Skip to content

USraels „gemäßigte“ Terroristen haben im Golan den westlichen“Red Hill“ erobert #Syria #Quneitra #Entmilitarisierte_Zone

08/04/2014
UN-Wachturm, die Terroristen schießen auf den Roten Berg

Seit Wochen verfolge ich diesen Berg und die syrische Armeestellung. Aus der Luft mit Lebensmitteln versorgt seit vielen Wochen.

Beschossen von USraels unterstützten Terroristen, manchmal mit Konkurs-Missles, meistens aber mit Red Arrows.

Nun melden die zionistischen Handlanger einen Erfolg, sie hissten ihre Terroristenfahne auf einem Mast.

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=32.993583&lon=35.891883&z=12&m=h

red hill

Extremisten, Faschisten, durchgeknallte USraelhandlanger im Siegesrausch.

Ein Kanal welcher auch schon Verbindungen zu Kassab und der Türkei hat und nun auch zu Israel. Ich frage mich wieviele FB-Seiten alleine vom Mossad geführt werden. Diesmal unheimlich viele Seiten welche den Erfolg gleichzeitig melden, unverhältnismäßig viele. Der Nachschubweg für Terroristen und Waffen über Israel nun noch ein Stück offener. Die Terroristen und ihre Sender sehen es als „Echo“ von Lattakia. Bei Lattakia die letzte gehaltene Grenze zur Türkei geöffnet, beim Golan die zu Israel. Erdowahn und Netanjahu in einem gemeinsamen Krieg gegen jede Menschlichkeit! Die UN schaut wohlwollend zu!

Wieviele der gehätschelten und von Israel beschützten  Terroristen gehören Al-Kaida an:

Die Terroristen erklimmen den Berg:

Ich bin traurig, ich muß an die vielen Ermordeten denken, ob Kindi -Hospital-Aleppo, oder irgendwo anders in Syrien. Obamas Südarmee besteht aus Killer-Schwadronen.

Usraels Kopfabschneider vom „Roten Berg“, die Milizen der  freien Südarmee, CIA trainiert, bewaffnet, geführt

GolanKopfDas Video bei FB so beschrieben: „The joy of free army heroes captured the trophies West Red Hill Syria at Quneitra revolutionaries front Central sector

فرحة أبطال الجيش الحر بالإستيلاء على غنائم تل الأحمر الغربي

Golankopfabschneider

Wieviele Terroristen sind hier alleine im Anmarsch? Wo kommen sie her? Das Yarmouck-Tal emporgekommen oder direkt aus Israel eingeschleust?!

„The infiltration of rebels into the western Red Hill“

https://www.youtube.com/watch?v=pqej-jkER3U

Vögel singen, das Grass wächst, Blumen wie Klatschmohn, die Bäume „schlagen“ aus und die Drecksbanden fühlen sich beflügelt auch dies zu zerstören.

Hier haben sie einen Gefangenen, mehr habe ich noch nicht gesehen:

Die vorgezeigte Beute der USrael-Terroristen gering, vielleicht ist den Soldaten die Munition ausgegangen, damit konnten sie sich nicht die Israel-Terroristen vom Hals halten. Anmerkung, sie haben nun ein Munitionslager gezeigt welches sie erobert haben wollen. Hat Israel deshalb den Terroristen geholfen.

Meine Verachtung für die Palästinenser welche zu mordenden Handlangern von Israel geworden sind und einen Staat mit seinen Menschen bekämpfen die sie nie fallen gelassen haben. Schande über diese Palästinenser welche zu dumm sind das Spiel zu durchschauen.

Schande über die Palästinenser welche den Palästinensern in der besetzten Westbank und im Gaza-Streifen in den Rücken fallen. Schande über diese mörderische Dummheit! Schande über diese Söldner und Takfiristen!

Wird ergänzt so gut ich kann

Mein tiefes Beileid an die Angehörigen der Soldaten vom Roten Berg. Meine tiefste Verachtung an die kriegsführenden Staaten, ob USrael oder  NATO-Mafia.

Das Video bei Youtube, die  USrael-Al-Kaidas jedoch weggeschnitten!

Terroristen auf dem Roten Berg posieren mit Leichen von Soldaten. Diese werden durch USA, Israel, Saudi Arabien , Qatar, Türkei unterstützt. Die UN schaut zu!

Terroristen auf dem Roten Berg posieren mit Leichen von Soldaten. Diese werden durch USA, Israel, Saudi Arabien , Qatar, Türkei unterstützt. Die UN schaut zu!

Und dieser Jabhat Al Nusrah ist ebenfalls in der Nähe des Berges umgekommen. Wie soll man sie nennen, diese Mossad-CIAidas.

Dem Morden muß ein Ende gesetzt werden.

Das sind die Terroristen welche unterstützt werden. Es sind Kriminelle und Mörder:

Wird ergänzt, ich bin niedergeschlagen und überfordert. Was für ein sinnloses Morden, was für ein sinnloses Sterben. Krieg ohne jede Menschlichkeit.

Und ich habe auch die Banden wiedergefunden welche das Jassem-Hospital überfielen, die Kopfabschneider von Jassem  auch am „Red Hill“.

Diese Banden werden vom Westen bewaffnet:

Wenn Gott groß ist, dann wird er sie in die Hölle schicken

Und nun komme ich den Kriegsverbrechen näher. Ja, ich habe sie gespeichert, ich hoffe auf Gerechtigkeit.

معركة نصرة الأنفال – كتيبة الحسن بن علي – جانب من قتلى عصابات الطاغية بشار الأسد

Die Mörder „Bataillon Hassan bin Ali “ und ….

Ich habe nur einen geringen Teil von den versteckten Videos gefunden

https://www.youtube.com/watch?v=q2jZN-x-jmI

 https://www.youtube.com/watch?v=gT-V3kHVuRc

Der Propagandist, welcher von Nichts eine Ahnung hat und jeden Mord verschweigt:

Einige tote Soldaten

Vielleicht ist einigen Soldaten der Rückzug gelungen:

.facebook.com/photo.php?fbid=816391548388683&set=a.320273414667168.95235.253770504650793&type=1&stream_ref=10

 

Dorf Aldwaya Kenitra

Angriff auf den Berg auch mit Panzer…

Roter Berg Bewaffnung

Jabhat al Nusrah:

Nachswuchs für die Terroristen, saudisch beflaggt, vom Clan der Naiima wie der Terroristen-Kommandeur Al- Bashir. Bewaffnete in der entmilitarisierten Zone unter den Augen der UN-und USrael.

 

Al-Rafid…http://wikimapia.org/#lang=de&lat=32.991099&lon=35.931129&z=12&m=h&show=/7993305/Al-Rafid

Ich vermute die Banden haben teilweise aus der entmilitarisierten Zone die Armee angegriffen. Es würde mich interessieren was die UN-Beobachter von den Wachtürmen 82A, 82B, 53, 57 und 69 beobachtet haben. Diese Punkte liegen alle in der entmilitarisierten Zone. Nicht alle Punkte waren verlassen. In zwei Videos sieht man eine etwas größere UN-Station, davor der Terroristenpropagandist welcher auch den „Roten Berg“ mit attackierte. Im Video eine Schafherde, ein paar Leute, und mindestens ein Mann in Camouflagehose. Wo eine Terroristenfilmer ist, da sind auch Bewaffnete! Sie, oder was sich hinter ihnen abspielt,werden/wird von einem Turm durch ein großes Fernglas beobachtet. Wenn man sich die UNDOF-Karte anschaut so liegen die meisten UN-Beobachterposten in der entmilitarisierten Line.

Zum Vergleich:

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/4/40/UNDOF_DEPLOYMENT_January_2010.jpg

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=32.989156&lon=35.875082&z=14&m=h

Die Videos mit einem Beobachterposten der UN, die UN-Fahne und die philipinische Flagge  wehen. Die Philipinischen UN-Peacekeeper sind in der „Entmilitarisierten Zone.“

Vermutlich 82B an dem Zaun welchen Israel auf illegal besetztem Gebiet errichtet hat, sie Karte UN oben und Wikimapia

Nun ein weiterer UN- Wachturm: Eventuell 82A, ebenfalls in der „Entmilitarisierten Zone“:

Amischlitten, große Duschka, sie beschießen den Roten Berg. Die UN-Peacekeeper als Mitwisser. Warum liest man nichts darüber?!

UN-Wachturm, die Terroristen schießen auf den Roten Berg

UN-Wachturm, die Terroristen schießen auf den Roten Berg

„_ die Schlacht Echo Anfal shabiha Zielsystem in der westlichen Red Hill _ Landschaft südlich von Quneitra“

Westlicher Roter Berg

Westlicher Roter Berg

جبهة ثوار سوريا_معركة صدى الانفال „استهداف شبيحة النظام في التل الاحمر الغربي _ريف القنيطرة الجنوبي

Das Video:

http://www.un.org/Depts/Cartographic/map/dpko/undof.pdf

Es ist nicht das erste oder letzte Mal dass die UN der Öffentlichkeit verschweigt dass die Terroristen sich in der E-Zone aufhalten und von dort die syrische Armee attackieren. Israel beschwert sich nicht über die bewaffneten Terroristen in der Entmilitarisierten Zone, zumindestens erfährt man es nicht!

Die Terroristen triumphieren, sie zeigen nun um einiges mehr an Munition und Waffen welche sie mit USrael-UN- Hilfe erbeutet haben wollen-:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=230813530448601&set=a.139739739555981.1073741828.117740988422523&type=1&stream_ref=10

https://urs1798.wordpress.com/2013/06/07/wir-sind-freunde-geworden-sagen-die-un-peacekeeper-und-die-fsa-yarmouk-martyrer-brigaden-syria-syrien/

https://urs1798.wordpress.com/2013/11/12/syrische-militarbasis-im-golan-sowie-eine-un-station-attackiert-syria-syrien/

USA-Bewaffnung für Terroristen und Kopfabschneider in Syrien, wie z.B. bei Hama

http://jbcnews.net/article/52302-%D8%AF%D9%8A%D9%81%D9%83%D9%87-%D8%A3%D9%85%D8%B1%D9%8A%D9%83%D8%A7-%D8%B2%D9%88%D8%AF%D8%AA-%D8%AB%D9%88%D8%A7%D8%B1-%D8%B3%D9%88%D8%B1%D9%8A%D8%A7-%D8%A8%D8%B5%D8%A7%D8%B1%D9%88%D8%AE-BGM-71-TOW

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s