Zum Inhalt springen

Über die Morde im Süden von Damaskus schweigen die Medien. #Yarmouk_Camp #Hajar_al_Aswad #Yalada

08/05/2018

über Über die Morde im Süden von Damaskus schweigen die Medien. #Yarmouk_Camp #Hajar_al_Aswad #Yalada

Weitere Morde an Gefangenen im Süden von Damaskus.

Rest in Peace.

Screenshot ISIS-ISIL-IS pdf

Übersetzt: „Damascus State
The liquidation of a prisoner from the Nusseir army during the fighting south of Damascus
„. .https://justpaste.it/6z2o3

Wie man sehen kann musste auch dieser Gefangene sein eigenes Grab ausheben bevor sie ihn ermordeten wie viele andere seiner Kameraden. Für unsere Massenmedien kein Wort wert, sie bleiben bei ihrer Anti-Syrien-Anti-Russland, Anti-Hisbollah, Anti-Iran-Hetze und kriechen der Kriegsmafia weiterhin in den Allerwertesten. Sie sind nicht an einer Befriedung interessiert, nur daran, Syrien weiter zu zerstören, zu besetzen und auseinanderzureißen in Isrels Interessen. Unsere Regierung, unsere Bundeswehrmacht mordet mit, die Kriegskanzlerin bezahlt Terror-Organisationen wie die Al-Kaida nahestehenden Weisshelme in Syrien,dazu noch dubiose „Medicals“ wie UOSSM, die überall dort sind wo man Al-Kaida und auch den IS, so wie in Sarmin, Saraqeb, etc, findet. Nimand klagt unsere Regierung an wegen der fortlaufenden Unterstützung von Terror-Organisationen und Kriegsverbrechern, auch die Presstituierten die eben diese über Jahre verherrlichten, kommen straffrei davon, sie waren ja nicht bei der RAF eingebettet, da würde es dann ganz anders mit der Rechtssprechung aussehen.

Mein Beileid gehört den Hinterbliebenen und seinen Kameraden von der syrischen Armee und von den Palästinenserbrigaden, die versuchen die restlichen vom Westen ausgerüsteten IS-Takfiris aus Damaskus zu entfernen, auch aus den einstmaligen palästinensischen Stadtvierteln, ein für alle mal.

Ich weiß nicht ob etwas dran ist, haben sich einige Yalda und auch Yarmouk-Camp-Al-Kaidas-Terroristen mit den IS-Takfiris verbündet, die IS-Terroristen schreiben ähnliches, sie hätten zusammen die Armee bei „Tadmon“ und „Yalda“ attackiert.

Und weiter schreien „Hetzbach“-Propagandisten, die sich als Palästinafreundlich ausgeben und dabei gleichzeitig mit Zionisten und FSA-Bannern in Berlin herumlaufen als „Mossad“-Provokateure aufgefallen erst wieder bei einer Friedenkundgebung am Brandenburger Tor, bei FB und anderswo „Save Yarmouk“, sie lassen weg, dass dort nur noch Terroristen sind, genauso wie sie verschweigen, dass palästinensische Einheiten zusammen mit der Armee versuchen den IS nebst Al-Kaida in den früher vorwiegend von Palästinensern bewohnten Stadtteilen herauszubekommen. Stattdessen tönen die Kriegspropagandisten davon, Russland und Syrien würden die Stadtteile gezielt zerstören um eine Wiederkehr von Palästinensern zu verhindern. Wäre dies so, so hätte man die Stadtviertel schon vor Jahren platt machen können, stattdessen geht die Armee behutsam vor mit hohen eigenen Opferzahlen. Mit ihren dreisten Lügen kennen die ZIO-Medien keine Grenzen, natürlich zeigen sie auch nicht wie der „IS“ ganze Häuserzeilen in die Luft sprengt. Und sie vergessen ganz, dass es Israel ist ,welches den seit Jahrzehnten vertriebenen Flüchtlingen ein Rückkehrrecht verweigert und dass Syrien Abertaussende davon aufgenommen hat, obwohl sie selbst ein armes Land sind.

Gerade gestern habe ich mit einem Bild begonnen über den IS und die Stadtviertel im Süden von Damaskus. Nun werde ich die Serie von ermordeten Gefangenen fortführen, ausbauen und ergänzen. Eine ähnliche Serie malte ich bereits über von FSA, Ahrar al Sham und Al-Kaida ermordete Gefangene vom Flughafen Dhuhur. Wenn ich an Dhuhur denke, da fallen mir auch die Terroristenhelfer der Weisshelme, sowie die zweifelhaften „medical“-NGO´s wie USA-SAMS oder auch UOSSM, mit deutschem Ableger, ein. Auch sie unterstützen direkt Kriegsverbrecher und Al-Kaida, sie haben solche Terroristen direkt in ihren Reihen als „Sanitäter“ Pfleger“ Ärzte“ oder mit ausländischer Doppelbezahlung auch als Weisshelme…


Siehe obenstehenden Link auf den Zweit-Blog, dort sind die Einträge meist ausführlicher und werden ständig ergänzt.

Wird ergänzt

 

One Comment leave one →
  1. 08/05/2018 21:47

    Siehe:
    “Arbeiten das US-Imperium und Israel am Dritten Weltkrieg?”: https://wipokuli.wordpress.com/2018/05/07/arbeiten-das-us-imperium-und-israel-am-3-weltkrieg/
    Herzliche Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s