Zum Inhalt springen

Eingesammeltes: Überfall aus der Türkei auf den syrischen Grenzort Ras Al Ain #Syria #Syrien Updates

11/11/2012

So wie die Terroristen bei Harem über die Türkei gekommen sind, kommen die Terroristen bei
Ras Al Ain ebenfalls über einen türkischen Grenzübergang und fallen in vorwiegend kurdisch bewohntes Gebiet ein. Mit wohlwollender Unterstützung des türkischen Staatsterroristen Erdogan.
Ras Al Ain: http://wikimapia.org/#lat=36.8509431&lon=40.06695&z=12&l=5&m=b&show=/23241830/Ra-s-al-Ayn
„Ra’s al-‚Ayn

Ra’s al-‚Ayn (Arabic: رأس العين‎ Ra’s al ‚Ayn, Kurdish: Serêkanî, Classical Syriac: ܪܝܫ ܥܝܢܐ‎ Rēṣḥ ‚Aynā, ) is a Syrian city administratively belonging to Al-Hasakah Governorate. Ra’s al-‚Ayn has an altitude of 360 m. It has a population of 55,247, many of them being Assyrian/Syriacs, Arabs, Kurds, Armenians, Chechens. There is a border crossing to Ceylanpınar in Turkey. “ via Wikimapia, dem Google-Kriegstool.
http://en.wikipedia.org/wiki/Ras_al-Ayn,_Syria
Arbeitsblattsammlung:

Überfall aus der Türkei auf den Grenzort Ras Al Ain, die kurdische Bürgerfront kämpft gegen die Terroristen an:
Die Terroristen haben versucht von der Türkei aus in die geteilte Grenzstadt Ras al Ayn einzufallen. Die YPG hat die Kontrolle über das Gebiet und bittet die Menschen in ihren Häusern zu bleiben, verletzte Terroristen werden zur Behandlung dahin gebracht wo sie herkamen – in die Türkei. (tweet mehr als 17 Stunden alt)
https://urs1798.wordpress.com/wichtige-nebenkriegsschauplatze/comment-page-9/#comment-36052

http://translate.google.de/translate?sl=auto&tl=de&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&layout=2&eotf=1&u=http%3A%2F%2Fwww.haberler.com%2Fturkiye-ye-getirilen-30-yaralidan-2-si-hayatini-4075506-haberi%2F&act=url

Ras al Ayn رأس العين,

http://wikimapia.org/#lat=36.8448023&lon=40.072065&z=10&l=5&m=b
Gefangenenvorführung durch die türkischen Erdogan-FSA-Milizen:
„Ras Al Ain Geständnisse einiger Elemente des Security 9 11 2012″

Unmengen von Geiseln genommen und bedroht, was werden Erdogans Faschisten mit ihnen machen? Im Hintergrund Allahu Akbar und lautes Takbir-Gebrüll. Erdogans Takfiristen, Jihadisten, Al-Qaedas, Wahabiten, Menschenrechtsverbrecher.
رأس العين أسرعناصر الأمن من قبل كتائب غرباء الشام

Ein anderer Terroristenkanal spricht von 17 Gefangenen: „Familien von 17 Sicherheitselement von Fremden Brigaden Sham | Ras Al Ain“

http://www.youtube.com/watch?v=pWv_DoX1QS0

Sicherheitseinrichtungen und Polizei attackiert. Wer koordiniert die Operation, CIA-Mossad-BND?

Von einem „deutsch-türkischen“ Youtube-Nutzer:
Abo Yahya

Erdogans-Killertruppen, ausgerüstet mit Jihadbinden…

9 11 Ras Al Ain Al Hasakah أوغاريت راس العين الحسكة , لواء الفتح , كتائب غرباء الشام

In diesem Video Vermummte wie Sonderkommandoeinheiten aus der Türkei, ähnlich aussehend wie die welche das syrische Flugzeug zur Landung gezwungen hatten unter einem fadenscheinigen Vorwand und einer Menge Lügen.

Erdogan betreibt Staatsterrorismus, er gehört vor Gericht genau wie seine Hintermänner, sie gehören lebenslänglich weggesperrt. Wie deutlich soll der illegale, völkerrechtswidrige Angriffskrieg noch sein? Es ist ein immenses Verbrechen welches die NATO-Mafia und ihre Allianz an den Menschen in Syrien begeht.

Fortsetzung:

Ein paar weitere  Videos der Verbrechen welche man Erdogan anlasten kann.
Die Terroristen sind aus der Türkei gekommen und haben den friedlichen Grenzort Ra’s al-‚Ayn überfallen, es sind Erdogans Mörder:
Der Ort hatte etwa 55 000 Einwohner, die Straßen sind von Erdogans mörderischem Mob befallen, Bewohner sieht man nicht.  https://twitter.com/ypgrojava
Sind sie alle geflohen vor den Verbrechern? Sie wollten nicht „befreit“ werden von Fanatikern, Faschisten, Wahabiten, Jihadisten, Takfiristen, gemeinen Kriminellen und Söldnerbanden bezahlt durch Katar, Saudi Arabien, gekommen durch den türkischen Führer Erdogan


Polizisten und Soldaten massakriert:

Wieviele saudische, türkische, libysche etc Strauchdiebe und Mörder befinden sich unter ihnen?

Hier feiern sich die Feinde Syriens selbst, die Einwohner sind weggeblieben. Wo die Mordbanden einfallen gibt es für die Bevölkerung nichts zum Lachen:

https://urs1798.wordpress.com/2012/11/11/eingesammeltes-uberfall-aus-der-turkei-auf-den-syrischen-grenzort-ras-al-ain-syria-syrien/#comment-36196

Laut Oppositionskanälen sieht es nun nicht mehr so gut für Erdogans-Terrormilizen aus, wurden sie aus dem Grenzort bereits vertrieben:

Sie haben sich hinter Ballen und Säcken verschanzt welche später brennen. War es Viehfutter welches gestapelt war, vielleicht auch Baumwolle oder sonstige Ernten? Nach einer FSA-Terroristenoffensive sieht es nun weniger aus:

أصفر نجار اشتباكات بين كتائب غرباء الشام والأمن11-11-2012

Die brennenden Ballen aus Entfernung gefilmt:

Terrorist Mustafa Rashid Usayfra Relates Details of Armed Terrorist Groups‘ Activities

Bei IdlibHarem Stadtteil Al Tarma wurden laut Breaking_news gerade 22 Zivilisten durch den Beschuss der türkisch unterstützten FSA-NATO-Proxy-Milizen umgebracht.

Darüber berichten unsere Medien nicht. Dafür lassen sie in ihren Kommentaren Faschisten wie „DerGolem“ kommentieren der 1.7 Millionen Menschen in GAZA ausrotten möchte. So tief sind unsere Volks-Medien bereits gesunken  dass sie Rassisten und Faschisten einen breite öffentlich-rechtliche Plattform zur Verfügung stellen.

Fortsetzung Teil II:

https://urs1798.wordpress.com/2012/11/12/uberfall-aus-der-turkei-auf-den-syrischen-grenzort-ras-al-ain-syria-syrien-teil-ii/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s