Königshaus, oder die von Netanjahu….

Und die deutsche Presse überschlägt sich jetzt mit abgeschnittenen Köpfen, wie heuchlerisch, und „die Bild“ will sie entdeckt haben, Hilfe, es waren deutsche „Pizzaboten“ beteiligt… Aber es zeigt, die Journallie weiß ganz genau was los ist und schweigt seit drei Jahren ganz bewusst. Es sind barbarische Verbrechen welche in Syrien begangen werden, nicht nur von Deutschen. Die Journallie hat mitgeholfen und mordet weiterhin mit. Ich weiß nicht wieviele grausame Taten ich alleine gezeigt habe und die Journallie so gezielt blind. Darunter Abu Dawoud, Philip aus Dinslaken, deutsche Spenderseiten für Al-Kaida…

Man sollte sich mal Gedanken machen was auch mit unserer Gesellschaft los ist. Kann es sein dass unsere Medien gezielt mit dem Einverständnis der Politiker , der Lehrer, eine ganze weitere Genaration zu Zombies macht welche keine Mitmenschlichkeit mehr kennen oder denen diese Mitmenschlichkeit von klein an aberzogen wird da als Schwäche und störend gebrandmarkt, Mitmenschlichkeit hält auf.  Und nun das Geschrei über deutsche Kopfabschneider in Syrien? Über wieviele Verbrechen haben sie geschwiegen und genau diese Kopfabschneider unterstützt und für nette Rebellen ausgegeben!

Und nun regen sie sich künstlich auf…das gibt Verkaufszahlen und Einnahmen. Den billigst verkauften Menschenrechten  und den weiteren Opfern hilft es nicht. Auch im Golan werden Köpfe abgeschnitten, unterstützt durch Israel!

Und auf die Journallie im Bezug auf die Ukraine, kann man das übersehen?

Oder anders gesagt wie groß muß die Wolfsangel sein damit unsere Journallie und die Grünen „Politiker“ sie zur Kenntnis nehmen!

Ich distanziere mich von diesen Nazis und deren Unterstützern, egal wo sie auch sitzen. Unsere zwangsbezahlten Medien-Redaktionen gehören ausgemistet!

Screenshot zur Dokumentation!

Wie groß noch

http://rutube.ru/video/eec8383cec287220988301ae9e31d0ce/?ref=logo

Nazis des Rechten Sektors auf den Weg zur Krim

Nazis auf dem Weg nach Sewastopol. Der neu gewählte Bürgermeister von Sewastopol, Alexej Tchaly, hat ein Dekret über die Schaffung der speziellen Stadtpolizei „Berkut“ erlassen. Die Steinadler erklärten zuvor, sie lassen sich nicht auflösen, sie befinden sich im Widerstand und haben sich in Sewastopol auf die Seite des Volkes gestellt.
Berkut warnte eben (Donnerstag, gegen 13.30 Uhr), dass sich Kolonnen bewaffneter Banditen des rechten Sektors auf dem Weg auf die Krim befinden. Die Selbstverteidigungseinheiten haben in  der Nacht das Gebäude des Obersten Rates und des Parlamentes der Krim besetzt. Damit soll die normale Tätigkeit des Parlaments gesichert werden. Es soll eine Volksabstimmung vorbereitet werden, um über die Zukunft der Krim abzustimmen. Sie rufen alle Männer auf, in Selbstverteidigungseinheiten die Zukunft der Krim zu schützen und um das Zentrum Barrikaden zu bauen.  via  Hartmut Beyerl

http://rt.com/news/crimea-facts-protests-politics-945/

This article is good, except 1 thing. Here author lied about role of Crimean tatar in WW2. Most part of them serve to Nazi Germany as dead guards and guards of concentration camps in Crimea. 20 thousands men which author mentioned are 10% of Crimean Tatar’s population in that time. They were men from 25 to 50 years, it 80 % of men in that age from Crimean tatar population. Words about 9 000 Crimean tatars, war veterans are blatant lie, them were not more than few hundreds.
I’ll publish some stories about war crimes of Crimean tatar during WW2. They were worse than German Nazis. It is reason why Crimean tatars were expelled from Crimea. In fact this act of Stalin saved their lives, because otherwise war veterans from others nationalities in Crimea could kill them all in acts of revenge.

One thing which you must to know, yesterday to walls of Crimean Parliament came members of „Mejlis“ and extremists from Hizb Ul Tahrir (Al-Qaeda). Most part of Crimean tatars didn’t support „Mejlis“, because this organization corrupted.
Regimes of EU and USA promised to members of „Mejlis“ national autonomy, EU and USA want to run Kosovo scenario in Crimea….“ via  https://www.facebook.com/konstantyn.scheglikov?hc_location=timeline

Ukraine: ARD verharmlost die braune „Revolution“

Im Farbspektrum der CIA-Umstürze sind wir über Dunkel-Orange jetzt bei Braun angekommen. In der Ukraine wird geputscht. Die Menschen leben in Angst. Es regiert die Gewalt. Menschen werden gejagt und verschwinden spurlos. Der braune Mob marschiert. Faschistische Bandera-Banden besetzten öffentliche Gebäude, Sender, Behörden, „Minister“-Posten. Nazi-Symbole allerorts. Unterbelichtete Heiopeis machen sich wichtig und pumpen sich zu Herrenmenschen auf.

Politiker und Medien des imperialistischen Einflussbereiches – besonders in Deutschland – spielen die braune Gefahr herunter; Warnungen vor den Faschisten werden ins Lächerliche gezogen mit der Floskel: „Ja, ja, alles Faschisten!“ Natürlich sind das auf den Straßen der Ukraine nicht alles Faschisten. Müssen auch gar nicht, wenn es genügend Anstifter und Mitläufer gibt. Der Kern ist faschistisch, das reicht. Die Deutschen müssten es doch wissen.
Was würde passieren, wenn jemand auf einer Kundgebung von Merkels CDU, Steinmeiers SPD oder Göring-Eckardts Grünen den Hitler-Gruß zeigen würde? Aha. In der Ukraine nennen die gleichen Politiker das Freiheitskampf und zivilen Ungehorsam….  via  http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2014/02/ukraine-ard-verharmlost-die-braune.html

Beste Analyse der Geschehnisse vom Maidan in Kiew am 20.02.2014

27. Februar 2014

————

Ob dies stimmt? Leider keine Angaben woher das Dekret gekommen ist, kein Original, ist es echt? Die ukrainische Regierung nun verlegt auf die Krim?

https://www.facebook.com/notes/hands-off-libya/presidential-decree-number-902014-of-27-february-2014/635416696525368

http://anna-news.info/node/13745

„Die neue “Regierung” der Ukraine

27. Februar 2014

Wenn das ukrainische Parlament zustimmt, dann wird die “nationalistische Oppositionspartei Swoboda” (Zitat Tagesschau) heute Regierungspartei in einer von der Vaterlandspartei dominierten Mannschaft, die nach der insbesondere von Israel, den USA und einigen EU-Staaten vorangetriebenen “nationalen Revolution” das Ruder in der Ukraine übernehmen soll.

Der symphatische Banker Stepan Kubiv, Vaterlandspartei-Abegeordneter und Chef ihres “wertkonservativen” Partei-Flügels Rechter Sektor, wurde von der “nationalen Revolution” zum Zentralbankchef der Ukraine bestimmt. Andriy Parubiy, Abgeordneter der Vaterlandspartei und Anführer des mit dem rechten Sektor eng verbundenen Parteiflügel “Selbstverteidigungskräfte,” soll Chef des nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine werden, während dem Sprecher des Rechten Sektors Dmitry Jarosh der Stellvertreterposten dort angeboten wurde. Der symphatische Svoboda-Abgeordnete Oleksandr Sych soll Vize-Chef der neuen “Regierung” werden, und mit Oleh Makhnitsky ist ein symphatischer Abgeordneter von Svoboda kommissarischer Generalstaatsanwalt der Ukraine geworden.

Seltsamerweise haben heute einige Personen ihre Ablehnung dieser neuen “Regierung” in Kiew bekundet, und auf der Krim eine Revolution gegen die “nationale Revolution” begonnen, doch die NATO hat der heute noch zu bildenden ukrainischen “Regierung” bereits gestern Unterstützung zugesagt, und den USA und der EU gefällt diese neue Regierung der Ukraine so gut, dass sie ihr umgehend eine bzw eineinhalb Milliarden Dollar Kreditgarantien an Wirtschaftshilfe in Aussicht gestellt haben.

Angesichts dessen möchte das Parteibuch zu dem feierlichen Akt der “Wahl” dieser “Regierung” ein Video beisteuern, auf dem Oleh Pankevych, Vize-Chef der Partei Svoboda und Abgeordneter in der Rada, zu sehen ist, wie er als Stargast einer Beerdigung im Raum Lemberg eine Ansprache hielt (Etwa bei Sekunde 57).

Weiterlesen:

Im Video auch SS-Uniformen, aber unsere Medien sind auf dem rechten braunen Auge nun erneut blind. Genauso blind wie Steinmeier, genauso blind wie die Dämchen bei den  Grünen und der Zionist BHL macht für diese Faschisten auch weiterhin Propaganda…Die USA und EU versprechen den Nazis Geld.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s