Skip to content

Rassisten enthaupten Menschen in Homs. Weitere Autobomben #Syria #Syrien 18+ update

19/04/2014

Homs, die Übersezung ergibt:

„This gift for the people Abu Dhabi heads 🙂 Lord, heal the people believing

oder: „This capital Nusayris gifts to the people of Homs # 🙂 Lord, heal the people believing pic.twitter.com/91yVUkN2QP

Ein Geschenk an die Menschen in Homs. Herr heile die Menschen welche Glauben.“ (Die wahren Gläubigen sind- Es sind Fanatiker mit einer wahhabitisch-zionistischen Ideologie-Rassenideologie-Religionsideologie)

Anmerkung, die FSA-Propagandisten sind stolz, sie versehen ihre Menschenrechtsverbrechen mit Smileys.

Wer solche Geschenke macht ist ein Schurke, ein Krimineller, ein gemeiner Mörder, aber bestimmt kein Gläubiger. Sie folgen einer zerstörerischen faschistischen Ideologie.

Das ist das Werk der schöngeschriebenen Schwerstkriminellen von Homs!

https://pbs.twimg.com/media/BllSCJaCEAAjuUy.jpg“ alt=“Embedded image permalink“ width=“296″ height=“394″ />

facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780449321989938/?type=1&stream_ref=10

facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780357005332503/?type=1&stream_ref=10

pbs.twimg.com/media/BlmM390IgAAMTrP.jpg:large     twitter.com/za_syf/status/457551731673817089/photo/1    twitter.com/za_syf/media

https://pbs.twimg.com/media/BlmM390IgAAMTrP.jpg:large

„Job Al Jandaley, Homs‎, Syria“

Ergänzung: Wie ich bereits gesagt habe, diese Köpfe sind nicht von Homs. N ovember 2013. Da haben die Propagandisten sich mit fremden Federn „geschmückt“ twitter.com/Saud_Bkc/status/405144341553119233/photo/1


جب الجندلي اليوم‎“ width=“195″ height=“259″ />.facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780459368655600/?type=1&stream_ref=10

 

Ergänzung: Auch diese Köpfe vom November 2013 Qalamoun-Berge: twitter.com/Saud_Bkc/status/406611631041691648/photo/1

Photo: ‎هدية للشبيحة اليوم<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
#حمص_جب_الجندلي‎

(Es kann sein dass der FB-Nutzer sich einen Teil der Köpfe von woanders geholt hat, durch das Unkenntlichmachen schwer zu vergleichen, allerdings denke ich die Anordung schon gesehen zu haben, siehe Ergänzungen oben)

Diese Köpfe sind neu: https://www.facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780466535321550/?type=1&stream_ref=10

Photo: ‎جب الجندلي اليوم<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
هدايا للشبيحة‎

Bei Jabhet als Nusrah Homs. twitter.com/jabhetnusrahoms/status/457468455348744192/photo/1  “

„@jabhetnusrahoms

 

Embedded image permalink

facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780460205322183/?type=1&stream_ref=10

https://fbcdn-photos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc3/v/t1.0-0/10297693_780460205322183_7677131661717209980_a.jpg?oh=29b6712c6e0f0fd8b9bb1c0ab84c84bb&oe=53D2E2E2&__gda__=1406520562_a7312178a465cf3d93227678f8db8c6d

twitter.com/MALAHEM00/status/457594069909135360/photo/1/large

Zu Dokumentationszwecken: facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780372698664267/?type=1&relevant_count=1

facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780480528653484/?type=1&stream_ref=10

Der gleiche Mann wie auf dem oberen Foto:  facebook.com/ShbktAlmshrq/photos/a.427845193958033.101780.427657057310180/629137417162142/?type=1&stream_ref=10

Photo: ‎خنزير جديد تم الدعس في حمص‎

facebook.com/photo.php?fbid=274720479366622&set=p.274720479366622&type=1 Hier sieht man auch zwei der menschlichen Bestien:

Sichert das Video bitte:

Ersatzlink:  facebook.com/photo.php?v=300170120140220&stream_ref=10

Bei youtube zensiert, die schockierenden und abstoßenden Verbrechen soll man nicht sehen. Es ist so grausam dass unsere Journallie nun schweigt nachdem sie diese Menschenrechtszertreter zu Helden auserkoren für Regime-Change.

facebook.com/AmtWahdtRaytWahdtHrbWahdt/posts/459772464169167?stream_ref=10

Auch dieser tote Soldat gehört dazu:

facebook.com/homs.old.Fakhoura/photos/a.242790045843553.53907.242111112578113/518408191615069/?type=1&relevant_count=1

twitter.com/za_syf/status/457652479229198336/photo/1

Photo: ‎كما وعدناكم :هدية<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
ياويلو يلي يعادينا<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
ـــــــــــــــــــــ<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
دعواتكم لنا كانت نارا وجحيم على عصابات الاسد<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
التي تدمر أحيائنا وتقتل شبابنا<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
وهاي جبنالكم هدية ملازم نصيري<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
تم الدعس على يد مجاهدين حمص المحاصرة<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
الله اكبر ولله الحمد..‎

HomsVerbrechen

Photo: ‎تحت اقدام مجاهدينا احد خنازير<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
بني قيق في الوعر<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
هنا #تسونامي_الحصار‎

Photo: ‎#قناة_الجزيرة_الحمصية ||<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
قتلى بني قيق في حي الوعر<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
#تسونامي_الحصار‎

facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780493248652212/?type=1&relevant_count=1

twitter.com/salqin/status/457527110194569216/photo/1

twitter.com/shaaml/status/457607938266259456/photo/1

Und wieder FSA zusammen mit Al-Kaida, die Al-CIAidas führend

Embedded image permalink

t.co/0WmCyYuAjy

 

Und dies haben die Homser Terroristen hochgeladen am 24.04.2014.

Der Text der Menschenrechtszertreter:

ضحيه نصيريه جديده من قلب حمص

„The victim of his helpers new heart of Homs“  .facebook.com/258398010894476/photos/a.410528415681434.96446.258398010894476/704070939660512/?type=1&relevant_count=1

 

Gab es heute eine (weitere) Autobombe in Homs-? جب الجندلي „Märtyrer Abu Maaz Ansari, der Bomber heute in Jub Jandali„:

Meanwhile, terrorists blew up a car bomb near Ka’ab al-Ahbar mosque in Jeb al-Jandali neighborhood in Homs city, casualties reported, a source in Homs told SANA.

Der Attentäter: laut FB : Foto zur Dokumentation: Text #جبهة_النصرة #حمص_المحاصرة #شهيد
صورة البطل الاستشهادي أبو معاذ الأنصاري منفذ عملية التفجير اليوم في جب الجندلي

رحمه الله وأسكنه فسيح جنانه

#جبهة_النصرة #حمص_المحاصرة # Shahid a hero the martyrdom Annie Ansari bomber today in jandali God and bring him a spacious paradise

Photo: ‎#جبهة_النصرة #حمص_المحاصرة #شهيد<br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
صورة البطل الاستشهادي أبو معاذ الأنصاري منفذ عملية التفجير اليوم في جب الجندلي </p><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br /><br />
<p>رحمه الله وأسكنه فسيح جنانه‎

.facebook.com/al.jazeera.hoooms/photos/a.231943573507185.70410.231618680206341/780527295315474/?type=1&stream_ref=10

http://sana.sy/eng/21/2014/04/19/539918.htm

Und diese Kopfabschneider-Terroristen  reden von „Save Homs„. Ja, man muß Homs vor solchen Kriminellen schützen welche jede Moral verloren haben!

„Violence intensifies as Syria braces for presidential vote“

Auch hier einer mit einem Geschenk bei Homs wenn die Beschreibung stimmt, ebenfalls Homs.  Hama- سلمية  Al-Salamiyah

  In den letzten Tagen gab es in Homs 3 Autobomben welche gegen Zivilisten gerichtet waren und viele Tote und Verletzte verursachten. Die Takfiristen führen Krieg gegen die Zivilbevölkerung. Dieser Terrorist ein Libyer.

Embedded image permalink

Er hat auch einen Hilfskonvoi vom arabischen Roten Kreuz getroffen. Es kamen vier  Menschen um durch den Terroristen aus Libyen.

Wollten diese Terroristen nicht in ihrer Propaganda die Bevölkerung in Syrien schützen? Sie massakrieren sie aus niedrigsten Beweggründen, aus Rache weil sie verlieren. Das ist kein heiliger Krieg, dass ist Terror.

الإرهابي أبو عبدالله الليبي منفذ العملية الانتحارية في مدينة #السلمية صباح اليوم وأوقعت 4 شهداء من المدنيين وعدد من الجرحى

Abu Abdullah to Libyan terrorist suicide bomber in the peaceful morning and # killed 4 civilians killed and injured“ https://www.facebook.com/Somar.Hatem.News/photos/a.339403676163227.1073741828.339141082856153/447961541974106/?type=1&stream_ref=10

 

Was hat der FSA-Terroristen-Propagandist Hadi Al Abdallah und Freund von Al- Kaida, sowohl Jabhat al Nusra und ISIS,  mit Selbsmordattacken zu tun? https://twitter.com/I_S_O_I/status/457490699496067072

Und auch dies ist Homs, ihre mörderische Schariah. Laut diversen Tweets haben sie diesen Mann ebenfalls umgebracht:

Embedded image permalink

Wenn unsere Medien über Homs berichten, dann berichten sie nicht über die Gräultaten der FSA-Al-Kaida-Milizen. Sie berichten auch nicht dass viele der „umzingelten“ Zivilisten sich weigern die umkämpften Gebiete zu verlassen. Sie sind meist Angehörige der Todesschwadrone, ander stehen unter Druck durch die Banditen und Kopfabschneider.

Auch das aktuell in der Provinz Homs: twitter.com/Minbar_s/status/454846214102462464/photo/1

Embedded image permalink

Der syrische UN-Botschafter hat dazu einiges bei der UN gesagt, aber die Medien berichten nicht.

UN: „An invitation to resume negotiations on the ancient siege of Homs

„Syrian Ambassador Accuses Eu of Supporting Terrorism“:

War nicht Mettelsiefen bei den Mörderbanden in Homs ein gebunden, warum berichtet er jetzt nicht! Er hat doch einen Preis kassiert für „ausgewogene“ Nicht- Berichterstattung. Jetzt könnte er doch die Wahrheit zeigen.

https://twitter.com/syrienkrieg

Die syrischen Soldaten, die NDF, die Restistance,…, sie alle  kämpfen gegen Mörder, gegen Obamas Al-Kaidas, gegen Obamas trainierte und bewaffnete Söldner, Takfiristen, Todesschwadrone. Geraten die syrischen Verteidigungskräfte  in Kriegsgefangenschaft, so haben sie kaum eine Überlebenschance. Sie werden systhematisch und bestialisch massakriert unter den Lügen der Medien und Politiker.

Und was fällt der UN zu Homs ein? Sie haben erneut weggeschaut, abgeschnittene Köpfe sind nicht unbedingt ästhetisch. Sobald die Armee ein Stück nachgibt, fallen die Terroristen in befriedete Gebiete ein um eben genau Verhandlungen zu torpedieren:

 

——————————

————————————–

Und die Brüder der Terroristen  in Syrien begehen ebenfalls ein Verbrechen nach dem anderen im Irak. Nur ein aktuelles Beispiel von so vielen.

Im Irak unterstützen die USA den Kampf gegen die Terroristen, in Syrien unterstützen sie eben diese Todesschwadrone welche grenzübergreifend morden.

Fotos zur Dokumentation von diversen Twitteraccounts  twitter.com/dawla_ISIS/status/457264062313689088/photo/1

ولاية نينوى الموحدين | تصفية نائب ضابط في الجيش الصفوي في قاطع البعاج|

https://pbs.twimg.com/media/Blh0Vw2CAAAgm1o.jpg:large

twitter.com/bentalislam_i/media

https://pbs.twimg.com/media/Blj8uFICAAAqMl6.jpg

Embedded image permalink

 

https://pbs.twimg.com/media/Blh2S06IQAA3zZk.jpg:large

 

Bei Abu Kamal- Deir Ezzor… haben  sich die FSA-Jabhat al Nusrah und ISIS gegenseitig bekämpft, dabei soll es 500 Tote gegeben haben. Es gab einige Videos mit vielen Toten.

Wo sie diese FSA gefangen haben, welche sie als Apostaten bezeichnen, habe ich nicht herausgefunden. Die ISIS zeigen „FSA- Ausweise“ vor. Ob gefangen oder ermordet?

Embedded image permalink

Embedded image permalink

twitter.com/Doula_News/status/455468367399243776/photo/1

http://syrianfight.wordpress.com/

Wie sagte Killary Clinton, :“ We created al Kaida“

Und diese Terroristenanführerin will Präsidentin von USA werden.

http://www.globalresearch.ca/hillary-clinton-we-created-al-qaeda/5337222

Und dies ist noch von Obamas CIA-und UN unterstützten Südarmee. von Daraa.  Geschächtet und enthauptet beim Jassem-Krankenhaus:

Wo die gewollt blinde UN-Untersuchungskommission bewusst weggeschaut hat und die Verbrechen der Banden wie üblich nicht thematisierte.

Das hatte die UN-Untersuchungskommission herausgefunden und veröffentlich, für ihr >Verschweiden von den grausamsten Menschenrechtsverbrechen werden sie bezahlt. Die UN-Untersuchungskommission gehört vor den Kadi wegen Beihilfe zu Mord und Unterstützung von Terrorismus.:

Zitat:
Non -State armed groups
70. In January 2014, during confrontations between Government forces

and non-State armed groups, as-yet-unidentified groups attacked a hospital in Jasem, Dara’a governorate.

https://urs1798.wordpress.com/2014/03/26/was-verbirgt-sich-hinter-dem-neusten-untersuchungsbericht-der-un-uber-syrien/

 

14 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    02/05/2014 15:52

    Syrisches Fernsehen, Journal de Syrie 23.4.2014:

    – Lahham: Das Mitglied der Volksversammlung Maher Hajjar stellt sich als Kandidat zur Präsidentenwahl auf
    – Scheitern von Infiltrationsversuchen der Terroristen in Aleppo und Deraa.
    – Entdeckung eines Waffen- und Munitionslagers in Qusseir
    – Putin: Russland ist entschlossen, Basen am Nordpol aufzubauen
    – Lawrow: Es bedarf einer Untersuchung über die Verwicklung der amerikanischen Sicherheitsfirma Creston in die Ereignisse in der Ukraine.

    Regierungsbezirk Homs :

    Die syrische Armee und die nationalen Verteidigungskräfte haben die volle Kontrolle über das Viertel Jab Al Jandali in der Altstadt von Homs übernommen, zahlreiche Terroristen wurden getötet.
    Vor Ort der syrische Nachrichtensender Al Ikhbariya :

    Der erste Kandidat zur Wahl des syrischen Präsidenten Maher Hafeez Hajjar
    Mitglied der Kommunistischen Partei, aus Aleppo stammend, geb. 1968

    http://english.almanar.com.lb/adetails.php?fromval=2&cid=20&frid=23&seccatid=20&eid=147684

    Regierungsbezirk Deraa:

    Den Terroristen zufolge haben diese die Basis 61 auf dem Tell al-Jabiyeh nahe des Ortes Nawa eingenommen. Diese Basis auf dem achäologischen Hügel (Tell) besaß mehrere Geschütze und Panzer, die von den Terroristen übernommen worden sein sollen. Näheres muss noch geklärt werden.….

    Neues zur Brigade 61 im nördlichen Umland von Deraa: Auf der Karte:
    https://en.wikipedia.org/wiki/Template:Syrian_civil_war_detailed_map .
    Anscheinend haben sich die Terroristen eines Tells bemächtigt, der von der Artillerie und Panzern verteidigt wurde mit sehr wenigen Soldaten. Fast seltsam, dass man diesen kleinen Hügel „Basis“ nennt. Die Videos zeigten auch, dass die Terroristen Ziel von Schüssen waren, die aus der unteren Ebene kamen. Die „Syrian civil war detailed map“ zeigt die Basis auch noch immer in Händen der syrischen Armee. So ist wahrscheinlich nur eine kleine Stellung der Basis 61 gefallen.

    Regierungsbezirk Damaskus:

    Mörsergranaten und Gewehrfeuer gegen das ländliche Damaskus verletzen 4 Zivilisten:
    http://english.almanar.com.lb/adetails.php?fromval=2&cid=20&frid=23&seccatid=20&eid=147618

    Raghda, die syrische Schauspielerin : Ihr alter Vater wurde von den Terroristen entführt und dann gefoltert und wie üblich getötet.
    Am 23.4. ist sie ins Kommandobüro der syrischen Armee in Damaskus gegangen und beantragte eine Erlaubnis, die Soldaten auf dem Schlachtfeld in Mleiha in der Ghouta begleiten zu dürfen. Der Leiter der Operationen hat ihrem Antrag stattgegeben und so hat die Schauspielerin die Soldaten begleitet.
    http://wp.me/p20o8i-1qm

    • Barbara permalink
      02/05/2014 16:00

      Syrisches Fernsehen, Journal de Syrie 24.4.2014

      – Jaafari: Die syrische Regierung verwirft kategorisch die Verwendung chemischer Substanzen
      – Messe in der Kirche des Heiligen Sergius der orhodoxen Armenier zum Gedenken an das Massaker an den Armeniern
      – Ein neuer Kandidat zur Wahl des Präsidenten: Hassan Abdallah al-Nouri
      – Fünf verletzte Zivilisten durch Mörsergranaten gegen das alte Viertel Amara in Damaskus
      – Lawrow und Bassil bestehen auf einer friedlichen Regelung der Krise in Syrien
      – Die syrische arabische Armee rückt in Mleiha im Umland von Damaskus vor
      – Die syrische Armee übernimmt die Kontrolle über die strategischen Berge unmittelbar um Kassab herum

      Regierungsbezirk Lattakia:

      Die syrische Armee und die nationalen Verteidigungskräfte haben die Kontrolle über den „Landwirtschaftsturm“ übernommen nach dem Start einer Offensive gegen die Terroristen in den höheren Lagen des Tshalamah-Berges nördlich von Lattakia.
      Quellen : Al Mayadeen TV, Hussein Mortadah-Medien, Latakia news, syrische Medien.

      Der Landwirtschaftsturm befindet sich hier:
      http://wikimapia.org/#lang=fr&lat=35.837511&lon=36.017754&z=17&m=b
      Seit einem Monat ist das Gebiet des Tshalama Ziel einer Offensive der syrischen Armee, der Berg selbst wurde Anfang April eingenommen. Die Kontrolle über den Landwirtschaftsturm scheint das Ende der Operationen in diesem Grenzgebiet anzudeuten.
      Es scheint, dass wenn das alles Zeit gebraucht hat, dann deshalb, weil zwischen Tshamala und der Grenze das Naturschutzgebiet Frontlook liegt, eine Art kleiner dichtbewaldeter Naturpark, wohin die Terroristen sich flüchteten.
      Er ist auch ein Rückzugsgebiet, wo in einer Art geschütztem Trainingslager die terroristischen Lehrlinge der al Nusra-Front ausgebildet wurden. Mit der Kontrolle dieser Berge und des angrenzenden Parks ist die äußere Seite der geraden Achse der syrischen Gegenoffensive künftig gesichert. Wir werden also bald Zeugen des Vorstoßes nach Nab’ al-Murr sein …

      Regierungsbezirk Aleppo :

      Die syrische Armee und die NVK haben die totale Kontrolle über das Industriegebiet des Aleppiner Viertels Al Sheikh Said sowie über die „Soldatenwohngebäude“ am Rande des Viertels übernommen nach dem Start einer Großoffensive gegen die Terroristen auf der Achse Al Ramussa – Al Ameriya, die mehr als 5 Stunden gedauert hatte. Die Sicherheitskräfte haben auch die verlorenen Stellungen im Gebiet um das Viertel Al Ameriya
      zurückerobert. Die Mühle im Industrieviertel ist ebenfalls in Händen der Sicherheitskräfte.
      Quellen : Manqool news, Streitkraft der republikanischen Garde, Medienzentrum Aleppo, Hussein Mortadah-Medien, Zeitung Al Watan, syrische Medien.

      Die syrische Armee und die NVK haben nicht nur die Kontrolle über das Industriegebiet in Al Sheikh Said inne, sondern rücken auch im Industriegebiet von Al Sheikh Najr vor.
      Vor Ort der Journalist Hussein Mortadah :

      Al Sheikh Said völlig unter der Kontrolle der Sicherheitskräfte:
      Hussein Mortadah Bild 1 :

      Hussein Mortadah Bild 2 :

      Syrien : Was macht der französische Geheimdienst in Homs?

      Was ist der letzte französisch-saudische Plan gegen Assad und seinen Staat?
      Da die Präsidentenwahl vom 3. Juni immer näher heranrückt, haben die beiden anti-syrischsten Alliierten der Welt den Krieg gegen die Wahl erklärt !
      Der palästinensischen Zeitung Al Manar zufolge patrollieren die saudischen und französischen Offiziere in den jordanischen Grenzgebieten zu Syrien mit dem Ziel, einen gemeinsamen französisch-saudischen Plan auf die Beine zu stellen, der die Präsidentenwahl zum Scheitern bringen soll, in der wahrscheinlich Assad als Sieger hervorgehen wird.
      Die Geheimdienstquellen, die die Zeitung befragt hat, versichern, dass die Operationen der syrischen Armee in Homs Frankreich und Saudiarabien terrorisiert hätten und dass es der syrischen Armee gelungen sei, die Nachschubwege der Terroristen aus dem Libanon nach Aleppo abzuschneiden.
      “ Eine wahre Panik hat sich der Terroristen bemächtigt. Der saudische Geheimdienst hat damit gedroht, den Chef der Nusra zu verstoßen, wenn die syrische Armee es in die Altstadt von Homs schaffe. In diesem Sinne ermutigen Frankreich und Arabien die Terroristen, mehrere Fonten im Umland von Homs zu eröffnen, um die syrische Armee zu verwirren. Der französische Geheimdienst versucht, den Terroristen Luftabwehrraketen zukommen zu lassen, die mit saudischem Geld gekauft wurden.
      Frankreich widerspricht den Bedenken der europäischen Nachrichtenagenturen, die es vor der Ausstattung der Terroristen mit solchen Luftabwehrraketen warnen, die auf Linienflugzeuge zielen könnten “
      http://french.irib.ir/info/moyen-orient/item/322820-syrie-que-fait-le-renseignement-fran%C3%A7ais-%C3%A0-homs

  2. 24/04/2014 01:53

    Nun ein Video was ich in der Aufmachung nicht mag. Es soll die Befreiung von den Homser Kopfabscheidern zeigen. Ich kann verstehen das die heroische Musik die unermüdliche Bekämpfung von Terroristen geschuldet ist und sehr sehr viele Soldaten ihr Leben verloren haben. Es waren Jabhat al Nusra zusammen mit FSA welche zuvor in den Sradtteil eingedrungen waren und in vielen Vidoes und mit einigen Fotos, ihre eigenen Gräultaten offen zeigten. Abgeschnittene Köpfe…
    Ich mag lieber ungeschnittene Videos mit Originalton… Würden beide Seiten ihre Opfer zeigen, würde es abschrecken oder neuen Hass erzeugen? Die syrische Armee wird stark dargestellt, genau wie sich die Terroristen darstellen.
    Im Gegensatz zu den Terroristen und Mörderbanden kämpft sich die syrische Armee Schritt für Schritt vor, unter großen Verlusten. Ich kann ihre Freudensbezeugungen verstehen. Wie muß es sein wenn sie ihre toten Kameraden , die Leichen ohne Köpfe finden?

    • Barbara permalink
      02/05/2014 15:45

      Das ist kein Film der syrischen Armee. Die Armee filmt selbst keine Einsätze, dafür hat sie keine Zeit. Das ist ein Film der Nationalen Verteidigungskräfte, also der Freiwilligen, die die Armee unterstützen und unter deren Kommando stehen. Da sind die Motive noch stärker als bei der Armee, sonst würden sie sich nicht als Freiwillige melden. Man weiß natürlich auch nicht, was deren Familien schon durchgemacht haben.
      Oft sind es auch Freiwillige unter den Frauen, die filmen und die Reportagen machen!

  3. 23/04/2014 19:18

    Syria News 23/4/2014, S.A. Army took control over Jeb Al-Jandali neighborhood in old city of Homs

  4. 20/04/2014 03:59

    Im Yemen laut den Twitteren und FB_Seiten duch Obamas Drohnen viele Menschen umgekommen. Die Antwort aus dem Yemen, dabei viele Kinder.
    Die USA und Israel machen neue „Terroristen“ oder Freiheitskämpfer.

    https://twitter.com/albttarm/status/457683870377185280

  5. 19/04/2014 21:33

    Mehr Bilder


  6. 19/04/2014 21:13

    Ich frage mich wirklich was dort los ist, im Minutentakt werden Bilder von geköpften Soldaten veröffentlicht.

    • 19/04/2014 23:40

      Sie haben sich mit einer Autobombe Zugang verschafft, habe den Eintrag ergänzt

Trackbacks

  1. Homs- Dem Frieden ein Stück näher #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog
  2. Golan -Offensive #Quneitra-#Daraa #القنيطرة mit zionistischer Militärhilfe für Al_Qaeda und verbündeten Kehlendurchschneidern #Update #Aleppo Hilfsorganisationen und Propaganda. | Urs1798's Weblog
  3. Video der Terrormiliz soll Enthauptung zeigen, laut Tagesschau.- IS ermordet weiteren US-Journalisten . Terrormilizen haben hunderte von Menschen geköpft. Unsere Medien haben geschwiegen oder noch angefeuert | Urs1798's Weblog
  4. Video der Terrormiliz soll Enthauptung zeigen, laut Tagesschau- IS ermordet weiteren US-Journalisten . Terrormilizen haben hunderte von Menschen geköpft. Unsere Medien haben geschwiegen oder noch angefeuert | Urs1798's Weblog
  5. Giftgaspropaganda in aller Munde. Diesmal aus Daria #Syrien #Syria | Urs1798's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s