Skip to content

Wer sind eigentlich die Schabihas von welchen unsere Medien immer sprechen? #Syrien #Syria

25/08/2012

Schabihas werden in unseren Medien als brutale Folterer und Mörder beschrieben, manche nennen sie auch “Assads” Schergen:

“…Indeed the U.S. has been fully aware of the presence of al-Qaeda in the so-called Free Syrian Army since April 20, 2011 when Jihadis captured a truck (or Armoured Personnel Carrier) near Dera’a, and killed all the 18 or 20 soldiers it was carrying not by shooting them but by cutting their throats in the approved Islamic manner. A few days later, the U.S. ambassador in Syria, Robert Ford, called some of his colleagues in Damascus, including the Indian ambassador, and told them that al-Qaeda had arrived in Syria….” WEITERLESEN

 

Weiterlesen…

Menschen zur Schlachtbank geführt #Irak #Syrien +18 Der Massenmord geht weiter

28/07/2014

Ich weiß nicht genau den Ort auch nicht das genaue Datum.

Der Ort “Tikrit” im Irak, laut einer Videobeschreibung.

Sie werden als Rafidis bezeichnet, darunter fallen Schiiten, Iraner, Alawiten…, eine unpräzise Bezeichnung

Vermutlich wurde ein Teil der zivil angezogenen Geiseln erschossen, andere geschächtet in den Kopf geschossen und dann ins Wasser geworfen.

Vielleicht sind es auch zwei verschiedene Orte.

twitter.com/AL3HSED/status/493846849812299776/photo/1

 

Sie haben einem nach dem anderen in den Kopf geschossen und die Opfer dann in den Fluss geworfen. (irgendwo habe ich eine Sammlung von Flussleichen, vielleich finde ich die Bilder wieder)

 

Weiterlesen…

Deutschsprachige Terroristen und Faschisten sprengen eine schiitische Moschee. Kriegsverbrechen in #Syrien #Syria #Kindermassaker in Gaza #Novorussia

28/07/2014

هدم وتفجير الحسينيات والمعابد الشركية // الدولة الاسلامية
Vereint duch eine mörderisch-faschistische Ideologie:

Nun haben sie das Video mit der Sprengung auf ihrem Kanal entfernt! Sie haben zur ethnischen Säuberung aufgefrufen, alles was an Schiia erinnert im “Islamischen Staat” muß vernicht werden. Nein ich weiß nicht welcher Deutsche es war im Video, er war vermummt. Gesagt wurde auch dass das keine Moschee sei “Hier wurde alles andere außer Allah angebetet”, O-Ton “… jede schiitische, alles was auf eine Schiia-Existenz hinweist hier in “Daula-al-Islam….”

Der vermummte Deutsche. Im Hintergrund ein Bulldozer welcher sie Wände und die Kuppeln der Moschee zerstört. Danach haben die "Deutschen" den Moscheeturm unter Allahu Akbar gesprengt

Der vermummte Deutsche. Im Hintergrund ein Bulldozer welcher sie Wände und die Kuppeln der Moschee zerstört. Danach haben die “Deutschen” den Moscheeturm unter Allahu Akbar gesprengt

Sie haben sich auch extra dazu bekannt “…Die Zerstörung der schiitischen Husseinia…Moschee durch die Mujahedin des islamischen Kalifats, Schrägstrich Schrägstrich des Islamischen Staates…” O-Ton so weit er zu verstehen war.

Die Begründung der youtube-Zensur:
Y
Das kurze Video ohne die Deutschen hat youtube nicht zensiert.
y-T Zensur

Y-Tube

Deutsche Massenmörder auch auf dem Gelände des 121.Regiments, dort wo ein Enthaupteter an einem Schild an den Füßen aufgehängt wurde?

https://pbs.twimg.com/media/BtpbcxeIAAAzG3T.jpg:large

121.Regiment

Ehrloser Mörder!
twitter.com/Nsserdawla_isis/status/493821031060996096

17. Division
twitter.com/Nsserdawla_isis/status/493755181796843520
Embedded image permalink

http://justpaste.it/ganaim

Und nun rücken die Terroristen mit weiteren Bildern vom 121.Regiment heraus:

 

Embedded image permalink

Weiterlesen…

Massaker-Opfer klagen die internationale Gemeinschaft an. Schwerstverbrecher auch aus EU-Staaten über die NATO-Türkei gekommen!

27/07/2014
Kranke Gesellschaft in Raqqa

+18

US-Obama bewaffnet weiter Terroristen in Syrien mit modernen Waffensystemen. USrael, die NATO-Staaten, die GCC, sorgen dafür dass sich die Terroristen weiter ausbreiten und ganze Gesellschaften nebst Kindern vergiften!
Die Mörder kommen auch aus sogenannten demokratischen Staaten, Kanada, UK, Frankreich, Niederlande, Türkei, Deutschland, Schweden, Australien, Österreich,Spanien, Ukraine, …, Kosovo,aus den westlich unterstützten Menschenrechtszertreter-Staaten wie Katar, Saudi Arabien, Kuwait, Dubai,…, aus Libyen, Marokko, Tunesien, Afghanistan, Pakistan, Somalien, Irak, Algerien, Dagestan, Tschetschenien, Usbekistan, …, Indonesien, Malaysia, Japan, China,  …, USA.

Schaut euch an was unsere Demokratien hervorgebracht haben. Vor dem Video wird gewarnt!
قتلى النصيرية (النظام السوري) في تحرير الفرقة 17 على أيدي أسود الدولة الاسلامية

ObamasWerk

Die menschenverachtenden Faschisten haben dem Kopf einen Strohhalm in den Mund gesteckt und einen Becher auf den Rumpf gestellt. Europas neue Werte, gelebte Unmenschlichkeit.

Geköpft Becher
شاهد ماذا حصل بالجنود والضباط النصيرية الفرقة17على يد اسود الدولة الإسلامية

Wird ergänzt mit Screenshots bei der Bedarf. Und schon ist eines der Videos verschwunden, es ist gesichert:

Ein Ersatzlink bevor es auch gelöscht wird

USRAELS_REGIME_CHANGE_GALERIE; AUSGESTELLT VON INTERNATIONALEN REGIME_CHANGE_SÖLDNERN, die Rebellen, Aufständische, Freiheitskämpfer, friedliche Demonstranten, aus unseren Medien, die Freunde der “Freunde Syriens”, welche auch schon die Rebellen-Massakerfreunde Libyens waren!

Opfer klagen die Kriegsmafia-Staaten an!Anklage
Ein Kind mit einem Kopf. Das Kind wirft den Kopf “angeekelt” aus den Boden. ob es diese Verbrechen an Menschen ebenfalls widerwärtig empfunden hat?  Vermutlich nicht, sonst hätte der Junge den Kopf nicht genommen.
Kranke Gesellschaft in Raqqa

Obamasfrühlinge

Nun hat Youtube die Verbrechen “entsorgt”, während sie die der syrischen Armee untergeschobenen Verbrechen stehen lassen. Deshalb weitere Screenshots, die Verbrechen lassen sich nicht zensieren!   Weiterlesen…

Syrien, Provinz Hasakah. Die internationalen IS-Terroristen rühmen sich auch das 121. Regiment erobert zu haben. Ergänzung Raqqa 17. Regiment #Syria

27/07/2014

Seit mehr als zwei Tagen habe ich auf Videos oder Fotos gewartet um eine Bestätigung zu bekommen über die Einnahme der 121. Division.

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=36.379556&lon=40.756702&z=14&m=b

Ich habe gehofft, das es sich nicht bewahrheitet.

Nun werden Fotos von Leichnamen gezeigt, welche mehr als einen Tag alt sein dürften.

Die ersten Meldungen über die 121 Division hatte ich so etwa am 23-Juli gefunden, allerdings keine Videos noch Fotos.

Die teils bereits verwesenden Leichen werden als tote Alawiten, als  “Nusaris” von den IS-Faschisten bezeichnet.

Verteilt vorwiegend durch den Twitter-kanal “https://twitter.com/albaraka_news2/media”https://twitter.com/albaraka_news2

Viele der Opfer sind dort gestorben wo sie liegen, meist ohne jede Deckung. Dies weist auf Ermordungen von Gefangenen hin. Die internatinalen Terroristen haben sie zusammengeschossen.

Es sieht nach Überraschungsangriff aus, einige der Toten nur mit Sandalen an den Füßen bekleidet, manche Kleidungsstücke zivil.

Ich sehe ein weiteres Massaker, ob sie noch mehr Bilder hochladen werden?  Weiterlesen…

Al-Quds-Tag in Berlin. Videos. Gegen Zionismus und Antisemitismus. Berlin 25.07.2014 Peace for Gaza and Syria

25/07/2014

Weiterlesen…

Deutsche und österreichische Schwerstverbrecher bei Massenenthauptungen in Syrien beteiligt. Takfirist Deso Dogg und Kumpane bei Raqqa, 17.Division.

25/07/2014

Hier die Massenenthauptungen von Gefangenen in Raqqa, gestern eingesammelt:

Obamas Terroristen massenmorden in Syrien #BGM-71-TOW #Syria +18 Enthauptungen bei Raqqa 17. Division

Ein Video, hochgeladen auf einem Kanal “Detlef Knieschläger”:
Betitelung:

2250714 Was von der “Division 17″ in Raqqa übergeblieben ist.”

Ersatzlink: http://www.youtube.com/watch?v=Y-yFVfFnWBM

Ein halbes Kind in Syrien? Einfach schlimm.

twitter.com/DetlefKnieschlg/status/492446122112466944

Von Twitter: “ jihadist inside buildings from in

Diese deutschen Kalifatsbrüder haben auch bei Homs-Shaar massengemordet und ihre Gräultaten in diversen Videos hochgeladen sowie mit Fotogalerien belegt. Auch da hatten sie Leichen geschändet, Menschen die Köpfe abgeschnitten.
http://urs1798.wordpress.com/2014/07/18/deutsche-werte-in-syrien-terroristen-massenmorden-bei-homs/

Wann entschuldigt sich unsere “liebe” Bundesregierung bei Syrien für die deutschen Schlächter, wann spricht eine Merkel oder ein Steinmeier sein tiefstes Bedauern aus!

18 *, sie haben so alles und jeden massakriert, enthauptet, Leichen geschändet. Gerechtigkeit für die Opfer. Lebenslänglich für die Täter!

Das ist es was die westlichen Demokraten gegen Syrien aufgefahren haben für Regime-Change. Liebe Medien und Politiker, SCHAUT HIN! Das ist euer Propagandawerk, dazu habt ihr beigetragen als “Freunde Syriens”. Ihr wart ja schon die “Freunde Libyens”.
t.co/VUPqE3qQUp

 

Embedded image permalink

 

Embedded image permalink

Embedded image permalink

twitter.com/asaf8898/status/492773497404657665

Er wird als Flüchtiger bezeichnet welchen sie gefangen hätten:

Embedded image permalink

twitter.com/seef89/status/492761138648866816

Embedded image permalink

Ein Video aus Raqqa, vorsicht vom mittelalterlichen Hinrichtungsplatz. Geschändete Körper. Kinder welche Takbir rufen. Erwachsene welche zwischen Leichen posieren und sich fotografieren lassen. Sie haben jeden Anstand und Moral verloren.

LeichenRaqqa 1 LeichenRaqqa2 LeichenRaqqa3

Ein Mann stellt sich zwischen zwei an den Zaun gebundene enthauptete Körper. Erinnerungsfoto für das Familienalbum. Internationale Werte in Syrien.

Weiterlesen…

Obamas Terroristen massenmorden in Syrien #BGM-71-TOW #Syria +18 Enthauptungen bei Raqqa 17. Division

24/07/2014
Kumpel von Deso Dogg

Egal wo man hinschaut in Syrien, Obamas bewaffnete Kopfabschneider, welche als gemäßigt verkauft werden, morden zusammen mit Jabhat al Nusra und anderen FSA-Al-Kaidas.
Continue
Ich möchte gerne wissen wie US-amerikanische Soldaten reagieren, würden ausländische Mächte Hooligans, Rechtsextreme, Terroristen und internationale Söldner  in US-Amerika bewaffnen damit diese möglichst viele Soldaten, Polizisten und Zivilisten umbringen. Wie groß erst wäre das Geschrei wenn die ersten Köpfe auf Zäunen aufgespießt werden würden oder Menschen gekreuzigt an Laternenpfählen hingen.

Das US-amerikanische Regime steckt unter einer Decke mit Al-Kaida und behauptet gleichzeitig gegen den Terror zu kämpfen.  Es gibt keine gemäßigten Kräfte in Syrien, egal welches Banner sie schwenken. Obama bewaffnet Massenmörder, Kriegsverbrecher und Al-Kaida, das US-Regime verbreitet Terrorismus und Faschismus.

Bei Hama sind  neue Söldner aufgetaucht, professionelle Mörderbanden, sie kommen weiterhin über die NATO-Türkei um die Kopfabschneiderbanden zu verstärken!

Hama Morek:
MorekTOWTerror

لواء فرسان الحق جبهة مورك تفجير دبابة بصاروخ تاو 19 7
2014

Die sogenannte “FSA” mit ihren Halsabschneiderfreunden. Gleich und gleich gesellt sich gerne.
Obamas Hama-Freunde:
على جبهة مــــــــورك بريف حماه الشمالي منذ ساعتان 23 – 7 – 2014 . الموافق 25 رمضان 2014
الاعلامي جاسم كريم
Obamas Hama-Freunde

خاص قناة السوري الحر مقابلة خاصة مع الدكتور المجاهد عبد الله المحيسني حفظه الله في مورك ريف حماه

Ebenfalls Morek:  Von der FSA-Seite “https://www.facebook.com/morek.revolution.2011″https://www.facebook.com/morek.revolution.2011/photos/a.1431592430405889.1073741828.1431578447073954/1508333796065085/?type=1

https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xap1/t1.0-9/p280x280/10502167_1508333796065085_5237619945606205579_n.jpg

Morekrevolution

Obamas Terroristen, erneut mit einer TOW, die Zusammenarbeit mit Al-Kaida läßt sich nicht verbergen:
تجمع صقور الغاب||جبهة مورك|| تدمير مدفع 57 على جبهة مورك الجنوبية بـصاروخ تاو23-7-2014

So werden die Obama-banden gerne gezeigt, ein zusammengewürfelter “dörflicher” Haufen. Schaut man allerdings die verschiedenen Hama-Idlib-Kanäle durch, so kämpfen dort ganz andere Männer, internationale Söldner zusammen mit Al-Kaida. Die “Dorf-Miliz” dient der Augenwischerei, dahinter verbergen sich ganz andere internationale Mörderbanden.

FSA-Al-Kaida mit dem Latamina-Terroristenpropagandisten welcher sich gerne mit den Fremdenbattalionen und den Kopfabschneidern der Jabhat al Nusra zeigt, deren Verbrechen jedoch vertuscht.

Der Terroristenfilmer geht Blutspuren nach, zeigt aber bei einem toten syrischen Soldaten nicht den Kopfbereich. Ich vermute sie haben den Soldaten enthauptet.

ريف حماة – مورك : تحرير الحي “الجنوبي الشرقي ” للمدينة 23 – 7 -2014

————————————————————————————————————-

Zur Dokumentation. Vermutlich noch von den grausam abgeschlachteten Gefangenen bei Homs-Shaar. Die Mordtaten von Deso Dogg und seinen Kumpanen.

ShaarHomsSesoDogg

Das hier soll bei Qalamoun sein, “wir sind gekommen euch zu schlachten”. Die Zahran Allousch Islam Armee zusammen mit den Al-Kaidas der Jabhat al Nusra?

Weiterlesen…

Demonstration zum Qudstag, Berlin, Freitag 25.07.2014 . Gemeinsam gegen Zionismus und Antisemitismus.

23/07/2014

Gemeinsam gegen Zionismus und Antisemitimus.

Am nächsten Freitag 25.07.2014 findet der alljährliche Quds Tag statt. Unter dem Motto “Gemeinsam gegen Zionismus und Antisemitismus” werden in Berlin mehrere Tausend Teilnehmer erwartet.”

https://www.facebook.com/events/687011958039210/?ref=22

Foto noch vom letzten Jahr.

List of Palestinians Killed Between 7/8 and 7/23
This list is constantly updated due to the ongoing Israeli assault on Gaza since July 8th. The following 627 names have been confirmed. At least 4120 Injured. We realize the number of slain Palestinians is higher than this, but we are still awaiting confirmation of some names. http://www.imemc.org/article/68429

Artists against war Tel Aviv 22.7.2014

“Israeli artists demonstrating against the Gaza war, 22.07.2014, Rabin square, central Tel-Aviv.
Names of war victims were read out. In the demonstration were said things such as:
“We oppose the violence from all direction”, “enough to the occupation”, “enough to the killing”, “stop the war”, “Black mortal smoke over Gaza”, “people are dying and it must stop”, “behind the words (of politicians) there lie dead bodies”, “there’s no difference between (Israeli) blood and (Palestinian) blood, we’re all humans”, “war is never a solution”.
They denounced the mobilised Israeli media which propagates ultra-nationalism, propaganda and incitement rather than provide truthful information.
They insisted on their right not to be silenced but rather protest, even at a time of war, reiterating that there IS a (Palestinian) partner for peace with whom one should negotiate.
There were around 300 participants in this demonstration. There were speeches, poetry readings and a protest musical performance.
Israeli police has prevented dozens of right wing protesters to approach the artists’ demonstration. Consequently, the demonstration ended peacefully.” via yisraelpnm

Warum unterstützen unsere Medien nicht die Friedensbewegung in Israel! Warum stellen sich “LINKE” Lederers für Faschisten hin anstatt für ihre Kollegen in Israel!

It´s not a war, it´s murder:

Von Gaza “Cast Lead”, erinnert mich an Firas.

Die  Trefferquote “Hamas”, beeinhaltet in der Mehrzahl Zivilisten Kinder, Frauen und Männer welche keine Kämpfer  sind noch waren.
Der westasiatische Staat Israel schlachtet Menschen ab, die deutschen Medien stehen dahinter, Ausnahme eine deutsche Familie, da haben sie berichtet und die ganzen anderen emordeten Familien nicht erwähnt. Was für Heuchler.

Israel begeht Massaker

http://www.imemc.org/article/68429

http://www.imemc.org/article/68592

“The Ministry said that the Israeli army committed massacres against entire families, annihilating 44 families in the Gaza Strip, killing 226 family members.”

http://electronicintifada.net/blogs/ali-abunimah/video-palestinian-woman-risks-life-rescue-injured-youth-gaza

 

http://www.bdsmovement.net/stoparmingisrael

http://electronicintifada.net/blogs/nader-ihmoud/video-thousands-chicago-protesters-demand-end-gaza-attacks

 

Ergänzung. Laut Propagandablatt BZ sollen Parolen wie z.B. “Tod Israel” sofort geandet werden, die Rufer  aus der Demonstration geholt werden und unter Anklage wegen Volksverhetzung gestellt werden. Desweiteren hat die Polizei sich arabisch-Übersetzer zugelegt um auch arabisch-gerufene Slogans verstehen zu können.

Wie kann man Provokateure daran hindern genau solche dumpfen Parolen zu rufen?

Es klingt für mich bereits im Vorfeld nach angekündigter “Polizeigewalt”. Soll so die Kundgebung verhindert werden oder die Demo aufgelöst werden? Leute seid friedlich und sehr zurückhaltend. Es soll zwei Gegendemonstrationen geben, eine direkt am Anfang und eine am Kurfürstendamm. Lasst euch nicht provozieren, bleibt gelassen, es geht um GAZA und darum die Massaker anzuprangern und zu stoppen.

RBB steckt alle Kundgebler bereits im Vorfeld in die linksradikale Ecke zusammen mit “Islamisten”.

Gezielt lassen die Propagandamedien das Motto weg unter der die Kundgebung angemeldet ist:http://www.tagesschau.de/inland/antiisraelproteste-102.html

“Gemeinsam gegen Zionismus und Antisemitimus.”