Skip to content

Die durch USrael unterstützte Daraa Südarmee-Milizen sind Massenmörder im Golan, Nachtrag zum Jassem-National-Krankenhaus

26/10/2014

Über das Jassim-Krankenhaus habe ich bereits mehrfach fortlaufend berichtet. Ich halte es für wichtig, da die Jassim-Mörderbanden weiterhin bestehen und zusammen mit „FSA“ und Usraelischer Unterstützung  eine syrische Bergstellung nach der anderen eroberten dank der Bewaffnung mit ATGM`s, darunter US-made BGM-71-TOW-Raketen und deutsch-französischen Milan. Auch waren sie an der Eroberung des Grenzübergangs „Quneitra-Crossing“ beteiligt unter aktiver militärischer Hilfe durch Israel. UN-Peacekeeper wurden entführt, andere angegriffen. Kehlen durchschnitten, Kehlen zerhackt, Köpfe von Leibern abgetrennt, Gefangene massengemordet.

Nur eine Gruppe der FSA-Verbündeten am Quneitra-Crossing-Grenzübergang zu israelisch besetzten Golanhöhen. Man findet die USrael unterstützten Al-Kaidas auch beim Jassim-Krankenhaus wieder.:

Usraels Söldner haben bestialische Verbrechen begangen, welche von unseren Medien  als Erfolge gewertet werden, auch bei der Besatzung des  Grenzübergang Quneitra-Crossing.  Die UN-Peacekeeper ein Dorn in den Augen der Kriegsmafia, sie wurden daher gezielt im Interesse USraels aus den syrischen Golanhöhen vertrieben. Die Dienstherren der Golan-Südarmee können keine UN-Beobachter bei den Massakern gebrauchen. Auch sieht man nicht wie IDF-Schergen in syrisches Gebiet einsickern. FOX-News hatte mal vor längerer Zeit in einem Video gezeigt dass sich IDF-Soldaten in Syrien befunden haben. Ohne die UN-Beobachter auf syrischer Seite ist es nun noch leichter geworden, FSA und Al-Kaida hochzurüsten, mit weiteren Söldnern zu verstärken, auch aus Afrika. CIA-Mossad gelenkte Todesschwadrone ohne jeden Skrupel.

Ein Video welches auf einem Kanal am 01.10.2014 ohne nähere Beschreibung hochgeladen wurde. Ich habe die Umgebung sofort als Jassem-National-Krankenhaus  identifiziert.

Screenshots zur Dokumentation:

Ein gefesselter Gefangener wird zur Schächtung geschleift. Im Video Al-Kaida welche auch bei der kürzlichen Eroberung des Tell Harrah/ Angriff  „Tell Kroum“ zusammen mit FSA-Todesschwadronen beteiligt waren.

Frühjahr 2014

Ein gefangener geschleift

Die „Daraa-Revolution“ präsentiert:

daraa-Revolution

Sie haben dem gefesselten Opfer die Kehle halb durchschnitten damit er länger leidet und qualvoll stirbt:

daraa Rev Schächtung

Usraels Zombis der „Daraa Südarmee“:

Usraels daraa Südarmee-Zombies

Übrigens war auch der UN-Unterhändler und sogenannter FSA-Medien-Aktivist „Kaesar Zezoon, Caesar Habib“ bei Jassem beteiligt. Er filmte die FSA-Kumpane bei ihren Operationen gegen die die eingekesselten syrischen Soldaten welche aus der Luft mit Nahrungsmitteln versorgt wurden.

Hier einer der Al-Kaida-Kommandeure beim Jassem-National-Hospital, vor ein paar Tagen erst wieder in einem FSA-beflaggten Video gezeigt wo mit Mörsern der Tell Kroum beschossen wurde.

Al-kaida-Jassim-mörder

Ein weiterer Gefangener in den Händen der „Daraa-Revolutionäre“ der Daraa Südarmee, auch Südfront genannt. Offizielle von den USA bewaffnet und unterstützt, natürlich sorgsam ausgewählt „hand-vetted“ durch USA-Sicherheitsgeheimdienste…

Hand vetted Südarmee

Handverlesene FSA-Kumpane. Die USA und Israel bewaffnen Al-Kaida–nahestehende Söldner im Golan, zusammengefasst unter dem Begriff „Daraa-Südarmee“

Obamas und Netanjahus Söldnerarmee

Direkt neben dem Kehlendurchschneider steht der Kommandeur  der Golan- Terroristen. Und wenn man das Viideo weiter erträgt, so kann man feststellen, das es die gleichen Gefangenen sind welche in einem anderen Video zusammengeschossen wurden. Was man in dem anderen Video nicht erkennen konnte war, dass sie jeden einzelnen vorher geschächtet haben damit die Opfer möglichst qualvoll sterben. Geschossen wurde dann auf die Leichname.

Der Pullover ist unverkennbar. Sie haben ihm die Kehle soweit geöffnet das er nicht gleich daran stirbt. Das Opfer hat geschrieen solange es noch konnte. Vereint haben sie ihn festgehalten und sich Ratschläge beim Kehlenaufschneiden gegeben. Das Opfer ist qualvoll und langsam gestorben.

pullover unverkennbar

Das Opfer krümmt sich qualvoll, der Mörder hat Blut an den Händen, genau wie unsere „liebe“ Bundesregierung und unsere zwangsbezahlten öffentlich-rechtlichen Medienanstalten mit ihren preiseinheimsenden Presstituierten. Auch die UN-Menschenrechtskommission hat mit ihrem syrischen Menschenrechts-Report gezielt die grausamsten Verbrechen verschwiegen und Opfer und Täter umgelogen. Und die UNO-Schützlinge morden hemmungslos weiter, mal als FSa oder Al-Kaida, sie nehmen es nicht so genau, in der Tagesschau letztens nett als Untergrundkämpfer bezeichnet.

Auch an den Händen unserer Politiker und preisgekrönten Journalisten klebt das Blut der Opfer in Syrien, auch das Blut der libyschen Opfer.  Und da wagt es ein Außenminister Steinmeier Friedensdemonstranten niederzubrüllen, diese hätten keine Ahnung von Frieden und unterstützen Krieg? Ist es nicht so das unsere liebe Bundesregierung keine Ahnung haben will? Wie sieht das auch aus wenn die westlichen Demokraten ganz offen ihre heutigen Moralvorstellungen zeigen würden, so als „Freunde Syriens“, welche auch wie ein Steinmeier eilfertig in Saudi Arabien herumwackeln und dabei breit von einem Ohr zum anderen lachen zusammen mit den wahhabitischen Regimevertretern welche ganz offen Takfiristen und Al-Kaida in anderen Ländern unterstützen.

Blut an den händen Merkel

Vorsicht vor dem Video, auch nichts für starke Nerven.
شبيحة بيد ثوار درعا“>شبيحة بيد ثوار درعا

Und dies ist ein weiterer Ausschnitt vom Jassem-Krankenhaus, vernichtet durch FSA und Al-Kaida. Es waren noch viel mehr Leichen. Ein Massaker was der UN-Menschenrechts-Untersuchungskommission keinen Bericht wert war:

Mujahideen of the „Islamic holy house“ group, die FSA-Verbündeteten im Golan, geschützt durch UNO-Menschenrechtskommission und westlichen Mainstream-Medien:

FSA-unterstützte Massaker:

FSA unterstützte massaker

Kopf noch dran

Jassem-National-Krankenhaus, der FSA „Medien-Aktivist“ Kaesar Zezoon, inzwischen tot da von den US-TOW-bewaffneten Omari-Brigaden ermordet worden auf seinem Krankenbett in einem Daraa-Feldhospital.

KaesarAl-kaida Cäsar

أحدا نهفات مجاهدي جماعة بيت المقدس الإسلامية مشفى

Und es finden sich weitere Gräultaten der „Freiheitskämpfer“ in Syrien, welche sich laut westlicher Propaganda erst allmählich radikalisiert haben sollen, wie etwa die Märchenserie mit Anwar, welcher gezwungen gewesen sei sich Al-Kaida anzuschließen. Was für eine Terroristenverherrlichung einem bereits im vierten Jahr aufgetischt wird, läßt sich kaum noch in Worte fassen.

Hier einige der Mörder vom Jassim-Krankenhaus aktuell in einem FSA-Video mit FSA-Bannern, beim Angriff auf den Tell Kroum und den Tell Harrah:

FSA-TellKroum TellKroum Al-Kaida-Jassim-Kommandeur

خطوة || جانب من المعارك الدائرة بمعركة القصاص بريف القنيطرة

—————————

Hier ein kurzes Video von 2013. Den Uhrenturm habe ich schon gesehen, weiß aber nicht mehr wo, in welchem Ort.  Das Video stammt aus Raqqa zu der Zeit als HRW jubelte und Al-Kaida und „FSA“ ISI Massenmörder zu Menschenrechtler empor hob. Der Uhrenturm ist bei der ISIS noch immer ein beliebter Menschenabschlachtort. Aber das Video zegt wie systematisch gemordet wird, auch unsere Medien haben monatelang von „Assads Schabiha“s gehetzt. Was sie nicht berichteten war, dass diese sogenannten „Schabihas“ die Opfer waren und nicht die Täter! Das Video habe ich irgendwann in meinem Tagebucheinträgen besprochen, ich weiß aber nicht mehr wo. Vielleicht FSA und Al-Kaida auf dem Weg nach Raqqa

Veröffentlicht am 09.03.2013

Gefesselt, geschächtet, die Leichen zusammengeschossen, die üblichen Methoden der Oppositions-Terroristen zusammen mit handverlesenen westlich bewaffneten FSA-Todesschwadronen.

UhrenturmSchlachten

شبيحة بشار الجحش بالرقه تحت اقدام المجاهدين

Und damit möglichst weiter gemordet und gestorben wird, schaufelt die westliche USrael-geführte Wertegemeinschaft weitere Waffen, weitere Söldner unaufhörlich nach Syrien hinein. Völkerrechtswidrig werden Freischärler bewaffnet, von den westlichen Medien wie auch führend in der Tagesschau, als nette Rebellen angepriesen welche noch viel mehr Unterstützung verdinet hätten, moderne Waffen, Pufferzone, No-Fly-Zone, etc. Kurzum eine flächenübergreifende Schutz-Zone für Massenmörder wird gleichgeschaltet propagiert.

Die zivile Bevölkerung ist den Kriegstreibern, der Regime-Change-Mafia, den Lohnschreibern  komplett egal, sonst müßten sie sofort jede auch so klitzekleine Hilfe an die FSA-Al-Kaida-Todesschwadrone einstellen. Sie tun es nicht und rüsten die „FSA“-Todesschwadrone nebst Al-Kaida-Verbündeten immer weiter hoch. Ein gutes Beispiel für die demokratischen westlichen Werte sind die Kehlendurchschneiderbanden im Golan, die vereinigte Daraa Südarmee. Die USA bekämpfen nicht Terrorismus, nein im Gegenteil! Sie bewaffnen Terroristen wo sie nur können um ihre Machtgier zubefriedigen. Sie sind Nimmersatt!

Unsere öffentlich-rechtlichen Medien schreiben Todesschwadrone schön und wenn sie noch so fürchterliche Verbrechen begangen haben. Unter dem Schutz und den Anfeuerungsrufen der Presstituierten morden sie unaufhörlich weiter.

Wohin das führt, wenn Usrael-geführte- NATO-unterstützte Massenmörder freie Hand und Unterstützung bekommen, kann man ganz aktuell auch in Libyen betrachten. Natürlich berichten unsere Medien nicht oder ganz selten wie ihre herbeigebombte Demokratie aussieht, es würde ihre verbrecherische Propaganda gegen Libyen und Syrien bloss legen. Das wird mit allen Mitteln verhindert durch gleichgeschaltete Propaganda-Überflutung, die wenigen aufrechten Journalistenstimmen werden in dieser gezielten Überschwemmung von Desinformationen ertränkt.

Und diese Video ist auch sehr bezeichnenend, das Logo einer weiteren US-gelisteten Terror-Organisation „Hizb-ut-tharir“ ist mir bereits mehrfach bei den Syrien-Milizen begegegnet, vermutlich auch im Golan odeer qalamoun-Bergen. Ich weiß nicht auf Anhieb wo, werde aber besser darauf achten:  .youtube.com/watch?v=lVD4Jw7n3xc

Logo auch bei syrien-milizen

wird ergänzt, mit Links versehen

62 Kommentare leave one →

Trackbacks

  1. Die korrupte UN-Untersuchungskommission lügt über den Ort #Kmenas #Qmenas und verschweigt durch Terroristen geschächtete Gefangene und 16 aufgespießte Köpfe | Urs1798's Weblog
  2. Propaganda der Jassim-Kehlendurchschneider über ein Attacke auf ein „Feldlazarett“ #Daraa | Urs1798's Weblog
  3. Propaganda der Jassim-Kehlendurchschneider über ein Attacke auf ein “Feldlazarett” #Daraa | Fortsetzung urs1798
  4. Propaganda der Jassim-Kehlendurchschneider über ein „Feldlazarett“ #Daraa | Urs1798's Weblog
  5. Die Tagesschau lügt ganz dreist über #Aleppo #Sukkari – Thomas Aders | Fortsetzung urs1798
  6. Die Tagesschau lügt ganz dreist über #Aleppo #Sukkari – Thomas Aders | Urs1798's Weblog
  7. Palmyra von internationalem Terror befreit. Gratualation an die Syrienverteidiger. #Syrien #Syria #Tadmur | Fortsetzung urs1798
  8. Eingesammelt, die Befreiung von Palmyra-Tadmur vom internationalen Terrorismus #تدمر / #Homs #Syria #Syrien + #Daraa #Golan | Urs1798's Weblog
  9. Syrien- Die FSA foltert ihre Geiseln wie bisher. #الفرقة 16 مشاة HRW und AI schweigen #Aleppo #SheikhMaqsoud #Ashrafieh | Fortsetzung urs1798
  10. Syrien- Die FSA foltert ihre Geiseln wie bisher. #الفرقة 16 مشاة HRW und AI schweigen #Aleppo #SheikhMaqsoud #Ashrafieh | Urs1798's Weblog
  11. Wenn Jihadisten wie “Ahrar al Sham” und “Al-Qaida” unter das Banner von FSA schlüpfen. FSA foltert weiter #Aleppo | Urs1798's Weblog
  12. Terroristenoffensiven gescheitert #Aleppo #Latakia – Schwenksche ARD-Propagandaergüsse | Urs1798's Weblog
  13. Terroristenoffensiven gescheitert #Aleppo #Latakia | Fortsetzung urs1798
  14. Terroristen-Barrelbomben und Granaten in Aleppo bringen Zivilisten um. #HRW + #AI -“blinde” KriegshandlangerFortsetzung | Urs1798's Weblog
  15. Terroristen-Barrelbomben und Granaten in Aleppo bringen Zivilisten um. Fortsetzung | Fortsetzung urs1798

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s