Skip to content

Weihnachten in Syrien … #Syria #Nahost #Irak

25/12/2015

Damaskus, Lattakia, Tartous, Aleppo…

Ich wünsche allen friedliche Feiertage, meine besonderen Wünsche gehen an die Menschen in Syrien, auch an die syrischen Landesverteidiger, welche den internationalen Terrorismus seit fast fünf Jahren bekämpfen.

Für ein friedliches Syrien ohne Terroristen, ohne Einmischung von Außen!

Stoppt die Bewaffnung von Terroristen, und die USrael-Saudi-Türkei-NATO- Söldner in Syrien.

Ich habe keine christlichen Weihnachtsbilder oder Feiern aus Gebieten gefunden, welche von sogenannten, vom Westen schöngeschriebenen und weißgewaschenen „gemäßigten“ Terroristen kontrolliert werden. Eine Ausnahme gab es jedoch, ein improvisierter Tannenbaum direkt an der Front. bei den syrischen Landesverteidigern.

http://www.al-monitor.com/pulse/culture/2015/04/syria-idlib-christians-jabhat-alnusra-.html#

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Agenturpropaganda über Weihnachten in Sadad-Qalmoun, einst überfallen von „Tagesschau-Rebellen“-FSA und Jabhat al Nusra. http://www.france24.com/en/20151224-syria-fearful-christmas-syrian-christian-town-threatened-islamic-state-group

Qalamoun-Mahin-Sadad…:

Weihnachten in Maaloula, mehrfach attackiert von des Westens „gemäßigten“ Kopfabschneidern und Homser Baba-Amr-FSA-Menschenfresserbanden.

Aleppo

We have God and mercy on Syria.

Homs

 

ISIS suffers embarrassing defeat in southern Damascus as 4,000 terrorists flee Hajar Al-Aswad and Al-Qadam

All female Republican Guard brigade captures the farms linking Darayya and Mo’adhimiyah

Syrian Army captures another point on the Turkish border

 

Irak:

Palästina

https://www.rt.com/news/326968-video-extremism-jews-wedding/

„Thursday, December 24, 2015 | 18:02

Risk of eviction is threatening four Jerusalemite families that have been living in their homes for dozens of years in the neighborhood of “Oqbat Al-Khaldyeh” in the Old City of… read more → „

Bethlehem erects `resistance tree` outside Nativity Church

Palestinian Killed by Israeli Forces in Qalandia Refugee Camp; 4th Palestinian Killed on Thursday

Israeli troops kill Palestinian with more than 30 bullets after car accident near Israeli settlement

http://sicht-vom-hochblauen.de/was-haette-jesus-zur-juedischen-besatzung-palaestinas-gesagt/

wird ergänzt

6 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    26/12/2015 01:46

    Saddad: Als die Hezbollah eintraf, kam das Weihnachtsfest zurück:
    https://www.lorientlejour.com/article/961640/quand-le-hezbollah-est-arrive-la-fete-de-noel-est-revenue.html
    Die Haupt-„Rebellen“-Gruppe im Gebiet von Damaskus wurde durch einen Luftangriff ihrer Häupter beraubt:
    https://www.lorientlejour.com/article/961971/syrie-le-principal-groupe-rebelle-de-la-region-de-damas-decapite-par-un-raid.html
    Hunderte von Syrerinnen treten in die Armee ein, um gegen den Terrorismus zu kämpfen

    Von Safita bis Qamishli: Der Weihnachtsmann feiert und trotzt dem Kalifen Al Baghdadi:

    Beerdigung in Sweida von Farhan Shalaan und anderen drusischen Kämpfern,die bei dem Anschlag auf Samir Kuntar in Jeramana bei Damaskus ums Leben kamen:

    Breaking News: Die türkische Luftabwehr schießt den Weihnachtsmann mitten im Flug ab, sein gesamtes Team. Ein grauer Wolf begeht Leichenschändung an ihm.

    Zahran Alloush, Chef der Armee des Islams, wurde bei einem Luftangriff in Marj al Sultan bei Damaskus getötet und war ein moderater Fan des moderaten Völkermords:

  2. 25/12/2015 19:42

    Die neusten, bisher unbestätigten Meldungen besagen, dass der Massenmörder Zahran Allousch von der „Islamischen Union Damaskus“ der Jaish al Islam mit weiteren Kommandeuren durch einen russischen Luftangriff ums Leben gekommen sein soll. Nun kann er für seine horrenden Verbrechen nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden, damit meine ich auch die Saringas-Attacken vor zwei Jahren in East Ghouta. Erdogan hat einen treuen Freund verloren…
    Nun besteht die Hoffnung, dass die Terroristen-Milizen in Damaskus auseinanderfallen und einige aufgeben werden. Allousch hatte auch die eigenen Leute umgebracht wenn der Verdacht bestand sie würden über eine Waffenabgabe mit den Behörden verhandeln.
    Ob der BLÖDzeitungs-Presstituierte #JihadiJulian nun Trauer anzieht, es soll auch seine „FSA“-Kopfabschneiderlieblinge vom Rahman-Corps getroffen haben und die rechte Hand der Jabhat al Nusra, die Ahrar al Sham…

    „Ahrar Al-Sham and Failaq Al-Rahman commanders were in the targeted building aswell .“

    Die Terroristen selbst bestätigen bei Twitter den Tod von Allousch und schwören Rache, auch gegen Russland

    Das soll sein letzter Auftritt gewesen sein:

    Umgekommen im Norden von Marj al Sultan bei einem Kommandeurstreffen wie es heißt.

    http://wikimapia.org/#lang=de&lat=33.523365&lon=36.438560&z=13&m=b&search=damascus

  3. 25/12/2015 13:14

  4. 25/12/2015 12:56

    „Christmas in Damascus: RT crew feels hope in air as Christians, Muslims join to celebrate “
    https://www.rt.com/news/327064-christmas-celebrate-syria-damascus/

  5. 25/12/2015 10:54

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s