Skip to content

Internationale Al-Kaidas, darunter europäische Syrien-„Immigranten“, auf dem Flughafen Dhuhur #Idlib

10/09/2015

UPDATE 2,3,4,… Wurden alle Gefangenen vom Flughafen Dhuhur von den „moderaten Rebellen und Al-Kaida umgebracht?

Ein Teil der Sammlung zum Flughafen Dhuhur in der Provinz Idlib.

Die syrischen Militärquellen und Medien haben die Aufgabe des Flughafens bekannt gegeben. Sie waren dem Ansturm Tausender internationalen Al-Kaidas und Erdogan-NATO-Saudi-Söldnern nicht gewachsen. Auch trug der Sandsturm dazu bei, dass die syrischen Landesverteidiger den seit 2 Jahren heftigst verteidigten Militärstützpunkt nicht mehr halten konnten. Etwa 700 Verteidiger gegen Tausende von Terroristen, die „Al-Kaida-Jaish al Fath“-Quellen geben stolz weitere 5 000 hinzugekommene Terroristen an. Auch verkünden sie nun als nächstes Ziel, die Orte Fuah und Kafarya überrennen zu wollen, etwa 40 000 eingekesselte Menschen sind von ethnischen Säuberungen bedroht. Desweiteren haben sie die Attacken bei Hama verstärkt.

Dhuhur dann Fuah

Die Sammlung etwas unsortiert, seit den diesjährigen vier Krebsoperationen habe ich Konzentrationsschwächen, auch habe ich mich noch nicht körperlich erholt, die Belastbarkeit ist nicht gegeben, seelisch setzt mir die Situation in Syrien sehr zu, die NATO-Bombendrohungen der Cameron und Hollande-Faschisten sind auch nicht ohne, „Safe-Zone“ für Al-Kaida als IS-Bekämpfung verkauft, und auch ich kämpfe weiter, so gut es irgendwie geht, gegen barbarische Terroristen, Faschisten und den heimtükischen Feind Krebs an.

Mein Beileid an die Angehörigen der syrischen Landesverteidiger, sie haben sich tapfer gegen Massenmörder, Söldner, deren westliche Propagandamaschinen und Al-Qaeda verteidigt.

Eingesammeltes

Erneut versuchten Al-Kaida den Flughafen Dhuhur Abu Dhur zu erobern. Wie üblich setzten sie mehrere Selbstmordattentäter ein, darunter auch einen Terroristen aus Ägypten.

COZTLE_VEAAv9tx

https://twitter.com/hashtag/%D9%85%D8%B7%D8%A7%D8%B1_%D8%A3%D8%A8%D9%88%D8%B8%D9%87%D9%88%D8%B1_%D8%A7%D9%84%D8%B9%D8%B3%D9%83%D8%B1%D9%8A?f=tweets&vertical=default&src=hash

—-

https://twitter.com/moaazalabbas

https://twitter.com/azaam_jb007

Dem Al Qaeda Leader Ayman Zawahiri haben sie die Treue geschworen, dies scheint die Journallie gerne zu vergessen wenn sie von Rebellen schreiben und Al-Kaida verleugnen.

—–

Idlib

Al-Qaeda bedankt sich bei Allah für den Sandsturm, auch Allahs Wille, der Kranumsturz in Mekka mit furchtbar vielen Toten?

Al-Kaida Gefangene vom Flughafen Duhur

Idlib

.https://twitter.com/AlkalNaser/status/641286335639109632

Flugzeuge ausgemustert: Schrott erobert durch Al-Kaida

https://twitter.com/anasanas84

22m22 minutes ago

أسود الجهاد يطئون بأقدامهم طائرات النصيرية يارب نصرك

Ergänzung, weitere internationale Immigranten am Flughafen mit Geiseln, mit Propaganda. Turkistan-Kaukasus-Saudi-Europa,GCC,…,Terroristen, „Emirat Idlib“, das Al-Kaida-„Röpcke-Rebellen“- Kalifat…
Ähnlich wie die IS-Faschisten mit Überwachungs-Drohnen im Einsatz

الإصدار الرائع تحرير مطار ابو الظهور العسكري لإخوانكم في „الحزب الاسلامي التركستاني في بلاد الشام

جلسات إنشادية لمجاهدي „جبهة النصرة“ في مطار أبو ظهور العسكري

Geschundene Gefangene in der Hand von „Röpcke-Rebellen“ Jaish al Fath, die Terror-Organisation Al-Qaeda. Die Qualität der Videos so mies dass man die Geiseln kaum mit den Leichen-Videos vergleichen kann um die horrenden Verbrechen an Gefangenen aufzuweisen.
اسرى عناصر النظام من مطار ابو الظهور الله اكبر

Siehe auch hier:

.https://twitter.com/mazenaloush/status/643104409283596289

Schwerstmißhandelt von „Röpckes-Rebellen“
Ergänzung zu den Gefangenen vom Dhuhur-Flughafen Idlib
Mißhandlung, Mord …

Dokumentation

CO3G3gkUcAACTZA

Kriminelle, absolut skrupellose „Journalisten“, Politiker und NGO´s,befeuern diese abscheulichen Verbrechen mit ihrer wohlwollenden Propaganda für Massenmörder, der gezielten Desinformation, der bewussten Verfälschung der Tatsachen und iher abgrundtiefen Menschenverachtung und ihrer absoluten moralischen Verkommenheit. Sie stehen auf der Seite von Faschisten, ob bei Syrien oder auch aktuell in der Ukraine mit ihren anti-russischen „BLÖD“-Verschwörungstheorien.
HRW Kenneth Roth im Barrelbomben-Wahn tingelt unterdessen mit seiner krankhaften Barrelbombenpropaganda durch europäische NATO-Staaten, Schweden, Niederlande,…, und trommelt für einen vollen Angriffskrieg. „Menschenrechtler“ welche Tausende von Tonnen Bomben auf die syrische Bevölkerung abwerfen wollen weil sich die Bevölkerung den westlichen Faschisten mit ihren Terroristenhandlangern nicht beugen und sich erbittert wehren.

Nachtrag:
Bei Twitter gibt es Gerüchte, dass die Idlib-Jaish al Fateh-Al-Kaidas alle Gefangenen vom Flughafen Dhuhur umgebracht haben sollen. „Belegt“ wird dies bisher mit einem Foto und einem Videoschnipsel.

Vermummte bewaffnete Terroristen stehen aufgereiht, der Bildausschnitt zu klein um näheres zu sagen. So wie ich die Terroristen seit mehr als vier Jahren beobachtet habe, kann ich mir vorstellen dass die Al-Kaidas, genauso wie die ISIS-Faschisten bei Tabqa, die Gefangenen umgebracht haben. Ich hatte Tabqa bereits in meiner Sammlung zum Flughafen Dhuhur erwähnt, ich hatte so ein Gefühl… Ich hoffe immer noch das ich mich getäuscht habe.

Im Vordergrung ein LKW mit hoher Transportwand, gerne benutzt von Terroristen als Truppentransporter oder aber auch für Leichen.

Bildzitat Dokumentation:https://twitter.com/krarim1986/status/644983015299514368

.https://twitter.com/taersbaa/status/644976518137970689

.https://twitter.com/2a2ef4320df6468/status/644969306707611648

Dhuhur MassakerCPNtsPnWIAAQLHF

.https://twitter.com/hxhassan/status/644979788080390144

.https://twitter.com/hxhassan/status/644979601794564097

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s