Skip to content

#Qaryatayn von #IS-Faschisten überfallen, Kinder, Frauen und Männer verschleppt. Gefangene abgeschlachtet #Qaryatayn #Homs #Damaskus

09/08/2015

update 18+

Laut verschiedenen syrischen Quellen wurden etwa 100-bis 230 Einwohner als Geiseln genommen, die genaue Anzahl ist noch nicht bekannt. https://twitter.com/Isham_AlAssad/status/629527377228357632 Al- liegt in der Nähe von Mahin und Sadad, nordöstlich von Damaskus, südöstlich von Homs, südwestlich von Palmyra.  Es ist nicht das erste mal dass diese Orte von diversen Terroristenmilizen angegriffen wurden, darunter auch von Jabhat al Nusra, sowie Qusair-Qalamoun-FSA-Todesschwadronen und damaligen ISIS-Verbündeten. Mit dabei bei den damaligen Attacken auf christliche Orte auch die von ARD-CIA-CNN hochgelobten Homser Baba Amr Farouk-Henkerbanden, bekannt auch durch den Kannibalen Abu Sakar und dem Terroristenpropagandisten und Lügner Hadi al Abdallah, welche nun zusammen mit Jabhat al Nusra und diversen Kaukasus-Turkistan-Terroristen bei Idlib massenmorden, angefeuert und unterstützt duch HRW mit unsäglich verlogener und widerwärtiger Fassbombenpropaganda. FSA-Al-Kaida überwiegend unterstützt durch westliche-türkisch-saudisch-katarische Terroristenhelfer, allen voran marschiert der größenwahnsinnige „osmanische“ Sultan Erdogan und natürlich HRW mit Kenneth Roth an der Spitze. Damals haben die ÖRF´s nicht über die überfallenen und ermordeten Christen berichtet, Sadad, Maalula, Deir Atieh, etc..., wurden unterschlagen, stattdessen wurde von großen Rebellenerfolgen erzählt und weiter wie bei Maaloula oder auch Adra gegen die syrische Regierung gewohnheitsmäßig gehetzt und gelogen, die zwangsbezahlten Medienanstalten als immerwährende öffentliche Werbeplattformen für Terroristen und Terrorismus. Über attackierte alawitische Dörfer berichten sie bis heute nicht, sie haben in ihrer Berichterstattung Sektierertum und Hass gezielt angeschürt. Über die NATO-Türkei, Jordanien und vermutlich auch Israel werden Unmengen US-made BGM-TOW-Raketen an Terroristen und Söldner geliefert, welche dick mit Al-Qaeda verbündet sind, ja direkt zu Al-Qaeda gehören wie auch die Turkistan-Kaukasus-Terroristen, welche als „TIP“ ganz offen Spendenkonten in der Türkei unterhalten. Die gleiche mörderische Mischpoke findet man auch in Massen bei dem Terrorgebilde IS. Sultan Erdogan tanzt auf allen Terroristenhochzeiten, egal ob bei Jabhat al Nusra, IS oder den Tausenden von  Kaukasus-Turkistan Al-Qaedas. Moderne US-Waffen für Al-Kaida und verbündete „FSA“-Terroristen wohin man nur schaut!

Hatte nicht die NATO- Türkei die deutsch-österreichischen Terroristen, welche auch bei Palmyra Gefangene abschlachten, zuvor aus türkischen Gefängnissen freigelassen, getauscht gegen türkische Geisel aus dem Irak? Diese europäischischen IS-Faschisten haben gerade eine Serie neuer Videos veröffentlicht, in welchen sie erneut stolz ihre abscheulich kranken Gräultaten präsentieren und gleichzeitig zu Morden in Österreich und Deutschland aufrufen, unterlegt mit dem „musikalischen“Gesülze  von Abu Talha al-Almani und seinem Lehrmeister Abu Usama. Ähnlich wie die US-NATO-Soldaten im Irak-Krieg Kinder mit Süßigkeiten anlockten um sie teilweise danach kaltblütig zu ermorden, so füttern die deutsch-österreichischen Menschenfänger die Kinder in Syrien ebenfalls zu Propagandazwecken mit Süßwaren und Spielzeug. Beispiel: Abu Talha al-Almani + Abu Usama als  `Rattenfänger von Hameln, sie nennen es `winning the hearts and minds´, den Spruch hatten auch schon die USA-NATO-Invasoren in ihren diversen verbrecherischen, absolut mörderischen Angriffskriegen auf Lager. Die Propagandamethoden sind gleich: Lollys für die Kleinen…

hrzen für einen Lolly

Kinderherzen für einen Lolly- Video, angelockt um sie gehirnzuwaschen, zu kaltblütigen Mördern auszubilden und als billiges Kanonenfutter zu verheizen für ihre saudisch-wahhabitische Sekten- Ideologie. Statt Lolly nun eine Knarre oder ein Messer zum Kehle durchschneiden mörderkind isis

Aus einem der letzten Palmyra-IS-Sektenvideos, der Sadist, Massenmörder und Lehrmeister „Abu Usama“ von dem Nachplapperer Deso DoGg, diesmal ohne Lollys: Sie vergreifen sich medienwirksam am liebsten an wehrlosen Gefangenen, egal ob Zivilist oder Soldat. Deutsch-österreichische Werte in Syrien vor einer großen historischen Kulisse, welche der westlichen Journallie mehr bedeutet als unzählige, barbarisch abgeschlachtete Menschen. Deutsch-österreichische Wertegemeinschaft, machtbeseSSen und absolut krank :

PALMYRA DEUTSCH_ÖSTEREICHISCHE ZUSAMMENARBEIT

Ermordet weil die deutschen Behörden Massenmörder aus Deutschland ausreisen ließen und jahrelang bei der Radikalisierung und saudisch-wahhabitischen Finanzierung zusahen. Saudi-Arabien, Deutschlands verläßliche Partner und die Finanziers von wahhabitisch-tafiristischer Ideologien, auch in Deutschland.

Rest in Peace

deso östrreich milatau ib mörder 7

Usama, der Wahnsinnige zerschießt einem Gefangenen den Kopf, im Video untermalt mit dem dümmlichen Sangeserguss vom ehemaligen kleinkriminellen Gangsterrapper Deso DoGg, welcher fast wortgetreu den Text von Abu Usama nachträllert und seine Anhänger unteranderem dazu auffordert, in Deutschland den Nachbarn mit dem Messer abzuschlachten.

PALMYRA GEHIRN SCHÄDEL

DESO ERDOGAN ÖSTERREICH DEUTSCH

 

ERDOGAN KNECHTE

 

Hier ebenfalls Palmyra, die vorwiegend saudischen IS-Kollegen, einquartiert in der qatarischen Herrschaftshausvilla, ebenfalls mit Jihadaufrufen, genauso am Morden wie die deutsch-österreichischen Kameradschaften. CLvIcFMUAAA327Q

palmyra soldat ermordet CLxYICKUsAElrPJ Ruhe in Frieden. saudisches opfer

Auch der wahnsinnige Deso DOGg durfte erneut in einem längeren Terroristenvideo, zusammen mit seinen Kaukasus Mörderkumpanen, zu weltweitem Mord und Totschlag aufrufen, natürlich unter dem Mißbrauch von Religion und Koran, als selbsternannte „Gottes“-Gehilfen, welche selbstherrlich im Namen Allahs Menschen abschlachten und für weiteren internationalen IS-Terroristennachwuchs die Propagandatrommel schlagen, sie brauchen neue Selbsmordattentäter bei dem großen Verschleiß. Die IS-Groupies kommen mit dem Nachwuchsproduzieren nicht schnell genug nach, auch braucht es Zeit bis die kleinen Seelenkrüppel in der Lage sind eine Knarre oder das Schlachtermesser zu schwingen oder sich als Selbstmordattentäter weltweit in die Luft zu sprengen. Da kann man weitere tränentriefende Jihadvideos aus dem Ärmel schütteln um neues dummes Fussvolk anzulocken welches gehirngewaschen auf blinden Gehorsam getrimmt wird und sich danach jubelnd in die Luft jagt, parfümiert mit Rosenwasser, wenn es den IS-Kommandeuren gefällt… Das Berliner IS-Maskottchen im Kreise kaukasischer IS-Terroristen aus einem der neueren Propagandavideos.

DESO KAUKASUS HIRNTOTE Massenmörder

Deso-Narziß mit Kopfhaltung wie Obama… deso 9 Obama kopfhaltung

Die deutsche Salafisten-Ikone im Video mit dümmlichem Gebrabbel, übersetzt mit russischen Untertiteln …, den Inhalt erspare ich mir. deso kaukASUS LAMM

„The Fake War on ISIS: US and Turkey Escalate in Syria“

Den Westpresstituierten gehen die Menschen in Syrien am Arsch vorbei, dies sieht man auch bei der „Ersten Deutschen Wochenschau“, welche bei den neusten Attacken auf suggerieren, die syrischen Landesverteidiger hätten die Einwohner von  Qaryatayn der IS zum Fraß vorgeworfen. Die Kunst der Berichterstattung durch Weglassen und Lügen beherrschen unsere ÖRF´s im Schlaf. Sie haben jahrelang wie die Terroristenbanden, egal ob FSA, Al-Kaida, ISIS, und sonstige Terrormilizen gegen die syrischen Landesverteidiger gehetzt und die gleiche Wortwahl und Propagandabausteine benutzt, sie sind selbst mit Menschenfressern durch Homs gezogen und haben die mörderischen Sektierer zu Engeln empor gehoben und kräftig beim Foltern und Morden angefeuert. Es soll ja keine Menschlichkeit, kein Mitgefühl für die abgeschlachteten syrischen Landesverteidiger aufkommen, der Kriegspropaganda-Auftrag nach wie vor Regime-Change, da zieht man auch am selben Strang mit Al-Kaida und westunterstützten Todesschwadronen wie bei Idlib, Hama, Lattakia,…, oder Daraa und suhlt sich zusammen im Blut der unzähligen Opfer, so wie es bei der einst hochgelobten und hochgerüsteten ISIS ebenfalls praktiziert wurde bevor diese in Ungnade fielen weil sie ihren saudisch-usraelischen Hintermännern nicht mehr gehorchten.

https://urs1798.wordpress.com/2012/05/24/wie-hoch-ist-die-zahl-der-getoteten-soldaten-und-polizisten-in-syrien-und-die-der-zivilen-opfer-seite-2/

Mindestens drei Selbstmordattentäter hatten die IS-Faschisten rekrutiert und verheizt um die Militärbarrieren um die regierungsloyalen Orte zu knacken, nicht erwähnenswert bei der Tageschau, welche sich auf einen Terroristenunterstützerverein in UK beruft und diese des öfteren als unabhängige oder seriöse Quelle bezeichnet.: Diese NATO-Regime-Change- Quelle berichtet nicht über das Ausmaß der abscheulichen Verbrechen gegen syrische Regierungsloyale, ob Zivilist oder Soldat. War dieser UK-EU-regierungsgesponserte Menschenrechtssaftladen vor nicht allzulanger Zeit ein begeisterte Unterstützer der ISIS und hieß jedes noch so entsetzliche Verbrechen gut durch verschweigen oder die allseit beliebte Täter-Opfer-Umkehr! Die Terroristenmilizen in Syrien haben bereits im April 2011 Sicherheitskräfte zerstückelt und da war die Rede von friedlichen Demonstanten! Über solche echten Fassbomben oder auch den „Hell-cannons“ schweigt sich HRW meist aus, insbesondere wenn sie von Jabhat al Nusra, Ahrar al Sham, FSA-Verbündeten,…,bei Aleppo, Idlib, Daraa, Hama, Damaskus, Lattakia, …, eingesetzt werden. Da ist HRW ganz blind und trommelt unermüdlich für die Terroristen, Rebellen oder White Helmets genannt, welche in ihren Reihen auch Al-Kaida und Al-Kaida-Befürworter haben. HRW mit einem großen Herz für Jabhat al Nusra, sonst würden sie nicht gebetsmühlenartig deren Terroristenpropaganda herunterbeten!

Terrorists kill 5 women and girl in rocket attack on Daraa city

Dr. Bashar al-Ja’afari on Terrorism and Chemical Weapons accusations.

 

palmyra bomben

Palmyra selbstmord 3

Palmyra selbstmord 2

Für Selbstmordattentäter-Nachwuchs wird unermüdlich getrommelt, auch von Deutschen…

palmyra selbstmord1

IS-KindersoldatenAl-Qaryatayn. die pdf der IS-Takfiristen, wird vermutlich auch gelöscht. Die Terroristen behelfen sich immer mehr mit „wordpress“ oder „blogspot“ um den Löschorgien zu entgehen und weitere Terror-Propagandaplattformen für sich zu erschließen. Terroristenplattformen findet man im selben Stil auch bei Al-Kaida, teilweise in ausgezeichnetem deutsch geschrieben. http://justpaste.it/mucm Kindersoldaten

Palmyra selbst kind

Ähnliche Kinderterroristenausbildungscamps findet man auch bei der Jabhat al-Nusra und der saudisch finanzierten Islam Armee von dem Massenmörder Zahran Allousch, einem Terroristenkommandeur welcher auch  in der Türkei gern gesehener Gast ist.

22

„Cubs camp South of Damascus“ http://justpaste.it/tbaark13 IS-Kindercamps, vernichtete Kindheit, vernichtete Mitmenschlichkeit, kleine gehorsame Tötungsmaschinen. Opfer werden gezielt zu späteren Tätern erzogen.

Das Selbe in blau-gelb. Neonazi-Camps in der Ukraine:

.https://twitter.com/Black_Bomb/status/631884343179239424

.https://twitter.com/Black_Bomb/status/631884546351304704

.https://twitter.com/Black_Bomb/status/631885115874869248

http://justpaste.it/ashpal_D

Die internationalen IS-Faschisten, wie auch führende Saudis und Kaukasus-Terroristen, darunter auch viele Deutsche,   „Ex“-„Milltatu Ibrahim-Sektenführer“ wie Deso DoGg und sein österreichischer  Lehrer „Abu Usama“  kamen vermutlich auch aus Richtung Palmyra um mit ihren gottlosen ethnischen Säuberungen in Qaryatayn weiterzumachen. Eines der geschönten IS-Faschistenvideos, welches vermutlich auch gelöscht wird. Nein, die Einwohner haben nicht gejubelt als die internatinalen Fascho-Terroristen einmarschiert sind.

وكالة اعماق مشاهد من تقدم مقاتلي الدولة الإسلامية داخل مدينة القريتين وسيطرتهم عليها

„ISIS Captures Ancient Christian City While the Syrian Army Advances to Southern Palmyra

Genauso wird von IS-Faschisten gemordet bei Al-Husayniyah- Wadi-Barada-Zabadani: http://wikimapia.org/#lang=de&lat=33.605041&lon=36.119442&z=13&m=b

wadi barada

 

Skrupellose und absolut kaltblütige Todesschwadrone. Ein weiteres Opfer westlicher Regime-Change-Politik, im Besonderen in den Interessen der Türkei, Israels,  Saudi Arabiens abgeschlachtet. Rest in peace CL0h1qbUEAAae71

CL0h4YoUkAEgETK

CL0h4I4UcAA-Qz9

CL0h34OVEAACvDM

Qaryatayn Homs, Palmyra oder bei Damaskus, weitere Gräultaten der einstmals hochgelobten ISis-„Rebellen“, die Verbündeten der Regime-Change-Terroristen bis etwa Januar 2014. Nein, sie haben nicht erst seit 2014 solche Verbrechen begangen, die Journallie hat nur von Anfang an bewusst weggeschaut. Ruhet in Frieden. Mein Beileid an die Hinterbliebenen. palmyra CL_GHnGUAAAhuIZ

Oben eine Plane der Vereinten Nationen, der UN-Hilfswerke?

Palmyra CL-YkivUEAEZeis

Update- Gräberzerstörung durch IS-Faschisten in Qaryatyan

Gräber

Syrian Army Launches Counter-Assault to Recapture Ancient Christian Town in West Palmyra

Terrorists fire 7 rockets on Damascus, killing 5

5 persons hurt in terror attack on minibus in Damascus suburb

Terror attacks kill woman, wound 23 in Damascus and Hama

Syrian army kills 50 terrorists, destroys 5 weapons-laden cars for ISIS in airstrikes

Six civilians killed in terrorist attack in Aleppo, five injured in Damascus Countryside
10 August، 2015

Terror attack kills 2 in Lattakia city

Syrian army kills 3 Turkish terrorists, strikes ISIS hideouts

http://syriatimes.sy/index.php/news/local https://www.facebook.com/SyrianArabNewsAgencySana/timeline Sultan Erdogan sieht sich schon als neuer Herrscher von Aleppo und Idlib. Seine Terroristen nebst internationalen Söldnern, die Feinde Syriens in Aleppo haben nun angekündigt die türkische Lira als Währung übernehmen zu wollen statt der syrischen Währung.

wird verbessert, fortgeführt

Nachtrag: Auch die von HRW propagierten „moderaten“ IDLIB-Terroristen der “ Jaish al Fatah“, bestehend aus „FSA“ und internationalen  Al-Kaida, bringen weiterhin öffentlich Gefangene um.  Die Opfer vermutlich vrdächtigt regierungsloyal zu sein. (youtube-Video bereits gelöscht)

Jaish al Fateh

jaish idlib morde

 

Jaish al Fatahjaish mörder

jaish opfer

CMY7gNNVEAEN8mV

Auch werden weitere Gefangene von den „moderaten“ Terroristen mit dem Tod bedroht. Die Begründung ist hanebüchen und zusammengelogene Propaganda. HRW´s „Rebellen“ sind Massenmörder

 

4 Kommentare leave one →
  1. Jim Jekyll permalink
    11/08/2015 06:42

    Internationale Realpolitik: Begehe ein Verbechen, und beschuldige dessen Deine Gegner!
    Zu Tode schänden und foltern, und anschließend grinsend mit den Leichenteilen spielen,
    offenbar eine Spezialität türkischer „Soldaten“! Hier eine „Anti-Terror-Operation“ von vor einem Jahr: +18
    http://www.liveleak.com/view?i=df2_1438736703
    http://www.liveleak.com/view?i=220_1438747234
    Damit sollte klar sein, wer damals die Täter bei „Massakern von Assads Schabiha an wehrlosen Zivilisten“ waren (in verdeckten „Auslandseinsätzen“), worüber gerade die türkische „Hilfsorganisation“ IHH als Primärquelle so asugiebig berichtet hatte (und die jihadistische Agit-Prop-Maschine erst so richtig angefüttert hatte)!

  2. Jim Jekyll permalink
    11/08/2015 07:29

    Und weil´s so fein war, gibts noch ne Portion Jihad für die Ukraine!

  3. Jim Jekyll permalink
    11/08/2015 15:19

    Währenddessen machen unsere öffentlich-„rechtlichen“ Sender weiter wie gehabt!
    Es ist eine „alte“ Doku vor dem „unerwarteten“ Aufstieg und Bekanntwerden von
    ISIS mit dem Titel „Süchtig nach Jihad“, seit über einem im Jahr im Netz.
    Hier vom Originalfilm zurechtgeschnitten, um wieder ein mal ein Eingreifen der NATO in Syrien zu propagieren (was sie seit 5 Jahren sowieso tut)!

    http://www.ardmediathek.de/tv/HIER-UND-HEUTE/Syrien-ein-schwarzes-Loch/WDR-Fernsehen/Video?documentId=29950142&bcastId=13618324

    • 11/08/2015 16:39

      Über diesen Typen habe ich irgendwann mal geschrieben. Scon lange nicht mehr so etwas widerwärtiges gesehen. Dafür muß man GEZ bezahlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s