Skip to content

Maaloula befreit, aber weiterhin gefährlich? #Syrien ‫‏معلولا#‬ update Terroristenvideo mit den ermordeten Journalisten

14/04/2014

Laut Meldungen soll Maaloula befreit sein von Terroristen, aber es muß noch Terroristen geben. Auf Journalisten wurde geschossen, ein Al-Manar-Reporter soll ums Leben gekommen sein.  https://www.facebook.com/reema.khadour/posts/486063984856204?stream_ref=10

Update: Es wurden drei Journalisten ermordet:  Hamza Haj Hassan, Mohammad Mantash and Halim Alwa

 

استشهاد مراسل قناة المنار
إستشهاد مراسل قناة المنار „حمزة الحاج حسن“ في ‫#‏معلولا‬
لروحك السلام

The martyrdom of Al-Manar correspondent reporter killed Manar „Hamza al-Haj Hassan“ in # maaloula peace for your soul

Videos:

Al-Manar aus Maaloula, Szenen nachdem Terroristen auf das Fahrzeug des Al-Mar-Journalisten geschossen haben:

Ein Terroristen-Sniper hat einen  Journalisten hinterm Fahrersitz erschossen. (Update, es wurden 3 Journalisten ermordet sowie mindestens vier Soldaten welche die Körper bergen wollten)

Ein Nachruf auf die heimtückisch ermordeten Journalisten:

.facebook.com/photo.php?v=804720306223722&stream_ref=10

sana.sy/eng/21/2014/04/14/539050.htm

„Syrian army liberated Maaloula town in al-Qalamoun area | alikhbaria tv:“

Hier das Video der Terroristen nachdem sie die drei Journalisten massakriert haben:

Es waren gute Journalisten im Gegensatz zu den unsrigen welche nur noch mörderische Kriegspropaganda betreiben

Es waren gute Journalisten im Gegensatz zu den unsrigen welche nur noch mörderische Kriegspropaganda betreiben

Mein aufrichtiges Beileid an die Angehörigen, sie waren hervorragende Journalisten. Mein Beileid auch an die Hinterbliebenen der 4 Soldaten welche die Al-Manar-Leute bergen wollten und ebenfalls ermordet wurden.

Bisher habe ich nur Videos Oben vom Berg bei dem zerstörten Hotel und der ebenfalls zerstörten Kirche. Siehe Video mit dem ermordeten Journalisten, dies war unten im Ort.

Syrian army in maloula and dead guerrillas inside“ :

Livestream, allerdings die Sendung nur in arabisch:

Ebenfalls von Oben gefilmt, sehr gute Qualität:

LBCI mit zusammenfassenden Bildern des Vorausgegangenen

Hussein Murtada berichtet aus einem Ort welcher ein paar Kilometer entfernt von Maaloula liegt:

„Syria – SAA liberated al-Sarkha (Bakhah) village in al-Qalamoun area | AlAlam tv“

14 April 2014 # statement by the General command of the armed forces: Syrian army units in cooperation with national defence managed to restore security and stability to towns # maloula and…“

wird ergänzt wenn ich mehr habe

Rückblick:

https://urs1798.wordpress.com/tag/maaloula/

https://urs1798.wordpress.com/2013/12/29/maaloula-eine-geisterstadt-mit-terroristen-syria-معلولا

https://urs1798.wordpress.com/2013/12/08/fortsetzung-maaloula-eingedrungene-banditen-entfuhrungen-ermordungen-abgeschnittene-kopfe-syrien-syria/

https://urs1798.wordpress.com/2013/12/02/und-wieder-sind-die-fsa-al-kaidas-in-den-vorwiegend-christlichen-ort-maaloula-eingefallen-syrien-syria-معلولا

https://urs1798.wordpress.com/2013/09/05/wahrend-der-papst-fur-frieden-betet-fallen-obamas-fsa-kannibalenmilizen-in-den-christlichen-ort-maaloula-ein-syria/

https://urs1798.wordpress.com/tag/deir-atiah/

https://urs1798.wordpress.com/tag/sadad/

Citizens of al-Jebbah in al-‪#‎Qalamoun‬ welcome the #‎Syrian Arab Army after its liberation | Syria TV

The army units restored security and stability to al-Jebbah area in al-Qalamoun in ‪#‎Damascus‬ Countryside, a military source told.
The source added that the army units regained control over the areas surrounding the town after eliminating large numbers of ‪#‎terrorists‬.“

 

https://www.youtube.com/watch?v=1zfVQpqYr7o

Das eine Foro hatte ich bereits gezeigt, sie wurden als Hisbollah-Köpfe bezeichnet.Die Kopfsbschneider, Barbaren, Kriminelle,Takfiristen schrieben, sie hätten von den 20 Köpfen einige verloren. Vermutlich bei Damaskus. Nun gibt es noch eine Fortsetzung von den westlich unterstützten OBAMA-Netanjahu-Erdogan-Todesschwadronen:

Mindestens 9 Köpfe von den Freunden des Westens vorgeführt: Bloudan-Zabadani. Ich werde froh sein wenn sie die West-Terroristen dort auch noch besiegen!

Vermutlich südwestlich in den Qalamoun-Bergen-Zabadani Terroristen schneiden Köpfe ab. Des Westens gemäßigte Kräfte, unterstützt von den Freunden Syriens, darunter auch die Merkel

Vermutlich südwestlich in den Qalamoun-Bergen-Zabadani Terroristen schneiden Köpfe ab. Des Westens gemäßigte Kräfte, unterstützt von den Freunden Syriens, darunter auch die Merkel

twitter.com/us_4_all/status/454700720944852993/photo/1

10153908_443837405760833_9071277623246489127_n

Übrigens hat der Armee die Aufreihung der Köpfe nicht gefallen, sie gehen verstärkt gegen die Takfiristen vor. Die Zabadani-Terroristen fangen nun an um Hilfe zurufen und bereiten nun ebenfalls eine Chemieattacke vor, sie sprechen von gelbem Rauch. Erinnert an Kafr Zita. Hoffentlich bleibt es nur bei der Giftgaspropaganda…. Möglich wäre es dass sie eine Chemie-Attacke zusammenfälschen, sie haben neben der Jabhat al Nusrah auch jede Menge Zahran-Allousch-Terroristen in ihren Reihen. Zahran Allousch welcher bereits seine dreckigen Finger im Spiel hatte bei den Chemie-Attacken in Damaskus vom 21.08.2013. Wenn Terroristen am Verlieren sind, sind sie noch skrupelloser als sonst, wenn man es überhaupt noch steigern kann.

Giftgaspropagnda bei Aleppo

Propaganda Aleppo

Propaganda Aleppo

 

Giftgas-Hasbara gegen den Iran und Syrien, von dem selbsternannten  „Interim-Regime“ von Garnichts… Israels Knechte

Hasbara

Hasbara

Wenn diese Gifgaspropaganda kommt, dann gehe ich davon aus dass es der syrischen Armee gelungen ist in Aleppo die westliche Terror-Offensive zu stoppen.

 

 

19 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    27/04/2014 22:08

    US Produced Sarin Gas Used in Syria
    http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13930125000262

  2. Ben permalink
    16/04/2014 16:01

    Sie beschimpfen den toten Journalisten als Shaytan, nun die einzigen shaytane sind sie selber mit ihren widerlichen Schlachtungen von Menschen!!!

    Sie sind diejenigen, die sich von Gott und „dem Guten“ entfernt haben, sie sind Anhänger des Teufels, des Bösen!!

    Zur Begriffserklärung Shaitan wer darüber nicht bescheid weiß:

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Iblis

    • 16/04/2014 18:36

      Sie nenen Libanesen, bzw die Hisbollah die „Partei des Teufels“. Es sind Rassiten

    • Ben permalink
      16/04/2014 22:12

      Ja, sie sind Rassisten, Religionsrassisten. Alle die sich nicht zu ihrer widerlichen und menschenverachtenden, wahhabitischen Auslegung des Islams bekennen (auch Sunniten!), werden als Ungläubiger bezeichnet und umgebracht.

      Wie schon erwähnt gehören dazu auch sunnitische Muslime, welche die Takfiristen dann gerne als Munafiqun ( = Heuchler) bezeichnen.

      Die Munafiqun sind laut Ansicht der Wahhabiten noch gefährlicher als die gewöhnlichen „Kuffar“, das wird wohl auch der Grund sein warum sich die Rebellen auch gegenseitig bekämpfen, denn ISIS hält die FSA für Munafiqun und Marionetten des Westens (mit letzterem haben sie recht), weil sie auch befürchten die FSA könnte sich nach Assads Sturz (wird hoffentlich nie passieren!!!) für die Demokratie und nicht für die Scharia entscheiden.

      Hier mehr zum Thema „Munafiqun“:

      http://de.m.wikipedia.org/wiki/Munāfiq

      Die schiitischen, alevitischen und alawitischen Muslime hingegen werden von den Wahhabi-Takfiristen gar nicht erst als Muslime anerkannt, sie sind auch „Kuffar“ für sie und schlimmere Kuffar als die Juden und die Christen.

      Sie bezeichnen die Shias gerne als „Rafidis“, Rafidis weil es das arabische Wort für Zurückweisung ist, und weil die Schiiten ja den Nachfolger Abu Bakr, den Rest der Kalifen und die Sahaba ablehnen, meinen sie es würde auf die Schiiten zutreffen. Für die Schiiten war Abu Bakr nicht der rechtmäßige Nachfolger und auch die Tochter des Propheten, Fatima, war nicht einverstanden damit, die Schiiten halten an der Familie des Propheten fest, hier geht es um nichts geringeres als um die Basis, die Grundlage des Islams! Aber die Schiiten und Sunniten haben über die Jahrhunderte hinweg Frieden geschlossen und akzeptieren sich gegenseitig als „Brüder und Schwestern“ – doch genau diese Einheit wollen die Takfiris nun zerstören!!

      Auch nennen sie die Shia gerne „Mut’a-Kinder“, womit sie auf die im schiitischen Islam gültige Zeitehe anspielen, natürlich ohne zu erwähnen dass es in ihrem wahhabitischen Königreich auch eine Zeitehe gibt!

      Hier zwei weitere Erklärungen zu den Begriffen:

      http://en.m.wikipedia.org/wiki/Rafida

      http://de.m.wikipedia.org/wiki/Zeitehe

      http://www.eslam.de/begriffe/z/zeitehe.htm

      Ich habe jetzt mal ein wenig ausgeholt um zu erklären, wie diese Takfiri-Rassisten versuchen die Menschen zu spalten und in Gläubige und Ungläubige aufzuteilen – das sind Faschisten, Rassisten (die haben die Menschen auch in Arier und Nicht-Arier aufgeteilt!), aber definitiv keine wahren Muslime!!

      Ich spreche selbst kein arabisch, selbst meine Mutter die hier geboren ist kann nur ein paar Sätze, aber ich verstehe manchmal ein wenig da ich viele Wörter, Begriffe und die dazugehörige Bedeutung kenne. Mein Mutter ist ja libanesisch-syrischer Abstammung.

    • 14/04/2014 22:37

      .

    • 14/04/2014 23:35

      Der Wermutstropfen bleibt über die drei ermordeten Journalisten, die zuvor ermordeten Soldaten, die toten NDF, , die ermordeten Zivilisten, die Entführten, die Vertriebenen. Die zerstörten Häuser, Kirchen, ausgeplündert, teilweise gebranndschatzt. Das sinnlose Morden und Sterben, dieses unermessliche Leid auf allen Seiten von Angehörigen.

    • 14/04/2014 22:53

      😆 Entschuldigung ich bin gerade das hier.

      http://www.fuchskind.de/?nav=galerie&bild=295

    • 14/04/2014 23:36

      Hier sehr unpassend, aber es beschreibt das Krokodil.

    • 14/04/2014 23:29

      Im Falle Syriens akzeptiert obwohl keinem Land wünsche die Armee gegen Invasoen im eigenen Land einsetzen zu müssen um Terroristen zu bekämpfen welche in Massen in einem illegalen Angriffskrieg eingeschleust werden. Schande über die Medien welche die anderen verblenden und aufhetzen in einem mörderischen Krieg für USraels Machtinteressen und Gier.

    • Barbara permalink
      27/04/2014 22:05

      US Produced Sarin Gas Used in Syria
      http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13930125000262

Trackbacks

  1. Syrien-Westunterstützter Terrorismus-Gefangene in Käfigen auf den Dächern als menschliche Schutzschilder. – Russland Passagiermaschine und weiter Eingesammeltes | Urs1798's Weblog
  2. Syrien-Fronten Aleppo, Hama, Idlib, Homs, Damascus, Daraa, Palmyra…Oktober 2015 | Urs1798's Weblog
  3. Tagebuch aus Syrien September 2015 #Syria | Urs1798's Weblog
  4. Perverse “Giftgas-Kinder-Propaganda” der #Idlib – #Sarmeen- Mörderbanden. #NO_TO_AVAAZ ادلب سرمين “FSA” “Jabhat_al_Nusra” “IS” | Urs1798's Weblog
  5. Der syrische Präsident Dr.Bashar al Assad besucht Maaloula #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  6. Syrian Army liberated Maaloula - Politics2Day
  7. Syrische Armee befreit Maaloula | Mein Parteibuch Zweitblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s