Skip to content

„Türkische“ Aleppo-Entlastungsoffensive bei Latakia gestartet durch Al-Qaeda?

27/06/2016

Eingesammelt.

https://urs17982.wordpress.com/2016/06/26/aleppo-nord-westfront-terroristenpropaganda-fortsetzung-phosphorbomben-kampagne/

Eingesammelt.

https://urs17982.wordpress.com/2016/06/26/aleppo-nord-westfront-terroristenpropaganda-fortsetzung-phosphorbomben-kampagne/

Arbeitsblatt, wird ergänzt:

Latakia:

Ergänzung: Die erdowahnischen TIP-Turkish Islamic Party-Al-Kaidas haben zusammen mit der Nusrafront eine neue Großoffensive angekündigt in den Turkmenen Bergen. Diese Terroristen stehen ISIS nahe.

Das dürfte wieder eine Überraschungsoffensive sein, JN hat sie erst nach Start „angekündigt“

Cl-K8kcUsAAyQtY

Die Al-Kaidas der Ajnad al Sham:

أجناد الشام : آخر التطورات الميدانية على جبهة جبل التركمان في ريف اللاذقية

Natürlich haben diese Terroristen wieder Unterstützung durch US-made BGM-71-TOW-Raketen.

Wozu hat sich Erdolfwahn überhaupt bei Russland entschuldig, er rüstet die Mörderbanden von dem russischen Piloten und dem russischen Rescue- Soldaten doch weiter auf. Beteiligt auch wieder die türkischen Graue Wölfe-Faschisten in der „second coastal brigade“ mit Hang zu Al-Kaida und IS.

http://de.sputniknews.com/panorama/20160627/310919760/erdogan-putin-entschuldigung.html

https://urs1798.wordpress.com/2015/11/24/militaerische-hilfe-fuer-al-kaida-bei-lattakia-das-tuerkische-regime-meldet-einen-flugzeugabschuss/

الفرقة الثانية الساحلية التمهيد على تلة ابو علي برشاش ال 23 قبل اقتحام التلة وتحريرها

„First coastal-Brigade“

الفرقة الأولى الساحلية استهداف مجموعة من عناصر قوات النظام بصاروخ #تاو على طريق بلدة كنسبا

https://urs1798.wordpress.com/2014/10/13/wer-liefert-an-kopfabschneiderbanden-bei-lattakiasalmadurin-us-made-bgm-71-tow-raketen-syria/

Aufmarsch unter „Extremisten-FSA“-Logo, aber drin steckt auch Al-Kaida:

TIP-Terroristen mit Spendenkonten in der Türkei. Erdogans Freunde, in Afghanistan bekämpft, gegen Syrien bewaffnet und über die Türkei eingeschleust:

 

CluB89GWQAAchWR

 

Cl99SjKWMAES5Jp

Eines ihrer neusten Propagandavideos, die Terroristen aus Zentral und Ostasien, die TIP-Global Jihad Al-Kaidas:

.https://twitter.com/qsta_____tr

Cl-PWlzWEAQHuPH

Cl-PWm3WMAA1nUN

مشاهد من معركة تحرير جبل التركمان

AlKaida durch die Türkei erneut hochgerüstet:

Cl-S8AeWYAA1xmU

 

Logos auch von der Al Kaida geführten Jaish al Fatah, der „army of conquest“ https://twitter.com/lataki_____J Al-Kaida

Cl-WMoZXIAA4Dkn

#جبهة_النصرة | التمهيد على مواقع الجيش النصيري في جبل الأكراد قبيل تقدم المجاهدين

جيش النصر || استهداف مواقع عصابات الأسد بقذائف الهاون 82مم في جبل التركمان بريف اللاذقية

Auch die rechte Hand von AlKaida, die Ahrar al Sham

Cl-v_JXWQAAzBT5

Cl-wDxRWIAAn6cN

Cl-v-uTWMAENNEa

Der von der Tagesschau vertrauenswürdige eingestufte, „moderate“ Medienterrorist, das Propagandasprachrohr von Al-Kaida “ Ammar al Halabi „mit einem Post zu Latakia.

ammar ein herz mit Al-Kaida

Beteiligt auch die Gefangenenmörder der Faylag al Sham, aka Shamlegion, Bündnis Jaish al Fatah:

Cl-YU-3VAAAHVuH

Cl-YUXlVYAAWszC

Cl-YS0wVYAIgLbG

 

Ammar al Halabi bedankt sich bei den Al-Kaida-Brüdern von der „Küste“ und meint, diese hätte ihnen Ruhe vor den Kampfflugzeugen an der Handarat-Mallah-front verschafft.

ruhe verschafft Ammar

aufzählung Terroristen Latakia

Entlastungsangriff zu Gunsten von Aleppo für Al-Kaida&Co:

entlastungsangriff

Aufzählungen bei den Oppositionspropagandisten, den Raed-Fares Medienterroristen zählen unter anderem die Al-Kaida-und Verbündeten der Opperation „Battle of Yarmouk“auf:

إنطلاق ‫#‏معركة_اليرموك‬ في الساحل السوري بمشاركة معظم الفصائل المقاتلة .
عن ‫#‏جيش_الفتح‬ (أحرار الشام ، فيلق الشام ، جبهة النصرة ، الحزب الإسلامي التركستاني) بمشاركة الفرق الساحلية وجيش النصر وفصائل أخرى في غرفة عمليات ‫#‏اليرموك‬.
يارب نصرك يارب وعدك ..

„Launch ‪#‎Battle‬ of yarmouk _ in the Syrian coast, with the participation of most militant factions.
On ‪#‎Army‬ _ AL-Fath (Free Sham, Sham Corps, Jabhat Al-Nusra, Islamic party jay) with the participation of the coastal teams and army victory other factions in the o.r. ‪#‎yarmouk‬. …

Ich vermute es laufen wieder Verhandlungen, ich hoffe nicht dass den Soldaten an der Aleppo-Front erneut in den Rücken gefallen wird durch irgendwelche neuen Vereinbarungen. Die Luftwaffe könnte parallel Latakia und Aleppo bekämpfen, es muß also andere Gründe haben warum die Terroristen an der Aleppo-Front „Luft“ bekommen haben.

Der bewaffnete Medienterrorist Abo Al Huda al Halabi, welcher kurz vor der IED-Explosion mit den Terroristensprachrohren Hadi und Khaled+ zusammen war, zählt die hochtrabenden Eroberungspläne der Latakia-Terroristen bei FB auf:

ريف ‫#‏اللاذقية‬
تمكن المجاهدون في معركة ‫#‏اليرموك‬ اليوم من تحرير القرى والنقاط التاليه:
في ‫#‏جبل_الأكراد‬
-تلة رشا
-قرية المزغلي
-قرية الحاكورة
-قرية نحشبا
-حاجزي التركس والجامع
-بلدة نحشبا
-قرية القرميل
-مداجن القرميل
-مداجن تردين
-ارض الوطى
وفي ‫#‏جبل_التركمان‬
-تلة ابو علي
-جبل القلعة
-بعض النقاط في برج البيضا
تمكن المجاهدون خلالها من تدمير دبابتين وسيارة عسكرية بصواريخ مضادة للدروع ومقتل وجرح العشرات وتمكنو ايضا من أسر 4 عناصر من مرتزقة عصابات الأسد في ريف ‫#‏اللاذقية_الشمالي‬

Ein tschetschenischer Al-Kaida-Kommandeur der „Kaukasier“ wird tot gemeldet, ebenso ein „französischer“. Die Attacken und Gefechte finden hauptsächlich nördlich von Kinsabba statt.

Der vertrauenswürdige Journalist Hussein Muartada berichtet bei FB:

Der tote Tschetschene soll „Amir Mulsim als Shishani“ sein. Damit hätte die Armee einen der größten Kriegsverbrecher erledigt. Verantwortlich für die ethnischen Säuberungen in den alawitschen Dörfern am Fuße von Durin-Salma. Später fand man in einem der Massengräber an die 200 ermordete Zivilisten, Kinder, Frauen und Männer. Einer der Massenmörder von den Operationen von Kassab, welche von der Türkei aus gestartet worden waren. Dort gab es die entsetzlichsten Gräultaten, umgebrachte Familien, abgeschlachtete Gefangene und jede Menge durchschnittener Kehlen und entführte armenische Zivilisten. Damals auch beteiligt die ganzen Mörderbanden von Idlib und Aleppo zusammen mit dem saudischen Al-Kaida Sheikh Mhaisni. Muslim al Shishani von der Terrorgelisteten JAMWA-Junud al Sham,, war auch im Februar 2015 an den unbeschreiblichen Schlächtereien an Gefangenen beteiligt an der Aleppo- Handarat-Ritian-Bushkoi-Front.

Hier bei Kasab:

Auch einer der moderaten NATO-Söldner gegen Syrien. Der Aufständische Aktivist aus Tschetschenien namens "Omar"

Auch einer der moderaten NATO-Söldner gegen Syrien. Der Aufständische Aktivist aus Tschetschenien namens „Omar“

Die Medien haben geschwiegen, obwohl die Verbrechen ganz offen auf den Videoplattformen hochgeladen worden waren, man konnte sie nicht übersehen. Gleichzeitig lieferte das imperiale Kriegstool Amnesya International „ai“ einen Kriegsverbrecherfreundlichen Bericht über den Norden von Aleppo ab und forderten damit die Al-Kaidas und Konsorten auf, mit ihren höllischen Gräultaten weiterzumachen, sie standen ja unter dem besonderen Schutz der NGO´s wie HRW, AI, den Medical Terroristenhelfern wie SAMS, Syria Charity, Medico, MRFS, etc . Führend waren auch die Turkistan-Kaukasus Terroristen bei den Massakern in Idlib city und Jisr Ash Shougur…

In den Latakia-Bergen wurde Amir al Shishani immer wieder fotografiert von seinen türkischen Freunden, darunter dem türkischen Kommandeur „Ömer Abdullah“, welcher in der Türkei ganz offen Terroristenversammlungen bei der AKP abhielt. Auch sah man Shishani mit Hilfslieferungen der Grauen Wölfe Nazis direkt auf der türkisch-syrischen Grenze posierend. Nun hat der türkische Sultan Erdolfwahn einen seiner größten Söldnerführer verloren, sollte Shishani nun wirklch tot sein. Ob er ein Staatsbegräbnis in der Türkei bekommt?!

Anmerkung von mir, ich bin nicht davon überzeugt dass dieses Bild wirklich Amir Muslim al Shishani zeigt. Auch fehlt mit der Sturm der Anhänger, welche ihn betrauern würden. Es mag sein, dass das hier ein toter Tschetschene ist, aber ob es wirklich der „Muslim al Shishani“ ist? Nach meiner Ansicht hat Muslim al Shishani andere Augenbrauen.

Dies scheint das Original-Video zu sein:
.https://twitter.com/KTYQPZ____0Oo3/status/747742663294746624

.https://www.youtube.com/watch?v=LFs4REMUsC4

.https://twitter.com/zPRJcjr96ZVJQIh/status/747731491665379328

Quelle Twitter:
CmAY9LLWIAQhw8B

.https://twitter.com/ahmedal3li2/status/747580401124802561

OrientNews wartet wieder mit den Terroristen auf, welche sich mit Mikrofon dann als Journalisten ausgeben obwohl man sie auf ihren Fotogalerien als voll bewaffnete Terroristen sehen kann. OrientNews verbreitet auch das offizielle Al-Kaida-Video der Jabhat al Nusra. .https://www.youtube.com/watch?v=Y9ClDoMYJEA

Die Faylag al Sham, Jabal Akrad
فيلق الشام ll ريف اللاذقية ll تدمير دبابة في جبل الاكراد بعد استهدافها بصاروخ كورنيت

Al-Kaida behauptet den Berg….gestürmt zu haben
CmCAiTfWQAAm5j8

Der türkische Waffen und Söldnernachschub funktioniert wie bisher

Die „First Coastal Division“, Partner von Al-Qaeda und Mitmörder von einem russischen Rescue-Soldaten:
الفرقة الأولى الساحلية استهداف عناصر قوات النظام بقذائف B9 اثناء استعادة قرية الحاكورة

Hier zusammen mit Al-Kaida-Kumpanen in einem Video:
الفرقة الأولى الساحلية استهداف قوات النظام بقذائف الهاون 82و120مم في جبل القلعة

Beteiligt die erdowahnische „Nuretdin-Zengi-Taburu“, welche einen Toten bejammern. Auf ihrer Seite sieht man dass sie auch Anhänger von dem Al-Kaida Mhaisni sind:

Hinz und Kunz-Al-Kaidas mit US-made-TOW-Raketensystemen:
#جيش_العزة ريف اللاذقية تدمير دبابة t62على محور شير قبوع بصاروخ تاو ومقتل طاقمها بالكامل

Hunderte von erdowahnischen Terroristen, geführt von Jabhat al Nusra, den Turkistan TIP-Kaidas und Ahrar al Sham, welche sich alle auch unter dem Al-kaida-Bündnis „Jaish al Fatah“ versammel, beteiligt an der „Yarmouk-Operation“:
Takfiri-terroristen Lattakia


Unter falscher FSA-Flagge vereint:
#جيش_العزة أستهداف قوات النظام بشير قبوع بمدافع الهاون وصواريخc5 بجبل الأكراد 27\6\2016

Der massive Einsatz von „Elefanten-Raketen“ durch die Al-Kaida-geführten Terroristen:

Die Terror-Organisation Ahrar al Sham zusammen im Al-Kaida-Bündnis Jaish al Fatah. Die USA weigern sich die Al-Kaida-Brüder auf die Terrorliste zu setzen. Deutsche Richter hingegen schätzen die Ahrar al Sham zu Recht als Terror-Organisation ein.

Auch hier eine der Al-Kaida-nahen Terror-Organisationen:
جيش المجاهدين قطاع الساحل جانب من التمهيد العنيف على محور تلة رشو الاستراتيجية في جبل الأكراد

Die Kavkaz-Kaukasus -Brigade, Fotodokumentation Terroristentwitterer:

CmBnATeWgAYY-Kv

CmBm-heWkAEHt8L

CmBm9kQWkAAASoa

CmBm8XeWQAAUNel
Und für die Tierschützer und Veganer ein Video, wenn doch schon Menschenleben so wenig zählen, der Umgang der Terroristen in den Lattakia-Bergen mit einem verletzten Reh in Todesangst. Wer Menschen foltert und eiskalt umbringt, der quält auch andere Geschöpfe:
زكريات الرباط مع الصيد


Laut syrischen Quellen wurden die internationalen Terroristen zurück eschlagen und die „eroberten“ Punkte zurückgeholt. Dennoch scheinen die Gefechte weiterzugehen.

Ein Video aus Aleppo von der Handarat Mallah-Front. Es zeigt das Vorgehen der Armee gestern bei den „Mallah Farms“:

 

Syrische Armee macht bei Gegenoffensive nördlich von Aleppo Fortschritte

Eklige Bilder gibt es von ISIS im Süden von Damaskus. Sie behaupten sie hätten „Awakenings“ (FSA-Islam army Jabhat al Nusra) zurück geschlagen, welche in das Yarmouk-Camp eindringen wollten. Sie haben mindestens zweien die Köpfe abgeschnitten:

Rubrik, „wenn Kopfabschneider Kopfabschneidern die Köpfe abschneiden“.

Cl_CUR8WYAArdZW

Cl_CTUtWYAAhtVF

Cl_CRyMWQAEOf_m

IS-Video aus dem damaszener Stadtteil Yarmouk-Camp:

.https://www.youtube.com/watch?v=q2BfA7B75lY

وكالة أعماق: #دمشق سيطرة مقاتلي الدولة الإسلامية على منطقة الجاعونة في مخيم #اليرموك

Türkei will aus Isolation raus – gibt Erdogan den Krieg verloren?
Wird ergänzt

Ein Rückblick auf den Frieden in Latakia, ein Video von 2010, bevor USraels blutiger Regime-Change gestartet wurde.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s