Skip to content

Mordkommandos in der Ukraine, vom Westen unterstützte Faschisten ermorden Menschen

07/06/2014

http://www.facebook.com/olga.katsaros/posts/602509346523922

„Bei einem Attentat mitten in Donezk wurde Maksim Petruchin (FOTO 1) erschossen.

Maksim war einer der Leader der Donezker Volksrepublik. Zu seinen Aufgaben gehörte u. a. Organisation und Lieferung der Medikamente und Hilfsgüter nach Slawjansk und Kramatorsk.
Das VIDEO von Anna-News (auf YouTube gelöscht): http://vk.com/antimaydan?z=video251272309_169011624%2F0da73d241ece4cff60
  „

„Im Zentrum von Donetzk wurde Maskin Petruchin erschossen. Manche Faschisten- Quellen sagen er sei der Assistent von Denis Pushilin gewesen. Bei dem faschistischen Mordanschlag soll Pushilin selbst nicht verletzt worden sein. Die Mordkommandos haben vor dem Restaurant „Millenium“ zugeschlagen, das Opfer soll aus einem fahrenden Auto mit mindestens 15 Kugeln beschossen worden sein.  (Kiewer Junta-Nachrichten /inforesist.org/v-mvd-rasskazali-podrobnosti-pokusheniya-na-pushilina)

Laut Sprecher wurde das Opfer erst verletzt, dann aus dem Auto gezogen und niedergemetzelt.  Es werden politische Motive angenommen. Terroristen der Kiewer Junta haben gezielt einen Mord begangen.

Die Faschisten bei FB jubeln über den Terroranschlag der vom Westen unterstützten Nazi-Todesschwadrone. oder waren es die EX-Blackwater welche sich in der Sold der faschistischen Oligarchen gestellt haben? Obamas und Netanjahus Mörderbanden?!

Die EU-USrael-Faschisten haben erneut gemordet!

facebook.com/photo.php?fbid=567695206679895&set=a.480189192097164.1073741828.100003182610068&type=1&relevant_count=1

Obamas Hilfe bei den NAZI-Paramilitärs, dem „Donbass-Battalion“ bereits angekommen. Die Mörderbanden bedanken sich dafür.

Naziverpflegung

Das was unsere bräunliche Regierung für eine gemäßigte Anti-Terror- Operation hält , ist schlicht und einfach Mord an Antifaschisten mit allen Methoden, mit aller Gewalt, durch die vom Westen unterstützten EU-Todesschwadrone, geführt von USrael und den Oligarchen in der Ukraine.

Erinnert mich an die Al-Kaidas in Syrien, auch sie bringen Kinder auf Kurs. Mark Gordienko, einer der Mörder vom Gewerkschaftshaus in Odessa posiert mit „seinen“ Kindern und Kampfhund in Odessa.. Man konnte ihn schon am Kiewer Euromaidan „bewundern“, von den ehemals Grünen gedeckt!
facebook.com/photo.php?fbid=517827011662951&set=pb.100003069701996.-2207520000.1402177131.&type=3&theater

http://rt.com/news/164520-ukraine-zvezda-journalists-plea

Spendenaufruf für die Kinder von Slovansk & zur Unterstützung der Antifaschisten in der Ukraine

http://www.barth-engelbart.de/?p=10873
wird ergänzt

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s