Skip to content

#جسر_الشغور HRW´s schönerzählte „Rebellen“ lassen schon Kleinkinder Gefangene brutalst foltern #Idlib #مشفى جسر #Jisr_ash_Shughur. Update National Hospital Idlib- horrende Kriegsverbrechen#Syrien #Syria

22/05/2015

Das Video als Palmyra ausgegeben, aber ich bin mir da nicht sicher ob es stimmt.

Es muß aus Idlib-Jisr ash Shughur stammen.

Mich erinneren die gefolterten Gefangenen an eine von den Terroristen der „Khatiba Turkistan- Junud ash Sham“ mit Turkistan- Kaukasus-Terroristen, angeführt durch den Oberterroristen“Amir Muslim al Shishani“, vor Wochen  vorgeführte Busladung mit gefolterten Gefangenen bei Jisr ash Shughur.

Jisr Busladung Gefangener

Jisr Folterer und Mörder

شاهد عشرات الأسرى من شبيحة جسر الشغور!!! 27 4 HQ

Die Folter und Mordmethoden der IS, FSA und Al-Kaidas sind gleich. Verbrechen wegzensiert:

شاهد ماذا حل بشبيحة مدينة تدمر

Ersatzlink: Perverse, schönerzählte HRW-Rebellen:

Jisr perverse HRW-Rebellen

Jisr Kind eklig

Wie erwartet, die Youtube-Zensur. Verbrechen welche ein schlechtes Licht auf die USrael unterstützten „Idlib“- Terroristen wirft, werden wegzensiert. Es geht auch nicht um den Schutz von Kindern, nein die CIA-Terroristen werden geschützt:   https://www.jungewelt.de/2015/05-26/032.php

Ich hoffe ihr konntet das FSA-Al-Kaida-Video kopieren.

zensur Youtube

Ersatz für das mehrfach gelöschte Video. (Nun haben andere ebenfalls festgestellt dass es Idlib ist, nicht die ISIS sondern die „moderaten“ Folterer und Mörder der „Eroberungsarmee“ , der Jaish al Fatah)

Nach meiner Meinung Idlib, Jisr ash Shughur-Gefangene in der Hand von FSA und Al-Kaida.

Die ISis-Takfiristen als Vorwand genommen um die absolut brutale Folter der erdoganischen NATO-Söldner zeigen zu können. Der IS in die Schuhe geschoben mit Palmyra.

Die Folterer die schöngeschriebenen HRW-Idlib-Rebellen:

Kind Folterer

Kind Foltert Turkistan Kaukasus

Jisr Idlib Kind Jisr Al-Kaida Kind

Wird ergänzt mit Screenshots, verbessert, fortgeführt. Freigeschaltet bevor das Video wegzensiert wird.

Beispiele, warum ich meine das Video mit den gefolterten Gefangenen könnte aus Jisr ash Shughur sein:

Wie im Video die Ecke mit der teilweise nackten und verkleidete Betonmauer. Foto aus Jisr ash Shughur von den Idlib-Terroristen-Twittereren: Veröffentlicht etwa um den 12.Mai

twitter.com/abozuhir6/status/598562848139186176

twitter.com/NightIsr/status/598548498921971712

CE5oggHW8AIaNWx

 Zum Vergleich:

Aus dem abartigen Foltervideo welches fälschlich mit Palmyra bezeichnet wurde. Die Ecke mit der Betonmauer, die verkleidete Mauer:

JPfaKRyUIh0B7i81

Nicht Palmyra

Ecke Beton-Mauersteine-Wand, stark behaarte Geisel wie von den Screenshots aus Jisr Ash Shughur dokumentiert:

Mauer Beton Ecke J

Nicht Palmyra, das sind Geiseln aus Idlib:

Jisr Avatar Muslim al Tschetschani

Screenshots von schwerstgefolterten Geiseln aus Jisr ash Shughur. Ich denke es sind die Gefangenen aus dem Foltervideo. Die Folterer die Idlib-Terroristen welche von westlichen Presseagenturen weiterhin als Rebellen bezeichnet werden. Die Folterer und Terroristen, für welche HRW, AVAAZ und AI für eine NO_FLY_ZONE werben. Diese Menschenrechtsverbrecher aus Idlib bringen auch für Propaganda Kinder um, befeuert von sogenannten NGO´s und von der Menschenrechtszertreter-Kommission der UN.

Sie alle lügen die Opfer in Täter um.

CFooCziVEAE7nHH

CD1nPZbUIAALeyq

Der stark behaarte Mann, mit zur Seite gewendetem Gesicht, neben dem blauen Pullover-Mann:

CD1ZEH9VEAMB8ca

Der stark behaarte Mann aus dem Foltervideo mit dem Kleinkind, links auf dem Screenshot:

Jisr stark behaart

Zwei der Folterer-Kommandeure, einer ein Saudi, der andere ein Tschetschene:

Hadi Al Abdullahs Freunde:

CDZGbvTWYAEYBkn

Hadi und der saudische Al-Kaida. Hadi der Kumpel auch von Raed Fares aus Kafranbel.

Hadi und Al-kaida

Der syrischen Armee ist es übrigens gelungen die im Krankenhaus von Jishr ash Shughur eingekesselten Zivilisten, Verwundeten und Soldaten zu befreien.

Die Al-Kaida-Terroristen nun im leeren Krankenhaus von Jisr ash Shughur. Der Propagandist der Menschenfresser-Kumpel Hadi al Abdallah, welcher sich als FSA-Aktivist ausgibt und die westlichen Mainstream-Medien und den „Menschenrechtszertreterverein in UK „SOHR“, nebst HRW, AI,   mit Terroristen-Propaganda aus Homs-Baba-Amr, Al-Hula-Qusair-Qalamoun-Maaloula, Sadad, Mahin, Kassab-Arsal -Kafranbel-Idlib…versorgt(e). Hadi al Abdallah, der mit verlogener Propaganda, Opfer-Täter-Umkehr, Abertausende von Menschen aufhetzte und in den Tod log und weiterhin lügt. Hadi der Massaker-Marketing-Spezialist, Propaganda seine tödlichste Waffe. Hadi unterwegs mit Al Kaida. Hadi unterwegs mit Menschenrechtsverbrechern, welche auch Kinder als Folterer mißbrauchen.

Nicht allen Soldaten, Verwundeten und Patienten scheint der Weg in die Freiheit  gelungen zu sein.

R.I.P.

Jisr Evakuier

Ein Leichnam mit Kopfverband

Jisr kopfverband

Jisr nicht geschafft

http://sendvid.com/buka1kbn

Im Video auch viele ältere Leichname, eventuell noch vom Beginn der Attacken auf Jishr Shughur, Ende (21 April oder 25 April?) April .

+18 adults only من داخل المشفى الوطني في جسر الشغور لقاء مع قيادي في جبهة النصرة

Auch der saudische Jabhat al Nusra-Kommandeur „Sheikh Mhaisni, “ ein Kumpane von „Muslim al Shishani“ und Freund von „Hadi Al Abdallah“. Er hat sich von seiner Verletzung gut erholt.  Er sitzt oben am Berg, vermutlich bei Jisr ash Shughur. Hadi al Abdallah von diesen Al-Kaida-Warlord als Nusra-Front-Propagandasprachrohr akkreditiert.

تهنئة الشيخ المحيسني بمناسبة تحرير جسر الشغور

Die „Islamic-Front-Ahrar al Sham“ und Jabhat al Nusra-Terroristen hatten noch einen Tunnel zum Krankenhaus gegraben um die Zivilisten, Verwundeten und die Verteidiger in die Luft zu sprengen. Gerade noch rechtzeitig konnten die Eingekesselten befreit werden.

Dieser gequälte Mann wird von den Terroristen als Gefangener aus dem Krankenhaus angegeben:

Laut Terroristen-Twitterern haben sie ihn umgebracht.

CFnxgNAUEAAADpm

CFndcvhWAAAy5Hl

Dokumentation:

CFn_BwwWYAACihD

CFpYb3QUsAEEHFh

Ebenfalls eine Geisel in Al-Kaida-Hand, welche von Jisr sein soll. Sein rechter Arm steckt in einem Verband oder Gips, die Armschlinge um den Hals: „Captain Jacob Khoury“

CFn45d6WEAA2PBN

CFoLfhCUsAAd7GS

Lattakia-Al-Kaidas:

twitter.com/JnLazeqeya  Eine Geisel aus dem Krankenhaus: Das Video von einem sonst bewaffneten“FSA“-Propagandisten besprochen, welcher schon lange zu Al-Kaida gehört. Auch er dürfte nicht mehr am Leben sein.

CFsDXEdWIAAr1xZ

Verwundeter Gefangener, in der Hand von „FSA“ und Al-Kaida:

Al-Kaidageisel und fsa terrorist

أحد أسرى النظام من المشفى الوطني في جسر الشغور

Ein weiterer Flüchtender in die Hand von abartigen Kriminellen geraten. Der Twitterer schreibt, dies sei ein Insekt aus dem Krankenhaus. HRW`s Rebellen sind Faschisten!

CFwllnOUgAAAm1l

Das Al-Kaida-Terroristen-Video aus dem Krankenhaus. Sie versuchen den Sieg der syrischen Armee als ihren Sieg darzustellen.

http://t.co/VfYAbzM8ag

Ein Video welches das Entkommen von Armeekräften aus Jisr ash Shughur zeigen soll. Ob sie aus dem eingekesselten Krankenhaus stammen zusammen mit den Befreiern?

Die Terroristen geben eine „Massenflucht“ aus dem Krankenhaus zu.

CFmMizZXIAA1egF

Das Video zu dem Screenshot der Jabhat al Nusra:

http://t.co/MtYqKxqtoa

Auch hier die Evakuierung in vollem Gang mit Unterstützung der Luftwaffe.

http://www.facebook.com/video.php?v=805203186264701

Die Terroristen haben Zielschießen auf die Flüchtenden gemacht, laut ihren Screenshots:

„Brigadier General Mahmoud Ibrahim albaiki“  R.I.P.

CFoKC6hUgAA4fyFhttp://www.facebook.com/ForMotherSyria/photos/a.356358057798719.1073741829.355786131189245/652763224824866/?type=1

CFoS58MUgAAZtc3

Weiter Flüchtende aus dem Krankenhaus welchen die Flucht vor den Schwerstkriminellen leider nicht gelungen ist.

Unkenntlich zerschos

كتائب أنصار الشام – بعض قتلى النظام الهاربين من مشفى جسر الشغور والذي تم اصطيادهم من قبل مجاهدينا

Ersatzlink von der Terror-Organisation Ahrar al Sham:

أحرار الشام | جثث قتلى فلول عصابات الأسد الفارين من مشفى مدينة جسر الشغور بريف إدلب

Soviele Tote, Jabhat al Nusra-Jaish al Fateh Al-Kaida-Fotos. Kaum einer der Toten trug keinen Verband. Sie waren fast alle verwundet. Das sind horrende Kriegsverbrechen und die HRW-Kriegspropagandisten hetzen unermüdlich weiter. Menschenrechte interessieren das HRW- Gespann Annie und Kenneth nicht. Sie stacheln weiter zu Hass auf. Wer für AI oder HRW spendet, der spendet für Mord und Angriffskrieg.

Die CIA-Bewaffnung der 13 Legion in Idlib. Direkte Terroristenunterstützung westlicher „Demokraten“ für Al-Kaida und Faschisten:

الفرقة 13 استهداف دبابة t55 بصاروخ تاو في حواجز اريحا 24\5\2015

USA-Bewaffnung für Terroristen, Todesschwadrone, Massenmörder, mehr als 400 Videos:

Wehrlose flüchtende Verwundete umgebracht, die Krücke liegt noch daneben: Das sind Kriegsverbrechen und HRW schweigt!

Jisr wehrlos krücke

Kriegsverbrechen

قتلى النظام في محيط المشفى الوطني حصري السوري الحر

Kriegsverbrechen der Ahar al Sham und Al-Kaida:

Ahrar al Sham Jisr Verwundeter

كتائب أنصار الشام – معركة النصر – لحظة القبض على أحد عناصر النظام الهاربين من مشفى جسر الشغور

Ersatzlink:

http://www.youtube.com/watch?v=mLe_i7T3Ius

Rest in peace

Ältere Leiche, von wo und wann stammt der tote Soldat? Kann nicht von den Flüchtlingen sein.

CFr-GAQUUAA0Rd9

CFr9ykLUUAAi0xK

CFr90GFUgAAdv51

CFr9zl5UUAAoV08

CFr90Y4VAAASeyzAlte Leichen

CFr-FieUUAAB-v6

CFr-FxdVEAAvOkuÄltere Leichen

CFrzy5fUgAAy822

CFr-E5hUgAAfiWR

CFsCulbUgAAep3X

Hadi der perverse Al-Kaida-Terrorist war bei der Menschenjagd auf die Flüchtenden aus dem National Krankenhaus dabei. Was für ein Scheusal von Mensch.

Massaker an wehrlosen Verwundeten welche nicht fliehen konnten. Was für ein furchtbares Disaster. Wieviele der etwa 250 Menschen haben überlebt? Die Fliehenden wurden erbarmungslos zusammengeschossen, sollte man den Propagandisten Glauben schenken.

+18 شاهد عشرات الجثث لعناصر النظام الذين وعدهم بشار الأسد بفك حصارهم من المشفى الوطني بجسر الشغور

Ersatzlink, Hadi der Terrorist mit unzähligen zusammengeschossenen Soldaten:

„FSA“ und Al-Kaida, ebenfalls mit zusammengeschossenen, ausgebrochenen Soldaten, südlich von Jisr ash Shughur. Dabei auch die erdoganischen Turkistan-Kaukasus-Al-Kaida-Söldner,  welche das Jolani-Lied singen…“wir sind gekommen die Alawiten zu schlachten“: twitter.com/Emirate_sham/status/602235416264232961

Saudisch-wahhabitische Takfiri-Ideologie, ganze Volksgruppen sollen ausgerottet werden. Die zionistisch-christlichen Abendlands-Medien schweigen, nachdem sie den Hass angeschürt haben, es sind ja keine Juden welche bedroht werden.

Hass auf Schiiten

Yah Hussein

قتلى النظام في محيط المشفى الوطني والمزارع في جسر الشغور

Bestimmt wurden auch jede Menge Soldaten ermordet welche sich ergeben hatten. Verbrechen welche HRW grundsätzlich verschweigt genauso wie die korrupte UN-Menschenrechts-Untersuchungskommission.

Ermordete Gefangene?:

Verbrechen welche HRW verschweigt

Mindestens ein umgebrachter Zivilist. Die wehrlosen Soldaten systematisch massakriert von den schöngeschriebenen Rebellen durch HRW. Die gleichen Terroristen dabei welche schon an der Aleppo-Handarat-Front vor etwa drei Monaten, unvorstellbare Verbrechen begingen, geschützt duch Propaganda von Amnesya International und HRW.  Nun behütet durch NO-FLY-Zone-Chloringas-Propaganda bei Idlib.

جثث النظام في المزارع المحيط بالمشفى الوطني ( السوري الحر )

Laut der FB-Seite der Tigerforces sind bisher 150 Menschen aus dem Hospital von Jisr ash Shughur in Sicherheit eingetroffen. Sie konnten sich durch die Terroristenlinien durchschlagen.

وصول مجموعة جديدة الأن مؤلفة من 60 عنصر من عناصر حماية ‫#‏المشفى_الوطني‬ الى نقطة عسكرية تابعة للجيش العربي السوري ليصبح العدد 150
.
النصر لـ رجال ‫#‏الجيش_العربي_السوري‬

Terrorists’ siege of Jisr al-Shughour hospital broken, soldiers freed

http://syriatimes.sy/index.php/presidential-activities/18023-syrian-army-soldiers-know-neither-defeat-nor-surrender-president-al-assad

Überlebende:

موجز الخامسة صباحاً من الإخبارية السورية 23-5-2015 – جلال ابراهيم

@IvanSidorenko1  ·  5h 5 hours ago

#Syria #Idlib #jisr_shughur #Jisr_Alshughour Two Children arrived earlier today with a group of #SAA from Hospital.

Ich habe nicht gesehen dass HRW sich für die Eingeschlossenen im Krankenhaus eingesetzt hätte. Im Gegenteil, laut Twitter hat Kenneth Roth bedauert dass die syrische Armee das Krankenhaus als letzte Bastion in Jisr ash Shughur hielt. Es kann HRW oder AI nicht entgangen sein dass auch Zivilisten im Krankenhaus eingeschlossen waren.

twitter.com/IvanSidorenko1/status/602373702886543360

#Syria #Idlib #Jisr_Alshughour #jisr_shughur Some photos released this morning of civilian survivors arriving. #SAA

CFwPsL6UsAAtnlV CFwPsMRUEAAXRPi CFwPsNeUUAAUcE6 CFwPsMDVAAEI-44

Ein Foto von einem weiteren Kind, in die Hände der Terroristen in Jisr ash Shughur  geraten, verletzt, eingeschmiert mit Öl oder Benzin, bedroht angezündet zu werden. Umgelogen zu einem Opfer der syrischen Soldaten durch die miesen Terroristenpropagandisten. Ob das Kind ebenfalls im Krankenhaus eingekesselt war, seine Begleiter von den Hadi-Al-kaidas massakriert? Was die Terroristen zeigen ist, dass sie auch vor Kindern nicht halt machen, welche zu regierungsloyalen Familien gehören.

Traumatisiert, unter Schock, in der Hand von Terroristen und ihrem medizinischen Terroristenpersonal, die glaubwürdigen Al-Kaida-Augenzeugenärzte von HRW! Wieviele Zivilisten wurden von den HRW-Terroristen umgebracht auf ihrer Flucht? Wieviele Kinder haben sie gequält?

CFr4DanWMAAEerY

Kinder aus dem Krankenhaus welche in Sicherheit gebracht wurden durch die syrische Armee:

Diese Menschen waren HRW, UN und AI scheißegal!

CFyWRzzUgAA5ZKg

CFyWRyZUUAEE_Eb

CFyWR1DVIAAnZnH

CFyWRzzUMAAWXaO

CFvBo7GW8AAlDWB.jpg large

11231797_835877153132838_6872239274438174688_n

11143560_835877136466173_3813539680029967461_n

11130300_835877149799505_2368271934509668159_n

11264020_835877116466175_1751897059660345673_n

11209517_835877146466172_2014127233598618836_n

via Tigerforces FB

CFs1zbxWIAAsg7G

CFs1zXUXIAAOP8i

CFs1zglWEAAoT3z

Überlebende:

Breaking : 47 person from Jisr al-Shugur Hospital just arrived to safety including 3 children ( Families)

the 47 person that arrived to safety couple of hours ago

the 24 person that arrived to safety couple of hours ago

https://twitter.com/Ibra_Joudeh

interviewing soldiers who managed to make it out of Jisr Hospital alive and arrive at Latakia Hospital.

http://syriatimes.sy/index.php/news/local

Ergänzung: Laut syrischen Medienquellen sind bei der Evakuierung aus dem Krankenhaus nicht soviele Flüchtende umgekommen wie die Terroristen-Propagagandisten es weiszumachen suchen. Es heißt die Al-Kaida nebst ihren Propagandisten haben Videos inszeniert. Es fragt sich daher woher die vielen Leichen stammen? Haben sie andere Gefangene, so wie die oben gezeigten aus den Foltervideos, umgebracht? Auffällig auch bei den Videos, dass die Leichen verschieden alt waren, auch diejenigen welche in den Olivenhainen lagen. Manche hatten bereits aufgequollene, zum Teil schwarze  Gesichter, manche der Köpfe waren am Verwesen. Es hat auch gedauert bis die Propagandisten, wie z.B. der Al-Kaida-FSA-Terrorist „Hadi al Abdallah“ die Videos hochgeladen hatten. Vielleicht haben sie alte Videos zusammengeschnitten, mit Leichen ergänzt.

Bei den Leichen, welche aus dem Krankenhaus sein sollten, wurde manipuliert. Ein Video schien vom Mount Arbeen zu stammen.

https://urs1798.wordpress.com/2015/05/11/eingesammeltes-syrien-idlib-jisr-ash-shughur-daraa-syria/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s