Skip to content

Syrien #Syria #Aljazeera das führende und größte verlogene #Terroristensprachrohr überhaupt!! #Daraa

21/12/2014

Ich bin schon einiges gewöhnt, aber manchmal kommt mir bei der Propaganda nur noch das Kotzen. Göbbels wäre bestimmt begeistert von dem katarischen Diktatorensender CIA-Mossad-Aljazeera, das Sprachrohr für Al-Kaida und Konsorten.

Über Sheikh Miskin habe ich schon vieles zusammengesammelt, angefangen von abgeschlachteten syrischen Soldaten, geköpft , geschächtet und verbrannt durch Al-Kaida und US-bewaffneten Söldnern unter jubelnden Takbir-Rufen.

So wie es aussieht läuft es für die Daraa-Südarmee schlecht sonst würden sie ihrer verdammten Lügenpropaganda nicht noch mehr draufsetzten.

Aljazeera hat sogar einen Sonderbeitrag zusammenerfunden über die Schlechtigkeit von Hisbollah und der syrischen Armee. Es geht nicht um Wahrheiten oder Recherche sondern nur noch darum die Propaganda ins Unermessliche zu steigern.

Aljazeera hat sich lange Zeit gelassen um die Verbrechen der Daraa-Südarmee-Terroristen vom 13.12.2014 umzulügen. Das nennt man False -Flag-Propaganda in Vollendung, ein beliebtes Propagandamittel auch schon im dritten Reich.

Aljazeera hat die Methoden noch gesteigert, man sollte den Presstituierten den Göbbelspreis verleihen für besondere Leistung!

Die Sonderberichterstattung von Aljazeera, die Zeugen Terroristen! Da wird der Hisbollah und der syrischen Armee von Kopfabschneidern Verbrechen untergeschoben.

Nein von den geköpften, den ermordeten und verbrannten Soldaten erfährt man natürlich nichts!

Propaganda für Schlächter durch Aljazeera weichgespült und voller Hetze um weitern Hass anzuschüren. Diese Journallie gehört genauso verurteilt wie ein Julius Streicher. Ob das die Rache für den getöteten „Aljaschmiera-Propagandisten ist welcher immer unterwegs war mit Al-Kaida und „FSA“-Todesschwadronen? Nein in englisch habe ich es bei AJE nicht gefunden, wahrscheinlich soll vorallem das arabischsprechende Publikum eingeseift werden:

AJ´s Aufstachelung zu Hass:

 

+++

Eingesammeltes ab dem 13.12.2014:

 

Daraa-Sheikh Miskin:

Wären die verbrannten Toten wirklich Zivilisten, dann hätten die Daraa-Terroristen sie geborgen und beerdigt. Aber nach (4-5 Tagen) Tagen liegen diese verbrannten Körper immer noch auf dem Gelände herum. Es sind die Verbrechen der schöngeschriebenen Daraa-Terroristen, ihre eigenen Leichen würden sie bergen, die der toten Soldaten oder Angehörigen der syrischen Armee, die regierungsloyalen Zivilisten jedoch nicht.

Hier der Screenshot vom NAWA-Mediencenter, die beliebte Quelle von HRW, dem Snackshop aus UK und die „glaubwürdigen “ Zeugen der UN-Menschenrechtskommission welche Todesschwadrone schützen und Täter-Opfer-Umkehr betreiben aus dem FF:

Nawamediencenter

Hier das Video welches ziemlich am Schluss zeigt dass die Körper weiterhin dort liegen und verrotten, erneut für Propaganda gegen die syrische Armee ausgeschlachtet werden. Sie, die „Daraa-Südfront“ und der Menschenrechtssaftladen in UK lügen und morden das sich die Balken biegen.

Hier der Text von FB, eine fette Lüge,erneut wie er herumgereicht wurde: جثث تعود لمدنيين تم حرقهم والتنكيل بجثثهم على يد عصابات الاسد حيث تم العثور عليهم

بعد تحرير الحي الشرقي في مدينة الشيخ مسكين بريف درعا

Lügner, die Daraa-Terroristen haben die Ermordeten verbrannt. Ein Schädel komplett eingeschlagen so das der Kopf ganz flach ist falls überhaupt noch vorhanden. Nein der Kopf war nicht mehr vorhanden, sie hatten ihn dem „Soldaten“ bereits abgeschnitten.

Translator: The bodies belonged to civilians were burned their bodies and abuse at the hands of Assad’s gangs, where they found them after the liberation of the eastern district of Sheikh Miskin city of Daraa Brief“

Diese und andere Lügen stammen z.B. von hier: https://www.facebook.com/m.horan.shekeMiskin    facebook.com/media/set/?set=a.637556459700781.1073741837.432209300235499&type=1

Verbrannt von terroristen

Zum Vergleich:

Dokumentation:

Nawa Mörderbanden

Die Leichen werden nicht geborgen, man läßt sie verwesen. Verbrechen der bewaffneten USrael-Söldner:

NawaMörerbanden lügner

Am 07.Dezember haben sie die Leichen „entdeckt“, als die Al-Kaidas zusammen mit „FSA“ dank „UN-Fahrzeug-Al-Kaida-Selbstmordattacken das Gelände erstürmten. Am 12.12. liegen die Körper immer noch da obwohl es sich laut Todesschwadron-FSA-Propaganda doch um ihre Lieben handeln soll, umgebracht von toten syrischen Soldaten. Weit her kann es mit der Liebe also nicht sein…Auch die Propaganda ist leicht zu entlarven wenn man denn will und recherchiert! Mit solcher und ähnlicher False-Flag-Propaganda wurden Libyen und auch Syrien in einen verbrecherischen Krieg gelogen, Menschen gezielt aufgehetzt durch USraels-Lakaien, Bewaffnete oder unbewaffnete Söldner für mörderischten Regime-Change.

Verbrannte Körper

Das Video wird auch so mit der Täter-Opfer-Umkehr angepriesen:

Miskin Lügner und Mörderbanden

إكتشاف مجازر وفضائع النظام في الحي الشرقي من مدينة الشيخ مسكين

„Discovery of massacres and atrocities system in the eastern district of Sheikh Miskin city“

https://www.youtube.com/channel/UCW7wXqqsmTTp4w2baxPU85A

Und nun lügen die Terroristen die verbrannten Menschen um und haben die Dreistigkeit damit False-flag-Propaganda zu betreiben! Es sind ihre eigenen Verbrechen wie sie sie selbst, die „FSA“ stolz vorführten unter jubelnden Takbir-Rufen. Seht euch die Lügen an!:

Ob sie fiktive Namen genommen haben oder gefallene Terroristen kann ich nicht herausfinden. Aber eines weiß ich ganz sicher, sie lügen wie sie schon immer gelogen haben!

Lügen False Flag

 

Nachtrag.
Ein Video zeigt das einige der verbrannten Leichen syrische Soldaten waren. Die Mörder die Daraa-Südarmee. Das Video wude am 20.12 erst hochgeladen.
Da manche der Soldaten mitten am Platz liegen weist es auf weiter Hinrichtungen hin.
Einem weiteren Toten fehlt der Kopf, der Filmer versucht es zu verbergen. An den Schleifspuren sieht man dass der Tote dorthin gebracht wurde. An dem Mäuerchen liegen später verbrannte Körper.  Wie können tote Soldaten posthum dort Leichen von Zivilisten verbrennen!
Ein toter Soldat liegt dort wo später an einer Natursteinmauer die verbrannten Leichen gezeigt wurden. Sie wurden von den Terroristen später dorthin gebracht. Es waren weder die Soldaten welche Leichen verbrannten noch waren die verbrannten Zivilisten. Es sei denn die Terroristen haben dort noch später regierungsloyale Zivilisten hingeschleppt und umgebracht.

Die Daraa-Terroristen haben die ermordeten Soldaten verbrannt und ihre eigenen Verbrechen der syrischen Armee untergeschoben.
Obamas moderate Terroristen lassen keine Lüge noch Verbrechen aus.

Und wenn die Körper dann ganz verrottet sind kann man sie erneut für Propaganda benutzen. immer wieder und wieder so wie schon oft gezeigt.

Nein sie haben sie propagandistisch ein weiteres Mal benutzt als sie die Spuren ihrer Verbrechen später beseitigten. Sie haben die verkohlten Leichen eingesammelt für weitere Lügenpropaganda durch den Terroristen-Sender Aljazeera, laut Tagesschaupresstituierten Grimme-Preisträgern eine seriöse Quelle.

Die Lügenpropaganda von Aljazeera weiterverbreitet, das Sprachrohr für Todesschwadrone und Al-Kaida:

Nein, diese USA-bewaffneten Al-Kaida-Verbündeten massenmorden unaufhörlich weiter, weißgewaschen durch USraelische Propagandafilmchen über die Todesschwadrone von Daraa-Golan, USA bewaffnet, von Israel gehätschelt und geschützt!

Aljazeera hat die Lügen weiter verbreitet und die Verbrechen der Golan-Daraa-Terroristen der syrischen Armee untergeschoben.

تقرير جديد لقناة الجزيرة يرصد المجازر التي ارتكبتها مرتزقة الاسد في الشيخ مسكين 20-12-2014
تتزايد اعداد المجازر التي ارتكبتها عصابات الاسد ومليشيات حزب الله والحرس الثوري الايراني بحق اهالي الشيخ مسكين .. عشرات الجثث تم العثور عليها .. تم اعدامها اما رمي بالرصاص واما رجم بالحجارة واما شنق ليتم من بعدها احراق جثث الشهداء بدم بارد ..
تقرير للجزيرة يرصد المجازر المرتكبة والاوضاع الميدانية هناك
(5 photos)

A new report by Al Jazeera monitored massacres committed by mercenaries in Sheikh miskeen 20-12-2014 more massacres committed by gangs and militias, Hezbollah and the Iranian revolutionary guard against residents of Sheikh Miskin.. Dozens of bodies found in. Been destroyed either shot or stoned with stones and either hang out to be then burned the bodies of martyrs in cold blood in.
The report monitors the massacres and field conditions there

 

Fotos zur Dokumentation da die Fb-Seiten verschwinden:

++++

Aljazeera das größte verlogene Terroristensprachrohr was ich kenne. Schaut euch die Lügen an und wenn ihr kotzen müßt dann kann ich es nachvollziehen.

Dazu schreibt einer der von Aljazeera -Todeschwadron-Terroristen bei FB folgendes:   https://www.facebook.com/m.horan.shekeMiskin/photos/a.433150126808083.1073741828.432209300235499/642858625837231/?type=1

Translator „bing“:

Special coverage by Al-Jazeera Media Center Sheikh Miskin
On metaphor in Sheikh miskeen
After the free army of liberation of housing officers and Eastern District found dozens of bodies of women, children and the elderly
With the Arab and Muslim conscience if lethargic
The sectarian Shiite hatred by Iran and Hezbollah’s way clearly torture used on most bodies from dismemberment and hit the bodies with stones and especially children found an entire family of fourteen individuals were abusing their bodies weharkm the majority women and children so they didn’t ystthno that baby where did yketvo to kill him, but they tortured him in a systematic manner and then burn it with the rest of his siblings and his mother were not the only family that met with the same fate in this neighborhood Where did not exclude anyone in this neighborhood, the bodies were of immense everywhere and on the side of the road
But more egregious was the scene of dead bodies that have been found in houses where women found topless body not cover only Chavan smoke
And waste the nationality of protectors and supplements throughout the rooms, how many cruel torture rape and muggings have and most valuable asset is their honour. honour which misses him a lot who now stand idly in Sheikh miskeen without stirring inhabitants. Before they kill them and burn their bodies as we could not identify most of the bodies because the roasted bodies as the number of corpses to approximately forty bodies with about 50 people remained missing as search operations continue for bodies active in the city
And don’t say only God suffices us and

per Google-translator: 

Special Coverage of Al Jazeera Media Centre in collaboration Sheikh Poor
For metaphor committed in the city of Sheikh Poor
After he managed to free the army of liberation officers and the eastern neighborhood houses found dozens of bodies belonging to women, children and elders
In the Arab and Muslim conscience in the case of lethargic
Was sectarian hatred Shiite by Iran, Hezbollah and clear way of torture used on most of the bodies from dismemberment and hit the bodies with stones, especially children, where he found a complete family of fourteen people have been torturing their bodies and Hno., most of them women and children, they did not even Isttno piece Child newborn where did Ictfo to kill him, but lose tortured a systematic way and then burned with the rest of his brothers and his mother was the only family that suffered the same fate in this neighborhood where not exclude anyone not was present in this neighborhood Valjtt was sprawling all over the place and on the side of the road
But the scene was the most shockingly of the bodies that were found in the home, where they found women topless does not cover their bodies only smoke soot
Waste and nationality of protectors and supplements spread across the room, how tough was torture and rape of Mhen most precious possess a honor .acharf who misses him a lot of those who now stand idly by what is happening in Sheikh poor residents without stirring. Before they Bakthin and burning their bodies as we could not identify most of the bodies because of roasted bodies as the number of bodies to approximately forty bodies, while there are still about fifty people were missing while continuing the search for bodies under way in the city
Only God suffices us and say yes, the agent

 Original da der Translator meist Blödsinn übersetzt
تغطية خاصة لقناة الجزيرة بالتعاون المركز الأعلامي الشيخ مسكين
عن المجاز التي ارتكبت في مدينة الشيخ مسكين
بعد ان تمكن الجيش الحر من تحرير مساكن الضباط والحي الشرقي عثر على عشرات الجثث تعود لنساء واطفال وشيوخ
وفيما الضمير العربي والاسلامي في حالة السبات العميق
كان الحقد الطائفي الشيعي من قبل ايران وحزب الله واضح من طريقة التعذيب التي استعملت على اغلب الجثث من تقطيع الاوصال وضرب الجثث بالحجارة وخاصة الاطفال حيث عثر على عائلة كاملة مؤلفة من اربعة عشر فردا تم التنكيل بجثثهم وحرقم غالبيتهم من النساء والاطفال حتى انهم لم يستثنو ذالك الطفل حديث الولادة حيث لم يكتفو بقتله بل قامو بتعذيبه بطريقة ممنهجة ومن ثم حرقه مع بقية اخوته وامه ولم تكن هذه العائلة الوحيدة التي لاقت نفس المصير في هذا الحي حيث لم يستثنوا اي شخص كان متواجدا في هذا الحي فالجثث كانت متراميه في كل مكان وعلى جانب الطرقات
ولكن المشهد الأفظع كان للجثث التي تم العثور عليها في المنازل حيث وجدت النساء عاريات لايغطي اجسامهن سوى هباب الدخان
و المخلفات جنسية من واقيات ومقويات منتشره في ارجاء الغرف فكم كان التعذيب قاسيا من اغتصاب وسلبهن اغلى ما يملكن وهو شرفهن .الشرف الذي يفتقد له الكثير ممن يقفوا الأن موقف المتفرج مما يحدث في الشيخ مسكين دون ان يحرك ساكن . قبل ان يقوموا بقتلهن وحرق جثثهن فيما لم نستطع التعرف على هوية اغلب الجثث بسبب تفحم الجثث حيث وصل عدد الجثث الى مايقارب الاربعين جثة فيما يزال هناك حوالي خمسين شخص في عداد المفقودين فيما تتواصل عمليات البحث عن الجثث جارية في المدينة
ولا نقول سوى حسبنا الله ونعم الوكيل

Wenn da jemand Menschen verbrennt und auch ganze Familien auslöscht dann muß man nur die Terroristenseiten verfolgen und anschauen was diese zeigen an Videos und Fotos.

Nein die Hisbollah oder auch die srische Armee begeht solche Verbrechen nicht. Aljazeera fordert die Massenmörder der Golan-Daraa-Terroristen dazu heraus sich noch mehr bei ihren unsäglichen Verbrechen zu steigern. Die Opfer werden umgelogen, die Täter auch.

Gut dass ich gesichert habe wer auf dem Gelände Menschen unter lautem Gejohle verbrannte und „Zivilistenmassaker“ erfanden welche nun Faschisten-Aljaschamiera weiterverteilt hat. Hat sich nicht gerade NATO-Erdowahn mit Katar verständigt weitere Todesschwadrone gegen Syrien zu trainieren und zu finanzieren? Wieviel Geld läßt übrigens Israel für die Al-Kaidas und deren (EX-) Verbündete springen in der Provinz Daraa und im Golan?

 Wer auf dem Gelände in Sheikh Miskin Opfer verbrannt hat kann man hier anschauen:

https://urs1798.wordpress.com/2014/12/13/false-flag-propaganda-durch-die-us-bewaffneten-daraa-sudarmee-todesschwadrone-usa-israel-golan-hrw-un/

Die Golan-Terroristen zünden immer wieder Soldaten an, auch hier stolz gezeigt mit Takbir-Rufen: Sheikh Miskin

Das ist nicht das erste Mal

Soldaten angezündet

facebook.com/video.php?v=326251180897477&permPage=1

Kehlendurchschneider welche die Opfer komplett enthaupten, auch in Sheikh Miskin.

Blau und gelbe Streifen

Weiterhin werden diese Todesschwadrone mit modernen US-Panzerabwehr-Raketen ausgestattet. Die USA und Israel bewaffnen Al-Kaida und FSA-Massenmörder.

Beteiligt bei dem Abschlachten von Soldaten. Die US-bewaffneten Söldner und Todesschwadrone welche auch Menschen verbrennen und lauthals dabei Takbir grölen. Auf dem Armeegelände eine Moschee welche von den US-made-TOW-Raketen-Todesschwadronen und Kopfabschneider-Truppen angegriffen wurde, siehe auch das Logo:

SheikhMiskin Kopfabschneider US-Bewaffnung

Die Moschee in Zielrichtung

SheikMiskinWaffenhilfe für KopfabschneiderDas Video:

 

جبهة الشام الموحدة || جولة ترصد كافة العمليات القتالية داخل الشيخ مسكين

Sheikh Miskin ca. 17.12.2014 USraels Kopfabschneider, USraels Terroristen und Al-Kaida-Kumpane:

جبهة ثوار سوريا الوية العمري مميزتدمير دبابه في محيط اللواء82 بالشيخ مسكين بصاروخ تاو

Die Kämpfe um und in Sheik Miskin gehen weiter. Die Terroristen haben nicht den ganzen Ort unter ihrer Kontrolle wie die Propagandisten behaupten.

https://urs1798.wordpress.com/2014/11/10/al-qaeda-and-supporters-in-daara-with-mfg-hughes-aircraft-company-raytheon-systems-company-bgm-71e-3b-missles-syria/enthauptet-sheikh-miskin-fsa-fb/

https://urs1798.wordpress.com/2014/11/10/al-qaeda-and-supporters-in-daara-with-mfg-hughes-aircraft-company-raytheon-systems-company-bgm-71e-3b-missles-syria/

http://friendsofsyria.co/2014/12/21/syria-news-20122014-moscow-new-data-indicate-syrias-armed-opposition-used-toxic-materials/

https://urs1798.wordpress.com/tag/sheikh-miskin/

————

Ergänzung für Propaganda und wie sie ungeprüft übernommen wird von Publizisten welche die „IS-Terror-Organisation“ besucht haben wollen und versäumten nachzurecherchieren:

Mein Kommentar und meine Meinung zu dem Todenhöfer-Interview, Screenshot zu Dokumentationszwecken angefertigt aus der „TZ“:

Todenhöfer flughafen

„Und hier ein “IS”-höriges” Interview mit Todenhöfer. Da steht doch wirklich die IS-Terroristen hätten den Flughafen Deir Ezzor erobert „eingenommen haben“. Das ist falsch was die IS in ihrer Euphorie in Raqqa vorgefeiert haben. Hat Todenhöfer das denn nicht überprüft? Glaubt er alles was die IS-Terroristen ihm in den Mund gelegt haben? Die IS-Terror-Organisation kann solche Sprachrohre bestimmt gut gebrauchen! Auch Hetze gegen Schiiten kommt bestimmt gut an.

Der Flughafen Deir Ezzor nebst Umgebungbefindet sich weiterhin unter Kontrolle der syrischen Armee und NDF, die IS-hat ihren damaligen Versuch bitter bezahlt! Der Sheitaat-Stamm, welcher nun zu großen Teilen auf der Seite der syrischen Armee kämpft,  hat es sich nicht nehmen lassen einige der IS-Terroristen ebenfalls zu enthaupten nach den Massakern an ihren Leuten durch die IS, wobei auch Deso Dogg aktiv beteiligt war.

Al-Bu-‘Umar Village:
26 rodents dead on the left bank of the Euphrates. Shu’aytaat militia came out in droves and beheaded 6 ISIS vermin as the SAA tried to stop them.  Vengeance is so sweet.“ http://syrianfreepress.wordpress.com/2014/12/20/report-40199/  (die Ausdrucksweise lehne ich ab, auch das mit den 200 Exekutierten halte ich für Propaganda)

TZ:
Aktualisiert: 20.12.2014 – 16:09

Das Motto von Propagandisten, die Opposition hat gesagt, dass …

http://www.tz.de/politik/todenhoefer-ueber-militaerisch-nicht-besiegen-4555507.html

Mein Motto, die Opposition hat gezeigt, dass…

Flughafen Deir Ezzor und Umgebung:
https://www.facebook.com/general.issam.zaheraldeen?ref=stream

Die letzten zwei „offiziellen“ IS-Terroristenvideos zeigen wie sie den Flughafen angreifen. Seltsam wenn er doch laut Todenhöfer von der IS-Terror-Organisation bereits eingenommen worden sein soll. Sollte sich die IS etwa selbst beschießen…. Soviel zu den Geschichten von Todenhöfer. Dazu muß man nicht in die Höhle von internationalen Terroristen reisen um „Falschberichte“ abzuliefern. Wenigstens PR für ein angekündigtes Buch, die Leser werden vieles nicht merken, die allumfassende Kriegspropaganda hat dafür gesorgt. Ich werde mir das Buch nicht kaufen.

Veröffentlicht am 20.12.2014

الدولة الإسلامية تقصف معاقل قوات النظام داخل مطار دير الزور العسكري بقذائف المدفعية

Veröffentlicht am 21.12.2014

رصد مطار دير الزور العسكري المحاصر من قبل مقاتلي الدولة الإسلامية

—————

Noch ein Propagandastück, diesmal aus der „LeMonde“. Da beklagen sich „Blog“-Propagandisten über die Glaubwürdigkeit von dem Oppositions-Kriegspropagandisten aus dem Snackshop in UK, welcher sich ein humanitäres Mäntelchen umhängte und die Lügen der Opposition lauthals herausposaunte und weiterhin verbreitet. Die Propagandamacher bei der „leMonde“ berufen sich doch wirklich auf die Terroristenpropagandamaschine „Orient-News“, und auf anonyme Aktivisten,welche genauso verlogen sind wie der selbsternannte „Menschenrechtsverein“ in UK, um zu erzählen das der Snackshopbetreiber für die syrische Regierung arbeiten würde… Die Lügen sind grenzenlos. Einem stimme ich jedoch zu, der Snackshopbetreiber war und ist noch nie glaubwürdig gewesen. Er hat von Anfang an die Täter-Opfer-Umkehr betrieben und war und ist sehr beliebt bei sämtlichen westlichen Kriegspropagandamaschinen gegen Syrien. Auch wenn die „LeMond-Märchenerzähler, welcher ein ehemaliger Diplomat sein will namens “ Ignace Leverrier“ nun zurückrudern um selbst neue Gerüchte in die Welt zusetzen in der Form „…Rami Abdel-Rahman arbeitet bewusst für das Regime von Baschar al-Assad. …“

Selten soviel Mist gelesen…

Übrigens was der „leMonde-Blog“ über Otaiba in der Ost-Goutha erzählt ist genauso falsch wie das was sie dem Snackshop an Falschinformationen vorwerfen. Sie unterscheiden sich in keinster Weise, sie lügen wie gedruckt, Ex-Diplomat hin oder her…

syrie.blog.lemonde.fr/2014/12/19/la-credibilite-perdue-de-rami-abdel-rahman-directeur-de-losdh/

53 Kommentare leave one →
  1. Gunter permalink
    24/12/2014 11:28

    http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article135721309/IS-schiesst-erstmals-Kampfjet-der-Koalition-ab.html

    https://twitter.com/hashtag/rakka?f=realtime

    Raqqa wurde wurde von den Jordanier bombardiert, ein Flugzeug wurde abgeschossen, der Pilot gefangengenommen.

  2. 24/12/2014 01:17

    Der US-Propagandamacher „Raqqa is being slaughtered silently“ lügt erneut und behauptet die syrische Armee hätte Zivilisten in Raqqa bombardiert. Zu den gleichen Bombardements schreibt allerdingd die IS-Terroristen dass die Flugzeuge welche bombardierten von der US-geführten- War coalition (Kriegsallianz) gewesen seien. Möglich dass einer der Accounts gehackt wurde, ein anderer aus dem Team schreibt von der Kriegs-Allianz.

    غارات الطيران الحربي على مدينة الباب اليوم بالتزامن مع تحليق طائرات الدرون التابعة للتحالف

    قصف الطيران الحربي على مدينة الرقة ظهر اليوم الثلاثاء و المجزرة التي أوقعها بالمدنيين

  3. Karsten Laurisch permalink
    23/12/2014 23:46

    https://meta.tagesschau.de/id/93550/russland-testet-neue-traegerrakete-angara-a5#comment-1860641

    Neu
    Am 23. Dezember 2014 um 22:44 von Laurisch-Karsten
    @travis2
    „Neu
    Am 23. Dezember 2014 um 22:08 von travis2
    Statt Brot Raketen
    Gestern wurde von der TS berichtet, welche Schwierigkeiten die russische Regierung hat, die Brotpreise stabil zu halten.
    Heute spricht Putin von einem „großen Ereignis“, wenn mal wieder eine Rakete gestartet wurde.
    Vielleicht geht der Autokrat mal auf die Straße zu den einfachen Russen und fragt sie nach ihren Sorgen statt sich Sorgen um die Größe Rußlands zu machen?!“
    .
    Nun das gleiche könnte man von der US Regierung verlangen, denn in den USA ist zwar der Brotpreis nicht im steigen aber der Bankensektor kurz vor dem Kollabieren. Anders als in Russland.
    https://www.jungewelt.de/2014/12-24/044.php

    • 24/12/2014 00:05

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      Gegen welche Regeln hat dieser Beitrag verstoßen? Warum haben Sie ihn zensiert? Wo war nicht Sach- und Themenbezogen und nicht mit Quellen unterlegt?

      „https://meta.tagesschau.de/id/93550/russland-testet-neue-traegerrakete-angara-a5#comment-1860641
      Neu
      Am 23. Dezember 2014 um 22:44 von Laurisch-Karsten
      @travis2
      “Neu
      Am 23. Dezember 2014 um 22:08 von travis2
      Statt Brot Raketen
      Gestern wurde von der TS berichtet, welche Schwierigkeiten die russische Regierung hat, die Brotpreise stabil zu halten.
      Heute spricht Putin von einem “großen Ereignis”, wenn mal wieder eine Rakete gestartet wurde.
      Vielleicht geht der Autokrat mal auf die Straße zu den einfachen Russen und fragt sie nach ihren Sorgen statt sich Sorgen um die Größe Rußlands zu machen?!”
      .
      Nun das gleiche könnte man von der US Regierung verlangen, denn in den USA ist zwar der Brotpreis nicht im steigen aber der Bankensektor kurz vor dem Kollabieren. Anders als in Russland.
      https://www.jungewelt.de/2014/12-24/044.php

      Mfg Karsten Laurisch

      Sie kennen unsere Regeln

      http://meta.tagesschau.de/richtlinien
      http://revosax.sachsen.de/Details.do?sid=3106314875173&jlink=p10&jabs=19
      http://revosax.sachsen.de/Details.do?sid=3106314875173
      http://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/index.html

    • Karsten Laurisch permalink
      24/12/2014 00:08

      https://meta.tagesschau.de/id/93550/russland-testet-neue-traegerrakete-angara-a5#comment-1860656

      Neu
      Am 23. Dezember 2014 um 23:07 von Laurisch-Karsten
      @travis2
      Am 23. Dezember 2014 um 22:44 von Laurisch-Karsten
      @travis2
      “Neu
      Am 23. Dezember 2014 um 22:08 von travis2
      Statt Brot Raketen
      Gestern wurde von der TS berichtet, welche Schwierigkeiten die russische Regierung hat, die Brotpreise stabil zu halten.
      Heute spricht Putin von einem “großen Ereignis”, wenn mal wieder eine Rakete gestartet wurde.
      Vielleicht geht der Autokrat mal auf die Straße zu den einfachen Russen und fragt sie nach ihren Sorgen statt sich Sorgen um die Größe Rußlands zu machen?!”
      .
      Nun das gleiche könnte man von der US Regierung verlangen, denn in den USA ist zwar der Brotpreis nicht im steigen aber der Bankensektor kurz vor dem Kollabieren. Anders als in Russland.
      https://www.jungewelt.de/2014/12-24/044.php

  4. 23/12/2014 21:18

    kellerkindergartenpreis23122014

    RTL:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: weder Fisch noch Fleisch
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    .
    ZDF:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: die Moderatorin nennt den Anschluss der Krim an Russland eine „Besetzung“, die Jury ist zufrieden,
    http://de.ria.ru/zeitungen/20141223/270261195.html
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    .
    ARTE:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: der Moderator nennt den Anschluss der Krim an Russland eine Annexion, die Jury ist begeistert
    http://de.ria.ru/zeitungen/20141223/270261195.html
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/die-krim-und-das-voelkerrecht-kuehle-ironie-der-geschichte-12884464.html
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    .
    MDR:
    Bericht aus Syrien: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus der Ukraine/Russland: disqualifiziert
    Bericht aus Israel/Palästina: nichts, damit ausgeschieden
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    .

    ARD:
    Bericht aus Syrien: weder Fisch noch Fleisch
    Bericht aus der Ukraine/Russland: weder Fisch noch Fleisch
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden

    .

    Natürlich werden von der Jury auch solche Propaganda-, Desinformationsleistungen, lobende Worte, Zensur, Nachrichtenvertuschung, Selbstbeweihräucherungen und Zuspruch berücksichtigt wie diese hier.
    http://martin-lejeune.tumblr.com/post/94421896176/ard-mann-richard-c-schneider-will-nicht-mit-hamas

    https://propagandaschau.wordpress.com/2014/12/22/wahl-der-maulhure-des-jahres-2014/

    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114916
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114601
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114620
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114629
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114595
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114614
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114618
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114634
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114637
    https://urs1798.wordpress.com/2014/12/21/syrien-syria-aljazeera-das-fuhrende-und-groste-verlogene-terroristensprachrohr-uberhaupt-daraa/#comment-114640
    Trotzdem entschließt sich die Jury heute den Preis an das erfolgreiche Propagandateam vom BHL Propagandasender zu überreichen. 😉 Deshalb herzlichen Glückwunsch liebe Mitarbeiter von ARTE. 😆 Kellerkinder des Tages.
    https://urs1798.wordpress.com/2010/01/22/fur-alles-einen-kubel/offentliche-bedurfnisanstalt

    .

    Syrien:
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273560-who-damaskus-stimmt-medizinischer-versorgung-in-aleppo-zu
    http://www.sana.sy/en/?p=22634
    http://www.sana.sy/en/?p=22738
    http://www.sana.sy/en/?p=22727
    http://www.sana.sy/en/?p=22736
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/23/391510/isil-kurd-fighters-clash-in-kobani/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/23/391487/syria-heritage-sites-damaged-in-crisis/
    http://www.almasdarnews.com/article/deir-ezzor-syrian-army-captures-agricultural-facility/

    .

    Ukraine:
    http://www.mid.ru/bdomp/brp_4.nsf/191dd15588b2321143256a7d002cfd40/bc8cc6d9b05a9ba2c3257db7002575f4!OpenDocument
    http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2014/12/mh17-abschu-zeuge-sagt-aus-es-war.html
    http://german.ruvr.ru/news/2014_12_23/Nach-MH17-Absturz-Ukrainischer-Kampfjet-kehrte-ohne-Raketen-zuruck-4716/http://german.ruvr.ru/news/2014_12_23/Nach-MH17-Absturz-Ukrainischer-Kampfjet-kehrte-ohne-Raketen-zuruck-4716/
    http://www.vineyardsaker.de/uncategorized/ukraine-nachrichten-von-suedfront-22-23-12-2014/
    http://www.russland.ru/was-putin-wirklich-gesagt-hat-teil-1/
    http://www.russland.ru/was-putin-wirklich-gesagt-hat-teil-2/
    http://www.russland.ru/was-putin-wirklich-gesagt-hat-teil-3/
    https://www.jungewelt.de/2014/12-24/043.php
    http://de.ria.ru/post_soviet_space/20141223/270265362.html
    http://de.ria.ru/post_soviet_space/20141223/270264658.html
    http://de.ria.ru/business/20141223/270263690.html
    http://www.heise.de/tp/artikel/43/43703/1.html
    http://de.ria.ru/politics/20141223/270262603.html
    http://de.ria.ru/politics/20141223/270262328.html
    http://de.ria.ru/politics/20141223/270262264.html
    http://de.ria.ru/politics/20141223/270262085.html
    http://de.ria.ru/politics/20141223/270261934.html
    http://de.ria.ru/politics/20141223/270261430.html
    http://de.ria.ru/zeitungen/20141223/270261195.html
    http://german.ruvr.ru/news/2014_12_23/Aksjonow-Auslandische-Unternehmen-sind-bereit-mit-der-Krim-zu-arbeiten-3811/
    http://german.ruvr.ru/news/2014_12_23/Bei-Massenmedien-in-der-EU-setzt-sich-immer-mehr-die-Erkenntnis-durch-das-die-USA-die-dreckige-Arbeit-mit-ihren-Handen-erledigen-6808/

    http://german.ruvr.ru/2014_12_23/Wer-braucht-Waffenlieferungen-an-die-Ukraine-5642/
    http://german.ruvr.ru/news/2014_12_23/Obamas-Ansehen-bei-Russen-total-eingebrochen-8897/
    http://german.irib.ir/nachrichten/wirtschaft/item/273556-kohlekrise-in-der-ukraine-%E2%80%93-30-w%C3%A4rmekraftwerke-lahmgelegt
    http://www.rtdeutsch.com/8553/headline/kein-geld-im-portemonnaie-dafuer-schulden-auf-dem-konto/
    http://www.rtdeutsch.com/8573/headline/ein-buendnis-zwischen-deutschland-und-russland-musste-verhindert-werden/

    .

    Israel/Palästina:
    https://www.jungewelt.de/2014/12-24/019.php
    https://www.jungewelt.de/2014/12-24/020.php
    https://www.jungewelt.de/2014/12-24/021.php

    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273605-erikat-usa-sollen-bei-abstimmung-über-palästinenserstaat-vetorecht-nicht-nutzen

    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273597-israel-17-millionen-dollar-zur-judaisierung-von-al-kuds
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/23/391507/israel-violating-palestinians-rights/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/23/391494/israeli-settlers-storm-alaqsa-mosque/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/22/391416/palestinians-charged-on-inciting-terror/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/22/391402/bibi-slammed-for-poverty-in-israel/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/22/391380/gaza-reconstruction-pledges-unfulfilled/
    http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13931002000518
    http://www.imemc.org/article/70093
    http://www.imemc.org/article/70092
    http://www.imemc.org/article/70091
    http://www.imemc.org/article/70089

    .
    https://www.jungewelt.de/2014/12-24/044.php
    https://www.openpetition.de/petition/online/appell-wieder-krieg-in-europa-nicht-in-unserem-namen#kl

  5. Barbara permalink
    23/12/2014 20:30

    Syrisches Fernsehen, Journal de Syrie, 21.12.2014

    -Präsident al-Assad empfängt den iranischen Parlamentspräsidenten Larijani und bestätigt ihm die Entschlossenheit Syriens, den Terrorismus auszumerzen
    – Larijani: Wichtigkeit der Ausarbeitung von Strategien, um gegen den Terrorismus zu kämpfen
    – General Freij: Die Soldaten der Armee verkörpern die Wünsche des syrischen Volkes in der Auslöschung des Terrorismus
    – Algerien: Ausmerzung von drei Terroristen in den Bergen, Aushebung eines Schlupfwinkels mit 12 Terroristen und ihren Waffen
    – Wiedererlangung achäologischer Stücke der Klöster Mar Thekla und Mar Sarkis in Maalula
    – Damaskus: Salon der syrischen orientalischen Küche im Hotel Damas Rose
    – Tunesien: 2. Runde der Präsidentenwahl

    President al Assad meets clergy participants in annual conference of Ministry of Awqaf:
    http://breakingnews.sy/en/article/50677.html
    Syrian Precidency:

    Syrien:
    Auf Grund der unermüdlichen Bemühungen der Iraner und Russen um eine Lösung der politischen Krise in Syrien ist die Welt nun Zeuge einer fieberhaften amerikanischen Tätigkeit, um eine politische Lösung unter Teheran und Moskau scheitern zu lassen!
    Politische Kommentatoren machen die Bemerkung, dass die diplomatischen Bemühungen Teherans und Moskaus, die hier zusammenarbeiten, Washington sehr beunruhigen, denn ein Ende der Krise in Syrien kommt nicht mehr und nicht weniger einer groβen Niederlage des amerikanischen Plans gleich, der darauf abzielte, Syrien zu zerstückeln. Daher der übertriebene diplomatische Eifer Washingtons, das die Treffen mit den Oppostitionschefs vermehrt und versucht, sie davon abzubringen, mit dem Iran und Russland zusammenzuarbeiten.
    Denn parallel zu den russischen Anstrengungen führt der Iran seinerseits groβe diplomatische Aktivitäten auf regionaler Ebene durch, um die Haltung und Ansichten der Parteien, die in diese Angelegenheit verstrickt sind, zu ändern. So begeben sich iranische Verantwortliche regelmäβig in die Türkei, in den Irak oder auch nach Syrien, um eine Dynamik für eine Lösung hervorzurufen, die eine gemeinsame Bodenoffensive gegen den ISIL sein könnte. Im gegnerischen Lager, dem der USA und ihrer Verbündeten am Persischen Golf, wird immer noch nach Mitteln gesucht, um Druck auf Russland und den Iran auszuüben, um sie daran zu hindern, Ruhe und Stabilität im Nahen Osten wiederherzustellen. Im Rahmen dieser Logik sind der Preisverfall des Erdöls, die Wirtschaftssanktionen, der Druck auf Europa, damit es die Gasprojekte blockiert, zu verstehen. Dieser Druck zielt darauf ab, den iranisch-russischen Plan eines innersyrischen Dialogs zum Scheitern zu bringen. Genauso ist das der Fall mit dem Plan De Misturas zu einem Waffenstillstand in Aleppo. Washington verfolgt in Wirklichkeit ein doppeltes Ziel: Erst Damaskus anklagen, dass es einer politischen Lösung in Syrien Hindernisse in den Weg gelegt habe und dann dadurch dieVerlängerung des Chaos und der politischen und Sicherheitskrise zu ermöglichen, um die militärische und wirtschaftliche Kraft Syriens auszulaugen. Es wäre, wie die Kriegsachse glaubt, das Vorspiel zu einem Abbau der Widerstandsachse, wenn der syrische Staat zusammenbräche. Aber welche Erfoglsmöglichkeiten hätte dieser amerikanische Schritt? Die Handlungen der USA auf diesem Gebiet stehen in starkem Kontrast zu den internationalen Einstellungen. Die Welt hat verstanden, dass die Fortsetzung der Krise in Syrien eine Stärkung des Terrorismus auf regionaler und internationaler Ebene bedeutet. Dem Terrorismus entgegen zu treten erfordert unweigerlich ein Zusammenspiel und eine enge Zusammenarbeit mit Syrien und seinen Verbündeten, besonders für ein Europa, das beim Gedanken einer Rückkehr der westlichen Terroristen nach Hause in gröβte Sorge gerät, was Europa jedoch nicht daran hindert, sich immer mehr in Kriege und Konflikte hineinziehen zu lassen, denn in Europa herrscht das Kapital, mit anderen Worten die USA und die proisraelische Lobby, die es kontrolliert.

    Regierungsbezirk Damaskus:
    Sonntag, der 21. Dezember 2014
    IRIB -Assad : «Das syrische Volk und seine Regierung sagen, dass sie der IR Iran ihren Widerstand gegen den Terrorismus verdanken», erklärte der syrische Präsident.
    «Dem Iran und Syrien ist es Seite an Seite gelungen, die Pläne der Feinde und der Terroristen zum Scheitern zu bringen», hat der Präsident des iranischen Parlaments, Ali Larijani, der zu Besuch in Damaskus ist, bei seinem Treffen mit Bashar al Assad, dem syrischen Präsidenten, und dabei daran erinnert, dass die beiden Länder gemeinsam den Verschwörungen entgegengetreten sind.
    «Damaskus ist bereit, die bilaterale Zusammenarbeit mit Teheran zu verstärken und sie weiterzuentwickeln auf der Ebene der bilateralen Zusammenarbeit, eine Initiative, die wirksam werden könnte in der Beibehaltung gemeinsamer Interessen, der Verstärkung der Sicherheit und der Errichtung der Stabilität» hat seinerseits Assad gesagt und die Beziehungen zwischen den beiden Ländern als herzlich bezeichnet. “Volk und Regierung Syriens danken der Unterstützung der IR Iran», betonte Assad.
    «Die allseitige Zusammenarbeit mit der syrischen Regierung wird im Rahmen der Errichtung der Sicherheit in der Region stattfinden», führte Larijani aus.
    Auf der ersten Etappe seiner Rundreise in der Region ist Larijani am Sonntag an der Spitze einer politischen und Parlamentsdelegation in Syrien angekommen. Nach Damaskus wird sich Larijani nach Beirut, in die libanesische Hauptstadt, begeben, bevor er im Rahmen der 3. Etappe seiner Rundreise in den Irak fliegt.

    Regierungsbezirk Aleppo:

    IRIB- Die Stahlfabrik und mehrere andere Fabriken wurden von den syischen Streitkräften zurückerobert, die weiter auf das palästinensische Flüchtlingslager Handarat vorrücken. Diese teilweise von der Armee kontrollierte Lager liegt imNorden Aleppos. Am Samstag haben takfiristischen Seiten falsche Nachrichten verbreitet und sie wollten weismachen, dass die Takfiristen nach Handarat und Seyfat zurückgekehrt seien. Doch sind diese Informationen weit von jeder Realität entfernt. Die syrischen Streitkräfte machen mit Kraft und Entschlossenheit in den beiden Ortschaften mit ihren Operationen weiter, um die Belagerung des Ost- und Südteils Aleppos zu vollenden. Diese Orte gehören nicht zu den hochgelegenen Regionen Syriens. Ihre Wiedereroberung verlangt keine groβe Millitäroffensive. »Der Verlust von Handarat und Seyfat sind die gröβten Verluste der Terroristen in Aleppo. Die beiden Gebiete überschauen andere Regionen wie die beiden schiitischen Orte Nubol und Al Zahra. Auf der Achse Ain al Arab, Kobani ist es den Komittees zur Volksverteidigung gelungen, einen Sturmangrifff des ISIL zurückzudrängen. 33 Takfiristen wurden getötet. Die Offensive des ISIL erfolgte von 3 Seiten. Vom Süden Aleppos von der Yarmouk-Schule aus zum Dorf Tarmak. Vom Osten bei Kanya Karda und in der Nähe des Koban-Kulturzentrumsgab es noch andere Gebiete, die der ISIL benutzt hat, um seine Offensive zu starten.
    IRIB- Laut den Nachrichten haben die Koalitionsflugzeuge zum ersten Mal seit Beginn der US-Aktivitäten, die sog. Stellungen des ISIL nördlich von Aleppo bombardiert!! Die Agenturen der atlantistischen Presstituierten sprechen ebenfalls von US-Schlägen gegen die «ISIL-Stützpunkte» im Irak. Eine Bilanz von 26 Toten, darunter ISIS-Kriegschefs wurde verkündet. Diese Luftangriffe erfolgen jetzt, da die syrische Armee groβen Schrittes gegen Nordosten vorrückt und die Schlinge um die takfiristischen Terroristen zuzieht. Ist dieser Schlag ein Vorspiel zur Bombardierung von Stellungen der syrischen Armee?
    In Aleppo haben Einheiten der Armee auβerdem die Schlupfwinkel der Terroristengruppen in Handarat, Ain Jara, Helk, Barkum, Qabassin, in Bab und südlich des Flugplatzes Ksheich beschossen und unter ihnen mehrere Terroristen getötet und eine Anzahl ihrer Fahrzeuge zerstört.
    143 Terroristen haben sich am Sonntag den Behörden in Aleppo ergeben, um ihre Situation zu regeln.

    Regierungsbezirk Idlib:

    IRIB -In Maraayan, Ihssem, in der Umgebung des Arba’in-Berges, in Maartamsarin, Hmeimat Dayer, in Dibshiyeh, Abu Duhour und Sarmin hat die syrische Armee eine Anzahl von Terroristen getötet. Eine Einheit der Armee hat am Arba’in-Berg eine intensive Spezialoperation gegen Verstecke der takfiristischen terroristischen Organisationen ausgeführt, was unter ihnen Tote und Verletzte verursacht hat. Im Norden von Idlib, 30km südlich des Grenzpostens mit der Türkei in Bab al-Hawa, hat eine Einheit der Armee in der archäologischen Ortschaft Maartamsarin Verstecke der Terroristen zerstört und Terroristen getötet oder verletzt.

    Regierungsbezirk Deir Ezzor:

    IRIB- Eine neue Groβoffensive der Terroristen gegen den Armeeflugplatz von Deir Ezzor ist zurückgeschlagen worden. Heftige Auseinandersetzungen gab es in der Nähe der Ortschaft Jafra, während die Luftangriffe mit groβer Heftigkeit gegen die Stellungen und Ansammlungen des ISIL weitergehen. Raketen regnen nur so auf die Terroristen herab seit dem Beginn der takrifiristischen Sturmangriffe auf den Militärflugplatz. Mehr als 1500 Terroristen wurden getötet. .Dieser Flugplatz ist eine wesentlicher Stützpunkt im Kampf gegen den Terrorismus. Er beherbergt Dutzende Jagdbomber, sowie Raketen, eine groβe Menge an Waffen und Munition, und von hier aus erfolgen die meisten Luftangriffe gegen die Stellungen der Terroristen.

    New map:
    http://www.fps-predators.com/#/syriadeir-ez-zor/4587707464

    Die Barbarei beim ISIL hat keine Grenzen. Hinrichtung eines Zivilisten mit Kanonen. Unglaublich.
    http://www.liveleak.com/view?i=c3a_1419101452

    Libanon:

    IRIB- Anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes und christlichen Neujahrs hat der libanesische Innenminister ein groβes Sicherheitstreffen abgehalten, wo vom Terrorismus die Rede war und den Mitteln, um ihn abzuwehren. Die Teilnehmer haben die Notwendigkeit betont, jedes Risiko in Augenschein zu nehmen, das von nah oder von fern, dem libanesischen Sicherheitsapparat und Geheimdienst einen Riss zufügen könnte. Seit der Intensivierung der Kämpfe zwischen der freien Söldnerarmee FSA und dem ISIL in der Grenzregion des Qalamun sind die libanesischen Sicherheitskräfte in höchster Alarmbereitschaft. Die ISIListen zielen darauf ab, sich dieser Region zu bemächtigen und sie an Arsal anzuschlieβen, wo ihre takfiristischen Waffenbrüder seit Monaten wie Ratten in Labyrinthen in der Falle hocken. Informationen wurden in den letzten Monaten über die gemeinsamen ISIL-Al Nusra-Pläne verbreitet, um die syrisch-libanesische Grenze zu kontrollieren, wo sich strategische für die Hezbollah befinden wie die Bekaa, Arsalundt Raas al Balbeck. Diese Informationen werden verbreitet, während die ISIListen in der letzten Zeit unaufhörlich Niederlagen bei den moisten ihrer Angriffe einstecken mussten. Die Militärquellen in Arsal schlieβen eine mögliche totale Kontrolle durch den ISIL über die Regionen des Ostlibanons wegen der massiven Anwesenheit der FSA-Söldner in diesem Gebiet aus. Die libanesische Armee ist ihrerseits in Alarmbereitschaft und verstärkt ihre Kontrollposten wie Jaroud. Dem Militärexperten Amin Hotheit zufolge sind die Drohungen der Nusrafront gegen die Christen »hohl» und »unwichtig»: »Es handelt sich um einen Nervenkrieg gegen die libanesische Armee», und doch: »Die Einnahme durch den ISIL des Ostteils von Arsal, dann seine Einnahme von Raas al Baalbek, und das Ganze im Blickwinkel der Akte der entführten Soldaten, läuft Gefahr Sicherheitsrisse im Libanon zu schaffen: »Obwohl der ISIL die Möglichkeit hat, eine Offensive gegen das Grenzgebiet des Libanons zu starten, wäre das ein im Vorherein verlorener Krieg, weil die libanesische Armee mobilisiert ist und die Hezbollah und die Einwohner dieser Gebiete völlig bereit sind, ihnen standzuhalten.»

    RUSSLAND:

    Spotlight: Amid tighter Western sanctions, Russia says retaliation in making
    http://news.xinhuanet.com/english/europe/europe/2014-12/21/c_133869188.htm
    The latest moves by the U.S. and Canada served as evidence that the West lacks interest in settling the Ukraine crisis and the two countries, which claimed themselves democracies, resort to „collective punishment“ against residents who had voted to become part of Russia, the Russian Foreign Ministry said in a statement.

    Als Folge der politisch-wirtschaftlichen Sanktionen werden der EU das Gas und das Rohöl ausschlieβlich in Rubel verkauft.
    http://zmej-gorynych.com/novosti/995-energoblokada-evropy-2015.html

    Deutschland, das im enormen Schuldenberg der Ukraine versinkt, ruft Russland zu Hilfe!
    http://www.vineyardsaker.fr/2014/12/21/lallemagne-embourbee-dans-la-monstrueuse-dette-ukrainienne-appelle-la-russie-laide/

    Poroshenko urges IMF to consider increasing financial aid for Ukraine
    http://itar-tass.com/en/world/768259

    If one is to ask why the Russian South-Stream gas project was sabotaged by the EU oligarchs, well here’s your answer:
    http://uk.businessinsider.com/israel-wants-to-replace-europes-dependence-on-russian-gas-with-a-new-pipeline-2014-11

    Besuch des stellvertretenden Premierministers Russlands in Kuba, der sagt, was Sache ist, selbst über Frankreich!
    http://reseauinternational.net/visite-cuba-dun-homme-du-kremlin/
    Das Video ist mit französischen Untertiteln.

    How the CIA Launched the «Financial Pearl Harbor» Attacks on Russia and Venezuela http://www.strategic-culture.org/news/2014/12/20/how-cia-launched-the-financial-pearl-harbor-attacks-russia-venezuela.html

    http://www.democracynow.org/2014/12/19/should_bush_and_cheney_be_tried

    http://www.mondialisation.ca/cuba-obama-a-sans-doute-pris-la-decision-la-plus-emblematique-de-sa-presidence-et-a-repare-une-anomalie-dun-autre-temps/5420945
    Frage nur, warum gerade jetzt und nicht schon vorher? Bestimmt nicht aus weiser Einsicht. Vielleicht weil Russland dort eine Basis erricheten will?

    Schweden:

    IRIB- Die schwedische Polizei spricht von der Explosion zweier Fahrzeuge in Malmö am Samstag!!
    Die Explosion erfolgte in den Vierteln mit einer starken irakischen, libanesischen, bosnischen und kosowarischen Bevölkerung. «Die Explosionen haben kein Opfer gefordert. Eines der Autos ist in der Nähe eines Gebäudes, das andere nicht weit von einem Parkplatz explodiert», sagte der Polizeichef der Stadt. Die Polizisten haben die Verursacher der Explosionen noch nicht zu fassen bekommen, die ganz gewiss eine Wende auf dem alten Kontinent markieren, seitdem Europa Terroristen in den Nahen Osten exportiert. Die Stadt hat in letzter Zeit Explosionen erlebt, aber es ist das erste Mal mit einer Autobombe. Die Rückkehr der Terroristen nach Europa stelle eine Gefahr für den Kontinent dar, meinen politische Kommentatoren. Diese Terroristen hätten nie ohne eine vorherige Koordinierung der Geheimdienste ihre jeweiligen Länder verlassen können, um nach Syrien oder in den Irak zu gehen, und sie liefern dann nach ihrer Rückkehr den Vorwand für eine massive Ausweisung oder Verfolgung der muslimischen Einwanderer!
    (Ist doch seltsam, dass dies nach der Anerkennung Palästinas durch die schwedische Regierung erfolgt ist!!!)

  6. Barbara permalink
    23/12/2014 19:28

    Ignace Leverrier, mit wirklichem Namen Wladimir Glassman, (le Verrier) war nie ein Diplomat gewesen. Er hat in irgendeiner franzoesischen Bibliothek in Damaskus gearbeitet und hatte offensichtlich irgendwelche Schwierigkeiten mit den Behoerden. Vielleicht war die Bibliothek auch nur ein Vorwand fuer ganz andere Taetigkeiten gewesen (zionistische Spionage ?!). Seit 2011 arbeitet er fuer dieses zionistische Blog. Le Monde gehoert z.T. dem qatarischen Kapital. Damit kommen wir wieder auf den Ursprung zurueck!

  7. 23/12/2014 10:06

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nach einem Abend voller Russland Bashing und Zensur durch Sie versuche ich wieder ein Mal Ihnen zu zeigen was Journalismus ist.

    http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/008920.html
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273560-who-damaskus-stimmt-medizinischer-versorgung-in-aleppo-zu
    http://de.ria.ru/security_and_military/20141222/270254566.html
    http://www.sana.sy/en/?p=22504
    http://de.wikipedia.org/wiki/Elbit_Systems

    http://www.sana.sy/en/?p=22634
    http://www.sana.sy/en/?p=22641
    http://breakingnews.sy/en/article/50705.html
    http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13931001001284
    http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13931001000997

    .

    Ukraine:
    http://www.friedenshilfe-grossostheim.de/index.php
    http://www.vineyardsaker.de/russland/putin-hat-recht-oder-habt-ihr-schon-alles-vergessen/
    http://www.russland.ru/was-putin-wirklich-gesagt-hat-teil-1/
    http://www.russland.ru/was-putin-wirklich-gesagt-hat-teil-2/
    http://www.jungewelt.de/2014/12-23/043.php
    http://www.jungewelt.de/2014/12-23/016.php
    http://de.ria.ru/politics/20141222/270258538.html

    http://de.ria.ru/politics/20141222/270257766.html
    http://de.ria.ru/business/20141222/270257499.html
    http://de.ria.ru/politics/20141222/270257003.html
    http://de.ria.ru/politics/20141222/270256614.html
    http://de.ria.ru/politics/20141222/270256247.html
    http://de.ria.ru/security_and_military/20141222/270256103.html
    http://de.ria.ru/politics/20141222/270255210.html
    http://de.ria.ru/zeitungen/20141222/270254607.html
    http://de.ria.ru/zeitungen/20141222/270254412.html
    http://de.ria.ru/politics/20141222/270254032.html
    http://de.ria.ru/politics/20141222/270253377.html
    http://german.ruvr.ru/news/2014_12_22/Rubel-erholt-sich-9557/
    http://german.ruvr.ru/news/2014_12_22/Ukraine-steuert-auf-Staatsbankrott-zu-4661/
    http://german.ruvr.ru/2014_12_22/Der-Maidan-kommt-und-geht-aber-Geld-will-man-immer-7478/
    http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/273447-usa-liefern-35-gepanzerte-gel%C3%A4ndewagen-an-die-ukraine
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2829-stratfor-chef-ukraine-putsch-war-us-inszenierung
    http://www.epochtimes.de/Regierungsberater-packt-aus-Russland-fuerchtet-atomare-False-Flag-der-NATO-USA-in-Ukraine-a1209297.html

    .

    Israel/Palästina:
    http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/008919.html
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273504-israel-zerstört-1000-palästinensische-wohnungen
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273479-irans-parlamentspräsident-hält-israel-für-unterstützer-von-terrorgruppen-in-der-nahostregion
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273462-lawrow-trifft-den-palästinensischen-chefunterhändler
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273455-judaisierung-von-al-quds-jerusalem-kostet-israel-eine-milliarde-dollar
    http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/273449-hamas-fordert-e-dauerhafte-öffnung-des-rafah-grenzübergangs
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/22/391345/1-in-3-israeli-kids-is-poor-report/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/22/391311/palestine-workers-protest-israel-treatment/
    http://www.presstv.ir/detail/2014/12/22/391291/israel-to-build-tourist-center-in-w-bank/
    http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13931001001177
    http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13931001000513
    http://www.imemc.org/article/70084
    http://www.imemc.org/article/70081
    http://www.imemc.org/article/70080
    http://www.imemc.org/article/70079
    http://www.imemc.org/article/70076

    .
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2830-10-angebliche-verschw%C3%B6rungstheorien,-die-sich-als-blanke-realit%C3%A4t-entpuppten
    http://www.jungewelt.de/2014/12-23/038.php
    https://www.openpetition.de/petition/online/appell-wieder-krieg-in-europa-nicht-in-unserem-namen#kl

    Mfg Karsten Laurisch

    Sie kennen unsere Regeln

    http://meta.tagesschau.de/richtlinien
    http://revosax.sachsen.de/Details.do?sid=3106314875173&jlink=p10&jabs=19
    http://revosax.sachsen.de/Details.do?sid=3106314875173
    http://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/index.html

Trackbacks

  1. Terroristen in #درعا Daraa, الشيخ مسكين #Sheikh_Miskin, #Homs,…#Syrien #München #JihadiJulian | Urs1798's Weblog
  2. “Al Jazeera kills me every day a thousands times” #Syria – Aljazeera mißbraucht erneut den kleinen Jungen Sari Saout für Lügen-Häftlings-Propaganda | Urs1798's Weblog
  3. Weitere Großoffensive der BGM-71-TOW bewaffneten USrael-Terroristen bei Quneitra #Syria #Daraa #Golan | Urs1798's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s