Skip to content

#Aleppo. Erneut eine ganze Familie durch Terroristen-Barrelbomben ermordet. Sheikh Maqsoud Syrien

07/03/2016

Aleppo

Sheikh Maqsoud.

https://urs1798.wordpress.com/tag/sheik-maqsoud/

Terroristen-Barrelbomben in Aleppo über welche HRW und Amnesty Amnesia schweigen.

Eine durch die Terroristengeschosse ermordete Familie in Sheikh-Maqsoud. Die Zahl der Opfer soll sich auf 14 erhöht haben. Auch eine hohe Anzahl von Verletzten wird gemeldet durch die Granaten und selbstgebauten Geschosse der Terroristen.

فقدان 12 مدني لحياته وجرح العشرات

Die brutalen Angriffe von Söldnern Nasra und Ahrar ash-Sham und Verbündete auf Zivilisten in der Nähe von Sheikh Maksoud in Aleppo

هجمات وحشية يشنها مرتزقة النصرة وأحرار الشام وأخواتها على المدنيين في حي الشيخ مقصود بحلب

Beteiligt auch die Sultan-Murad-Mörderbrigaden und die Nour el Dine Zanki-Terroristen aus der Gegend von Daret Ezza.

https://nidalhannan.wordpress.com/2016/03/06/%D9%85%D9%82%D8%AA%D9%84-12-%D9%85%D8%AF%D9%86%D9%8A%D8%A7-%D9%88%D8%AC%D8%B1%D8%AD-14-%D8%A2%D8%AE%D8%B1%D9%8A%D9%86-%D9%81%D9%8A-%D9%85%D8%AC%D8%B2%D8%B1%D8%A9-%D8%A7%D8%B1%D8%AA%D9%83%D8%A8%D8%AA/

.https://www.facebook.com/journalistnidal.hannan/posts/1032031883522597

On 6 March 2016, several armed factions in cooperation with the factions of the terrorist acts of al-Qaida, targeting alive safe from the city of Aleppo.
Resulting in civilian casualties,
We ourselves and the martyrs and bow in tribute to the front of the sacrifices of our people.
Where it’s at the time I call to stop the war in Syria we invite militant factions, a commitment to the recent truce, preparations are under way for the resumption of negotiations dialogue in Geneva in 3,
We seek to stop all forms of violence in our country.
We find that some armed factions’re hacking a truce with the support of the regional states,
And take from civilians in the sheikh is meant in the city of Aleppo, the target of its hostilities after failure from entering the neighborhood by force of arms.
Two fractures are jealous on the blood of our people condemn those cowardly practices the unarmed civilians and call for their immediate cessation.
We also call on the United Nations and states concerned with the pressure on those factions to cease its practice of terrorist acts.
We also call to speed up the lifting of the embargo on the neighborhood and the introduction of the humanitarian and emergency medical
Where the neighborhood a blockade a suffocating from those totals are armed and targeting neighborhood for more than a month without seeing that any attempt by the international community to stop such practices hostilities against civilians.
We also ask the regional states that support those factions cease support to and striving to stop the killing machine,
And work more seriously to stop all forms of violence, to launch a comprehensive peace process.
7 March 2016
Ahmed lame – member of the political body in Syria Democratic Council
And member of the executive body of the National Democratic Alliance in Syrian

Translated from Arabic

Absolut ungezielt werden Granaten und „Hellcannons-Geschosse“ nach Sheikh Maqsoud abgefeuert, hier zwei Dutzend Mörser:

Maqsoud hellcannons Granaten

جبهة النصرة وكتائب المعارضة السورية يقصفون المدنيين في حي الشيخ مقصود

تقرير خبري حول اخر الاخبار في هجمات المرتزقة على حي شيخ مقصود 2016.03.06

Die Terror-Anschläge gegen Sheikh Maqsoud gehen weiter durch Erdogans Regime-Change-Söldner und Al-Kaida:

https://nidalhannan.wordpress.com/2016/03/07/%D9%85%D8%AC%D8%B2%D8%B1%D8%A9-%D8%AC%D8%AF%D9%8A%D8%AF%D8%A9-%D8%B6%D8%AD%D9%8A%D8%AA%D9%87%D8%A7-5-%D9%85%D8%AF%D9%86%D9%8A%D9%8A%D9%86-4-%D9%85%D9%86-%D8%B9%D8%A7%D8%A6%D9%84%D8%A9-%D9%88/

Noch mehr große Mörser, weitere Terroristenbarrelbomben auf Sheikh Maqsoud. Die Zivilistenmörder lachen…Einer der Zivilistenmörder hat ein Emblem der „FSA“ auf dem Ärmel. Kommen die Mörderbanden auch aus Hreitan, Marea und Idlib?!

فيديو مسرب تجهيز المدافع لارتكاب مجزرة في الشيخ مقصود

.https://www.facebook.com/journalistnidal.hannan/videos/1032393133486472/

Es würde mich nicht wundern, wenn es plötzlich nur noch „FSA“ oder wieder mehr „FSA“gibt und die Al-Kaida-Terroristen nebst Verbündeten einfach umflaggen und sich so verbergen. So zeigen sich die Bewaffneten nun auf ihren „wiederauflebenden“ kleinen Kundgebungen.

Azaz, „FSA“-Demo mit einem Kommandeur der Ahrar al Sham welche nicht zur „FSA“ gehören… er peitscht die Leute an und hetzt sie weiter auf… Der Kommandeur von Ahrar al Sham, „komutanlarından Husam Ebubekir'“  Hussam Abu Bakr  .https://twitter.com/TurkmenDag1/status/705740533449285632
Kommandeur Ahrar al Sham Azaz

Azaz Ahrar al Sham kommandeur heizt Stimmung auf

Ergänzung, auch anderen ist bereits die wundersame Wandlung von Al-Kaida und ISIS zu „FSA“ aufgefallen: http://landdestroyer.blogspot.de/2016/03/syria-phantom-rebels-return-from-dead.html

Röpcke zur Demo, welche von der rechten Hand der Jabhat al Nusra, der Ahrar al Sham angeführt wird. Und wo die Ahrar al Sham ist, da befindet sich auch Al-Kaida! Es ist einfach umzuflaggen, vom Extremisten, Jihadisten und Al-Kaida zu „FSA“, für die westliche Propaganda vom „moderaten Rebellen“. Die Journallie läßt sich gerne füttern und recheriert auch nicht die Jabhat al Nusra-Camps direkt an der syrisch-türkischen Grenze nach, es entspricht nicht der gewünschten Propagandalinie der verbrecherischen Kriegstreiberstaaten, welche sich über das Völkerrecht hinwegsetzen und es adabsurdum führen:

Diese „FSA“-rebels ermorden Zivilisten in Sheik Maqsoud:

Azaz röpcke

Lässt man Ahrar al Sham und Al-Kaida nun hinter dem Verräterbanner der „FSA“ verschwinden?

Da interessieren auch nicht die Al-Kaida-Kindermissionare, welche mit helfen, neue kleine Rekruten für die Jabhat al Nusra und Ahrar al Sham an Land zu ziehen und ideologisch zu verblenden um sie nach entsprechendem Kindertraining an die Front zu werfen.

Kindermissionar Azaz Flüchtlingscamp

https://twitter.com/LizziePhelan

—-

Die Gefechte gegen die IS-Faschisten in Ost-Hama gehen weiter, die „FSA“ -Twitterer ganz begeistert, sie leisten den IS-Takfiris bedingungslose mediale Propagandaunterstütztung.

Erneut versucht die US_Saudi-NATO-Türkei-ISIS-Faschistenorganisation den Hilfsmittelnachschub für Hunderttausende von Menschen in Aleppo abzuschneiden. IS-Terroristen prahlen damit, dass sie zwei dutzend Soldaten auf der Aleppo-Khanasr Road umgebracht hätten  und mehrere Hügel kontrollieren würden durch einen Überraschungsangriff in der Nähe der Ortschaft Sheikh Hilal.

Laut syrischen Meldungen sind die IS-Faschisten gescheitert, es war wohl mehr Propaganda als Wahrheiten.

Hier die Jabhat al Nusra als IS-Handlanger an der Khanaser Road:

جبهة النصرة | استهداف تجمعات المليشيات الرافضية على طريق (إثريا – خناصر) في ريف حماة الشرقي

Aleppo-Latakia
Türkische Faschisten in Syrien, verstärkt duch Turkistan-Todesschwadrone aus Zentralasien, aus dem Kaukasus, aus Tschetschenien.
Hier im Hintergrund, bei Latakia, ein sogenanntes „Flüchtlingslager“, voller erdoganischer Söldner und Krimineller:

.https://twitter.com/TurkmenDag1/status/706195324843511808
An jedem Ärmel die Staatsfahne der Türkei, oft auch das Emblem der „Grauen Wölfe“, welche man als gewaltbereite türkische Neonazis bezeichnen kann, die mit dem Einverständnis und der Hilfe des türkischen Regimes in Syrien morden:

Bildzitat Dokumentation:

Türkische faschisten Terroristen in Syrien Latakia aleppo
.https://twitter.com/TurkmenDag1/status/706233424969867265
Ob Saudi Arabien bei Azaz bereits neue Söldner nach Syrien einschleust, Bodentruppen ähnlich wie bei Libyen-Benghazi, wo die Saudis später 5 000 bewaffnete Truppen zugaben, welche bereits im Februar gewaltsam in Benghazi für Regime-Change aktiv wurden. Es herrscht ein reger Grenzverkehr unter der Deckung der „Flüchtlings-Camps voller Al-Kaida, Ahrar al Sham und weitere türkische Proxy-Bodentruppen, wie z.B. die Sultan Murad-Brigaden oder auch die „Turkistan-Turkmenen“-Todesschwadrone, welche bereits in Idlib und Lattakia im Einsatz waren.

http://antikrieg.com/aktuell/2016_03_06_hillary.htm

——-

Demos in der Provinz Idlib. FSA und IS-Banner vereint auf den Kundgebungen. Interessant, da Darkousch als Al-kaida-Hochburg gilt. Hat IS übernommen oder hat Al-Kaida umgeflaggt?:

darkousch IS

 

darkousch ISIS

Darkoush, an der syrisch-türkischen Grenzen

—-

„15 breaches of cessation of hostilities by terrorist organization during the past 24 hours“

Wird ergänzt, fortgeführt, verbessert

Bin noch am Malen für die Syrien Ausstellung

Ausschnitt: „Der Heldenfriedhof von Nubbol und Zahraa“

Drei Jahre lang waren die Orte von Terroristen eingekesselt bis zur diesjährigen Befreiung.

Nubbol Zahraah HeldenfriedhofP1090559

Nubbol und zahraa 2 P1090564.jpg

2 Kommentare leave one →
  1. 08/03/2016 14:15

    Die unerträglichen Lügen, die Kriegspropaganda eines „Julius Streichers“ würdig
    https://deutsch.rt.com/inland/37129-programmbeschwerde-gegen-ard-wegen-falschbehauptungen/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s