Skip to content

Grenzenlose Terroristen-Propaganda der US- gestützten Daraa -Südarmee #Syria #Syrien #Golan- Update #Raqqa

25/11/2014

Die Lügenpropaganda der US geführten Daraa-Todesschwadrone ist unhaltbar und unsäglich plump.

Ein Video welches zeigen soll, dass die kriminellen bewaffneten Schwachköpfe ein ganz gefährliches Teil endeckt haben ,welches die syrische Armee/Luftwaffe verwenden soll um Zivilisten zu zerbomben.

Termometer

الفيلق الأول – العثور على شرائح توجيه للطيران في درعا البلد

Untertitel:
Veröffentlicht am 24.11.2014

هام جدا || الفيلق الأول – ابطال الفيلق يعثرون على شرائح الطيران التي يلقيها النظام من اجل استهداف المدنين في درعا البل

Translator: „Very important first Legion Champions Legion finding aviation segments delivered by the system in order to target civilians in the the country Daraa

Das Teil ist ein Alarmgeber, zur Überwachung der Temperatur bei verderblichen, frostempfindlichen „Waren“. Hergestellt von einer Schweizer Firma namens „Berlinger & Co. AG“ aus Ganterschwil.

Eingesetzt für viele Zwecke, darunter auch bei Impfstoffen, im Lebensmittelbereich.

Nun werden diese fantastische Geschichten von FB-Seite zu FB-Seite weitergereicht, so wie viele andere Lügengeschichten zuvor. Das „First-Corps“, eine Golan-Daraa-Todesschwadrone wird von den USA mit BGM-TOW-Raketen ausgestattet.

Kürzlich zeigten diese Terroristen eine schwerstmißhandelte Geisel in „Harrah“, der Vorwurf lautete das Opfer hätte Streifen als Zieleinweisung für die syrische Luftwaffe ausgelegt. Ob die Geiseln noch lebt?

harrah geisel

Bereits im vierten Jahr überschwemmen die Terroristen ihre Mitmenschen mit Lügenpropaganda, welche dankbar von der westlichen Kriegspropagandamaschinerie aufgegriffen wird ohne Recherche, ohne Überprüfung.

Hier wird erneut die syrische Armee schwer beschuldigt Zivilisten gezielt zerbomben zu wollen mit Hilfe eines „Frostüberwachungsgeräts“.

Frostschutz als Zieleinweiser

Lügen Tel Sehab

Vor ein paar Tagen zeigten die Mörderbanden Skelettfunde und behaupteten ebenfalls die syrische Armee hätte Zivilisten umgebracht. Garniert wurden die Funde später teilweise noch mit Kinderkleidung. Gezeigt haben die Todeschwadrone einige ihrer eigenen Verbrechen, die Hinrichtung von Gefangenen. Dazu kamen vermutlich noch tote Soldaten welche sie zum Verrotten liegen ließen und regelmäßig für Propaganda ausschlachteten.

Hier ein weiteres dieser Videos, wo die Opfer und die Täter umgelogen werden von „Frostschutz“-Propagandisten der US-geführten Daraa-Südarmee:

Ein genauer ort wird nicht angegeben, irgendwo zwischen Nawa und Jassim. Ob es sich um die vielen umgebrachten Soldaten in der Gegend um das Jassim-National-Krankenhaus handelt?

So wie sie beim Start ihrer „friedlichen Revolution“ gelogen haben, so lügen sie noch bis Heute. Das sind die ach so glaubwürdigen Zeugen von HRW, UNO-Menschenrechtskommission, den westlichen Presstituierten, sie alle haben bereits über 200 000 Menschen in den Tod gelogen für verbrecherischten Regime-Change mit Hilfe von Al-Kaida, Söldnern, Todesschwadronen, Kriminellen, Schmugglern, Drogenabhängigen,  gemeinen Mödern und jede Menge Dummköpfen im Mordrausch. Seit mehr als drei Jahren bringen die USrael-gestützten Takfiristen  Gefangene systematisch um, ob Soldat oder Zivilist.

Unsere Medien schweigen auch noch selbst dann wenn die moderaten US-Söldner Köpfe kochen oder reihenweise Gefangenen die Kehlen durchschneiden.

Unsere Medien berichten auch nicht darüber das die Usrael-unterstützten Daraa-Todesschwadrone chemische Kampfstoffe gegen Soldaten einsetzen. Zur Vertuschung wird auf die Körper posthum geschossen.

Giftgas Daraa

أثلج صدرك- لواء أحباب الرسول جثث قوات النظام بعد التصدي لمحاولة إقتحام دير العدس

Systematisch werden von Obamas Söldner Soldaten ermordet welche sich ergeben hatten. Zusammengeschossen, Kehlen durchschnitten, Enthauptungen. Egal welche horrenden Verbrechen begangen werden durch die  Daraa-Golan-Südarmee, es wird in den Interessen Israels und der USA verschwiegen.

Wehrlose Gefangene umgebracht von „US-made-BGM-71E-TOW-Raketen“ bewaffneten US-Söldnern.

شاهدمصير عصابات الأسد في بلدة العدس على أيدي أبطال فرقة الحمزة+18

—–

 

„Regierungsbezirk Quneitra:

Bei einem Gespräch mit dem Journalisten von Al-Alam hat ein syrischer Armeeangehöriger jedes Vorankommen der Terroristen in Khan Arnaba und in Al Baath dementiert. Die syrische Armee hat dort einen Infiltrierversuch der terroristischen Gruppen zurückgeschlagen, konnte man von Al Alam erfahren. Dort wurden auch eine Reihe von Terroristen getötet, darunter ein Chef. Auβerdem hat die Armee die letzten Stellungen der Terroristenfront in Masraha, Bariqa und al-Hamidiya zum Ziel ihrer Artillerie genommen.“

Seit drei Tagen erleiden die Terroristen schwere Verluste durch die syrischen Sicherheitskräfte in der Nähe der Ortschaft Al Jamlah.“

US-Verbündete Kehlendurchschneider als gemäßigte, handverlesene Rebellen verkauft. Obama der Auftraggeber von Todesschwadronen und Dienstherrr von Al-Kaida wie vormals bei der Terror-Organisation „IS“ und weiterhin bei der Siegesfront, aka Jabhat al Nusra, feste Bestandteile der TOW-bewaffneten Daraa Südarmee.

Laut den Terroristen der Jabhat al Nusra gehen die Gefechte um Sheikh Miskin weiter. Bei FB künden diese Terroristen weitere abgeschnittene Köpfe an und drohen mit Autobomben gegen Madinat al Baath“ und „Khan Anarbeh“.

Translator der Al-Kaida-Meldung, welche sich bisher nicht überprüfen lässt:

„Front victory Kenitra
We say to pigs Baath city does not rejoice too much today has been cut in capital Khanazerkm Sheikh Miskin and tomorrow will cut your heads, God willing ..
Wait and you will see the wonder, God willing Vosud victory coming slaughter and car bombs that shake

Front victory Sheikh Miskin
Allahu Akbar Allahu Akbar Allahu Akbar
As our response now from the Military Amir Abu Khalifa
Real massacre carried out by al Qaeda Black Black # Jbhh_nasrh Bouknazer Nusayris gang while trying to progress in the Sheikh of poor eastern neighborhood and killed more than 70 pig and destroyed three tanks and vehicle Shilka city of the grace of God alone.“

#جبهة_النصرة || #القنيطرة
نقول لخنازير مدينة البعث لا تفرحوا كثيراً اليوم تم قطع رؤوس خنازيركم في #الشيخ_مسكين وغدا سيتم قطع رؤوسكم بإذن الله… ..
انتظروا و سترون العجب بإذن الله فأسود النصرة قادمون بالذبح و المفخخات التي ستهز
#جبهة_النصرة || #الشيخ_مسكين
الله اكبر الله اكبر الله اكبر
كما وردنا الآن من الأمير العسكري العام أبو خليفة
مجزرة حقيقية ينفذها أسود تنظيم القاعدة أسود #جبهة_النصرة بخنازير العصابة النصيرية أثناء محاولتهم التقدم في مدينة الشيخ مسكين من الحارة الشرقية و قتل أكثر من 70 خنزير و تدمير 3 دبابات وعربة شيلكا بفضل من الله وحده .
„الدعاء لأخوانكم

Die Terroristen welche Sheikh Miskin attackieren haben viele Verluste und Verwundete. Schwerstverletzte werden weiterhin nach Jordanien und in die von Israel illegal besetzten Golanhöhen gebracht.

Ein toter Terrorist, umgekommen bei Sheikh Miskin: جيفة قائد ما يسمى كتيبة أنصار الشريعة الإرهابي سامي الصفدي بنيران الجيش السوري في الشيخ مسكين بدرعا

Zwei ID-Karten von NDF oder syrischen Sicherheitskräften werden bei den Terroristen-Verbündeten gezeigt.

Quelle Twitter und FB:

SH Miskin Rip

Miskin gefallen

Sheik Miskin ID

ID-Karte Sh Miskin

Auch das hier sind CIA-Kräfte, das Logo der SRF-Todesschwadrone  von dem vor der Jabhat al Nusra bei Idlib geflohenen korrupten Massenmörder Jamal Maarouf.

Extremisten, Takfiristen, Kriminelle, Kapitalverbrecher sagen ihre Unterstützung für Sheikh Miskin zu. Im Golan sind sie, die US-Söldner SRF, dick mit Jabhat al Nusra vereint, des Westens Regime-Change-Handlanger mit Al-Kaida verbündet. Ihre Mordmethoden und Verbrechen sind gleich:

جبهة ثوار سوريا بيان تشكيل غرفة عمليات فلا تولوهم الادبار لفك الحصار عن مدينة الشيخ مسكين

بيان تشكيل غرفة عمليات فلا تولوهم الادبار لفك الحصار عن مدينة الشيخ مسكين

Weiterhin setzten die Daraa- Al-Kaida-Verbündeten moderne panzerbrechende US-gelieferte TOW-Raketen ein.

درعا استهداف دبابة لعصابات الاسد بصاروخ تاو في بلدة الدلي معركة فضرب الرقاب

Das ist die Ausdrucksweise von Obamas Söldnern. Das sollen gemäßigte Rebellen sein welche andere als Ungläubige und Schweine bezeichnen? Die USA bilden Faschisten aus, trainieren Extremisten und Todesschwadrone und bewaffnen sie mit modernsten panzerbrechenden Waffen obwoghl alle mit Al-Kaida verbündet sind!

Ungläubige

R.I.P. Mein Beileid an die Angehörigen der Soldaten, sie wurden Opfer USraels Wahnsinns-Großmacht-Politik welche shttps://www.youtube.com/watch?v=y1Y1zqc2Tz8kruppellos und äußerst verbrecherischüber Millionen von Leichen geht, unterstützt von den Haus-und Hofschreibern Usraels..

Hier kann man sich überlegen ob die Körper Kampfspuren oder Folterspuren aufweisen. Ich tippe auf Letzteres. Warum hat der eine Leichnam die Füße gefesselt?

Folter Sheik Miskin

Füße gebunden Sheikh miskin

الجبهة الجنوبية – الفيلق الأول – جثث حزب اللات اللذين يقاتلون إلى جانب النظام النصيري

http://www.youtube.com/watch?v=cHwJMBVbnIM

Dokumentation Mörderbande

 

—————-

Bei Aleppo an der Handarat-Nubbol und Zarhra-Front gehen die heftigen Gefechte weiter. Nubbol und Zahraa bekommen Unterstützung von schwerer Artillerie durch die SAA auch aus Handarat.

Von vermutlich letzter Nacht, die Al-Kaida-Verbündeten , die „Islamic Front“:

 

الجبهة الإسلامية حلب تدمير تحصينات ميليشات الأسد على جبهتي نبل والزهراء بمدافع جهنم

Weitere drei gefangene Soldaten in der Hand der Ahrar al Sham-Terroristen welche ebenfalls an der Handarat-Front mit Al-Kaida und Obamas TOW-bewaffneter Harakat Hazzm massenmorden.

Ahrar al Sham Geiseln

 

——

Raqqa

Die US-geführte Angriffskriegs-Koalition welche zuvor ISIS gestärkt hatte, hat heute vermutlich wieder Zivilisten in Raqqa zerbombt? Bisher haben sie weder Kinder noch  tote Frauen gezeigt. Wieviele „IS“-Terroristen sie getroffen haben?

Spielzeug liegt herum, Gemüse, etc .Das Spielzeug in der Pampe neben dem Angriffsort.

Aber tote Kinder oder tote Frauen werden nicht gezeigt. Die IS-Terroristen sprechen von „8“ Angriffen. Das dürfte gelogen sein.

Laut syrischen Quellen (Hussein Murtada) gab es zwei Angriffe durch die syrische Luftwaffe.  Da die IS das absolute Propaganda-Monopol hat und niemand es wagt anderes Filmmaterial zu veröffentlichen, gibt es für mich keinerlei Vergleichsmöglichkeit mit anderen Videos.  Dort wo der „Angriff“ stattfand waren vor einem Gebäude jede Menge Fahrzeuge geparkt welche ausgebrannt sind, andere wurden von der Straße katapultiert, wenn denn die Video-Sequenzen der IS stimmen und von heute sind. Allerdings hat das Propagandastück eine Menge Schnitte und Auslassungen. Da von mindestens 65 Toten gesprochen wird, warum werden sie nicht gezeigt? Sonst schlachtet die IS-Terror-Organisation doch alles aus. Laut syrischen Medien soll eine Versammlung von Militanten der IS attackiert worden sein.

 

جانب من المجزرة التي وقعت بالمدنييين جراء قصف الطيران الحربي على مدينة الرقة

Gestern war mir mehrfach auf den IS-nahestehenden Twitterkanälen des öfteren begegnet, dass die „IS“ -Terror-Organisation für jeden Luftangriff gefangene Soldaten umbringen will, so wie diejenigen umgebracht wurden welche ich gestern mit einem Bild ergänzt habe.

Vergeltung wurde bereits angekündigt von einem niederländisch schreibenden IS-Twitterer:

Rückblick:

Raqqa ermordete Soldaten

geköpft airstrike geköpft an airstrikeort

geköpft augen verbunden

IS Raqqa droht

 

wird ergänzt

 

15 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    27/11/2014 11:40

    Syrisches Fernsehen, Journal de Syrie 23.11.2014

    – Weiterführung der syrischen wissenschaftlichen Olympiade
    – Präsident Al-Assad empfängt eine russische parlamentarische Delegation : Der Terrorismus bedroht auch andere Länder. Umachanow : Russland steht Syrien in seinem Krieg gegen den Terrorismus zur Seite
    – Mufti Hassoun : Syrien steht einem Komplott gegen seine Souveränität gegenüber
    – Die syrische Armee erobert die Ortschaft Zabeddin in der östlichen Ghouta
    – Die Einwohner von Ain al Arab fügen den ISIL-Kämpfern Verluste zu und erweitern ihre Kontrolle über die umliegenden Dörfer
    – Irak : 76 Tote unter den Terroristen im Regierungsbezirk al Anbar durch die irakische Armee
    – 8 tote Terroristen durch Bombardierungen der irakischen Luftwaffe im Norden von Tikrit im Regierungsbezirk Salaheddin
    – Bahrein : Gemeindewahlen mit schwacher Beteiligung nach Boykott der Opposition
    – Qara : Das St. Jakobs-Kloster, das älteste im Qalamun
    – Die Armee eliminiert mehrere Terroristen im Umland von Idlib und Homs

    La Voix de la Russie |
    Ein 26-jähriger Franzose aus dem Tarn wurde von den Einwohnern auf einem Propagandavideo des islamischen Staats wiedererkannt, berichten die Medien.
    Er nennt sich Abu Ossama Al-Fransi. Quentin Lebrun wuchs in einem Dorf im Tarn auf erklärte am Samstag der Bürgermeister dieser Gemeinde. Unter dem Titel «Der junge Franzose, der zum Jihad aufruft, ist aus Labastide-Rouairoux» hatte La Dépêche du Midi berichtet, dass Dorfbewohner auf dem Video «dieses Kind des Landes mit den blauen Augen» unter den drei jungen Männern wiedererkannt hätten, die auf Französisch dazu aufgerufen hätten, «Ungläubige zu töten», bevor sie ihren Pass verbrannten.
    La Dépêche du Midi hat erwähnt, dass er «verheiratet sein und zwei Kinder haben soll, aber von Toulouse aus mit Anderen vor etwa einem Jahr nach Syrien gegangen sein soll».
    Fortsetzung: http://french.ruvr.ru/news/2014_11_23/Un-Francais-appelle-au-djihad-sur-une-video-de-lEI-9452/

    Sonntag, 23. November 2014
    Turkey: 600 Turkish Citizens Joined IS, 100 Killed
    http://www.rferl.org/content/isis-turkey-islamic-state/26709983.html

    ISIS stones 2 gay men to death in Syria
    http://www.news24.com/World/News/NGO-ISIS-stones-2-gay-men-to-death-in-Syria-20141125

    Regierungsbezirk Aleppo:

    Die syrische Armee und die nationalen Verteidigungskräfte rücken mit groβen Schritten im Wohnviertel Masaken Hanano im Osten der Stadt Aleppo vor, zahlreiche Terroristen wurden getötet.
    Quellen: Manqool news, Streitkraftder republikanischen Garde, Medienzentrum Aleppo, Hussein Mortada-Medien, Medien der Al Baath-Brigade, syrische Medien.

    IRIB- In Aleppo sprechen die Armeequellen von einem Brand der Gesamtheit der Kampfachsen.
    Heftige Auseinandersetzungen finden zur Zeit zwischen der syrischen Armee und den Terroristen der Islamischen Front um die Ortschaft Al Ameriya südlich von Aleppo statt. Die IF hatte in einigen der Orte vorwärtsrücken können. Die syrischen Soldaten kämpfen unterdessen um die Achsen Al Zahra und Layarmun weiter, ohne dass eine der beiden Seiten vorrücken kann. Die Einheiten der schweren Artillerie der Armee haben die Ansammlung der Terroristen und deren Schlupfwinkel in den beiden Orten Al Malah und Castello im Umkreis von Aleppo beschossen. Die Ortschaft Karal Al Tarab beim Armeeflugplatz Al Nayrab im Osten der Stadt sieht die Kämpfe zwischen Soldaten und Terroristen in extremer Konzentrierung. Doch passieren die für die syrische Armee nützlichsten Dinge im Inneren der Stadt Aleppo: Die ISIL-Terroristen und die der Islamischen Front haben begonnen, sich gegenseitig zu verschlingen : Um die Ortschaft Suran Azaz. Vom Norden bis in den Süden von Aleppo wütet der Krieg. Und zu den Kämpfen Armee gegen Terroristen kommen die Kämpfe Terroristen gegen Terroristen, die oft um die Verteilung der Kriegsbeute gehen oder noch durch persönliche Vergeltungsmaβnahmen motiviert sind. Es sind jedoch die Nusratisten und die ISIListen, die maximalen Nutzen aus diesen Streitigkeiten ziehen, die ihnen erlauben, ihre Gegner zu eliminieren, was besonders im nördlichen Hinterland von Aleppo der Fall ist. An der Südfront sind die Kämpfe weniger intensiv, aber der Krieg findet zum Nachteil der FSA und zum Vorteil der Nusratisten statt. Im Norden Aleppos verstärkt die Armee von Tag zu Tag ihre Stellungen trotz der vielfachen takfiristischen Gegenoffensiven. Die Lage verändert sich zu Gunsten der nationalen Armee. Dutzende von Milizen sind auf dem Tiefpunkt ihrer Stimmung angelangt und bewegen sich direkt auf ihren Zusammenbruch zu. Noch vor einigen Tagen erfolgten die Kämpfe auf der Südachse von Aleppo und um die Fabrik des Verteidigungsministeriums, Kämpfe, die wirklich ihre Kraft wegen der Schwächung der Terroristen verlieren. Die Takfiristen wollten die Fabriken und die strategische Ortschaft Al Safira zurückhaben, denn von dort aus rückt die syrische Armee ins nördliche Hinterland von Aleppo vor, sowie auch ins südliche Umland, vor allem nach Al Ameriya. Die Armee wartet in der Tat auf die Stunde Null, um ihre Operationen in diesem Ort zu beginnen. Parallel zu diesen militärischen Siegen schreitet auch der Prozess der nationalen Versöhnung voran. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer wirtschaftlichen Wiedererstehung des Regierungsbezirks Aleppo. Ein Sieg der syrischen Armee ist ein höchst wichtiger Schritt sowohl auf politischem, sicherheitsrelevantem, wirtschaftlichem und militärischem Gebiet. Es ist ein Pluspunkt für die Streitkräfte der Armee in anderen Bezirken wie in Hama und dem Umland von Homs und vor allem im Gebiet des Jabal al Shaer, wo sich das Erdölfeld befindet. Ein endgültiger Sieg der Armee in dieser Zone entspricht auch dem Fall der Hauptbastion der Terroristen des ISIL in Aqrabat.
    http://www.liveleak.com/view?i=8eb_1406244513

    Regierungsbezirk Al Hassake:

    Die syrische Armee und NVK haben die volle Kontrolle über zahlreiche Ortschaften im Westen und im Südwesten der Stadt Hassake übernommmen, zahlreiche Terroristen des ISIL wurden getötet.
    Vor Ort das syrische Fernsehen live aus den neu befreiten Regionen: http://www.youtube.com/watch?v=RfAW8QXv7hY

    Irak – Regierungsbezirk Al Anbar :

    Zahlreiche Terroristen des ISIL wurden von den irakischen Sicherheitskräften getötet nach ihrer gescheiterten Offensive gegen die Ortschaft Ramadi.
    Bilder:
    http://justpaste.it/Iraqamar10

    Terroristen des ISIL, die durch die schiitischen Widerstandskräfte getötet wurden.
    Video :

    Die Terroristen des ISIL, die von den sunnitischen Stämmen in der Ortschaft Al Ramadi liquidiert wurden.
    Video :

    Die sunnitischen Stämme Abu Fahad vernichten die Terroristen des ISIL in Al Ramadi.
    Video :

    Die sunnitischen Stämme ergreifen die Waffen gegen den ISIL und vereilen sich auf den Straβen von Al Ramadi, der Albtraum des ISIL beginnt wieder wie 2007.
    Video :

    Irak – Regierungsbezirk Salaheddin:

    Besuch des Gouverneurs von Salaheddin und des Erdölministers in der Raffinerie von Baiji nach deren Befreiung durch die Sicherheitskräfte.
    Video:

    Irak :
    Ein ISIL-Held wird an den Füβen im Irak aufgehängt.
    Bild:

    Die Zivilisation zeigt sich dann, wenn man an einem Punkt angekommen ist, an dem es einem gelingt, trotz allem zu verzeihen. Denn die Vergebung ist die Vorausetzung für den Frieden und der Frieden die Voraussetzung für die wahre Zivilisation. Aber ich weiβ natürlich, dass es schwierig ist zu vergeben, vor allem für diejenigen, die alles verloren haben.

    Libanon :

    IRIB- Eine Delegation hoher Verantwortungsträger der PLO unter der Leitung des Generals Sobhi Abu Arabs, des Kommandeurs der nationalen palästinensischen Sicherheitskräfte, hat im Libanon den Sheikh Atallah Hamd, den Chargé d’Affaires für palästinensische Angelegenheiten und Abu Wael Zalzali, Verantwortlicher für die Angelegenheiten der palästinensischen Flüchtlingslager im Süden des Libanons getroffen. De Diskussion ging um die letzten Entwicklungen in Palästina. Die offizielle Presseagentur des Libanons hat berichtet, dass die palästinensische Seite und Verantwortliche der Hezbollah die Politik des zionistischen Regimes und seine barbarischen Taten im besetzten Jerusalem und in der al Aqsa-Moschee verurteilt hätten. Sie hätten auch die Intifada des palästinensischen Volkes in Quds und in der Westbank unterstützt und die Betonung auf die Wiedererlangung der Rechte der Palästinenser gelegt und deren Recht zur Selbstverteidigung verteidigt angesichts der Verbrechen der Zionisten.

    Mordechai Vanunu : «Weil Israel die Atombombe besitzt, kann es ohne Furcht die Apartheid anwenden.»
    http://www.voltairenet.org/article129626.html

    Zur Befreiung von Al-Quds und ganz Palästinas.

    IRIB- Heute befinden sich die Palästinenser auf dem Kreuzweg, wo der Kampf sich beschleunigt, intensiviert und weitergeht bis zur Befreiung oder wo sie unter der gigantischen Kompressorwalze der zionistischen Kolonisation verschwinden. Nach den Massakern von Gaza im letzten Sommer und der Bedrohung, die auf der Al-Aqsa liegt, haben die Palästinenser begriffen, dass die Kraftprobe obligatorisch ist, um sich durchzusetzen und die Judaisierung von Jersualem zu stoppen. Seit einem Jahrhundert und vor allem seit 1948 und der Nakba ist die jüdische Kolonisierung Paästinas sehr wohl eine Judaisierung Palästinas. Ein Werk massenhafter Verbrechen und ethnischer Säuberungen.
    1949 schon sprach Ben Gurion von einem «jüdischen Jerusalem» und heute handelt es sich darum, das «Groβjerusalem zu schaffen», das heiβt, dieser Stadt «eine jüdische Identität» aufzudrücken. Diese rassistische Politik ist nichts Anderes als die Auslöschung Palästinas und der Palästinenser, einer Nation und eines Volkes, eines Jahrhunderte alten kulturellen und zivilisatorischen Erbes.
    Seit August haben die wiederholten Entweihungen der Moschee Al-Aqsa, die Morde und Verhaftungen von Palästinensern in Jerusalem den Palästinensern keine andere Wahl gelassen als den Widerstand und die direkte Konfrontation mit den Zionisten und ihren Sicherheitsapparaten. Diese berühmte «internationale Gemeinschaft» bewahrt wie immer ihr Schweigen, wenn es um die zionistischen Verbrechen geht. Von ihr darf man nichts erwarten. Die arabisch-muslimischen Länder, durch innere Kriege bestimmt, verurteilen in Worten. Eine Passivität, die in Wirklichkeit eine Kollaboration mit dem zionistischen Feind zu Tage bringt. Von ihnen darf man auch nichts erwarten. Und seit Langem erwartet niemand mehr irgendetwas von der «palästinensischen Autonomiebehörde», die keine andere Autonomie hat, als diejenige, die Palästinenser zu unterdrücken, die sich erheben, um Al-Aqsa zu retten.
    Die Palästinenser finden sich wieder einmal allein auf sich gestellt, um der jüdischen Kolonisierung zu widerstehen und Palästina leben zu lassen wie es immer existiert hat. Die Befreiung Palästinas wird das Werk der Palästinenser selbst sein, aber all diejenigen, die von Gerechtigkeit erfüllt sind, dürfen sich nicht ihrer Pflicht entziehen.
    Denn über die Glaubensbekenntnisse, die Doktrinen und die Praktiken hinaus müsste sich die Bewegung der Solidarität mit Palästina um die Gerechtigkeit und die Freiheit als unumgänglichen Horizont vereinen. Keine Gerechtigkeit ohne Freiheit und keine Freheit ohne Gerechtigkeit. Die Palästinenser wollen nicht unsere Tränen noch unser weinerliches Mitleid und noch weniger irgendwelche formelle Reden über den «Frieden». Sie wünschen sich ganz einfach, dass wir hier, in der westlichen Sphäre ihren politischen Willen ausdrücken : die Befreiung Palästinas. Wenn die Solidaritätsbewegung eine Mission zu erfüllen hat, dann die, das Echo der palästinensischen Gesellschaft zu sein, die dem zionistischen Feind widersteht. Dieser unerbittliche, entschlossene Feind, der nur durch den Willen beherrscht wird, Palästina auszumerzen und die Palästinenser zu vernichten. Der lückenlosen Unterstützung der westlichen Welt und des Verrats der arabischen Staaten sicher, verfolgt er sein Unternehmen seit der Errichtung von «Israel» auf der arabischen Erde Palästinas. Die Art der kolonialen Gewalt bedingt die Befreiungsantwort. Angesichts einer solchen Barbarei kann der Widerstand nur bewaffnet sein. Siegen oder untergehen, das palästinensische Volk hat keine andere Wahl. Statt unserer Tränen braucht Palästina unsere Waffen. Und eine unserer Waffen ist eine bedingungslose Unterstützung zu mobilisieren. Und mit einer einzigen Losung: Befreiung von Al Quds und ganz Palästinas. Unter dieser Bedingung nur wird die Soldidaritätsbewegung ihre Mission erfüllt haben: Dem palästinensischen Volk zu dienen und nicht sich seiner zu bedienen. Wir haben ihm weder Rat noch Lehren zu geben. Wir haben nicht für es oder an seiner Stelle zu sprechen. Wir haben nur seine Wahrheit zu verkünden, die die geschichtliche Wahrheit ist. Sie muss unser Kompass sein. Wie Al-Aqsa der Kompass der Palästinenser und aller Muslime ist.

    UNO-Vollversammlung:

    Die USA, Kanada und die Ukraine lehnen es ab, die Glorifizierung des Nazismus zu verurteilen, die anderen europäischen Länder enthalten sich der Stimme:
    http://www.vineyardsaker.fr/2014/11/23/les-usa-le-canada-et-lukraine-refusent-de-condamner-la-glorification-du-nazisme-les-autres-pays-europeennes-sabstiennent/

  2. Karsten Laurisch permalink
    25/11/2014 22:38

    http://meta.tagesschau.de/id/92453/syrische-luftwaffe-attackiert-is-hauptquartier#comment-1816659

    Neu
    Am 25. November 2014 um 21:35 von Laurisch-Karsten
    @AK47
    „Das Völkerrecht scheint Ihnen ja ziemlich egal zu sein.
    Genau genommen sind alle amerikanischen Angriffe auf syrischem Territorium völkerrechtswidrig, auch die Unterstützungsangriffe an der irakischen Grenze, da sie weder auf Basis einer bilateralen Vereinbarung mit Syrien geflogen werden, noch eine UN-Resolution dieses Vorgehen stützt.“
    .
    Ich gebe Dir hier in allen Punkten Recht, denn das Völkerrecht schein hier vielen egal zu sein. Zu meinem Leidwesen.
    https://www.jungewelt.de/geschichte/v%C3%B6lkerrecht
    http://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%B6lkerrecht

    • Karsten Laurisch permalink
      25/11/2014 23:02

      http://meta.tagesschau.de/id/92453/syrische-luftwaffe-attackiert-is-hauptquartier#comment-1816713

      Neu
      Am 25. November 2014 um 22:01 von Laurisch-Karsten
      @Karwandler

      Und wenn der Irak amerikanische Streitkräfte um Unterstützung bittet, trifft obiges auf diese 1:1 zu.“
      .
      Das stimmt nur so lange wie die USA an den Angriffen aus Syrien nicht in irgend einer Form beteiligt ist. Ist die USA daran z.B. dadurch beteiligt dass sie die Angreifer irgend wie unterstützt zieht das rechtlich nicht mehr.

    • Karsten Laurisch permalink
      25/11/2014 23:39

      http://meta.tagesschau.de/id/92453/syrische-luftwaffe-attackiert-is-hauptquartier#comment-1816796

      Neu
      Am 25. November 2014 um 22:35 von Laurisch-Karsten
      @Karwandler
      „Am 25. November 2014 um 22:15 von karwandler
      re laurisch-karsten
      „Das stimmt nur so lange wie die USA an den Angriffen aus Syrien nicht in irgend einer Form beteiligt ist. Ist die USA daran z.B. dadurch beteiligt dass sie die Angreifer irgend wie unterstützt zieht das rechtlich nicht mehr.“
      Mal abgesehen von der absurden Unterstellung, die USA hätten den Milizenangriff auf den Irak vorher unterstützt – selbst dann stehen sie rechtlich als Unterstützer des irakischen Verteidigungskriegs auf der sicheren Seite.“
      .
      Das Problem ist nur dass die USA und ihre Alliierten genau diese „Moderaten“ Jihadisten mit Waffen versorgt haben und unterstützt haben die nun den Irak angreifen.
      Damit hat sie Völkerrechtlich ein Problem.

    • 26/11/2014 00:46

      Karsten, es ist unheimlich schwer näheres herauszufinden. Das IS-Terroristen-Video voller Schnitte. Verschiedene Orte, mindestens zwei zusammengemischt. Fotos von einem umgestürzten Obststand, aber nicht im Video selbst enthalten. Die IS-Propagandisten haben ihr Handwerk gelernt, Propaganda a la Atai….Da die IS-Terroristen das Berichterstatter-Monopol haben gibt es keine Vergleichsvideos. Ich versuche mehr zu finden.
      Schau dir das Video der Terroristen an, es sagt wenig aus, vieles bleibt im Verborgenen.

  3. 25/11/2014 21:16

    Kellerkindergartenpreis25112014

    RTL:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden

    .

    ZDF:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden

    .

    ARTE:
    Bericht aus Syrien: weder Fisch noch Fleisch
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden

    .

    MDR:
    Bericht aus Syrien: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus der Ukraine/Russland: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Israel/Palästina: nichts, damit ausgeschieden
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden

    .
    ARD:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden

    .

    Natürlich werden von der Jury auch solche Propaganda-, Desinformationsleistungen, lobende Worte, Zensur, Nachrichtenvertuschung, Selbstbeweihräucherungen und Zuspruch berücksichtigt wie diese hier.
    http://martin-lejeune.tumblr.com/post/94421896176/ard-mann-richard-c-schneider-will-nicht-mit-hamas

    http://propagandaschau.wordpress.com/2014/11/25/ist-olaf-sundermeyer-tatsachlich-nur-journalist/
    http://www.tagesschau.de/ausland/syrien-is-irak-101.html
    https://urs1798.wordpress.com/2014/11/25/grenzenlose-terroristen-propaganda-der-us-gestutzten-daraa-sudarmee-syria-syrien/#comment-102164
    Deshalb entschließt die Jury heute den Preis an das erfolgreiche Propagandateam von der Deutschen Wochenschau zu überreichen. Denn es hat neben einer Friede, Freude, Eierkuchen Berichterstattung die besten Propagandaleistungen und Nachrichtenvertuschungen erbracht. 😉 Deshalb herzlichen Glückwunsch liebe Mitarbeiter von der ARD und Meta.Propagandaschau . 😆 Kellerkinder des Tages.
    https://urs1798.wordpress.com/2010/01/22/fur-alles-einen-kubel/offentliche-bedurfnisanstalt/

    .

    Syrien:
    https://www.jungewelt.de/ausland/damaskus-gespr%C3%A4chsbereit
    http://de.ria.ru/politics/20141125/270074656.html
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271490-in-der-türkei-sollen-2000-rebellen-zur-entsendung-nach-syrien-trainiert-werden
    http://antikrieg.com/aktuell/2014_11_24_hagel.htm

    http://www.sana.sy/en/?p=19452
    http://www.sana.sy/en/?p=19457

    .

    Ukraine:
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2720-mh-17-skandal-untersuchende-ermittler-m%C3%BCssen-erkenntnisse-geheimhalten
    https://www.jungewelt.de/ausland/befohlene-einheitsfront

    http://de.ria.ru/politics/20141125/270079891.html
    http://de.ria.ru/politics/20141125/270079383.html
    http://de.ria.ru/politics/20141125/270078625.html
    http://de.ria.ru/politics/20141125/270078506.html
    http://de.ria.ru/politics/20141125/270077684.html
    http://de.ria.ru/zeitungen/20141125/270075533.html
    http://de.ria.ru/security_and_military/20141125/270073903.html
    http://german.ruvr.ru/news/2014_11_25/Bus-mit-Volksmilizen-im-Donezbecken-von-Diversanten-angegriffen-3474/
    http://german.ruvr.ru/news/2014_11_25/Reisezugverkehr-im-Osten-der-Ukraine-konnte-eingestellt-werden-6899/
    http://german.ruvr.ru/2014_11_25/Die-Ukraine-zwischen-Frieden-und-Krieg-1489/
    http://german.ruvr.ru/news/2014_11_25/Lettland-wird-keine-Waffen-an-die-Ukraine-liefern-2054/
    http://german.ruvr.ru/2014_11_25/Braucht-Kiew-ein-wiedererstandenes-Donezbecken-1395/
    http://german.ruvr.ru/news/2014_11_25/Mangel-an-Bargeld-in-Bankautomaten-von-Donezk-8554/
    http://www.hintergrund.de/201411253319/politik/welt/ukraine-prowestliche-parteien-bilden-koalitionsregierung.html
    http://www.rtdeutsch.com/6974/headline/ukraine-in-die-nato-stoltenberg-dafur-steinmeier-dagegen/
    http://german.irib.ir/nachrichten/item/271491-auseinandersetzungen-in-der-ostukraine-hinterlassen-11-tote-und-10-verletzte

    .

    Israel/Palästina:
    http://www.juedische-stimme.de/?veranstaltungen=jeff-halper-die-aktuelle-lage-in-palastina-und-was-geht-uns-das-an
    http://www.juedische-stimme.de/?veranstaltungen=nikolaus-fur-gaza
    http://www.juedische-stimme.de/?veranstaltungen=soliveranstaltung-palastina
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271523-11-palästinenser-in-westjordanland-festgenommen
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271477-ban-ki-moon-fordert-aufhebung-der-gaza-blockade
    http://www.presstv.ir/detail/2014/11/25/387479/israel-pursues-shoottokill-policy/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/11/25/387473/gaza-cement-not-enough-officials/
    http://www.imemc.org/article/69831
    http://www.imemc.org/article/69830
    http://www.imemc.org/article/69829
    http://www.imemc.org/article/69827
    http://www.imemc.org/article/69826
    http://www.imemc.org/article/69825

    .

    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2723-kampagne-rassisten-und-rechtspopulisten-raus-aus-der-linkspartei-linksjugend-zeichnen
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2717-ddr-bashing-der-linkspartei-soll-pro-kapitalistische-wandlung-bewirken
    https://www.jungewelt.de/geschichte/v%C3%B6lkerrecht

    • Karsten Laurisch permalink
      25/11/2014 22:21

  4. 25/11/2014 18:22

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nach einem Abend fast wie immer. Ein Abend mit viel Propaganda versuche ich wieder ein Mal Ihnen zu zeigen was Journalismus ist.

    http://nocheinparteibuch.wordpress.com/2014/11/24/schwere-kampfe-im-nordosten-und-nordlich-von-aleppo/
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271411-usa-wollen-ihre-botschaft-in-damaskus-wieder-öffnen
    https://www.jungewelt.de/ausland/%C2%BBder-winter-kann-dramatisch-werden%C2%AB
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271383-300-schwedische-bürger-bei-der-terrorgruppe-is
    http://www.sana.sy/en/?p=19341
    http://breakingnews.sy/en/article/49484.html
    .
    Ukraine:
    http://www.mid.ru/bdomp/brp_4.nsf/191dd15588b2321143256a7d002cfd40/794abab0b61aad4ec3257d9a0024c1b5!OpenDocument
    https://www.jungewelt.de/inland/%C2%BBwir-fordern-einen-hilfskonvoi-dorthin-zu-schicken%C2%AB
    http://de.ria.ru/business/20141124/270070601.html
    http://de.ria.ru/politics/20141124/270068611.html
    http://de.ria.ru/politics/20141124/270068102.html
    http://de.ria.ru/post_soviet_space/20141124/270068077.html
    http://de.ria.ru/politics/20141124/270067802.html
    http://de.ria.ru/society/20141124/270067147.html
    http://de.ria.ru/politics/20141124/270066691.html
    http://german.ruvr.ru/news/2014_11_24/Ukraine-kauft-bis-Jahresende-eine-Milliarde-Kubikmeter-russisches-Gas-6492/
    http://german.ruvr.ru/2014_11_24/Blockade-des-Donbass-statt-Hilfe-4902/
    http://www.focus.de/politik/ausland/belohnung-auf-47-millionen-erhoeht-privatermittler-zu-mh17-haben-beweise-dass-die-bnd-theorie-stinkt_id_4297628.html
    http://www.rtdeutsch.com/6802/international/angst-vor-der-offentlichkeit-us-vizeprasident-joe-biden-in-kiew/
    https://www.jungewelt.de/ansichten/die-bundesregierung
    https://www.jungewelt.de/ausland/westen-r%C3%BCstet-kiew-auf
    https://ossiblock.wordpress.com/2014/11/24/die-hitlerversteher/
    http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13930903001005
    .
    Israel/Palästina:
    http://www.juedische-stimme.de/?veranstaltungen=jeff-halper-die-aktuelle-lage-in-palastina-und-was-geht-uns-das-an
    http://www.juedische-stimme.de/?veranstaltungen=soliveranstaltung-palastina
    https://www.jungewelt.de/ansichten/pfeifen-im-walde
    https://www.jungewelt.de/ausland/israel-soll-%C2%BBstaat-des-j%C3%BCdischen-volkes%C2%AB-werden
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271477-ban-ki-moon-fordert-aufhebung-der-gaza-blockade
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271452-russlands-vizeaußenminister-bogdanov-die-weltgemeinschaft-ist-um-die-staatliche-anerkennung-palästinas-bemüht
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271436-hamas-israel-verstößt-gegen-den-waffenstillstand
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271420-israel-soll-ein-nationalstaat-des-juedischen-volkes-werden
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271406-bericht-großbritannien-genehmigte-rüstungsverkauf-an-israel-vor-der-gaza-offensive
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/271379-konvoi-des-palästinensischen-ministerpräsidenten-im-westjordanland-angegriffen
    http://www.presstv.ir/detail/2014/11/24/387346/11-palestinians-arrested-in-west-bank/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/11/24/387341/israel-forces-attack-palestinian-inmates/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/11/24/387331/israeli-charged-with-killing-palestinian/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/11/24/387317/three-israelis-injure-palestinian-man/
    http://www.imemc.org/article/69821
    http://www.imemc.org/article/69820
    http://www.imemc.org/article/69819
    http://www.imemc.org/article/69818

    Mfg Karsten Laurisch

    Sie kennen unsere Regeln

    http://meta.tagesschau.de/richtlinien
    http://revosax.sachsen.de/Details.do?sid=3106314875173&jlink=p10&jabs=19
    http://revosax.sachsen.de/Details.do?sid=3106314875173
    http://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/index.html

  5. 25/11/2014 13:10

    Zahran Alloush hat auch mal wieder seine Mentalität bewiesen und erfolglos versucht, nen ganzen Haufen seiner Rivalen per Lebensmittelvergiftung aus dem Weg zu räumen. Interessanter Artikel darüber auf Al Monitor. Sieht aus als würde seine Luft langsam ziemlich dünn…

    Gruß,
    CE

    • 25/11/2014 18:38

      Ich weiß nur dass Allousch auch vor zwei Tagen Kommandeure durch Attentate verloren hat. Die IS hat sich per Twitter dazu bekannt, andere schreiben es wäre die Nusra gewesen.
      facebook.com/generalzahranallosh?ref=profile

Trackbacks

  1. Israel`s IAF und IOF, die Luftwaffe Al-Qaedas hat erneut in Syrien gemordet #Syria | Urs1798's Weblog
  2. “Die Zeit” und Syrien. Völlig ethikbefreit und rassistisch in ihren Methoden wird für einem offenen Angriffskrieg gegen Syrien Stimmung gemacht | Urs1798's Weblog
  3. Raqqa, ein jordanischer Kampfpilot wird vermutlich für die Verbrechen der Angriffskriegsmafia gegen Syrien bezahlen. | Urs1798's Weblog
  4. Syrien #Syria #Aljazeera das führende und größte verlogene #Terroristensprachrohr überhaupt!! #Daraa | Urs1798's Weblog
  5. False-Flag Propaganda durch die US-bewaffneten #Daraa-Südarmee-Todesschwadrone #USA #Israel #Golan #HRW #UN | Urs1798's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s