Skip to content

Hreitan, Terroristenpropaganda über eine Brotfabrik #+Syria #Syrien #Marea IS-Attacken

27/05/2016

Bevor die Propaganda über eine “russische” Attacke auf eine “Brotfabrik” bei Hraitan um sich greift. Schaut man sich die diversen Oppositionspropaganda-Videos an, so stellt …

Quelle: Hreitan, Terroristenpropaganda über eine Brotfabrik #+Syria #Syrien #Marea IS-Attacken

Bevor die Propaganda über eine „russische“ Attacke auf eine „Brotfabrik“ bei Hraitan um sich greift.

Schaut man sich die diversen Oppositionspropaganda-Videos an, so stellt man fest, dass die Brotfabrik in Mitleidenschaft gezogen wurde, da sich dort Terroristen untergestellt hatten.

Eines der Schlüsselvideos welches die Hreitan-Militanten zusammen mit den Al-Kaida-Handlangern, den „White helmets“ zeigt. Auch konnte man Mopeds im Bereich der Fabrik sehen, ein Zeichen dass die Militanten sich dort vor Attacken in Sicherheit bringen wollten.

Eindeutig verwundete Militante im Video, auch wenn das Video manipulierend zusammengeschnitten wurde. Der Langhaarige mit dem blau-grauen T-Shirt war vor etwa zwei Tagen in einem Terroristenvideo zu sehen, wie er auf einem Dach stand und per Funkgerät Terroristen instruierte. Ob auch Angestellte der Brotfabrik umkamen kann ich nicht an Hand der Videos sehen. Viele der Militanten kämpfen in ziviler Kleidung, die Propagandisten und die Weisshelme, welche sich aus den Militanten-Brigaden nebst Jabhat al Nusra rekrutieren, würden nie die Wahrheit sagen. Eine ihrer Hauptaufgaben ist die Propaganda gegen die syrische Regierung, gegen die syrische Armee und ihre Alliierten, dabei werden auch Fake und False-Flag-Videos inszeniert.

Hreitan-terroristen

militante hreitan

Warnung vor den „Snuffvideos“.

الدفاع المدني السوري | مشاهد من مجزرة الفرن الآلي في مدينة حريتان .

Es ist nicht das erste mal dass Terroristen-Propagandisten gezielt Brot in Blut lachen tauchen oder legen. Ich erinnere nur an die „Bäckerei von Halfaya“, wo man dank eines Filmers sehen konnte wie Brotinszenierungen vorgenommen wurden, welche dann von westlichen Propaganda-Agenturen als Wahrheiten verkauft wurden.

Auch dieser TIP-Terroristen-Propagandist, welcher skrupellos gefolterte und ermordete Geiseln 2015 an der Handaratfront filmte, ist mit allen Propagandawassern gewaschen. Er wird schon wissen was er den Leuten vor seinen Interviews in den Mund legt. Er wurde gerade erst aus einem Feldlazarett entlasen wo er am Bein operiert wurde. Nun ist er wieder da mit seinen Al-Kaida-Kumpanen. Wo er sich befindet da sind auch erdowahnische Terroristen nicht weit entfernt. Und wieder die Al-Kaida-Handlanger, die Weisshelme parat.

https://urs1798.wordpress.com/2012/12/23/die-tagesschau-halfaya-und-die-lugen-der-opposition-uber-eine-backerei-und-tote-zivilisten-syrien-syria/

So sieht die Hreitan-Inszenierung am Ende aus:

Propagandainszenierung

Da die erdoganischen Terroristen sich auf Attacken gegen die YPG und die syrische Armee im Norden, Westen und im Süden von Aleppo, im Norden an der Handarat-Front , auf Attacken gegen Sheikh Maqsoud, und auf die Castelloroad konzentrierten, haben sie die ISIS unterschätzt und befinden sich nun mit ihrem „türkischen Operationsroom“ Marea in Schwierigkeiten. Die IS hat ihnen den Weg zu Azaz abgeschnitten und Marea von drei Seiten umringt.

Die IS-Faschisten hatten bereits getwittert sie hätten Massaker bei Marea begangen. Sie haben nicht gelogen. Nun haben sie die Bilder dazu in einer pdf nachgeliefert: https://justpaste.it/uowu

Ausschnitte aus der pdf-Nacht und Tag-fFotos

41

38kl

37

kk

35

34

Hier noch mit Waffen, auch auf der Ladefläche des Pickups. Eine heftige Schlappe für Al-Kaida und Verbündete:

27

30

29

13

4

Side of the battles that took place in the village of Kafr Kalbin southern city of Izaz

Die IS-Faschisten haben eine weitere pdf veröffentlicht. Weitere lichen von Al-Kaida & CO, sowie die Beute in Form von Waffen, Munition, Militäraussrüstung :

33 24

Logo von den Kriegsverbrechern der „Moj- Brigaden“, welche gegründet wurden von einem „Kameltreiber“ mit dem Ziel die ISIS im Januar 2014 aus Aleppo zu vertreiben. Diese Terroristenbrigaden haben auch ISIS-Kinder und Frauen kaltblütigst umgebracht, andere entführt und vergewaltigt. Das dürfte die IS nicht vergessen haben.

14

CjfJiPBWEAAXPiS CjfJL1lWsAAXTj8 CjfJd-rXIAQsTGl CjfJd9CWYAA9Yb2 CjfJd8BW0AAlEgm

.https://twitter.com/Shibl_109/status/736278318748717058

Und wieder hat die USA ISIS bewaffnet!

13 19 21 24

Ballenweise Magazine an Terroristen über die Türkei eingeschleust nebst nagelneuen Gewehren!

جانب من المعارك التي دارت في قرية كلجبرين الواقعة بين مدينتي اعزاز ومارع

28 33

https://justpaste.it/up7i

Die Gefechte zwischen den diversen Terroristen-Faktionen gehen weiter bei Azaz und Marea.

Wenn die Kopfabschneider von Marea weiterhin anderen Kopfabschneidern die Köpfe abtrennen. Laut des Westens unterstützter Terroristen, soll es sich auf dem Foto um tote IS handeln, welche beim Angriff auf Marea abgewehrt worden sein sollen. Schaut man genau hin, so sieht man mindestens einen Torso mit danebenliegendem Kopf. Auch scheinen es mehrere Torsen ohne Kopf zu geben, einer der Kopfabschneider stolz mit einem Selfie:

marea kopfabschneider

„Berichte: ISIS hat Marea von Azaz und Türkei getrennt“

Idlib

Idlib-city

Ob für eine Autobombe in Idlib-Stadt ebenfalls ISIS-Schläferzellen verantwortlich waren?

„A car bomb exploded near a mosque in Idlib during Friday prayers. “

.https://twitter.com/XidirovZeynal/status/736161532258750464

Laut Opposition gab es drei Tote und einige Verletzte.

Das Jabhat al Nusra- Jaish al Fatah-Video zu Idlib-City:

Das offizielle Jabhat al Nusra-Video zeigt die vom Westen finanzierten Whitehelmets als Propagandasprachrohre und Helfer von Al-Kaida. Die Weisshelme als verdeckte westliche Finanzierung von Jabhat al Nusra-Terroristen.

Al-Kaida-Weisshelme in Idlib-City

Al-Kaida-Weisshelm

#جبهة_النصرة | انفجار سيارة مفخخة في مدينة #إدلب بجانب جامع شعيب أثناء صلاة الجمعة

Dokumentation-Bildzitate Al-Kaida-Twitter Idlib

Cjdc4qaXAAAPUsR Cjdc6LcWYAADcX9 Cjdc0PLXIAAFBDg Cjdc6PGXEAAYCUQ

Al-Kaida-Bewaffnung durch die USA:

Damaskus

Die rechte Hand von Al-Kaida, die internationalen Ahrar al Sham-Terroristen zeigen Geiseln und Beute. West Ghouta .https://pbs.twimg.com/media/CjZczpUW0AAnDuj.jpg

Die Todesschwaron der Ahrar al Sham:

CjZczpUW0AAnDuj

Hinrichtungen?

CjZadshXIAAV6G4

 

Geisel in Kopfabschneiderhand:

Cjcp9oPWsAAk79q CjdW_5QWEAAG6QA CjdW_NnXIAADl8m

Cjb42wmUUAAnIEP

Die Geiseln in Terroristenhand:Dokumentation أسرى جيش ابو شحاطة بالغوطة الغربية “ بلدة الديرخبية

Cjb51QxUUAEJg-3

أسرى جيش ابو شحاطة بالغوطة الغربية “ بلدة الديرخبية

CjdpEr1XIAAbKE4

CjdpEr0XIAQYOdL

CjY9cPgWkAAp-Bx

Ein Armee-Video aus der gleichen Gegend um Khan Eshe bei der Terrorismus-Bekämpfung von abartigen Militanten:

https://t.co/Xk5sxRkky4

سوريا | الجيش يوقع قتلى وجرحى في صفوف الإرهابيين بريف دمشق الغربي

wird ergänzt

Hama/ Aleppo:

Die Aleppo-Idlib-Al-Kaida-FSA-Terroristen greifen erneut zum x-ten Mal den Militärflughafen von Hama an. Wie üblich dabei die Propagandasprachrohre von Al-Kaida und Jaish al Fatah, wie Moaz al Shami…

Beteiligt auch wieder die Faylag al Sham, welche ebenfalls internationale Söldner in den Reihen aufweist, darunter auch deutsche. Ob die Terroristen ihre Operationen gegen Aleppo auf Eis gelegt haben? Videos folgen

فيلق الشام ll رد العدوان ضد مصادر النيران ll استهداف الاكاديمية العسكرية بصواريخ الفيل واصابات رائعة

Aleppo oder Hama? Mit ihren ungelenkten „Elefantenraketen“ bringen sie regelmäßig Zivilisten um.

Das Bild stammt von der Handarat-Front Aleppo. Anstatt ISIS zu bekämpfen wird weiterhin die syrische Armee attackiert.

 

CjfE5_2UoAI-Dm3

فتح حلب ll فيلق الشام ll تدمير قاعدة كورنيت على جبهة حندرات بصاروخ مضاد للدروع

Auch die CIA-bewaffneten Zanki-Brigaden mit US-made TOW-Raketen an der Handarat-Front: Auch sie haben sich nicht gegen die ISIS im Norden gestemmt.

فتح حلب || حركة نور الدين الزنكي || تدمير قاعدة م . د لعصابات الأسد على جبهة حندرات

Hama: Gradraketen auf den Militärflughafen bei Hama abgeschossen:

CjfEdJOWkAER54N CjfEdu0WsAUu9uW CjfEdtGXAAA_o3d CjfEdvXWgAAGzDe

Der Al-Kaida-Terrorist Moaz al Shami, welcher unter falscher FSA-Flagge läuft:

شاهد كيف رد الثوار على مجازر النظام في حلب بعشرات صواريخ الغراد التي دكت مطار حماه العسكري

Die Terroristen haben auch erneut das Thermalkraftwerk bei Hama attackiert.

Das die Bevölkerung die Kraftwerke braucht ist den Terroristen absolut egal:

Thermalkraftwerk hama

 

 

Tartous und Jableh


Homs Al-Zaraa:

20 abducted residents of al-Zara town freed

Terrorist rocket attacks in Aleppo kill an elderly woman, injure other people

4 Kommentare leave one →
  1. Barbara permalink
    28/05/2016 23:45

  2. Barbara permalink
    28/05/2016 22:44

  3. Barbara permalink
    28/05/2016 22:19

    https://www.almasdarnews.com/article/partially-destroyed-crusader-castle-syria-reconstructed-french-help/
    Freut mich sehr, dass Seigne das macht, denn er ist schwer in Ordnung

  4. 27/05/2016 18:26

    Die IS-Faschisten hatten bereits getwittert sie hätten Massaker bei Marea begangen. Sie haben nicht gelogen. Nun haben sie die Bilder dazu in einer pdf nachgeliefert: https://justpaste.it/uowu

    Side of the battles that took place in the village of Kafr Kalbin southern city of Izaz

    جانب من المعارك التي دارت في قرية كفركلبين جنوب مدينة اعزاز

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s