Skip to content

Breit angelegte Kampagne der Faschisten des Rechten Sektors in der Ukraine in Zusammenarbeit mit SBU-Polizei und Medien -update

18/03/2014

Dass der Rechte Sektor eine faschistische Organisation ist mit Paramilitärs und Neo-Nazis kann niemand mehr bestreiten.

Dass der Rechte Sektor in die Nähe der Vaterlandspartei der kriminellen Timoschenko anzusiedeln ist, dürfte ebenfalls ganz klar sein.

Nun warte ich seit Wochen dass unsere Medien über diese  West-ausgebildeten Maidan-Faschisten aufklären, sie tun es nicht.

Sie marschieren den Nazis voran und ebnen erneut Faschisten den Weg auf dem Weg gegen Osten, gegen  Russland.

Diese Alt- und neuen Nazis schlagen Menschen zusammen, sie entführen, bedrohen und morden. Sie beherrschen die ukrainischen Medien, sie beherrschen unsere Medien. Ich meine unsere Medien beherrschen die aus der Ukraine, die Otpor-Soros Geldgeber haben dafür gesorgt…

So sind die Sturmtruppen mit Menschen in Kiew am Euromaidan umgesprungen, die Grünen haben weggeschaut:

Faschisten am Maidan

Und irgendwann werden alle  stürmerisch schreien:

WIR HABEN ES NICHT GEWUSST, und sich die Hände erneut  in Unschuld waschen.

Sie hätten es wissen können, war nicht der von Faschisten verfolgte ukrainische  Politiker Oleg Tsarev gerade in Berlin um mit Politikern zu sprechen?!

Wir erfahren nichts!

Unsere Medien berichten Nichts! 

Eingesammelt in vorherigen Einträgen:

Auch auf Oleg Tsarev wird weiterhin Jagd gemacht durch die Rechter Sektor-Faschisten  und den SBU in Dnipropetrovsk.

, er hatte sich für die Berkut eingesetzt welche in Kiew den Kopf hingehalten haben gegen die Gewalt der organisierten militanten  Faschisten des Rechten Sektors. Einmal schon konnte er die Faschisten abwehren welche sein Zuhause aufsuchten, er hatte Schützer engagiert, da mußten die Faschisten wieder abziehen. Das ist nun die westliche EU-Demokratie, Oppositionelle, nebst Familienangehörig, aus dem Parlament werden bedroht und müssen untertauchen.

Das Video bereits verschwunden, siehe:  https://urs1798.wordpress.com/2014/02/25/46733/

Ersatzlinks:

Reste von der Heimsuchung durch Faschisten hier in einem Video, jedoch die Situation falsch beschrieben, ab Minute 4.45, auf dem Dach die Beschützer des Abgeordneten.

Олег Царьов

Олег Царьов

Unsere Medien schweigen und stehen auf der Seite von Faschisten. Und es sind nicht wenige Faschisten, dass konnte man am ersten Januar sehen als 15 000 Nazis in Kiew marschierten zu Ehren des toten Nazis Bandera, ein Massenmörder welcher mit der SS zusammenarbeitete. Dies scheint der polnische US-NATO-Lakai bereits vergessen zu haben.

http://translate.googleusercontent.com/translate_c?act=url&depth=1&hl=de&ie=UTF8&prev=_t&rurl=translate.google.com&sl=auto&tl=de&u=http://politikus.ru/events/14630-obyavlena-ohota-na-deputata-olega-careva.html&usg=ALkJrhjpQKR3gaak5hsRYKQ_PqNJojDzkw

CIA und Nazis gegen Russland: https://www.google.com/search?q=max+blumenthal+bandera+cia&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a

Nein, sie können nicht sagen dass sie es nicht gewusst haben! Es ist so offensichtlicht! Unsere Medien und Politiker erneut gewollt blind!

Und auch davon müssen sie wissen, ebenfalls eingesammelt:

Und nun die Propaganda des Rechten Sektors zusammen mit den Medien und der „Polizei“

Die Propaganda lautet, der Rechte Sektor wurde bedroht durch die „Assistenten“ von Oleg Tsarev.

Wie man in den Videos sehen kann, ein kleines Häuschen, beschlagnahmte Fahnen darunter auch die der Ukraine. Gezeigt vermutlich auch Schrotpatronen, mag sein dass die Leibwächter von Oleg Tsarev damit bewaffnet waren. Kann auch genausogut sein, dass die Sammlung zusammengefälscht wurde, es geht ja darum Anti-Faschisten auszuschalten und mundtot zu machen.

Nein, unsere Medien berichten nicht, sie stehen auf Seiten von Neo-Nazis, sie haben Übung!

Ein Video, Polizisten und der Rechte Sektor in einer Gemeinschaftsaktion:

Das nächste Video ist die Krönung, kaum echte Bilder aber dafür Animation und jede Menge Propaganda. Schaut euch den Erzähler an, im Video-Hintergrund,  maskierte Rechte-Sektor-Faschisten….zusammen mit dem SBU, der nun faschistischen Geheimpolizei.

In Dnepropetrovsk, inhaftiert pro-russischen Kämpfer mit Waffen Außerordentliche Nachrichten, 17.03″

Video wird ergänzt, ich habe es verloren…vielleicht bereits gelöscht.

Die Schmutzkampagne läuft gegen alle welche sich den faschistischen Staatsputschisten entgegen stellen.

Opfer im Krankenhaus berichten: Text: https://www.facebook.com/photo.php?v=1471603346384400

Genauso wurde gelöscht ein Kommentar zur Kriegspropaganda der Tagesschau, Antworten unerwünscht:
18.03.2014 – 02:51 | Syriens Oppositionschef Dscharba im ARD-Interview

Am 18. März 2014 um 00:56 von tagtest

Die unterstützten „libyschen Rebellen“ wurden bis nach Benghazi zurückgedrängt, da gab es etwa 700 Tote. Der Putsch stand vor dem Scheitern! Dann hat die NATO-Allianz eingegriffen und hat es innerhalb von einen paar Monaten auf mindestens 50 000 Tote gebracht, die mehr als 40 000 Vermissten kann man noch dazuzählen. Nicht Gaddafi hat den Krieg entfacht auch wenn Sie es gebetsmühlenartig herunterbeten:
“ Durch rechtzeitiges Eingreifen ist Libyen die syrische Hölle eben gerade erspart worden, die Gaddafi im Begriff war, auch in Libyen zu entfachen.“
Ihre Wortwahl zeigt ganz deutlich dass sie kein Friedensmensch sind…“Friedensschwafler, Putin-Russland, Assad-Regime, antiwestliche Ressentiments…“ Warum keine Argument, warum nur Propaganda? Was haben ihnen die Menschen getan, in Libyen, in Syrien?
Ich zitiere Sie: “ Ignoranz ist keine Zier“ und schließe mich ihrem früheren Zitat an und hoffe das Sie es nun beherzigen. Die Kriegsbausteine sind abgedroschen…

Ebenfalls gelöscht:
18.03.2014 – 04:27 | Syriens Oppositionschef Dscharba im ARD-Interview

Ich stimme der Propaganda zu und bemerke am Rand:
Xhttps://urs1798.wordpress.com/2012/08/18/morderische-milizen-aus-harasta-schneiden-ihren-geiseln-die-kehlen-durch-syrien-syria/
Es gibt „gemäßigte Kräfte“ , sie morden wie Al-Kaida und werden von Jarba vertreten und bekommenen eine breite Werbeplattform bei der TS.

Links werden noch gesetzt, aber die TS depubliziert und damit sind die Verbrechen zunächst weg.

Auch über diese Kundgebung in Odessa vor der SBU wird vermutlich nicht berichtet. Ein „naiver“ Anton Davidchenko von der Anti-Maidan-Bewegung wurde verschleppt.  In Odessa steckt der Polizeiapperat mit den Kiewer Faschisten unter einer Decke. Unsere Medien berichten nicht wenn Juden verschleppt werden welche gegen Nazis protestieren.


Interview Anton Davidchenko ein paar Stunden vor der Entführung [2014.03.17]“:

Die Widerstandsgruppe erkennt die Putschisten nicht an und wollen weiter protestieren. Er kündigt weitere sonntägliche Großkundgebungen an und spricht davon eine Widerstandsplattform aufzubauen.

Die Faschisten schalten ihre Gegner aus, in Donetsk wurde Gubarew verschleppt, in Odessa Davidckenko, andere werden gejagt und ebenfalls von den Nazis des Rechten Sektors verschleppt unter dem Schweigen unserer Politiker und der gleichgeschalteten Medien.

Интервью лидера сопротивления одесситов Антона Давидченко. 17 марта 2014 года. Одесса.

Die israelische Fahne ein eindeutiges Zeichen

Die israelische Fahne ein eindeutiges Zeichen

Jüdische Bürger verlangen seine Freilassung:

Der Rechte Sektor spricht von 15 000 Kräften welche nun die Nationalgarde stellen sollen. 15 000 Faschisten und unsere Medien berichten nicht. 15 000 Faschisten waren am 1.Januar in Kiew unterwegs um dem NAZI- Kollaborateur Bandera zu huldigen. Auch diese 15 000 Faschistenanhänger haben die westlichen Medien und die olivgrünen Politiker gezielt übersehen. Dies hat Methode!

Nationalgarde in der Ukraine. Odessa. In der Nähe der SBU [2014.03.18] Die Faschisten des Rechten Sektors zusammen mit Sicherheitskräften. Im Video erneut die israelische Fahne des jüdischen Widerstands:

Proteste gegen Nazis

„SA-Gestapo“ in Odessa.

Polizei und Nazis Hand in Hand

Faschisten vom Rechten Sektor, die SBU-Polizei steht Spalier!:

Das sind die neuen EU-Demokraten aus Dnepropetrovsk , sie haben „pro-russische Bastarde“ festgenommen. Willkür, Verschleppung, Mißhandlungen, Rassismus, Kriminalität nun durch die SBU und die EU- NAZI-Nationalgarde!

Mißhandelt1 Mißhandelt2 mißhandelt4 mißhandelt5

Der Westen hat Bandera-Erben und Neo-Nazis  an die Macht geputscht  und hetzt geschlossen gegen Putin! Wer soll den Menschen in der Ukraine gegen die Neo-Nazis helfen wenn nicht Putin! Unsere Politiker haben  NAZI-Putschisten als Regierung anerkannt und marschieren fröhlich mit! Schon einmal wurde Deutschland durch Russland von Nazis befreit, aber das haben unsere rechten NAZI-Sympatisanten- Politiker bereits vergessen!

Sie benehmen sich wie die SA und Gestapo!:

Auch die „Journalistin“ als Sprachrohr für Banditen:

https://www.youtube.com/watch?v=ld-l1w4QN24

Die Grünen reden von einer faschistischen Minderheit und verherrlichen einen völkerechtswidrigen faschistischen Staatsstreich!

BeckSeite

Ausschnitt

Ausschnitt

Auch so sehen Nazis aus, siehe Video ziemlich weit hinten. Ebenfalls vom Rechten Sektor mit Anzug und Krawatte:

Zum Rücktritt gezwungen, mißhandelt von den EU-Demokraten:

http://rt.com/news/ukraine-forced-resignation-nationalism-674/

„Ukraine: Grün-braun ist die Haselnuss“

Via chartophylakeion

Rede des russischen Präsidenten Wladimir Putin am 18. März 2014 im Kreml vor Abgeordneten der Staatsduma, vor Mitgliedern des Föderationsrats, Gouverneuren des Landes und Vertretern der Zivilgesellschaft bezüglich der Bitte der Republik Krim und der Stadt Sewastopol um Aufnahme in den Bestand der Russischen Föderation.  In Deutsch

Nun wollen die Faschisten einen Krieg vom Zaun brechen a la Sender Gleiwitz?

Die Ukraine bereit zum Krieg? Diesmal sitzt man mit dem WDR in erster Reihe mit Faschisten:

Die Erste Deutsche Wochenschau trommelt bereits für Krieg auf Grund von Gerüchten von Faschisten.

Kriegsverbrechen, die Ukraine befindet sich im Krieg oder wie ist das zu verstehen?

tagesschau.de/ausland/ukraine1304.html

Meldungen sprechen von zwei Toten und zwei Verletzten. Erschossen und angeschossen durch unbekannte Sniper! Ein toter ukrainischer Soldat, ein toter Selbstverteidiger. Bei den Verletzten entsprechend.

http://www.c-inform.info/news/id/1154

Wer ist auf Unruhen und Krieg aus? Die Terroristen von Kiew!

„2 killed in shooting near Crimea military research center, ’sniper detained'“

Der Sniper von Simferopol verhaftet?, leider steht RT unter Ddos Attacken.
Es ist nicht sicher ob der Verhaftet auch einer der Sniper war. Die Untersuchungen laufen noch…laut AnnaNews

Wem nützt Blutvergießen auf der russischen Krim? Will die NATO-Mafia damit ereichen das Erdowahn die Straße vom Bosporus für russische Kriegsschiffe sperrt? Es geht weiterhin um USraels-Interessen und dies ist weiterhin Syrien und der Iran, da marschiert man auch mit Nazis wenn es den zionistischen Interessen dient, so ist Israel entstanden.

Die USA und der Zionist Biden sprechen von Landraub? Sie müssen es ja wissen!

tagesschau.de/ausland/putin682.html

Der Faschistenkommandeur vom Kiewer Maidan mit Pressekonferenz, auch hier das Erste ganz vorne dabei:

Für Marieluise Beck ein Foto als Ergänzung zu ihrem Tweet vom Kiewer Maidan:

“ Sehen so Faschisten aus?“: Diesmal aus Riga/Lettland. Ja, auch so sehen Faschisten aus, Frau Beck!

Sehenso

Das Video mit dem nett aussehenden Mädchen, Gedenken an die Waffen-SS, Blumen für Massenmörder:

Zu Libyen

Nachrichten von dem Sprecher Libyens, es gibt ihn noch. Dr.Moussa Ibrahim, ein anständiger Mensch, verfolgt von der verbrecherischen NATO-Mafia!

http://www.facebook.com/Dr.Moussa.Ibrahim.Libya/posts/600737430012840?stream_ref=10

تحية طيبة لكم جميعاً، والسلام على أرواح رتل الفخر والشهامة في 19/03/2011.

سأنشر بعد حوالي الساعتين رسالة صوتية سجلتها اليوم في الذكرى الثالثة لغزو الناتو لليبيا. أرجو أن تستمعوا لها باهتمام وتركيز حتى نهايتها فقد لاحظت أن بعض الإخوة ناقشوا رسائلي الصوتية السابقة دون أن يستمعوا إليها، بل بنوا آراءهم على القيل والقال، وهو من أعجب وأغرب مايمكن أن يفعله الإنسان العاقل.

علينا أن نكون صادقين تماماً مع أنفسنا وأهلنا في هذه المرحلك الحاسمة من مراحل النضال الوطني وإلا فإننا سنكون مسؤولين تاريخياً عن ضياع ليبيا للأبد لصالح المشروع الفبرايري الناتوي المهزوم من داخله.

إنني على ثقة من النصر ولكن بشرط أن نعمل بجد ونسير في الاتجاه الصحيح بدلاً من الدوران حول أنفسنا وحول أحزاننا ومشاعرنا.

مع كامل التقدير لكم

facebook.com/Dr.Moussa.Ibrahim.Libya/posts/10152343462932146?stream_ref=10

Greetings to you all, peace lives queue pride and gallantry on 19/03/2011.I will swap about two hours after a voice message recorded Saturday on the third anniversary of the NATO invasion of Libya. I hope you listen to it with attention and concentration to the end I noticed that some of the brothers discussed earlier without audio letters to listen to them, but they built their views on gossip, and is impressed by the strangest what does Homo sapiens.We must be honest with ourselves and our people in this crucial phase of the almrhalk struggle, but we would be a historic loss of Libya officials forever in favour of the draft alvbrairi alnatoi defeated from within.

I am confident of victory but only if we work hard and are heading in the right direction instead of turning on ourselves and on our sorrows and our feelings.

9 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    24/03/2014 22:29

    Ukraine Leader In New Leaked Recording: 8 Million Russians In Ukraine „Must Be Killed With Nuclear Weapons“

  2. 19/03/2014 01:38

    Im Video auch das Scharfschützengewehr mit Schalldämper beim Euromaidan. Warum werden die Verbrechen nicht untersucht! QWeil es die Putschisten waren welche von Steinmeier, Gabriel, Harms, Beck… und Merkel Schützenhilfe bekommen

  3. Stephan permalink
    18/03/2014 21:17

    Guten Abend Urs,

    Danke für deine Erklärung zum Bundeswehrvideo. Und hier habe ich ein sehr schlimmes Video gefunden. Die Hinrichtung der Soldaten vom Al-Kindi Hospital in Aleppo. Du hattest ja die Videos von deren festnahme und das Video wo die Terroristen ihre Leichen durch Aleppo fahren, nun taucht das Video von ihrer Hinrichtung auf…

    http://www.liveleak.com/view?i=809_1395163651

    ..kannst du das Video einsortieren? Ich habe zur Zeit übelste Probleme mit der Navigation auf deinem Blog, entweder friert alles ein oder mein PC stürzt ab.

  4. Stephan permalink
    18/03/2014 15:53

    Guten Tag Urs,

    Die Bundeswehr in der Ukraine….wie soll man das bewerten? Medizinische Hilfe gut und schön, aber steckt da nicht mehr dahinter? Und wer genau wurde ausgeflogen?

    Viele Grüße,

    Stephan

    • 18/03/2014 16:26

      Vor ein paar Tagen gab es U_Bahn-Werbung. Es wurde von 12 „ukrainischen“ Maidan-Aktivisten geprochen welche sich in Berliner Krankenhäusern von den Schusswunden auskurieren. Mir ist nicht bekannt dass die liebe Bundesregierung auch angeschossene Berkuts versorgt welche Opfer von westunterstützten Faschisten wurden. Allerdings erzählt das Video sie hätten nicht unterschieden ob Faschist, Demonstrant oder Polizist. Die Wahrheit werden wir nicht erfahren.
      Das Video ist übelste Bundeswehrpropaganda und soll die Menschen einseifen. Wenn man sich überlegt wer den blutigen Putsch angeschoben hat und Nazis weiterhin verharmlost, da wird es mir schlecht! Auch Berliner NAZIS waren am Euromaidan in Kiew!

Trackbacks

  1. Amnesty International mit einem komplett einseitigen Bericht über die Ukraine. Kriegpropaganda für Faschisten. | Urs1798's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s