Skip to content

Großkundgebungen in Odessa, gegen Faschisten, gegen Kiew, für Russland #Ukraine

23/03/2014

Einige Videos von Heute aus Odessa. Tausende Menschen protestieren gegen den faschistischen Putsch in Kiew.

Von Graham Phillips, derzeit in Odessa:

https://twitter.com/BritinUkraine

Veröffentlicht am 23.03.2014

Часть 2/2
ул.Большая Арнаутская 15:2016:00

Der Demonstrationszug mehr als 13 Minuten lang:

Und hier erneut der „Jüdische Widerstand“, sie fordern unteranderem die Freilassung von Anton Davidchenkov!

Jüdischer Widerstand1

Das Video:

———-

In Kiew selbst im Vergleich zu Odessa wenige EU-„Sonntagsspaziergänger“, allerdings kann das Video von sonstwann sein. Die Menschen werden von Lautsprechern beschallt, die Bühne leer.

Leider zu unscharf um die NAZI-Symbole und Fahnen deutlich zu zeigen:

Von Gestern Kiew-Teuero-Maidan:

Kiew heute, Demo für die 2000 ukrainischen Soldaten welche Kiew nicht in die Ukraine läßt:

Veröffentlicht am 23.03.2014

В Киеве несколько десятков активистов Майдана пришли маршем под Кабмин с требованием к Турчинову и и.о Министра обороны Тенюху или принять адекватные меры по помощи украинским военным в Крыму или уйти в отставку. “

wird ergänzt

Die Tagesschau läßt Magdaweiter Kriegshetzen. Tolle Frisur, wirkt zusammengesprayt schon fast wie ein Stahlhelm…  http://www.tagesschau.de/ausland/kujat-nato-ukraine102.html

Der Mitbegründer der Swoboda-Faschisten Parubi , nun korrupte Timoschenko-Partei, darf ebenfalls lügen und für Krieg trommeln http://www.tagesschau.de/ausland/ostukraine100.html

Leute lasst euch nicht durch die verlogene westliche  Kriegswaffe Medien in Kriegzustimmung bringen. Es sind Brandstifter, geht ihnen nicht auf den Leim!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s