Skip to content

Syrien, eingesammelt. Bruch gegen die Waffenstillstandsvereinbarungen, ermordete Zivilisten und Gefangene

03/03/2016

Homs/Hama:

Hier kann man sich auch fragen, warum die Mörderbanden zwei Gefangene in die Pampa gebracht haben. Ich vermute nach dem Video haben sie die zwei Geiseln dort umgebracht. Es sind immer die selben Propagandavideos, die gleichen Mordmethoden. Auch so „Esther-Aktivisten“ welche Mörder und ihre Opfer filmen. Irgendwo habe ich in meinem Blog erst vor kurzem gezeigt, dass die von saudisch-türkisch „eyeonhomeland“ Kriegsverbrecher und Kriegsverbrechen filmen, auch wenn sie hier die Morde nicht zeigen und der Schnitt erfolgt:

Homs-Mörder und ihre Opfer

home Eye Mörder FSA

Die Al-Kaida-FSA-Banden bei Homs/Hama, welche mit ISIS unter einer Decke stecken:

Die Mörder bei der FSA zu suchen und zu finden! In Zusammenarbeit mit IS im gleichen Operationsgebiet:  Khanaser-Aleppo-Road

Wenn die Videobeschreibung stimmt, dann arbeitet nicht nur die „Jabhat al Nusra“, die „Jund al Aqsa“, die „Turkish Islamic Party“ mit ISIS zusammen,  auch die „FSA“ beteiligt und mit ISIS in gutem Verhältnis! اثريا وخناصر

FSA able to capture two officers belonging to the system of the city of Homs/Hama, in the desert area between the archaeological and Khanasser“

الجيش الحر يتمكن من أسر ظابطين تابعين للنظام من مدينة حمص , في منطقة البادية بين اثريا وخناصر

Hat sich mal jemand von den Presstituierten darüber Gedanken gemacht wieviele Geiseln täglich von den „Takfiri-Rebellen“ ermordet werden, nicht nur in Syrien oder dem Irak, sondern auch im Jemen!

Ebenfalls Khanaser-Aleppo-Road, diesmal Gefangene in der Hand von IS. Es wird ihnen nicht anders ergangen sein wie den zwei Geiseln der FSA:

Die ISIS-Kriegsverbrecher Sektierer wie die Propagandisten/innen der deutschen Staatsmedien wie der Tagesschau…

Khanaser road Aleppo bagdad

geiseln ISIS Khanaser

Quellen Twitter

.https://twitter.com/joker1232rtr/status/704840705018036224

Die Syrienverteidiger, darunter die Hisbollah, bereiten die Beerdigung eines Kommandeurs vor, welcher auf der Aleppo-Khanaser-Bagdad-Road umkam bei den Gefechten die Versorgungsroute für Hunderttausende von Menschen in Aleppo wieder freizukämpfen von IS und ihren FSA-Jabhat al Nusra-Handlangern.

„Funeral procession for Hezbollah martyr Ahmed Mohammed Mashlab in the town of Nabatiyeh today (02/03/2016) „

.https://twitter.com/MmaGreen/status/705035902943277056

.https://twitter.com/MmaGreen/status/705033869053931520

Dokumentation der Beerdigung mit Tausenden von Teilnehmern, welche für das zionistische Regime Israels als Terroristen gelten, während Israel Al-Kaida und verbündete Todesschwadrone in Syrien bewaffnet, damit diese im Nachbarland Terror und Terrorismus verbreiten….

Während die FSA-ISIS-Al-Kaida-Terroristen weiterhin zu zerstören suchen, wird die Khanaser-Aleppo-Road wieder in Stand gesetzt für den Zivilverkehr.

تامين طريق حلب خناصر اثريا -الجيش يفك قبضة داعش من الطرق التي تربط حلب بمدن الوسط سوريا


Die ersten Lieferungen an Brennstoffen-Benzin in Aleppo bei den Bedürftigen  angekommen?

„Urgent: fuel convoys began arriving to a number of petrol stations in Aleppo and will proceed with distribution starting now and not tomorrow morning“

Homs-Rastan-Al-Houla

Die Terroristen kennen keine Waffenruhe, sie machen weiter wie bisher:

„Harbenfsh“ Grenzgebiet Hama-Homs, in der Nähe des Thermalkraftwerks

استمرار محاولات النظام التقدم نحو حر بنفسه للفصل بين منطقتي الحولة والرستن


خطوة || عدسة خطوة ترصد تجمعات و تمركزات قوات النظام في قرية حربنفسه

Aleppo:

Ich vermute irgendwo bei Sheikh Maqsoud oder „Castello-Road“.

Heftige Auseinandersetzungen, welche zwischen Terroristen und YPG sowie SDF stattfinden sollen.

اشتباكات عنيفة دارات بين الثوار ومايسمى مليشيا قوات سورية الديمقراطية فجراليوم بالاسلحة الثقيلة

So wie es aussieht werden die von Kurden dominierten Stadtgebiete, wie Sheik Maqsoud, heftigst durch erdoganische Mörder und Folter-Banden angegriffen.

„More than 10 injuries | civilian casualties, caused by explosive shells fired by guerrillas on the neighborhood.“

„Killed one civilian, and wounding 16 others in a bombing of the radical #opposition to a Kurdish neighborhood in #Aleppo!“

Ein Video der Terroristen-hellcannon-Barrelbomben, mit welchen sie mitten in Zivilistengebiete ballern. Das Video wieder mit dem Logo der „eyeonhomeland“ versehen.

Die Terroristen bomben erneut mit den selbstgebauten „Elefantenrockets“, wenn man sich hier die Reste ansieht:

Wie so oft haben sie Zivilisten gebombt in Sheikh Maqsoud:

Gestorben bei Sheik Maqsoud, Beerdigung bei Afrin

Die Sheikh-Maqsoudverteidiger sagen, sie hätten einen der Folterer der mißhandelten Kinder und Erwachsenen gesnipert.

Bustan Pascha Kind gefoltert

Hände voll mit Blut

Folterkeller

Bereits aphatisch

Kinderhände voller Blut

CbbbleKW8AU_kCe

Hier die Meldung und die Fotos zur Dokumentation:
CckcFQfWEAAK_Py

CckcE-9XEAA61Rv

Ergänzung, bzw Nachtrag zu „Nidal Hannan“. Er ist durch und durch ein Regime-Changer, wenn es in seine Propaganda passt, werden verletzte und tote Zivilisten der syrischen Armee untergeschoben. Seine „Wahrheiten“ sind dehnbar, zuverlässig ist er jedoch nicht, als Oppositionspropagandist war es auch nicht anders zu erwarten. Also immer überprüfen was er von sich gibt.Shellen die FSA-SDF-Kurden  regierungsloyale Stadtteile mit Hellcannons und treffen Zivilisten, und die NDF oder Armee bombardiert zurück, dann läßt dieser Propagandist die getöteten und verletzten Zivilisten im Westteil von Aleppo durch Kurdenterroristen, grundsätzlich verschwinden, und erzählt die Armee hätte aus „heiterem Himmel“ Sheikh Maqsoud bombardiert. Er ist auch nur ein Propagandist, kein ehrlicher Journalist, als der er sich selbst ausgibt.
.https://www.facebook.com/journalistnidal.hannan/posts/1029907367068382

https://urs1798.wordpress.com/2016/02/17/aleppo-fsa-foltert-geiseln-die-moderaten-rebellen-des-tagesschau-kriegs-propagandisten-volker-schwenck/

Die Terroristen bomben den Stadteil Sheikh Maqsoud weiter mit ihren selbstgebauten Barrelbomben, Zivilisten sitzen in Kellern:

„From inside the cave came to women to protect her children in the Sheikh Maqsood Halab, saying: we thought the truce will stop shelling, shelling for two days, but we are surprised many shells fall over our homes yesterday and today. .
And follow the women: they think we touch by bombing the gas cylinders and missiles, we’ll stay here, and I didn’t say I’m into the hearts of those cowards who resort to the bombing to compensate for their failure in breaking our control.
2-3-2016“ via „facebook.com/journalistnidal.hannan“ aus Afrin
https://www.facebook.com/journalistnidal.hannan/videos/1029897543736031/

——————–

Daraa-Golan-Quneitra

Die Daraa-CIA-Mossad-Südarmee beklagt den Tod eines Kommandanten „Abu Hamza al-Nuaimi!“ und weiterer Terroristen. Sie haben ihre eigene Suppe zu schmecken bekommen. es scheint sich um die SRF-Terroristen zu handeln von Jamal Maalouff, welcher letztes Jahr bereits aus den Zawiyahbergen vor Jabhat al Nusra_FSA in die Türkei geflohen war.

#وكالة_قاسيون | إنفجار سيار مفخخة في أحد مقرات #جبهة_ثوار_سوريا في بلدة العشة بريف #القنيطرة 2-3-2016

Manche schreiben es sei eine Autobombe gewesen, andere sprechen von einer IED. ob sich die Nusra-Front oder die IS bekennen werden? Umgekommen etwa zwanzig Militante und ein Kommandeur der Daraa-Quneitra-Golan-Todesschwadrone.

The explosion of a car bomb in Syria Revolutionaries Front headquarters in the town of Quneitra cottage Brive 02/03/2016″

Ein großer CIA-Mossad-Terroristen-Clan, die „al-Nuaimis“

http://www.youtube.com/watch?v=kGndAsl0L_U&feature=youtu.be

Hama:

Video der Ahrar al Sham. Auseinandersetzungen auch bei Morek, wo die Terrororganisation Jund al Aqsa verstärkt mit Jabhat al Nusra-FSA-„Jaish al Fatah“ mordet und zerstört.


Hier eines der letzten Propagandavideos der Hama-Jabhat al Nusra auf ideologischer Al-Kaida-Missionarstour:


Ein anderes Al-Kaida-Video aus Westaleppo, wo wohl der Kameraterrorist  das Zeitliche segnet. Hochgeladen von den Mörderbanden bei Sheikh Aqil, wo die „Nour el Dine-Zanki“-Al-Kaida-Brüder und „Sultan Murad“-Kriegsverbrecher auch gerade ein Promo-Video veröffentlicht, und die Waffenstillstandsvereinbarungen gebrochen haben. Mit dem Nachweis, dass sie weiterhin mit Jabhat al Nusra unterwegs sind, gelten sie als legitimes Ziel der Luftwaffe und der Syrienverteidiger am Boden.

Sie wollen keinen Frieden
Nusrazanki Aqil

Der AL-Kaida-Filmer ein Kindersoldat, auf alle Fälle noch sehr jung.
aqil Kindersoldat

انغمس..أبي قيس الشامي- الشيخ عقيل..قبتان الجبل- Published on 2 Mar 2016

Das Promovideo der Nour el Dine al Zanki-Terroristen und Verbündete, darunter auch die „Moj“-Terror-Organisation und die Jaish al Nasr, FSA-getarnte Jabhat al Nusras. Es sind die gleichen Kriegsverbrecherbanden welche Sheikh Maqsoud mit Granaten und Barrelbomben beschießen. Die Jaish al Nasr hat sich selbst als Al-Kaida-Armee geoutet!
<img class=“aligncenter wp-image-2881 size-large“ src=“https://urs17982.files.wordpress.com/2016/03/promovideos-todesschwadrone-zanki-bewegung-in-sheikh-aqil.png?w=640″ alt=“promovideos Todesschwadrone Zanki-Bewegung in Sheikh Aqil“ width=“640″ height=“512″ />
Bunt gemischte Al-Kaida-Truppen und „FSA“, von NATO-Erdogan direkt unterstützte Mörderbanden.

Natürlich hält sich die „Jaish al Nasr“ als FSA getarnte „Al-Kaida“ nicht an Vereinbarungen, wie man die letzten Tage in der Ghab-Ebene von Idlib sehen konnte, sie verstecken mehr oder weniger ihre Videos und schreien dann laut im Chor, die russische Luftwaffe hätte den Waffenstillstand gebrochen…:
Hier beschießen sie Armeecheckpoints mit Granaten:

جيش النصر || خرق الهدنة || استهداف نقاط رباط جيش النصر من قبل حاجز الحاكورة بسهل الغاب 1-3-2016

In Syrien scheint der Frühling auszubrechen, man sieht inzwischen auch Bäume vereinzelt blühen, mitten drin Terroristen und ihre sektiererischen Unterstützer oder Mittläufer, welche sich nicht trauen einem Al-Kaida-Interviewer die Wahrheit zu sagen…

Auch so ein Propagandavideo von Al-Kaida, am Ende die erwähnten Bäume

Eine weitere türkisch-saudische Terroristengruppe, welche ganz offen die Vereinbarungen ablehnt, im Nordosten von Adana, im Ort Termanin/Turmanin „Deir Turmanin“. Sie gehören also nicht zu den Waffenstillstandspartnern.
https://de.wikipedia.org/wiki/Deir_Turmanin
https://www.google.de/maps/place/Deir+Turmanin,+Syrien/@36.2284016,36.7810463,9393m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1s0x152564856ce81c25:0xb0255c4f68114a0b
Das Jihadisten-Islamisten-Video, auch so kranke Fanatiker. Die Gesichter um den Hetzpredieger sprechen Bände, es scheint nicht jeder einverstanden zu sein.Gehören sie zur Rechten Hand von Jabhat al Nusra, zu den Ahrar al Sham, deren Emblem ganz groß an einer Häuserwand zu sehen ist?.:
Das „Ich habe in eine saure Zitrone-gebissen-Video“
„منبر الأمة“كلمة عيسى العيساوي امام مقراحرار الشام رفضا للهدنة ووقف إطلاق النار في بلدة ترمانين

Sie scheinen auch „Zentralasiaten“ in ihren Reihen zu haben, angesiedelt mit Hilfe türkischer Visas, eingeschleust nach Syrien? Sieht auf alle Fälle nicht nach Tahrir-Freiheit aus, eher nach Unterjochung durch eine Mafia….
Ihre Musikuntermalung ist die der Jabhat al Nusra:n. Das Video ist sehr interessant, zeigt es doch wie Konvois von Terroristen aus dem „Nichts“ erscheinen, das „Nichts“ ist die Türkei.
Was für ein dämlicher fanatischer Haufen, beherrscht von mafiösen Banden und schwerstkriminellen Erdowahn-Gockeln.

„منبر الأمة“كلمة عيسى العيساوي امام مقراحرار الشام رفضا للهدنة ووقف إطلاق النار في بلدة ترمانين

Übrigens sollten sich die beschossenen Journalisten mal die Oppositions-FB-Seiten über Latakia anschauen, da bejubeln diese westunterstützten Terroristen den Granatbeschuss auf die Journalisten. Undanbarkeit it der Weltenlohn, oder so ähnlich, und das bei der gschlossenen medialen Terroristenunterstützung seit fast fünf Jahren.

Hier noch einmal das RT-Video, damit man sieht was die Terroristen bejubeln. Ob der „Shabhia“-Emmerich sich nun bei seiner Propaganda gegen die syrische Regierung wohl fühlt, schießlich hat die Armee die Journallie, die Propagandameute aus der Gefahrenzone gebracht und den Kopf hingehalten. Ich hoffe die syrische Armee bekommt bald die Grenze zu dem Terroristenregime der NATO-Türkei zu! Die Terroristen meinen, sie hätten die Shabhias der syrischen Armee geshellt, dass darunter mehr als dreißig Journalisten und Propaganda-Agenten waren, kann ihnen nicht entgangen sein, sie verlinken selbst auf das arabischsprachige RT-Video.


Lol, eine alte „BLÖD“Meldung von 2012 wo „Emmerich“ meinte die syrischen Landesverteidige laufen vor „ihm“ weg und nun hat er sich 2016 eben von diesen syrischen Armeetruppen retten lassen…Diemal scheint der Emmerich gerannt zu sein, ich hoffe die Propagandahosen blieben trocken oder hat er hineingemacht?:
Ob er sich bei der syrischen Armee für seine Rettung bedankte, die scheinen nicht so nachtragend zu sein wie ich.

Was für eine schmutzige Propaganda, Herr Emmerich, ich hoffe sie haben es nicht vergessen!

Ekelhaft, Emmerich eingebettet bei Terroristen im Juli 2012. Ich habe auch seine Ukraine-Pro-Naziptruppenropaganda nicht vergessen!

Ekelhaft der emmerich eingebettet bei terroristen
http://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Syriens-Rebellen-ziehen-nach-Aleppo-article6826711.html

http://www.bild.de/politik/ausland/syrien-krise/n-tv-rtl-korrespondent-dirk-emmerich-bericht-aus-syrien-tuerkei-rebellen-gegen-assad-25481434.bild.html
Sie haben sich sogar über die unbewaffneten Journalisten lustig gemacht mit einem gerade veröffentlichten musikuntermalten Video aus dem Hause der Idlib-Terroristen. Sie haben ein Viedo zusammengeschnitten mit zwei Bomben in „Daria-Darayya“ auf bewaffnete Terroristen und fragen wo sei der Unterschied. Sie stellen sich als Helden dar und die westlichen Journalisten als Waschlappen… Laut ihrer Propaganda sind nun alle 30 Medienvertreter zu Russen geworden, welche man mit Granaten beschießen darf…

„See the difference between the Syrian Revolution media and the media  Russians in similar positions .. !!“

شاهد‬ الفرق بين إعلامي الثورة السورية والإعلاميين الروس في مواقف متشابهة ..!!

Die russischen Militärbeobachter sollen von mindestens 21 Verstössen in den letzten 24 Stunden gegen die Vereinbarung berichten, den Link muß ich noch suchen.

—-

Das saudische-Takfiri-Regime rührt erneut die Kriegstrommeln und droht verstärkt mit einem Bodentruppeneinmarsch in Syrien…Damit würden sie wahrscheinlich den Untergang des saudischen Diktatoren-Clans einleiten…vielleicht reißen sie die Türkei gleich mit …

https://nidalhannan.files.wordpress.com/2016/02/528097.jpg?w=300&h=150

Ein olivgrüner Politiker „Volker Beck“, ein Kriegstreiber und Russlandhetzer  soll sich selbst ins Aus geschossen mit „Crystal Meth“, wenn die Meldungen stimmen. Ein Israel-Lobbyist mit weniger Einfluss, auch einer der die Friedensbewegung an die Wand gefahren hatte …

————-

Der auf „FSA“ getrimmte Haus-und Hofpropagandist von dem saudischen Al-Kaida-Sheikh Abdallah al Mhaisni scheint nun der Stellvertreter bei den Al-Kaida-Banden im Süden von Aleppo zu sein während Mhaisnis Abwesenheit oder Genesungsurlaub… Terroristen welche in Flüchtlingscampfs unterschlüpfen und von dort aus die Propaganda weitertragen, missionieren, Kinder rekrutieren, unter der Deckung menschlicher Schutzschilder.

Das Terroristensprschrohr ist mit allen Propagandawassern gewaschen. Nein, diese Al-Kaidas nebst Verbündeten fallen bestimmt nicht unter die Vereinbarungen, auch haben sie gerade die eingejkesselten Orte Kafraya und Fuah geshellt und dort den sechsmonatigen Waffenstillstand erneut gebrochen.

جولة لكاميرا قناة السوري الحر برفقة المجاهدين على أطراف تل العيس بريف حلب الجنوبي

Civilian killed, 3 others injured in terrorist attack on Kafriya town in Idleb countryside

Es wird Zeit dass man der Jabhat al Nusra die Kinder entzieht damit diese noch eine Zukunft haben, hier eines ihrer „Familien-Camps“ mit Al-Kaida-Propaganda.
Gedrillte Kinder, benutzt und instrumentalisiert von Erwachsenen…
مظاهره طلابية من احدى المدارس في مخيمات أهلنا المهجريين الشمال السوري

„Flüchtlingscamps“ voller Bewaffneter welche Zivilisten als Deckung vor der Armee und Luftwaffe benutzen im syrisch-türkischen Grenzgebiet wo die verbündeten Terroristen auch ihre Waffen und Munition über die Türkei erhalten und über die Türkei an die verschiedenen Fronten gelangen, einschließlich Al-Kaida. Und da faselt die Machthaberin Merkel von einer Schutzzone, welche aber nicht zum Schutz der Kinder vor bewaffneten Todesschwadronen und Al-Kaida gedacht sind. Nein, die Kinder werden weiterhin der Ideologie von Al-Kaida ausgesetzt und von ihnen rekrutiert um sie an der Front zu verheizen.

السوري الحر ترصدآراء الصامدين بالهدنه


Hier der Al-Kaida-Propagandist bei Hama, vermutlich wieder über die Türkei von der Aleppo-Front nach Hama gewechselt:

Wo Ahrar al Sham ist, da steckt auch Jabhat al Nusra!
جولة لكاميرا قناة السوري الحر برفقة أبطال الجيش الحرعلى جبهة المغير بريف حماه الشمالي

Latakia, die Islamic front-Ahrar al Sham Terroristen mit einem Video. Ob sie die Journalisten mit Granaten beschossen oder waren es ihre Jabhat al Nusra-Kameradschaften?
بيان صد محاولة مليشيات الأسد المدعومة بالطيران الروسي السيطرة على قرية وتل الحدادة في جبل اﻷكراد

wird ergänzt und fortgeführt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s