Skip to content

Al-Kaida greift den Ort #Jisr_ash_Shugur an, unterstützt durch NATO-Türkei und Obamas US-made BGM-71-TOW bewaffnete Mörderbanden.#جسرالشغور #Idlib #Syria

24/04/2015

Al-Kaida greift den Ort Jisr ash-Shugur an, unterstützt durch NATO-Türkei und Obamas US-made BGM-71-TOW bewaffnete Mörderbanden. Führend die „Lattakia“ Al-Kaidas. Auch „Muslim al Tschetschani““Amir Al-Muslim Shishan„Emir Müslüm Şişani , soll beteiligt sein, auch er steht auf der US-Terrorliste. Er war führend an den ethnischen Morden und Vertreibungen bei Salma-Durin beteiligt, zusammen mit dem deutschen Rheda Sayem, und dem Terroristen „Sqor al Ezz“. Gekommen über die NATO-Türkei, über Bab al Hawa. Beteiligt mit seinem Kopfabschneiderbanden an den Massakern bei Kassab mit türkischer Militärhilfe und türkischer Luftwaffe.

Dokumentation: Kavkaz-Terrorist:

CDWKaLLWMAA5HszEmir Müslüm Şişani

Muslim al Kaukasus-Terroristen

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.810018&lon=36.319942&z=11&m=b

 Laut verabschiedeter und gültiger UN-Sicherheitsratsresolution vom 24.September 2014 unter Leitung von dem US-Machthaber Obama, haben sich die Staaten verpflichtet, den Terrorismus zu bekämpfen. In der UN-Resolution wurde auch die Jabhat al Nusra aufgeführt.

Wie man in ganz Syrien sieht, halten sich die Staaten nicht an die UN-Resolution, sie rüsten weiter Al-Kaida-Verbündete hoch. Jede Waffe, jede Munition, jedes Geschoss in „FSA“-Hand unterstützt gleichzeitig Jabhat al Nusra und ihnen nahestehende Terrorgruppen!

Zitat aus ND via ag-friedensforschung:

„Im Kampf gegen Terrormilizen wie IS haben die Vereinten Nationen ihre Mitglieder zu schärferen Grenzkontrollen und Überprüfungen verpflichtet. Eine entsprechende Resolution verabschiedete der UN-Sicherheitsrat am Mittwoch in New York einstimmig. Die Resolution verpflichtet alle UN-Staaten, Rekrutierung, Transport, Durchreise, Organisierung und Ausrüstung von Terroristen zu unterbinden und zu bekämpfen. Im Kern sollten Staaten alles unternehmen, damit Extremisten nicht in die Krisengebiete im Nahen Osten reisen können.

UN-Resolution:

http://www.ag-friedensforschung.de/themen/Terrorismus1/sr2178.pdf

http://www.ag-friedensforschung.de/themen/Terrorismus1/is-res.html

Die Medien schweigen über Al-CIAida und NATO-Erdogans bewaffnete Al-Kaida-Terroristen.

اصطياد دبابة أسدية على الطاير وهي تهرب من صاروخ #التاو بحاجز الكمب بريف #جسر_الشغور ضمن #معركة_النصر

Bewaffnung für das Al-Kaida-Netzwerk bei Idlib/Hama/Latakia: US-made 71E-1B-TOW

Terroristenbewaffnung jisr

الفرقة الساحلية الاولى تهاجم حواجز النظام في محيط السرمانية بريف جسر الشغور

تدمير دبابة T62في حاجزالمنشرة في جسرالشغور بصاروخ #تاو

Videos der Jabhat al Nusra und Verbündete, dazu gehört auch die von den USA handausgewählte und TOW-bewaffnete „Division 13“. Sie arbeiten so gut zusammen, dass sie auch ein gemeinsames „Battle-Logo“ verwendet.

Östlich von Jisr ash-Shugour, Obamas Al-Kaida-Verbündete von der „13 Division

Obamas Artillerie für Al-Kaida trotz gültiger UN-Sicherheitsresolution!

Obamas Söldner Jisr

رائع الفرقة 13 استهداف راجمة بصاروخ تاوفي جنة القرى ريف جسر الشغور الشرقي 24\4\2015

Obamas Terroristenhelfer

Terroristen schießen auch mitten die den Ort hinein:

Der Nordeingang von Jisr ash-Shugour, Zerstörung durch Al-Kaida und „Islamic Armee“

CDTNBeJUsAAn0N0

Video vom Nordeingang, „Ahrar al Sham“-Islamic Armee (Front)“ (Shami Front), die besten Verbündeten von Al-Kaida, unterstützt von NATO-Erdowahn, Saudi Arabien, Katar…bewaffnet und hochgerüstet mit US-Waffen.

أحرار الشام | عطب عربة BMP في حاجز التل عند المدخل الشمالي لـ مدينة جسر الشغور بقذيفة دبابة

CDTd7wlUgAAGMZ-

Al-Kaida beim Kreisel, laut AQ-Angaben in Jisr ash Shoghur. Ich habe bisher kein Video gefunden welches belegt, dass die Terroristen im Ort sind.

CDTHrm5W8AEhN-2

Jisr City-Al-Kaida-Videos: Wer bewaffnet diese Lattakia-Kopfabschneider?

https://urs1798.wordpress.com/2014/10/13/wer-liefert-an-kopfabschneiderbanden-bei-lattakiasalmadurin-us-made-bgm-71-tow-raketen-syria/

Rückblick:

Lattakia-Terroriste

Eine kleine Aufzählung, vermutlich auch wieder die deutsche „Lattakia-Terroristen-Kolonie“ beteiligt, welche den Zivilistenmörder und Menschenschlächter  Amir al-Muslim Shishani“ von der „ Junud Ash Sham“ vergöttern. Auch er steht auf der US-Terrorliste!

Junud Ash Sham, Jabhat al Nusra, Katiba Turkistan „Turkistan Islamic Party “ , Ahrar al Sham,  ….Jaysh al Muhajireen wal Ansar, Harakat Sham al Islam, Harakat Fajr al Sham al Islamiyya, …Jaysh Al-Fatah, Ansar al Deen-Front,…, jede Menge Terroristen welche auch auf der US-Terrorliste stehen. Ja, auch die „Harakat Sham al Islam“ steht auf der US-Terrorliste.

„A short video showing the opening of yesterdays ongoing battle in Jisr ash-Shugur“

Waffen und Munition über die Türkei eingeschleust für Al-Kaida.  https://twitter.com/JN_Latakia3  https://www.facebook.com/JNLatakia https://www.youtube.com/channel/UCJclBbud9dbqX581NJ8VNGw/videos  https://twitter.com/abaabdoagshame https://twitter.com/KavkazAffairs  https://www.facebook.com/turkmenajans2?fref=nf

تقرير عن معركة النصر في مدينة جسر الشغور

تقرير عن معركة النصر في مدينة جسر الشغور

https://www.youtube.com/channel/UCK004Dg7ebwD1ajJOGf_QHg

نسف دشمة رشاش دوشكا بصاروخ ميتس داخل مدينة جسر الشغور

بإذن الله تعالى صلاة الجمعة في #جسر_الشغور المحررة الشبيحة يهربون في جميغ الجهات

An allen Ecken und Enden nur noch Al-Kaida, die FSA muß man mit der Lupe suchen, manchmal erkennt man sie an den US-TOW-Raketen….

Erdogans NATO-Terroristen Jabhat al Nusra!

Ist schon sehr auffällig, zuerst wurden die ISIS hochgerüstet und nun ist es die Jabhat al Nusra nebst weitern Terroristenzweigen:

جبهة النصرة | مشاهد من داخل حاجز معمل المخلل – معسكر القرميد

جبهة النصرة | تقرير عن مدافع جهنم ومدافع الهاون التي تدك معسكر القرميد

جبهة النصرة | 3 أسرى من شبيحة الجيش النصيري والأمن السياسي في جسر الشغور بأيدي المجاهدين معركة النصر

3 Geiseln in der Hand der Al-Kaida-Terroisten:

CDRk8DBUIAAXFLi

Beteiligt zusammen mit Al-Kaida die „Islamic Front“ die Ahrar al Sham, absolut feste Verbündete der Nusra-Front:

بإذن الله تعالى صلاة الجمعة في #جسر_الشغور المحررة الشبيحة يهربون في جميغ الجهات

„Kampf um die Küste“ Angriff auf die „Hama-Barriere“, sogenannte „FSA“ mit Al-Kaida Nähe.

TOW Nordarmee Al-kaida

 

„Erstürmung“ der Ziegelei „Brick-Camp“ Al_Qarmeed_camp   http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.854831&lon=36.670303&z=13&m=b

Laut syrischen Quellen wurde der Al-KaidaAngriff zurückgeschlagen. Ob komplett, es ist ein großes Gelände?

Idlib Al-Kaida:

Idlib Al-Kaida: Al-CIAida

جانب من الاشتباكات بالأسلحة الثقيلة على مشارف مدينة جسر الثغور

Angriff auch auf den Militär-Checkpoint Tell    „تل حمكة   “ Tall Hamakah Checkpoint“

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.748323&lon=36.389465&z=13&m=b

Auf einem Al-Kaida-Kanal hochgeladen Tell Hamakah:

Tell Hamd

Al-Kaida-Operation: „Schlacht des Sieges“

اشتباكات وتدمير دبابة داخل حاجز تل حمكة في منطقة جسر الشغور ضمن (معركة النصر) 24/4/2015

استهداف حاجز تل حمكة بقذائف الهاون 120 ضمن || معركة النصر || 22/4/2015

Laut unbestätigten Terroristen-Kanälen soll der „Tall Hamakah“ überrannt worden sein, die Luftwaffe würde dort nun bombardieren. Syrische Quellen berichten, die Armee hätte die Stellungen zurückerobert.

الطيران الحرب يقصف قرية تل اعور بريف جسر الشغور

Attacken auch bei der „Zucker-Fabrik“ südlich von Jisr ash Shughur  http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.794425&lon=36.335564&z=13&m=b

كتائب أنصار الشام – معركة النصر -جسر الشغور-اشتباكات بالأسلحة الخفيفة و المتوسطة في محيط معمل السكر

Beteiligt auch die HRW-Sarmeen-Terroristen, da ist bestimmt der Menschenfresser „Abu Sakkar“ und sein Weggefährte „Hadi Al Abdallah“ auch nicht weit entfernt.

Die neusten Gerüchte besagen, dass der saudische Al-Kaida-Scheich, „Sheikh Mhaisni“ bei Jisr ash Shoghur ernsthaft verletzt worden sein soll. Auch so ein Kumpel von „FSAHadi al Abdallah.

Die Terroristen bestätigen die Verwundung des saudischen Oberterroristen, sie bitten dass Gott ihn heilen möge. Darüber bin ich anderer Meinung, in der Hölle ist er gut aufgehoben für seine unzähligen Verbrechen. Ob er in die Türkei gebracht wurde? Wird er verhaftet sollte er überleben, oder bekommt er eine Privataudienz bei Erdogan. Vielleicht hält Erdogan ja Händchen am Krankenbett? Ergänzung, ja die Terroristen schreiben sie hätten den saudischen Al-Kaida-Kommandeur in die Türkei gebracht. Gibt es einen internationalen Haftbefehl für diesen Verbrecher?

Auch der Ort Mahmpel wird von Al-Kaida mit großen Gradwerfen heftigst attackiert. Die Zivilisten in den Orten sind den Terroristen ganz egal!  http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.783563&lon=36.467400&z=12&m=b

Bei den Attacken auch die Terroristen der „Ansar al Deen“ beteiligt. Ebenfalls auf der US-Terrorliste eingetragen.

CDWzYPgUMAAluiQ.jpg large

CDW0JU2VIAEUaqd

CDXNhtJVAAAjzum

Auch hier weitere US-made-BGM-71B-TOW`s im Einsatz, wenn das nicht Terrorismusunterstützung ist, was dann?! 

TOW Jisr1

TOW Jisr2

Al Ghab Plain in Hama/Idlib

Es ist wie ich es mir dachte, wenn man vom Teufel spricht, Hadi al Abdallah wieder aufgetaucht, unterwegs mit Al-Kaida. Auch er war unterwegs beim Brick-Camp, beim Ziegellager. Dort wo der saudische Nusra-Scheik getroffen wurde. Nein, Hadi teilt sein Schicksal nicht und zieht weiterhin seine „Revolutionsshow ab. Er bezeichnet die Al-Kaida-Terroristen als Helden.

سير المعارك في معسكر القرميد بإدلب.. لقاء مع قيادي في جيش الفتح من أعلى تل إسفن المحرر

Jabhat al Nusra, „FSA“-Hadis Helden-Al-Kaida bei der Ziegelfabrik.

جبهة_النصرة | تقرير عن المدافع الرشاشة التي تدك معسكر القرميد

Hier ein weiteres Jabhat al Nusra-Terroristenvideo:

جانب من الاشتباكات داخل مدينة جسر الشغور

Hier der Massenmörder Muslim Al Tschetschani in einem weiteren Video, irgendwo im Randbereich von Jisr ash Shoghur. Vielleicht wird der Ort noch zu seinem Grab!

MuslimTerroristjisr

Das Video, teilweise in englisch und einem russisch…Kauderwelsch

—-

http://www.almasdarnews.com/article/sirmaniyah-secured-by-the-saa-scores-of-militants-killed-in-idlib-and-hama/

http://www.almasdarnews.com/article/syrian-armed-forces-secure-jisr-al-shughour/

US-made BGM-71-TOW-Rakete im Einsatz für Al-Kaida und andere Terrorgruppen welche auf der US-Terrorliste stehen!  http://www.state.gov/j/ct/rls/other/des/143210.htm

 

Ein weiteres Video über die mißhandelten Geiseln in Al-Kaida-Hand bei Daraa, Busra al Harir.

Sie sprechen Farsi und sind vermutlich Afghaner welche aus dem Iran gekommen sind. Im Iran leben bis zu zweieinhalb Millionen Flüchtlinge aus Afghanistan, manche leben dort schon mehr als 30 Jahre.

So wie es aussieht haben sie dem einen Mann das Ohr doch nicht ganz abgeschnitten. Ob sie für einen Geisel-Häftlingstausch am Leben gelassen wurden? Oder nur für Propaganda um zu zeigen dass der Iran Kämpfer schickt? Leider verstehe ich auch kein Farsi. Im Gegensatz zu den internationalen Terroristen sind diese Männer nicht illegal in Syrien, sie haben zusammen mit der syrischen Armee gekämpft.

مشاهد لمجموعة من المقاتلين الأجانب المأسورين لدى الفصائل المقاتلة

Auch diese Geisel wird weitergequält, ob er noch lebt? HRW´s Sadisten!

Busra al harir HRW Schweine

مقاتل أفغاني في جيش الأسد يقع أسيراً بين يدي مقاتلي الجيش الحر في ريف درعا

Und bei diesem mißhandelten Gefangenen kann man sogar herausfinden wie die Propaganda läuft. Der „Omari“-Terrorist erzählt lauter Lügen, dichtet dem zu Tode verängstigten Gefangenen Haschisch und Heroin an. Der Gefangene blickt immer wieder hilfsuchend zum Übersetzter, er wird im nicht helfen, denn er gehört zu den Terroristen-Sadisten dazu.

Geisel Daraa Busra al harir

ابطال تجمع الوية العمري يلقون القبض على قناص افغاني

 

 

 

wird morgen ergänzt, verbessert , fortgeführt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s