Skip to content

Weithin sichtbar hängen gekreuzigte Menschen in Syrien, unsere Presstituierten schweigen #Manbej

08/06/2014

 

Wie haben unsere Journalisten doch gejubelt über die neue Rechtssprechung im Norden Syriens, sie sprachen von Milde in Krisenzeiten, von Gefängniszellen mit Perserteppichen… Die grausamen Verbrechen ließen sich dabei unter dem Teppich verschwinden. Nein, es wird nicht erst seit ein paar Wochen gekreuzigt, gehängt, geschächtet, die Köpfe abgeschnitten. Dies gab es bereits von Anfang an, ob bei Daraa oder Homs, Binnisch nicht zu vergessen, die preisgekrönte Journallie ließ sich für ihre skrupellose Verbrechensvertuschung gut bezahlen. Auch HRW hat diese Menschenrechtszertreter besucht und für ihre Anti-Syrische Hetze benutzt. Sie haben Menschen gezielt in den Tod gelogen und Terroristen unterstützt!

https://pbs.twimg.com/media/BpjmvzmIUAAnfCt.jpg:large

https://pbs.twimg.com/media/BpjmuzBIUAEtdXF.jpg:large

Manbej: „“Usama Khalil was executed 4 aiding infidels, contacting SNC & 4 talking against .“ today

Manbejisis1 ManbejIsisMord2

Manbejisis3

Was die Fotos nicht zeigen ist, wie sehr die Kinder in die Hinrichtungen eingebunden sind:


#سوريا_ديرالزور
#خشام
الشهيد الدكتور : اسامة فتحي الخليل ( أبو زيد )
هو أحد أبناء خشام الذين تم أعدامهم في #منبج على يد تنظيم „الدولة “
والشهيد إنشق عن النظام منذ بداية الأحداث وتم إعتقاله منذ ما يقارب الشهرين من قبل التنظيم ليتم إعدامه يوم امس بتهمة“الردة“facebook.com/QouriaMediaCenter/posts/247514895445131
اللهم تقبله من الشهداء

 

https://urs1798.wordpress.com/2014/06/06/weitere-kreuzigungen-in-syrien-von-den-medien-verschwiegen-obwohl-sie-doch-gut-freund-mit-den-rebellen-waren-syria/

 

Embedded image permalink

https://pbs.twimg.com/media/BpkJIPoCIAALVfC.jpg:large

Des Westens demokratische Werte, eingeführt nach USA-Maßstab für Regime-Change in Syrien. Alle haben mitgeholfen, NATO-Erdogan, NATO-Merkel, NATO-Hollande, NATO Cameron,  die GCC-Staaten,…, die westlichen Presstituierten aller Mainstreammedien, ob ARD, ZDF, WDR, NDR, ARTE,  .., CNN, der Spiegel, die Zeit, Die Welt, …, all sie haben Takfiristen und Faschisten schöngeschrieben und an die Macht gebracht. Obama bewaffnet Al-Kaida gegen Syrien, Obama unterstützt NAZIS in der Ukraine!

Embedded image permalink

 

 

Embedded image permalink

Und dies noch ein Foto von den Opfern aus Al-Bab als sie noch lebten. Die „durmsche“ Milde der Schariah in Kriegszeiten…

Embedded image permalink

Ob sich Deso Dogg weiterhin in Manbej aufhält? Deutschlands Beitrag zu den Verbrechen gegen die Menschen in Syrien:

Embedded image permalink

twitter.com/Zamzm_alshamee/status/472360609225641984

 

https://pbs.twimg.com/media/Bo4pd7sIgAAGhhz.jpg

Rückblick, 30 April 2014, einer von mindestens 5 Gekreuzigten:

Embedded image permalink

Internationale Terroristen in Syrien am Morden: EU-Al-Kaidas: Aus Belgien, Frankreich, …“Azeddine Kbir Bounekoub, aka Abu Gastbijshaam and Abū ‚Abd Allah Guitone “

https://pbs.twimg.com/media/BpjCLPyCMAAJ3XP.jpg:large

pbs.twimg.com/media/BpjCLPyCMAAJ3XP.jpg:large

Ein weiterer Deutscher bei Homs, das Foto schon älter „#ISIS mujahid Uthman Al Amani RA carried out an operation in #AlKaffat village #Homs „“

Embedded image permalink

Wieviele Menschen wurden von HRW-Rebellen alleine schon in Raqqa öffentlich ermordet?

Embedded image permalink

Von Obamas Arabischen Frühlingen wird mir ganz schlecht!

Massenflucht aucch bei Deir Ezzor aus dem Kampfgebiet der ISIS:

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.291029&lon=40.231247&z=12&m=b

Al-Kaida haben Al-Kaida geköpft: twitter.com/AL3gneg/status/475754054984159232

Embedded image permalink

East-Goutha:

Schöngeschrieben vom Westen, mehr als drei Jahre lang als nette Rebellen verherrlicht, nun in der medialen Versenkung verschwunden.

من تثبت عمالته مع النظام النصيري المجرم هذا مصيره هذا المجرم اعطى معلومات عن مجاهد و اعتقل المجاهد

Des Westens Aufständische sind Kriegsverbrecher und Rassisten. Meist schneiden die schöngeschriebenen  Faschisten ihren Opfern die Köpfe reihenweise ab.

Nun zeigen sie auch in der Ost-Goutha gekreuzigte Menschen. Das Opfer wird als Alawite bezeichnet.  Ein weiteres Kriegsverbrechen von so vielen .

Datum, genauer Ort?  twitter.com/shbabRevolution[/embed]

Embedded image permalink

Im Irak sieht es ähnlich aus. Ein vom Westen demokratisiertes Land voller Al-Kaidas. Sie morden grenzübergreifend in Syrien. Des Westens Regime-Change-Angriffskriege hinterlassen nichts als Zerstörung, Chaos, Leid, Hunderttausende von Toten. USA´s Kampf gegen den Terrorismus schafft  immer mehr Terroristen, welche die westlichen „Anti-Terrorismus-Bekämpfer “ gegen mißliebige Regierungen einsetzen. Die Journallie mischt mit, die Medien eine nicht zu unterschätzende Kriegswaffe, eingesetzt duch westliche Verbrecherregime.

justpaste.it/Nnews

http://ezidipress.com/?p=2220

twitter.com/Kirkuk_ISIS/media

twitter.com/joulaybib_dawla/status/475726314130128897

Im Irak hat eine Massenflucht von Zivilisten eingesetzt bei Mosul.

Und nun unterstützt der Westen ganz offen Faschisten in der Ukraine welche ebenfalls als Todesschwadrone ausschwärmen, finanziert von USraels Oligarchen, unterstützt durch die liebe Bundesregierung, Steinmeier marschiert mit, so wie gegen Syrien „, die Freunde Libyens, die Freunde Syriens“ nun gegen den Südosten der Ukraine mit Ziel Russland. Was wollen wir mit einem Europa welches mit seinen Nachbarn nicht in Frieden leben will und nach noch mehr Land im Osten trachtet?  Hatten wir nicht schon einen Feldzug gegen Russland mit Abermillionen von Toten! Und wieder marschieren Faschisten voran, unterstützt durch unsere „liebe“ Bundesregierung. Herr Steinmeier, in der Ukraine gibt es nicht nur den „Rechten Sektor“!

Und wenn man sich gegen solche Braunmeiers und „Nazi-Versteher“  wehrt, dann erzählen diese das:

(Hervorhebungen von mir)

„…Und das war sie Montagnachmittag auf dem Alexanderplatz, als diese Koalition von Dummheit und Geschichtslosigkeit aus Schreihälsen von ganz links bis ganz rechts meinen Auftritt massiv störte. Im Übrigen ist mein Eindruck: Gerade in diesen bewegten Zeiten wollen die Menschen schon einen Außenminister, der sich nicht von wechselnden Emotionen, sondern von Vernunft und Augenmaß leiten lässt….“ …“Die Wahlen haben doch gezeigt, dass die Separatisten nur eine verschwindende Minderheit sind, der rechte Sektor übrigens auch. …“ ….“In einer so angespannten Lage ist es klug, beim Einsatz militärischer Mittel vorsichtig und mit Augenmaß vorzugehen….“

 

Quelle http://www.tagesspiegel.de/politik/frank-walter-steinmeier-im-interview-von-einer-loesung-sind-wir-weit-entfernt/10007018.html

 

Unser Aussenminister lügt und verharmlost Faschisten in der Ukraine, er befürwortet militärische Einsätze, er hetzt einseitig gegen Russland, …Poroschenko hat die Faschisten und Nazi-Schlägertruppen am Kiewer Maidan mitfinanziert. Poroschenko der oberste Dienstherr der Neonazi-Battalione, ob Azow, Kiew 1 oder Kiew 2, Liasko-Battalione, Donbass-Battalione, welche entführen, foltern und morden. Die National-Garden bestehen aus Faschisten, Terroristen, Hooligans und gemeinen Kriminellen! Ohne diese Neonazis wäre der blutige putsch nicht möglich gewesen, dass geben selst die Euromaidaner zu.

Faschismus im 21. Jahrhundert.

Ultras, Hooligans und Bandera-Faschisten:

Nein Herr Steinmeier die Menschen wollen keinen rückratlosen Aussenminister welcher die deutsche Geschichte umschreibt und ganz offen Faschisten in der Ukraine unterstützt beim erneuten Marsch gegen Russland.

Frauverletzt

Warum setzt sich unsere liebe Bundesregierung nicht mit aller Kraft gegen Faschisten und Neonazis ein? Weil sie deren Werte vertreten!

Die Mehrheit der Bürger, über 70%, wollten auch nicht Deutschland am Hindukusch verteidigen. Es wird Zeit dass sie von ihrem hohen Ross herunterkommen und Unterricht im friedlichen Umgang mit ihren Mitmenschen bekommen! Ihr Augenmaß ist braun eingetrübt! Faschismus ist ein Verbrechen und darf nicht verharmlost werden! Aber wer schon Al-Kaidas in Syrien unterstützt, der hat auch kein Problem mit NAZIS. Der stellbertretende Kommandeur der „Azov-Battalione“, ein Nazi und einer der „Vasylkivsky Terroristen“, welche zwei Bomben auf einem Marktplatz zündeten um Ausländer umzubringen. Igor Mosiychuk, Anhänger der „White pride“-NAzi-Bewegung, einer der Männer von Oleg Liashko und auch vom Rechten Sektor. Diese Faschisten ermorden im Südosten der Ukraine Antifaschisten und Deutschland mordet mit! Dieser Nazi auch verantwortlich für diese Seite:  snaua.info/  Ich distanziere mich von Faschismus und deren Unterstützern!

No paseran!

 

Erinnert ihr euch noch an den Angriff in Kiew auf das Büro der Partei der Regionen? Die Kiewer Nazi-Paramilitärs von Oleg Liashko haben es verwüstet und angezündet. Auch dort wurde mindestens ein verbrannter Mensch gefunden, an dem Tag kamen noch mehr Menschen ums Leben. Oleg Liashko hat von der Kiewer Maidanbühne aus die Menschen zur Gewalt aufgestachelt.  Unsere Medien berichteten das Gegenteil, sie sagten friedliche Maidaner wären von der Berkut angegriffen worden…

Rückblick:  https://urs1798.wordpress.com/2014/02/18/bewaffnete-morderbanden-in-kiew-unterwegs-die-gleichen-methoden-wie-bei-libyen-und-syrien/

 

Ein Rückblick, vermutlich der Nazi-Paramiilitär-Kommandeur und Parlemtsabgeordnete Liashko im ausgebrannten Bürohaus der Partei der Regionen, rechts im Bild mit Schiebermütze.

partei der regionen

Das Video:

 

Und dieser Liashko kandidierte als Präsidentschaftskanditat und bekam mehr als 8,4 Prozent der Wählerstimmen, an dritter Stelle nach Timoschenko, von den Grünen versteckt!. Das sind  eine Menge Faschisten und Faschistenunterstützer welche von Steinmeier und auch von den Grünen bewusst heruntergeredet werden!

Die Kiewer Junta,  mit Unterstützung weltweiter Faschisten“ beschießt Wohngegenden in Slowiansk mit Granaten, ist es das was Steinmeier unter Augenmaß rechtfertigt!:

Angemessen mit Augenmaß, Herr Steinmeier?

War die Geschichte nicht etwas anders, Sie haben es nicht nur mit Dummköpfen zu tun! Man sollte nicht von sich selbst auf andere schließen!

Mich erinnern die Videos mit den kleinen Häusrn an die schwarz-weiß Fotos meiner Mutter aus Stuhm, nur wenige der Fotos haben die Flucht überstanden. Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus, Herr Steinmeier, Frau Merkel!

Wenn man nach den vor einigen Jahren  entdeckten Leichen bei Marienburg sucht, wo Merkel zu Feierlichkeiten eingeladen war, findet man nur Desinformationen. Nach Faschistenseiten wurden die Menschen durch Russen ermordet, nach den Aussagen meiner Mutter waren es Flüchtlingstrosse, gemischt aus Zivilisten und deutschen Soldaten, verhungert, verletzt und erforen. Sie sagte sie hat geholfen sie mit zu beerdigen, obwohl der Boden tiefstgefroren war. Sie meint, es waren mehr als 2000 Tote. Da hat sie erst begriffen was wirklich los war.  Dann mussten sie selbst flüchten. Tut mir leid, zu dem Link gibt es vieles zu sagen, aber er beruft sich auf das Copyright, ich halte mich dran.

Sie sagt, nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

Und nun ist Deutschland erneut führend dabei. Anstatt sich auf die Seite von Antifaschisten zu stellen, stellen sich deutsche Politiker auf die Seite von Faschisten, auf die Seite von Neonazis, an die Seite von Bandera-Faschisten, an die Seite von Oligarchen welche eben diese NAZI- Sturmtruppen finanzieren. Sie verharmlosen Faschisten, warum? Weil die Geldgeber teilweise  die israelische Staatsbürgerschaft haben und Nazi-Battalione bezahlen? Ist nicht Faschismus gleich Faschismus, wo liegt der Unterschied, warum die Doppelstandards? Warum schützen unsere Politiker die ukrainische  Mafia, egal aus welcher Religionszugehörigkeit sie bestehen.

Mafia ist Mafia!  Verbrechen sind Verbrechen. Wer sich dort einreiht,wie unsere „liebe“ Bundesregierung, gehört dazu!

Es sind NAZIS:

Warum sieht und hört man wenig aus Syrien! oder aus den besetzten Gebieten in Palästina?

Weil es nicht so läuft wie unsere Menschenrechtler es sich vorgestellt haben?!  Sperrt die „Menschenrechtler“ ein, Steinmeier ist ein Kriegsverbrecher. Er unterstützt nicht nur,  er ist beteiligt.

Wie stellt sich Steinmeier dar? Umgeben von …. Steinmeier sperrt Leute aus der Diskussion aus.

https://www.facebook.com/FrankWalterSteinmeier?view=feed&filter=2&refsrc=http%3A%2F%2Fm.facebook.com%2Fa%2Flanguage.php

Kein Wunder dass man “ Mein Kampf“ nicht mehr lesen sollte, bedienen sich unsere heutigen  Politiker solcher Inhalte, nur die Vergleichsmöglichkeit fehlt um sie darauf festzunageln.

http://rt.com/news/164688-b2-bombers-deployed-europe/

http://rt.com/news/164772-saber-strike-exercise-nato/

Wird ergänzt

12 Kommentare leave one →
  1. Gunter permalink
    10/06/2014 19:27

    Daesch hat heute Mosul eingenommen, die irakische Armee hat sich zurückgezogen. Geblieben sind die Toten der Kämpfe

    • 10/06/2014 20:32

      Das Video etwa drei vier Tage alt. Die Propaganda lautete, die irakische Luftwaffe hätte Zivilisten bombardiert. Viele der Toten sind Kinder und Frauen. Die Reste kleiner Granaten widersprechen der Version dass die Luftwaffe verantwortlich war. Eher die Al-Kaidas welche mit Mörsern, Mehrfach-Raketenwerfern, Panzern etc in die Vororte hinengeschossen haben auf ihrem Eroberungsfeldzug von Mossul. Sie sollen mit mehr als 3 000 Terroristen eingefallen sein und noch Verstärkung bekommen haben. Die Bilder sind schrecklich, ähnlich wie die aus Donetsk in der Ukraine.

  2. 10/06/2014 02:22

  3. 09/06/2014 12:07

    Danke für diese Seite, wir werden von den Politikern und Medien verarscht und belogen, da brauchen wir engagierte Bürger die den Dreck unserer Welt ans Tageslicht kehren.

  4. 09/06/2014 10:44

    http://sana.sy/eng/21/2014/06/08/549076.htm

    08. Juni 2014

    Terroristen beseitigt in mehreren Gebieten quer durch das Land

    Provinzen, (SANA) Armeeeinheiten führten am Sontag umfangreiche Operationen aus gegen Ansammlungen der Terroristen in mehreren Gebieten quer durch das Land, töteten viele Terroristen und verletzten weitere.
    Armeeeinheiten trafen Ansammlungen der Terroristen in mehreren Gebieten in der Provinz Aleppo inklusive Kweiris, Qabtan al-Jabal, der freien Zone, al-Sheikh Maqsoud, al-Jbeileh, al-Inzarat, Blass, al-Sheikh Najar und Hailan, töteten viele Terroristen und verwundeten weitere.
    Die Quelle ergänzte dass andere Armeeeinheiten viele Fahrzeuge der Terroristen zerstörten mit allen Terroristen in ihnen in Handarat, Khan al-Assal, Hanano, Tal Rafaat, Tal Jabin, Hayan und Babis.
    Armeeeinheiten traten dem Versuch der Terroristen entgegen einen militärischen Posten nahe der Kleinstadt Busra in Daraa anzugreifen, töteten mehrere Terroristen und verwundeten weitere.
    Die Armee tötete ebenfalls eine Menge von den Terroristen und verletzte viele andere in vielen Kleinstädten vom Landkreis Damaskus, insbesondere in al-Mleiha und Jisreen, Jobar sowie Zamalka, zerstörte ihre Ansammlungen und die versteckte Munition, inklusive schwerer Maschinengewehre.
    Eine militärische Quelle sagte dass die Armeeeinheiten viele Terroristen in der Kleinstadt Atman töteten, ihre Waffen und die Munition zerstörten, zusätzlich zum Treffen der Ansammlungen von den Terroristen im al-Bajaja Wohngebiet und dem umliegenden Gebiet von al-Jamarek in der Stadt Daraa, töteten viele von ihnen.
    Mittlerweile, eine militärische Quelle teilte Sana mit dass die Armeeeinheiten Höhlen und Ansammlungen der Terroristen traf in Kfar Roheen, Bab al-Hawa, Binnish, Ebla, Heleh, Kfar Shlaya und dem Gebiet rund um Jisr al-Shoghour im Landkreis Idleb, töteten und verletzten eine Anzahl von ihnen, zusätzlich zur Zerstörung zweier Autos welche auf dem Weg waren nach al-Basheriyeh im Landkreis zusammen mit den Waffen und der Munition in ihnen.
    Im gleichen Zusammenhang, eine Armeeeinheit zerstörte ein Depot der Terroristen voll mit Mörsergranaten und Fassbomben nahe Maar Tamsaren im Landkreis, tötete 8 Terroristen.
    (http://www.presstv.ir/detail/2014/05/31/364921/20-killed-in-militants-attack-on-aleppo/ )
    Weitere Armeeeinheiten griffen eine bewaffnete terroristische Gruppe an im Dorf Bsamas, töteten und verletzten eine Menge von den Terroristen.
    Eine andere Armeeeinheit tötete eine Anzahl von den Terroristen durch das angreifen ihrer Höhlen nahe der Bab al-Hawa Straßenkreuzung. Weitere Terroristen wurden im Dorf Kfarrouma getötet.
    Andere Armeeeinheiten zerstörten eine Höhle der Terroristen in der Kleinstadt Ehsim im Landkreis Idleb, tötete und verletzte viele Terroristen, zusätzlich zur Zerstörung ihrer Waffen und der Ausrüstung.
    Die Armeeeinheiten stürmten Höhlen und Ansammlungen der Terroristen im Dorf Kessein, Qasr al-Sharkasi, Bourj Qa’ei in al-Houlleh, al-Ameriyeh in Talbiseh, Habret al-Gharbiyeh und al-Shendakhiyeh im Landkreis Homs, töteten und verletzten eine Menge von den Terroristen, zusätzlich zur Zerstörung ihrer Ausrüstung.

  5. dowi permalink
    09/06/2014 09:28

    Solange wir uns von „Bild und Co.“weiterhin so verblöden lassen,wird sich weder in Syrien noch in der Ukraine etwas ändern.Boykottiert diese Fäkalmedien wählt nicht mehr ,geht auf die Strasse und sagt unserer verbrecherischen Politikergarde,verschwindet!

    • 09/06/2014 10:48

      In einem Punkt muss ich Dir widersprechen. „wählt nicht mehr“, Das ist keine Lösung. Es muss in meinen Augen heißen „Geht wählen aber wählt nicht mehr die Kriegstreibende Einheitspartei CDUSPDGRÜNE, wählt links davon.“

  6. 08/06/2014 19:50

    Syrien und Ukraine ist wenig v ergleichar. Oder doch vergleichbar. Der Westen unterstützt alle nur undenkbare Verbrechen

Trackbacks

  1. Massaker an Zivilisten in Khattab, #Syria. Massaker in Palästina #Gaza | Urs1798's Weblog
  2. Der Rechtsextremistenführer Zahran Allousch hat der ISIS in East-Ghouta den Krieg erklärt. Autobombe in Douma. Kreuzigungen in Deir Hafer #Syrien | Urs1798's Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s